Buch

Johanna - Fritz Rosenfeld

Johanna

von Fritz Rosenfeld

Ein eindringlicher und realitätsnaher Roman über die ärmste und schwächste soziale Schicht der Zwanzigerjahre und ein Frauenschicksal.

Rezensionen zu diesem Buch

Eine Wiederentdeckung, fast ein Jahrhundert nach Erstveröffentlichung.

"Johanna" erschien zunächst als Fortsetzungsroman im Jahr 1924.

Der Fokus liegt deutlich auf der Lebenswirklichkeit der Armen, Unterdrückten der Zeit – insbesondere der täglichen Realität der ungebildeten Frauen der unteren Schichten. Der erst knapp 20-jährige Autor zeigte hier ein starkes Interesse und Gespür für soziale Konflikte, die er ungeschönt und drastisch wiedergibt.

“Johanna” zeichnet das bedrückende Bild einer Frau, die ohne eigene Schuld zunehmend verelendet und in...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
176 Seiten
ISBN:
9783990650295
Erschienen:
März 2020
Verlag:
Edition Atelier
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in einem Regal.

Ähnliche Bücher