Gewinnspiel

Monatsgewinn Februar: Dein Wunschregal

Monatsgewinn Februar

Welche Bücher wünschst Du Dir am allermeisten? Mit etwas Glück könnten Deine Bücherträume im Februar wahr werden!

Dein "Was liest Du?"-Wunschregal ist immer auf dem neuesten Stand? Das könnte sich im Februar wieder ganz besonders lohnen! Als Gewinner des Monatsgewinnspiels erhaltet ihr die Titel, die sich auf den ersten 15 Positionen eures Wunschregals befinden, von uns frei Haus.

Alles, was Du dazu tun musst? Richte Dein Wunschregal entsprechend ein und verrate uns hier per Kommentar, welches Buch Du Dir aktuell am meisten wünschst und warum.

Teilnehmen kannst Du bis zum 28. Februar um 23:59 Uhr.

Wichtiger Hinweis: Die Erfüllung Deiner Bücherwünsche wird sich nach dem Inhalt und der Sortierung Deines Wunschregals zu o.g. Zeitpunkt richten. Eine nachträgliche Änderung (nach Bekanntgabe des Gewinners) ist nicht möglich.

Viel Glück - wir drücken euch die Daumen! :-)

Info: Die Gewinner der Januar-Verlosung werden heute im Forum bekanntgegeben. 

Kommentare

Seiten

Nyx kommentierte am 07. Februar 2019 um 18:02

Derzeit wünsche ich mir am meisten die aktuellen Bücher zwei meiner liebsten, japanischen Autoren. Zum Einen "Die Insel der Freundschaft" von Durian Sukegawa...

- Das Buch ist jetzt vielleicht nicht mehr ganz so neu, aber irgendwie ist es völlig an mir vorbeigegangen und das muss ich dringend ändern. Bereits das Buch "Kirschblüten und rote Bohnen" von Sukegawa hat mich gefesselt. Es war wunderschön und emotional erzählt und der DuMont-Verlag hat sich mit der Gestaltung des Einbandes selbst übertroffen. Es zählt zu meinen absoluten Lieblingen im Bücherregal - inhaltlich und äußerlich - und nicht mehr oder weniger erhoffe ich mir auch von Sukegawas zweitem Werk (das hoffentlich auch nicht das letzte sein wird).:)

... und zum Anderen "Die zehn Lieben des Nishino" von Hiromi Kawakami.

- Was kann man zu Kawakami sagen? Sie ist in meinen Augen eine wirklich tolle Schriftstellerin und verdient eine der bekanntesten, erfolgreichsten japanischen Autoren, auch in unseren Breitengraden. Sie hat einen wunderschönen, ruhigen Schreib- und Erzählstil, dem immer eine gewisse Melancholie anhaftet. Sie ist die ungekrönte Königin profaner Alltagsbeschreibungen, z. B. wird in jedem ihrer Romane das Thema "Essen" groß und plakativ eingewoben. Das ist als Lob zu verstehen, denn es ist in gewisser Weise zu ihrem Markenzeichen geworden. Doch sie kann auch andere Töne anschlagen, was sie eindrucksvoll mit ihrem Buch "Am Meer ist es wärmer" bewiesen hat, in dem sich auch phantastische, surrealistische Elemente finden, wie man sie etwa von Haruki Murakami kennt. Kurzum: Ich liebe ihren Stil, ich liebe ihre Bücher. Ich muss dieses Buch unbedingt haben!:)

Sigrid kommentierte am 07. Februar 2019 um 18:03

Ich habe jetzt erstmal den neuen Fall von Preston und Child auf den ersten Platz im Wunschregal plaziert. Den möchte ich nämlich unbedingt haben. Danach werde ich mal sehen und noch ein wenig sortieren. Aber das ist wieder ein sehr schöner Monatsgewinn. Einfach toll. Und jetzt muss man nur noch Glück haben...

Curly84 kommentierte am 07. Februar 2019 um 18:08

Ich freue mich auf das neue Buch von Jilliane Hoffman "Nemesis". :) Sie haut ja nicht so oft neue Bücher raus, da ist da simmer etwas besonderes :)

 

 

Nepomurks kommentierte am 07. Februar 2019 um 18:50

Na, da versuche ich doch einfach mal mein Glück.. :D Ich wünsche mir aktuell ganz besonders den neuen Roman von Judith Lennox: "Das Haus der Malerin"! 

Steliyana Dimitrova kommentierte am 07. Februar 2019 um 19:11

Sehr cooles Gewinnspiel. Da freut sich mein Herz für gute Bücher natürlich besonders! 

Mein absolutes Wunschbuch momentant ist "Weißer Tod" von Robert Galbraith. Danach kommt "Der Bücherkönig", da ich das erste Buch verschlungen habe und total begeistert vom Autor war.

aimée kommentierte am 07. Februar 2019 um 19:28

Ich habe gerade "Die Mauer" von John Lanchester beendet und bin davon sehr beeindruckt! Daher will ich nun unbedingt auch "Kapital" von ihm lesen - das steht zwar nun schon eine ganze Weile auf meinem Wunschzettel, bisher bin ich aber leider noch nicht dazu gekommen. Dafür ist die Motivation nun umso größer :o)

Melli13 kommentierte am 07. Februar 2019 um 19:29

Da ich mir vorgenommen habe 2019 kein Buch zu kaufen (mein SuB ist enorm gewachsen die letzten Jahre), kann Wunscherfüllen ja nicht falsch sein.

Ganz oben auf meiner Liste steht "Loyalitäten" von Delphine de Vigan.

Ich drück mal die Daumen,damit die Sucht befriedigt werden kann!!!

Yesariel kommentierte am 07. Februar 2019 um 19:37

Am meisten wünsche ich mir das Buch :

Jack the Ripper
Anatomie einer Legende. Das Standardwerk der Ripperologie
von Hendrik Püstow.

Warum das so ist? Ich finde Jack the Ripper einfach wahnsinnig interessant, vorallem weil nir heraus gefunden wurde, wer er wirklich war und er scheinbar trotzdem nach 5 Morden plötzlich damit aufhörte. Irgendwie fasziniert mich die Geschichte schon seit Jahren und vielleicht geht der Wunsch mit dieser Verlosung ja dann in Erfüllung, mehr darüber zu erfahren :)

tsai kommentierte am 07. Februar 2019 um 19:49

Im Moment am meisten wünsch ich mir Richard Schwartz Monsterjäger Eisraben Chronik 2, weil ich das erste Buche echt spitze fand und ich einfach ein riesen Fan des Autors bin.

An zweiter Stelle käme The Hallowed Hunt (Wild Hunt Book 5) (English Edition)  4. März 2019
von Yasmine Galenorn da ich die Reihe liebe und Fan der Autorin bin

Leia Walsh kommentierte am 07. Februar 2019 um 19:52

Bei mir sind das der 2. und 3. Band vom Blackthorne-Code, weil ich bisher immer zu geizig war, sie mir zu kaufen ... Da hab ich lieber anderen Leseratten einen Buchwunsch erfüllt.

Petzi_Maus kommentierte am 07. Februar 2019 um 20:26

Puh, schwierige Frage. Ich wünsche mir natürlich ALLE Bücher aus meinem Wunschregal am allermeisten!! *lach*

Aber da ich mich entscheiden muss, sage ich "Tod am Semering" von Beate Maly, da ich die beiden Nachfolge Bände gelesen habe und ich gerade eben nur den ersten Band noch nicht kenne und ich das süße charmante Pärchen Ernestine und Anton ins Herz geschlossen habe!

Doreen H. kommentierte am 07. Februar 2019 um 21:07

:D huiiiiiiii das ja ein toller Gewinn .... werd gleich das Wunschregal noch mal aktualisieren :)

Aktuell wünsche ich mir das neue Buch von Renate Bergmann - Das Dach muss vor dem Winter drauf, das kommt im März raus ... da gibts wieder jede Menge zu lachen und ergänzt meine Reihe von ihr (ihm^^)

Vanessa_Noemi kommentierte am 07. Februar 2019 um 21:14

Hmmm, das ist sehr schwierig, da ich mir immer sehr viele Bücher wünsche. :-D

Weit vorne wäre jedoch Die Chroniken der Verbliebenen 4 - Der Glanz der Dunkelheit von Mary E. Pearson, da ich die Reihe bis jetzt wirkich toll finde und ich unbedingt den letzten Teil lesen möchte.

jackiherzi kommentierte am 07. Februar 2019 um 23:14

Ganz oben steht im Moment definitiv "All In - Zwei Versprechen"! *_*

R.Beate kommentierte am 07. Februar 2019 um 23:28

Ich wünsche mir am meisten das Buch "Marlow" von Volker Lutscher. 

Runar RavenDark kommentierte am 07. Februar 2019 um 23:56

Ich wünsche mir am allermeisten das neue Buch von TC Boyle das Licht

Büchi kommentierte am 08. Februar 2019 um 01:03

Welch eine schöne Idee, Bücherträume zu erfüllen. Wer hat die nicht ? ;-)

Mein Erstwahlbuch wäre Beate Maxian, "Mord im Hotel Sacher".

Vielen Dank für diese fantastische Februarverlosung ♣

Vaurien kommentierte am 08. Februar 2019 um 02:17

Wünsche mir: Natürlich fit und schlank von Ercan Demir. Da ich eine unfitte fette Sau bin und unbedingt fit und gesund aussehen möchte.

Michelly kommentierte am 08. Februar 2019 um 06:34

Neuer Monat, neues Glück! Ich finde das Wunschregal-Gewinnspiel immer am Schönsten! Momentan wünsche ich mir am meisten die wunderschönen, leinengebundenen Sonderausgaben der Klassiker wie Jane Eyre, Tess, Emma etc. Die stehen schon ganz lange oben auf der Wunschliste.

Akantha kommentierte am 08. Februar 2019 um 07:16

Hach, das ist immer wieder ein toller Preis, den ihr da ausschreibt. Am meisten wünsche ich mir momentan "Becoming", die Biografie von Michelle Obama. Um ehrlich zu sein, ist sie mir momentan einfach viel zu teuer. Vielleicht kann die Losfee da ja helfen.

Viele Grüße und einen guten Start ins Wochenende!

sunshine-500 kommentierte am 08. Februar 2019 um 08:13

Das Wunschregal - Gewinnspiel ist eine wunderbare Sache!

Ich wünsche mir "I can see you" von M. Morgenroth

auf dieses Buch bin ich diese Woche in einem anderen Forum gestoßen und es hat mich sehr neugierig werden lassen, was es mit dem neuen Mitschüler auf sich hat.

riris_buecher kommentierte am 08. Februar 2019 um 08:27

Nevernight. Die Prüfung -ist momentan mein absolutes Wunschbuch.

vielleser18 kommentierte am 08. Februar 2019 um 09:17

Tolle Chance - ich wünsche mir am meisten zur Zeit "Abendrot" von Kent Haruf aus dem Diogenes Verlag.

daroe kommentierte am 08. Februar 2019 um 10:20

Mein Wunschregal hab ich mal schnell aufgeräumt und durchgewischt, so dass dem Gewinnspiel nichts mehr im Weg steht. ;-) Mein aktueller Buchwunsch ist "Die Opfer, die man bringt" von Hjorth und Rosenfeldt

isalo kommentierte am 08. Februar 2019 um 10:57

Ich wünsche mir am meisten "Fünf plus Drei" von Arne Dahl, weil neugierig bin, wie es mit Molly Bloom und Sam Berger weiter geht. Die Lesung hierzu in Witten war jedenfalls viel versprechend.

 

Ifernia kommentierte am 08. Februar 2019 um 11:06

Wow, was für ein tolles Gewinnspiel - danke! Da neben lesen meine 2. Leidenschaft Musik ist wünsch ich mir am allermeisten "Keine Atempause" von Sven - Andre Dreyer / Michael Wenzel.

Mara12345 kommentierte am 08. Februar 2019 um 11:12

"King of Scars" steht bei mir momentan ganz oben auf der Wunschliste :)
 

Katie kommentierte am 08. Februar 2019 um 11:31

Ich würde mir momentan am meisten "Die fünf Gaben"von Rebecca Ross wünschen, da ich inzwischen so viel gutes darüber gehört habe, dass ich es nun endlich selber lesen möchte :)

Nele33 kommentierte am 08. Februar 2019 um 11:34

Oh, eine Chance mein Wunschregal auf den neuesten Stand zu bringen.

Am allermeisten wünsche ich mir momentan Abendrot von Kent Haruf, da ich diesen für mich aussergewöhnlichen Schrifsteller sehr mag.

Nun hoffe ich auf meine Losfee:-)

zimbo1509 kommentierte am 08. Februar 2019 um 11:40

Seit längerem liebäugele ich schon mit dem Buch von Michelle Obama "Becoming". Das Buch interessiert mich total

»Nur vordergründig die Autobiografie der ersten schwarzen First Lady, eigentlich eher der Bildungsroman einer Außenseiterfrau und eine Betrachtung, wie eine solche sich in der Welt bewegt.«

DIE WELT (01. Dezember 2018)

WriteReadPassion kommentierte am 08. Februar 2019 um 12:28

Aktuell wünsche ich mir unter anderem am meisten 

"Fire & Frost, Band 2: Vom Feuer geküsst" von Elly Blake,

damit ich endlich weiterlesen kann. :-D So geht es mir mit einigen Reihen.

 

Schneeweißchen kommentierte am 08. Februar 2019 um 12:40

Am meisten wünsche ich mir aktuell:

"Das Glück in weißen Nächten" von Verena Rabe.

Es spielt in Norwegen und wäre super zur Einstimmung unseres Urlaubs im Sommer!

Aber auch "Preiselbeertage", "Die Mittsommerlüge" und "Das kleine Café in Kopenhagen" sind mit dabei :)

Tiessa kommentierte am 08. Februar 2019 um 13:00

Na dann probieren wir es mal wieder :P Ich wünsche mir am liebsten "Eine Weihnachtsgeschichte", auch wenn Weihnachten gerade vorbei ist :D

anooo kommentierte am 08. Februar 2019 um 13:11

Ein super cooles Gewinnspiel :) Momentan wünsche ich mir am liebsten „Was geschah mit Femke Star“.

anna1965 kommentierte am 08. Februar 2019 um 13:15

Da versuche ich doch auf mal wieder mein Glück. So ein spezielles "must have" Buch habe ich momentan gar nicht, aber ich würde wohl auf jeden Fall "die Geschichte der Bienen" gerne haben wollen.

buechermauschen kommentierte am 08. Februar 2019 um 14:27

Ich möchte immer noch sehr gern die Schmuckausgabe aus dem Coppenrath Verlag von "die schöne und das Biest" ^_^  ich schreib es zu jeder Gelegenheit auf meine Wunschzettel , aber meine Familie übersieht es immer wieder :-(

PMelittaM kommentierte am 08. Februar 2019 um 14:31

Ich wünsche mir derzeit am meisten "Marlow" von Volker Kutscher. Mein Wunschregal muss ich mir gleich noch mal anschauen, aber es sollte ziemlich aktuell sein.

Leseliebelei kommentierte am 08. Februar 2019 um 14:37

Ohhh, das ist ja wieder eines der ganz wunderbarsten Gewinnspiele! Ich habe momentan überwiegend Kochbücher auf der Wunschliste stehen, z.B. Sweet von Ottolenghi und Deb Perelmans neustes Kochbuch...

westeraccum kommentierte am 08. Februar 2019 um 14:49

Im Moment warte ich sehr auf den neuen Ostfriesenkrimi von Klaus-Peter Wolf, aber der kommt nicht in mein Wunschregeal, weil ich ihn mir schon vorher kaufen werde.

Liesel9o kommentierte am 20. Februar 2019 um 13:41

Ich möchte unbedingt Warcross von Marie Lu anfangen zu lesen. Den ersten Band habe ich schon im Bücherregal stehen und wenn jetzt im Februar der zweite erscheint kann ich beide in einem Rutsch lesen.

Mit dem neuen Monatsgewinn im Februar wäre ich dem schon ein riesen Stück naher. 

Brontë kommentierte am 08. Februar 2019 um 15:06

Ich wünsche mir " Eine Weltgeschichte der deutschen Literatur" . Deutsche Literaturgeschichte mal aus einer anderen Perspektive ist sicherlich interessant zu lesen.

Cassandra kommentierte am 08. Februar 2019 um 15:10

Ich warte momentan auf Adele Parks "Lass sie nicht in dein Haus".

lea_ kommentierte am 08. Februar 2019 um 15:14

Ich würde gerne endlich das Buch "Mein Herz in zwei Welten" lesen, damit ich weiß wie es mit Louisa weiter geht. Die beiden vorherigen Bücher habe ich schon gelesen, nur ist dieses Buch momentan noch so teuer und da ich Studentin bin kann ich es mir momentan nicht leisten. Deshalb würde ich mich riesig über den Gewinn freuen :-) 

dru07 kommentierte am 08. Februar 2019 um 15:27

am meisten wünsche ich mir das neue buch von chris carter (jagd auf die bestie) aber die gibt es ja im februar noch nicht. und da muss ich einfach wissen wie es weitergeht, denn ein alter bekannter meldet sich ja wieder.

da es das vorher genannte buch noch nicht gibt fällt die wahl auf ich bin der schmerz von ethan cross, warum - ich fand schon ich bin die nacht toll möchte daher wissen wie es weitergehen wird.

Liesgern kommentierte am 08. Februar 2019 um 15:35

Ich wünsche mir "One of us is lying" wirklich sehr, da dieses Buch mir von mehreren Seiten sehr ans Herz gelegt wurde.

La Tina kommentierte am 08. Februar 2019 um 16:16

Momentan wünsche ich mir

Land of Stories: Das magische Land 1 - Die Suche nach dem Wunschzauber

von Chris Colfer

Von dem Buch hat letztens ein Blogger so geschwärmt, der es bereits gelesen hat und ich hab bei den englischen Büchern auch nur lauter begeisterte Stimmen entdeckt. Freue mich schon auf eine neue Interpretation der Märchenfiguren.

mirisbuecherstuebchen kommentierte am 08. Februar 2019 um 16:29

Bei mir wäre wohl das momentan sehnlichste Wunschbuch Wütender Sturm! Ich hadere schon länger bei dem Buch.

Buchstabensucht kommentierte am 08. Februar 2019 um 16:55

Am meisten wünsche ich mir "Hysteria". Nachdem ich letztes Jahr die Leseprobe gelesen habe, will ich nun endlich wissen, was es mit den Himbeeren auf sich hat. Und das Cover ist so toll.
Bin bei meinem letzten Besuch im Buchladen schon drumherum geschlichen , dann aber doch was anderes mitgenommen.

Elisabeth Bulitta kommentierte am 08. Februar 2019 um 17:05

Am meisten wünsche ich mir Simon Becketts "Die ewigen Toten", weil mich bisher noch kein Buch der Hunter-Reihe enttäucht hat.

Letannas Bücherblog kommentierte am 08. Februar 2019 um 17:11

Als erstes würde ich mir Die letzte Königin - Das schlafende Feuer von Emily R. King kaufen. Das will ich nämlich unbedingt lesen. 

Seiten