Gewinnspiel

Monatsgewinn August

Hast du Lust in diesem Jahr die Frankfurter Buchmesse zu besuchen? Mit unserem Monatsgewinnspiel August könntest Du Dir ein „Rundum-Sorglos-Paket sichern"!

Als GewinnerIn der Monatsverlosung fährst Du nämlich am Messe-Samstag (19.10.2018), kostenlos nach Frankfurt (DB, 2. Klasse) und hast einen Tag lang Zeit, alle Highlights der Messe zu entdecken!

Im Anschluss kannst Du den Tag in einem Hotelzimmer in Frankfurt ausklingen lassen und Dich auf ein leckeres Frühstück am nächsten Morgen freuen ... und natürlich ist auch die Rückfahrt inklusive. ;-)

Damit Dir während der Fahrt nicht langweilig wird, erhältst Du vorab ein kleines Überraschungs-Reisepaket von uns, das Lesestoff und sonstige lebenswichtigen Inhalte bereithält.

Was Du dafür tun musst?! Verrate uns einfach per Kommentar bis zum 31.08.2019, 23:59 Uhr, was dir an Buchmessen besonders gut gefällt :-)

Viel Glück! 

/ / INFO: Die GewinnerInnen des Monatsgewinnspiels Juli werden im heutigen Tagesverlauf ermittelt und benachrichtigt.

Kommentare

Seiten

marsupij kommentierte am 10. August 2019 um 19:49

Ich war noch nie auf eine Buchmesse, finde die Berichte aber immer so interessant und würde mir darum gerne selbst ein Bild machen.

Kristine liest kommentierte am 10. August 2019 um 21:11

Ich liebe die ganz besondere Atmosphäre unter lauter anderen buchbegeisterten Menschen zu sein.

Gewinnerin2010 kommentierte am 10. August 2019 um 21:27

Leider habe ich noch nie eine Buchmesse besuchen können, würde ich aber soo gerne. Lesen ist einfach das entspannendste überhaupt!

ChrischiD kommentierte am 11. August 2019 um 13:27

Ich finde es super, dass man auf andere Buchmenschen trifft, in Kontakt treten und sich austauschen kann. Und überhaupt ist die Atmosphäre auf Buchmessen eine ganz besondere, vor allem wenn man mal abseits des Trubels unterwegs ist.

Manu66 kommentierte am 11. August 2019 um 16:54

Bei den Malen, die ich auf Buchmessen war, hat mich immer die enorme Anzahl von Büchern begeistert. Ich bin glücklich mit einem Notizbuch durch die Gänge gebummelt und habe dieses Notizbuch mit den Titeln von vielen neuen Buchentdeckungen gefüllt. Besonders mag ich die Stände der kleinen Verlage, dort kann man sich wie ein Schatzsucher fühlen.

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 20. August 2019 um 12:24

Das mit dem Notizbuch ist ein guter Tipp

HannaK89 kommentierte am 11. August 2019 um 19:33

Ich war tatsächlich noch nie auf einer Buchmesse, obwohl ich Bücher seit meiner Kindheit über alles liebe.

Irgendwie hat sich das nie ergeben. Aber alleine der Gedanke an die vielen spannenden Bücher an einem Ort, die Menschen, die meine Leidenschaft teilen und natürlich auch die Möglichkeit, einige Autoren mal persönlich zu treffen ist ein Traum. Auch die Menschen, die hinter den Büchern stecken und die bei den Verlagen arbeiten zu treffen klingt interessant.

Ich würde mich also einfach unglaublich über den Gewinn freuen! :-)

Blubb0butterfly kommentierte am 11. August 2019 um 20:31

Mir gefällt an der Buchmesse die große Auswahl und Vielfalt an Büchern und verschiedenen Verlagen. Außerdem findet man nicht nur Bücher, sondern auch mein Manga- und Animeherz schlägt höher, wenn ich all die Cosplayer und das ganze Merchandise sehe! ;)

sunshine-500 kommentierte am 11. August 2019 um 21:19

Mir gefallen an Buchmessen dass ich viele AutorInnen persönlich kennenlernen kann, oft an Livelesungen teilnehmen kann. Besonders gerne stöbere ich bei kleinen Verlagen oder bewundere  Bücher mit wunderschönen Covern. 

Moma kommentierte am 12. August 2019 um 08:43

Leider war ich noch nie auf einer Buchmesse, würde aber liebend gerne einmal eine besuchen.

Ich lese gerne und kann an Büchereien oder Buchhandlungen nur sehr schlecht vorbei gehen.

Einmal einen ganzen Tag von Büchern umgeben zu sein, fände ich toll!

Sommernixe kommentierte am 12. August 2019 um 10:19

Ich mag es, dass ich mich auf der Buchmesse mit  Bücherwürmern austauschen kann und dass ich mir meine Bücher signieren lassen kann :) 

Sancro82 kommentierte am 12. August 2019 um 12:03

Ich bummel am liebsten bei den internationalen Verlagen durch die Gänge und entdecke dort oft schon Bücher, die erst viel später in Deutschland heraus kommen. Finde das extrem spannend.

Tauriel kommentierte am 12. August 2019 um 12:51

Ich war noch nie auf einer Buchmesse,da es terminlich bei mir mit meiner Arbeit kollidiert ist.Doch die Frankfurter Buchmesse interessiert mich ungemein,da hab ich bei meiner Chefin Wunschfrei eingetragen.Der o.a.Gewinn würde ausgezeichnet passen.Hab bestimmt etwas zu berichten.Hab einige Bücher zum signieren und nehme diese hundertpro mit!

Sisan kommentierte am 12. August 2019 um 13:38

Mir gefallen besonders gut die Atmosphäre, die entspannte Stimmung und das gelassene Publikum. So kann man sich einfach über die Buchmesse treiben lassen und Neues entdecken! 

BooksAreGreat kommentierte am 12. August 2019 um 15:22

Besonders gut gefällt mir, dass ich so viele neue Bücher kennenlernen kann, die ich selbst vorher nicht in den Verlagsvorschauen gesichtet habe. Auch von neuen Verlagen. Klasse sind auch Lesungen von meinen Lieblingsautoren. 

Bambi-Nini kommentierte am 12. August 2019 um 19:10

Ich finde die großen Stände, riesigen Plakate und Bücherwände mit Massen von Büchern immer total beeindruckend. Am schönsten an der Messe ist es aber, Autoren/innen oder Blogger/innen zu treffen und ein wenig zu quatschen.

striesener kommentierte am 12. August 2019 um 19:18

Da ich noch nie auf einer Buchmesse war, kann ich die Frage (noch) nicht beantworten. Falls ich gewinne, reiche ich die Antwort nach :-)

_leserin_ kommentierte am 13. August 2019 um 08:33

Ich war noch nie auf der frankfurter Buchmesse, wäre aber ein großer Wunsch...würde mich über den Gewinn sehr freuen.

Murksy kommentierte am 13. August 2019 um 09:21

Auf der Messe hat man so viele neue Bücher "zum Greifen nahe". Nicht nur auf irgendwelchen Internetseiten. Pures Leseglück

Brocéliande kommentierte am 13. August 2019 um 11:05

Ich liebe die FBM und war vor 3 Jahren letztmals dort; dieses Jahr würde ich gerne hinfahren, da das Gastland Norwegen ist - und ich so einige norwegische AutorInnen sehr mag...

Besonders mag ich an der FBM die Atmosphäre; die verschiedenen Hallen und das immense Angebot, bei dem es sich lohnt, zuvor bereits nachzuschauen, wer wo ist. Einige Verlage interessieren mich stets besonders und ein Tag reicht ohnehin nicht aus, sich überall umzuschauen.

Unser aller "Liebling" in jeder Form, zuweilen mit Autor und einer Lesung - oder Diskussionen: WAS will das Bücherherz noch mehr? ;)

Sandra8811 kommentierte am 13. August 2019 um 11:23

Da würde ich mich sehr freuen:-) ich war letztes Jahr das erste Mal dort und fand es cool, ganz viele Blogger zu treffen, das war eigentlich mein Highlight dort. Auch neue Verlage durfte ich kennenlernen. Es ist einfach schön mit so vielen Buchverrückten Menschen an einem realen Ort zu sein!

Katy15986 kommentierte am 13. August 2019 um 15:33

Ich war leider noch nie auf einer Buchmesse, daher kann ich die Frage leider nicht beantworten. Ich hoffe jedoch dieses Jahr das erste Mal an der FBM teilnehmen zu können. Ich würde mich besonders auf die vielen Bücher, viele lesehungrige Menschen und natürlich ein paar Autoren persönlich treffen zu können, freuen.

Lesebiene kommentierte am 13. August 2019 um 17:58

Ich muss gestehen das ich noch nie auf einer Buchmesse war. Dieses Jahr würde es mit dem Termin wunderbar klappen. Ein Traum von einem Gewinn ;) Ich springe in den Lostopf!

Beust kommentierte am 13. August 2019 um 18:29

An Buchmessen gefällt mir, dass so viele Menschen mit meinen Interessen - an Büchern udn am Lesen nämlich - zusammenkommen und eine tolle Atmosphäre aus Verheißung und Erfüllung schaffen. Schlendern von Stand zu Stand, neuheiten schnuppern, Lesungen besuchen, "Trophäen schießen" - das ist alles toll.

Bisher aber kenne ich nur die Leipziger Buchmesse. FFM wäre schon mal ein Knaller ...

pieggy kommentierte am 13. August 2019 um 18:37

Ich war ehrich gesagt noch nie auf einer Buchmesse :/ Bislang habe ich "nur" die Loveletter Convention und RARE besucht und beides war toll. Ich mag einfach die Atmosphäre.  Bisher waren alle, sei es Besucher, Veranstalter, Autor, Cover-Model. etc., super nett. Buchmenschen sind die nettesten Menschen, meiner Meinung nach (Mit ein paar Ausnahmen natürlich ;) ). Es ist nicht stressig. Ich mag es auch neues zu entdecken und einfach mittendrin zu sein und etwas neues zu sehen und zu erleben :D Bei der letzten LLC hat mir übrigens eine Besucherin, mit der ich dort ins Gespräch gekommen bin (Das geht dort ziemlich leicht ) die Frankfurter Buchmesse nahe gelegt. Vielleicht klappt das ja :)

Petra79 kommentierte am 13. August 2019 um 20:54

Ich war leider noch auf keiner Buchmesse. Komme ich trotzdem in den Lostopf? *liebschau*

Ich denke mal, dass der Geruch der Bücher, die vielen Gleichgesinnten, die Autoren hautnah erleben zu können und halt ganz allgemein die Atmosphäre unbeschreiblich toll sind!

Sarahklein kommentierte am 14. August 2019 um 15:48

Ich habe es tatsächlch aus verschiedensten Gründen noch nie nach Frankfurt zur Buchmesse geschafft :-( und nehme es mir eigentlich jedes Jahr vor.

Daher kann ich leider gar nicht sagen, was mir gut gefällt da es meine erste Buchmesse wäre. Ich stelle es mir aber so vor:

Es gibt auf der Buchmesse bestimmt sehr viel zu entdecken und ich kan Ideen für neue Lieblingsbüchern sammeln. Man trifft nette Menschen mit ähnlich Interessen und vielleicht sogar den einen oder anderen Autor.

 

Marta kommentierte am 14. August 2019 um 16:36

Ich war bislang immer nur auf der Leipziger Buchmesse, würde heuer aber gerne mal,Frankfurt zum Vergleich kennenlernen. Buchmessen sind ein Paradies,für Buchliebhaber, am besten gefallen mir die Lesungen, es,ist so,schön, seine Lieblingsautoren „in echt“ zu treffen.

 

katze267 kommentierte am 14. August 2019 um 18:35

Ich kann nicht allgemein über Buchmessen schreiben aber auf der FRankfurter Buchmesse war ich schon und war begeistert.

Die tollen Lesungen, der persönliche Kontakt zu den Autoren, mal andere WLD Mitglieder treffen (hab ich tatsächlich), die vielen, vielen Buchstände und als optische Bereicherung die vielen Cosplayer.

Es war wundervoll und ich wäre gerne Wiederholungstäter

heinoko kommentierte am 15. August 2019 um 06:52

Die Buchmesse ist für mich ein Highlight in mehrfacher Hinsicht: Ich kann Menschen in die Augen sehen, zu denen ich sonst nur per Mail Kontakt habe und kann ihnen persönlich Danke sagen dafür, dass ich von ihnen viele Leseexemplare erhalte. In etlichen Gesprächen, besonders bei kleineren Verlagen, erfahre ich viel, viel Neues. Auch neue Kontakte kann ich knüpfen. Nicht zuletzt aber kann ich einen ganzen Tag Bücher, Bücher, Bücher in die Hand nehmen, ein paar Sätze darin lesen und mit einem zentnerschweren Kopf und viel, viel neuer Motivation zurückkehren. Buchmesse = ein prallvoller Bücher-Tag!

MsNici91 kommentierte am 15. August 2019 um 06:58

Buchmessen sind etwas ganz besonderes für mich. Was sie so besonders macht? Ich komme persönlich mit Autoren und verlagen in Kontakt und kann mich bei Fragen oder sonstigem direkt an echte Personen wenden und muss das nicht übers Internet tun. 

Auch lerne ich neue Autoren, Verlage und Bücher kennen, die ich bis dahin einfach nicht auf dem Schirm hatte.

Was ic außerdem toll finde, ist die Atmosphäre und dass ich auf diesem Weg Menschen kennen lerne, die die selben Interessen und das selbe Hobby haben wie ich.

 

julemaus94 kommentierte am 15. August 2019 um 09:33

Ich liebe den Trubel und die Aufregung ebenso sehr wie die Möglichkeit, neben den mir bekannten Verlagen auch mal kleine, unbekannte Verlage zu entdecken. Und die internationale Buchbranche lernt man auf einer Messe auch sehr gut und einfach kennen!

fuepsel kommentierte am 15. August 2019 um 11:36

Ich war erst einmal auf der FBM und würde sehr gerne nochmal das besondere Flair dort genießen. Am besten hat mir die Möglichkeit gefallen, Autoren zu sehen, an ihren Lesungen teilzunehmen und Bücher signieren zu lassen. Auch die tollen Kostüme der Cosplayer waren ein Highlight und die schönen Aktionen die die Verlage veranstaltet haben. Man bekommt eine kleine Vorstellung davon, wie es in der Buchbranche zugeht und sich bemüht wird, mit immer neuen Ideen das Interesse der Leserschaft zu wecken. Das fand ich total interessant.

Pueppi76 kommentierte am 15. August 2019 um 12:16

Ich war leider noch in auf der Buchmesse, ich würde mich riesig über diesen Preis freuen weil ich gerne wüsste wie es ist Autoren zu treffen, tolle neue Bücher zu entdecken und viralem das Gefühl zu bekommen das dort alle gerne lesen wie ich. 

foxydevil kommentierte am 15. August 2019 um 14:48

Moin,
was mir an Buchmessen gefällt?
Die Lesungen von Autoren und das breitgefächerte Angebot von Verlagen welche man in der Masse kaum wo amders finden kann.

Wenn man Glück hat lernt man einen Autor/in mal persönlich kennen was auch mal schön ist um zu sehen wer da hinter dem Werk steckt.

Was mir auch gefällt...das man mal aus seiner Komfortzone raus muss um zu einer Messe zu kommen.

Für mich ist das wie Kurzurlaub...ich bade in Büchern, sonne mich bei Verlagen und geniesse das Flair mit Gleichgesinnten Buch Fans ;o) was gibt es Schönesres? 
Ok vielleicht die eigene Bibliothek...aber wer hat die schon? Ich (leider) nicht....

Alisa kommentierte am 15. August 2019 um 17:44

An Buchmessen gefällt mir, dass ich mich den ganzen Tag mit Büchern beschäftigen und liebe Menschen wiedersehen kann, die ich sonst nicht treffe. :)

lunasbookworld_ kommentierte am 15. August 2019 um 18:32

Wow, da mach ich direkt mal mit.

 

Besonders gut gefaellt mir einfach das gesamtpaket. Man trifft Autoren, entdeckt die neusten Buecher und kann auch viele andere Buchbegeisterte Menschen von ueberall treffen, mit denen man sonst nur Online kontakt hat. Das alles zusammen macht es einfach zu einem absolut einmaligen erlebniss fuer mich und vermutlich auch jeden anderen Buchfan.

Jeanettie123 kommentierte am 16. August 2019 um 06:57

Das ist ja wirklich ein supertoller Gewinn!!! Da muss ich gleich mal in den Lostopf hüpfen und der Losfee vertrauen. Ich finde Buchmessen einfach nur toll, weil ich da andere Buchverrückte treffen, Gespräche mit Autoren führen und neue Bücher entdecken kann. In Frankfurt war ich bisher noch nicht auf der Buchmesse, aber auf der BuchBerlin und in Leipzig war ich schon.Da war ich komplett begeistert. Das wäre ein absolutes Highlight, wenn ich hier gewinnen würde. Ein Traum würde für mich wahr werden.

Paulaso kommentierte am 16. August 2019 um 17:27

Meine Liebe zu Büchern, zur Literatur und das Eintauchen in andere Geschichten und Welten hat mich mich bisher leider noch nie zu einer Buchmesse gebracht. Ich wünsche mir aber natürlich sehr bei der kommenden Buchmesse in Frankfurt dabei sein zu dürfen und viele neue (Lese)eindrücke sammeln zu können. Ich würde mich sehr freuen :-) Mit der Übernachtung in Frankfurt, dass ist natürlich nocheinmal etwas ganz besonderes! Der diesjährige Ehrengast Norwegen hat es mir auch angetan :-)   

Lesezeichenfee kommentierte am 16. August 2019 um 20:09

Ich war leider noch nie auf einer Buchmesse. Aber ich hab schon so viele Leute positiv darüber reden hören. Dazu Bahnticket und Hotelzimmer und dann noch Bücher. Was für ein toller Gewinn. Also ich glaube, ich hätte viel Spaß daran. Und der Zeitpunkt würde auch toll passen.

passionelibro kommentierte am 17. August 2019 um 17:48

Buchmessen haben einfach dieses gewisse Flair, diese tolle Stimmung, da muss man einfach hin. Es ist zwar sehr anstrengend, aber die vielen tollen Bücher und Leute machen es wett - man sieht so viel Neues und das klingt auch noch lange in einem nach ....

AnneMF kommentierte am 17. August 2019 um 20:38

Vor 3 Jahren war ich erstmals auf einer Buchmesse und war begeistert. Leider hab ich es danach nicht wieder geschafft eine Messe zu besuchen. Ich liebe die Atmosphäre durch die Hallen zu gehen und die einzelnen Bücherstände zu besichtigen. Und auch viele Autoren vor Ort zu sehen. Das ist für mich ein Grund warum ich die nächste Messe in Frankfurt gerne besuchen würde. 

KaraMelli kommentierte am 18. August 2019 um 10:10

Mir gefällt besonders der Reiz des Neuen, denn ich war noch nie auf einer Buchmesse. Ich würde schrecklich gern herausfinden, was es dort alles zu entdecken gibt.

emmaline kommentierte am 18. August 2019 um 16:12

Hallo,

ich war vor Jahren einmal auf der Leipziger Buchmesse. Das ganze Flair hat mir gefallen, man konnte sich treiben lassen und hat viel Interessantes entdeckt. Das würde ich auch gerne in Frankurt erleben!!

Primrose24 kommentierte am 18. August 2019 um 17:23

Ich war noch nie auf der Frankfurter Buchmesse, sondern bisher immer nur in Leipzig unterwegs. Da ich schon immer mal dorthin wollte, wäre das die perfekte Gelegenheit. An der Buchmesse mag ich, dass man sich mit Gleichgesinnten austauschen kann, dabei nicht nur mit Leseratten, sondern auch mit den Autoren. 

Ellaliest kommentierte am 18. August 2019 um 21:22

Ich habe es tatsächlich letztes Jahr geschafft meine Mutter zu überreden mit mir auf die Frankfurter Buchmesse zu fahren, nachdem ich jahrelang davon geträumt hatte.

Erst einmal war ich total überrascht wie groß die Messe ist. Ich hatte mit mehrern kleinen Hallen gerechnet, stattdessen gab es sogar mehrere Gebäude! Mir hat sehr gut gefallen, dass ich mich in aller Ruhe durch die Neuerscheinungen der verschiedenen Verläge "wühlen" konnte, in unseren kleinen Dorfbuchhandlungen dauert es oft ziemlich lange, bis neuer Lesestoff kommt.

Noch besser war aber der direkte Kontakt zu anderen Buchmenschen. Einfach über sein Lieblingsbuch reden, feststellen, dass man den gleichen Charakter liebt und Buchtipps austauschen, weil man den gleichen Geschmack hat. Auch die Verlagsmitarbeiter waren sehr nett und ich habe mich riesig über den kleinen Goodies von den Ständen gefreut.

Leider war sehr viel los - ist aber auch verständlich ;) -, sodass es gerade bei den Autoren manchmal sehr eng wurde. Trotzdem habe ich 2 meiner Bücher signiert und tolle Fotos mit beispielsweise Anne Freytag - große Fanliebe - und Julia Winter gemacht.

Insgesamt war der Tag einfach sehr beeindruckend, abwechslungsreich und schön. Euer Gewinn klingt wie ein Traum für mich, ich wünsche allen ganz,ganz viel Glück!

Ella

Andrea1978 kommentierte am 19. August 2019 um 10:26

Weil an diesem Tag, Bücher das Hauptthema sind und ich mittendrin sein darf. Darauf freue ich  mich.

LenaThur kommentierte am 19. August 2019 um 10:33

Dass man dabei von Menschen umgeben ist, die meine Faszination für Bücher teilen. Im normalen Alltag trifft man davon ja leider immer weniger.

flippingpages kommentierte am 19. August 2019 um 17:58

Ich gehöre auch zu denjenigen, die es leider noch nie auf eine Buchmesse geschafft haben. 

Für die Fußballfans gibt es die Arena, für uns die Büchermesse. Es muss traumhaft sein inmitten von tausenden Büchern und mindestens ebenso vielen Gleichgesinnten.

dieschmitt kommentierte am 20. August 2019 um 10:01

Buchmessen sind toll weil sie so ein umfassendes Angebot vorstellen und alles rund ums Thema Buch vorhanden ist :)

Seiten