Gewinnspiel

Monatsgewinn Juni: Überraschungsbuchpaket

Ganz egal, was Du für den Sommer geplant hast - mit unserem Monatsgewinn wirst Du den schönsten, spannendsten und spektakulärsten Urlaub aller Zeiten haben!

Der Sommerurlaub 2020 wird anders, als wir ihn bisher kennen. Doch ganz gleich, ob Du ihn auf Balkonien, Terrassien oder einem tollen Urlaubsziel in Deutschland verbringen wirst - mit den richtigen Büchern wird er zur schönsten Zeit des Jahres, in der Du fremde Welten entdeckst, neue Menschen kennenlernst und spannende Abenteuer erlebst!

Dem Gewinner unserer Monatsverlosung schicken wir ein XL-Überraschungspaket mit jeder Menge Lesestoff für den Sommerurlaub! Dabei richten wir uns ganz nach Deinem Geschmack und suchen nur Bücher aus, die Dir gefallen könnten. Es lohnt sich diesen Monat also besonders, Deine Bücherregale auf dem aktuellsten Stand zu halten!

Um zu gewinnen, hinterlasse einfach bis zum 30. Juni (23:59 Uhr) einen Kommentar unter diesem Beitrag, in dem Du uns verrätst, welches Buch bei deiner Traumreise auf keinen Fall fehlen darf!

Wir drücken euch die Daumen!

Info: Der Gewinner der Mai-Verlosung wird in Kürze im Forum bekanntgegeben. 

Kommentare

Seiten

Brocéliande kommentierte am 17. Juni 2020 um 22:42

Ich wäre gerne nach Südengland gereist - besonders die Grafschaft Dorset interessiert mich seit Langem... daher hätte "Der Salzpfad" von Raynor Winn nicht fehlen dürfen: Es geht um den South-West Coast Path im Buch, den ich auch gerne mal "erwandern" würde!)

Doch die prekäre Lage in Coronazeiten, die Quarantäne-Maßnahmen derzeit in GB und überhaupt - lassen mich eher "literarisch reisen" derzeit - das hat aber auch was ;)

Kolibri_123 kommentierte am 18. Juni 2020 um 00:34

Ich würde auf jeden Fall das Buch "Ich, Eleonor Oliphant" mitnehmen und noch einmal lesen. Es gehört definitiv zu meinen Lieblingsbüchern... Und etwas Spannendes müsste auch mit: ein Buch von Fitzek o.ä.

lese-esel kommentierte am 18. Juni 2020 um 10:29

Ein Überraschungspaket ist natürlich ein irre Gewinn. Ein paar Bücher werde ich da sicherlich mit auf die Reise nehmen. Und aus meinem Büchreregal nehme ich mit: Loriot: "Menschen, Tiere, Katastrophen". Da sind so schöne Episoden drin :-) .

hapedah kommentierte am 18. Juni 2020 um 11:06

Beim Urlaub am Ostseestrand würde ich gern ein Buch lesen, um das ich schon ewig rumschleiche "Wer die Nachtigall stört" von Harper Lee.

Diamondgirl kommentierte am 18. Juni 2020 um 11:09

Wären wir im Urlaub gewesen, wäre er morgen schon vorbei... 

Dank Corona haben wir ihn jedoch sicherheitshalber storniert und verbringen so den Urlaub zuhause mit Renovierung, Garten und Lesen. 

Auf jeden Fall gehört für mich Lincoln im Bardo in die Urlaubslektüre. Das wäre sooo super! 

KKruse kommentierte am 18. Juni 2020 um 18:34

Rückwärtswalzer von Vea Kaiser :)

papabear2 kommentierte am 18. Juni 2020 um 20:59

Ganz klar ein Buch von Stephen King!

Martina Suhr kommentierte am 18. Juni 2020 um 23:05

Dieses Jahr werden wir wahrscheinlich Urlaub auf Balkonien genießen, aber ich hoffe, dass ich dabei viel Lesezeit bekommen werde.

Welches Buch dabei gar nicht fehlen darf? Das neunte Haus von Leigh Bardugo

Ich steht auf meiner Wunschliste und ich werde es mir kurz vor dem Urlaub gönnen und es mir damit gemütlich machen :-)

Stardust kommentierte am 18. Juni 2020 um 23:27

Ich würde gerne "Die unglaubliche Flucht des Uriah Heep" im Urlaub in Ruhe lesen.

books_by_frauke kommentierte am 19. Juni 2020 um 17:41

Was für ein schönes Gewinnspiel, da muss ich doch mitmachen! Bei mir darf auf keinen Fall "Mein letzter bester Sommer" von Anne Freytag fehlen! Ich habe einfach schon so viel gutes darüber und über die Autorin gehört, aber ich habe leider noch kein einziges Buch von ihr gelesen, obwohl ich das schon seit Jahren (!) will.

givemeabook kommentierte am 19. Juni 2020 um 19:57

Ich würde gerne "Das Kind in mir will achtsam morden" von Karsten Dusse auf meiner Traumreise lesen. Das Vorgängerbuch hat mir sehr gefallen. Mit Joschka Breitner, dem genialen Achtsamkeits-Coach, könnte ich herrlich entschleunigen und meine Work-Life-Balance wiederherstellen.

xx_yy kommentierte am 19. Juni 2020 um 20:36

Es fällt echt schwer, sich für ein Buch zu entscheiden. Aber ich glaube, es wäre auf jeden Fall ein Buch von Brittainy C.Cherry. Ich liebe die Bücher der Autorin. Ich würde ja am liebsten Wie die Stille unter Wasser mitnehmen, aber leider steht das Buch nicht in meinem Regal. Dewegen würde ich mich vermutlich dann für Deine Worte in meiner Seele entscheiden. 

Gina1627 kommentierte am 19. Juni 2020 um 22:55

 

Was für eine wundervolle Idee! Dieses Jahr bleiben wir auf jeden Fall zu Hause und ich hoffe auf schöne Sommertage, die wir auf unserer Terrasse verbringen können. Einfach die Seele baumeln lassen und ein tolles Buch lesen ist für mich Entspannung pur. Ich würde liebend gerne mit Nalini Singh's Thriller "Im grausamen Licht der Sonne" lesend nach Neuseeland  reisen. 

Heidi kommentierte am 20. Juni 2020 um 08:02

Wir wollten dieses Jahr eigentlich nach England fahren. Werden aber nun aufgrund der ganzen Situation zu Hause bleiben und etwas Urlaubsfeeling im Garten genießen. Daher wäre es schön Bücher zu lesen, die in England spielen. Ich liebäugel da mit Ian McEwan - Kindeswohl. 

Run_the_books kommentierte am 20. Juni 2020 um 08:53

Bei mir darf auf jeden Fall "Die Chroniken von Alice - Finsternis im Wunderland"
von Christina Henry nicht fehlen! *-*

Das Buch hört sich einfach so gut an und es sieht auch so schön aus! *-* ich muss es unbedingt lesen ♡

Hainbuche kommentierte am 20. Juni 2020 um 11:43

Bei mir reicht auch ein Buch bei weiterm nicht. Mit dabei wäre auf jeden Fall Fantasy, z.B. im Stil von "Das Lied von Eis und Feuer" oder "Feuer und Stein", obwohl es nicht unbedingt so Endlos-Serien sein sollten.

Lesehoernchen99 kommentierte am 20. Juni 2020 um 18:04

Ich werde wohl Baggersee Urlaub machen. Und da meine kleine Schwester dabei ist, möchte ich auf jeden Fall "Sommer auf der Hummelinsel" mit ihr lesen. Und das Bilderbuch von Ferien auf Saltkrokan

Neverland3r kommentierte am 20. Juni 2020 um 20:33

Bei mir darf Emma Scott nicht fehlen. Am liebsten "Never Doubt".

Fromme Helene kommentierte am 20. Juni 2020 um 20:49

Mein Sommerurlaub geht dieses Jahr an die niederländische Küste und es wird mich eine ganze Bücherkiste begleiten. Ganz oben auf liegen die Krähen von Bardugo und, um mein femministisches Kampfgen wieder zu aktivieren, Unsichtbare Frauen von Carolin Criado-Perez.

In der Kiste ist aber auf jeden Fall noch Platz. ;-)

Lesehunger1111 kommentierte am 21. Juni 2020 um 10:48

Auf meinen Reise lese ich gerne Bücher, die auch in der entsprechenden Gegend spielen. Und Dank meines Ebookreaders habe ich auch immer genug Bücher dabei. Ein einzelnes spezielles Buch kann ich deshalb gar nicht nennen.

BücherwurmNZ kommentierte am 21. Juni 2020 um 12:39

Ich würde Terror von Dan Simmons mitnehmen. Habe mir das Buch für diesen Sommer vorgenommen, wenn es heiß ist und man sich durch die virtuelle Reise in die Arktis abkühlen kann.

biadia kommentierte am 21. Juni 2020 um 13:24

In meinem Gepäck wäre auf jeden Fall "das verschwinden der Stephanie Meiler" von joel Dickker.

frthkrue kommentierte am 21. Juni 2020 um 14:17

Ja meine Urlaubslektüre besteht dieses Jahr aus Büchern, wo ich die entsprechenden Serien bisher nicht komplett hatte:

Nicola Förg - Wütende Wölfe

Ute Haese - Heringshappen

Gil Ribeiro - Weiße Fracht

Ich brauche  zur Zeit nette Krimi-Unterhaltung mit einem Schuss Humor und Skurillität.

Celina_toastbrort kommentierte am 21. Juni 2020 um 16:29

Bei meiner Traumreise darf auf keinen Fall das Buch "Barfuß im Regen" von Hannah Siebern fehlen, da es erstens mein richtig freiwilliges Buch war was ich selber lesen wollte und zweitens es auch irgendwie dadurch zu meinem Lieblingsbuch geworden ist. 

jasimaus123 kommentierte am 21. Juni 2020 um 19:31

Was für ein tolles Gewinnspiel! Da versuche ich natürlich gerne mein Glück. Für mich dürfen auf keinen Fall die Bücher von Haruki Murakami fehlen. Die kann man auch immer und immer wieder lesen, finde ich. Noch nicht gelesen habe ich aber "1Q80" - vielleicht kann ich das ja diesen Sommer nachholen :)

Chaoskeks kommentierte am 21. Juni 2020 um 22:29

Ein Buch reicht höchstens für einen sehr kurzen Urlaub :)
Aber wenn, dann würde ich vermutlich irgendeins von Kai Meyer mitnehmen, das ich noch nicht gelesen habe. Da gibt es noch ein paar.^^

Mara S. kommentierte am 21. Juni 2020 um 23:57

Es gibt schon wieder so tolle Neuerscheinungen, meine imaginäre Wunschliste wächst und wächst. Aber ich glaube, für den Sommer daheim würde ich mit der Spiegelreisenden beginnen. Wer braucht schon Fernreisen, wenn er sich mit einer ganzen Buchreihe in die Phantasie hinweglesen kann?

AurelyAzur kommentierte am 22. Juni 2020 um 10:11

Muse of Nightmares von Laini Taylor darf auf keinen Fall fehlen ;)

Dimity74 kommentierte am 22. Juni 2020 um 10:30

Ich habe immer noch den letzten Teil der Königschroniken von Stephan M. Rother auf meinem Sub liegen, "Ein Reif von Silber und Gold". Gekauft im letzten Urlaub, vor zwei Jahren und nicht geschafft zu lesen, obwohl ich die ersten beiden Bücher verschlungen habe.

franzi_477 kommentierte am 22. Juni 2020 um 14:40

Ich würde auf jeden fall die When We.. Reihe mitnehmen : )

When We Dream fand ich atemberaubend toll und jetzt bin ich natürlich schon mega gespannt auf die nächsten beiden Teile!!!!

Carrie98 kommentierte am 22. Juni 2020 um 17:20

Bei mir darf "Wie die Ruhe vor dem Sturm" von Brittany C. Cherry nicht fehlen :)

striesener kommentierte am 22. Juni 2020 um 17:42

Keinesfalls fehlen darf "Die Wächter" von John Grisham.

Leseratz_8 kommentierte am 22. Juni 2020 um 18:06

Thriller geht immer, aber in diesem Sommer möchte ich gern die “Lost in Fuseta“ Reihe testen. Ich liebe Portugal und war schon viel zu lange nicht mehr dort... aber es gibt so viele schöne Orte und soooo wenig Urlaub.

Snowcat kommentierte am 22. Juni 2020 um 18:08

Café au Lait - dieses Buch boostet die Urlaubsstimmung!

Mietze kommentierte am 22. Juni 2020 um 18:38

Bei meinem Traumurlaub darf Die Schokoladenvilla von Maria Nikolai im Koffer nicht fehlen. 

Dark Rose kommentierte am 22. Juni 2020 um 19:52

Ich würde meine geliebte "Edelstein Trilogie" mitnehmen. Ein Stück Zuhause im Urlaub.

michaela rief kommentierte am 23. Juni 2020 um 06:56

da ich momentan nebenbei auch noch perry rhodan lese, und dank Corona ja scho ziemlich weit gekommen bin, wäre ich beim Band 35 der Silberbände..., das wäre u.a. meine Urlaubslektüre... leider steht kein Urlaub an, deshalb versuche ich im Alltag Urlaub zu machen

Books_are_proof kommentierte am 23. Juni 2020 um 07:58

Ein Überraschungspaket klingt toll`! :D  Und Urlaub könnte ich neben dem Uni-Stress auch mal wieder gebrauchen. Nur welches Buch wünsche ich mir? Das ist immer eine schwere Frage. Diesmal entscheide ich mich wohl für den Anfang von Magnus Chase!

Bücherwurm300 kommentierte am 23. Juni 2020 um 15:41

wow, ein Überarschungspaket wie super. Wenn ich in den Urlaub fahren würde, dann dürfte auf keinen Fall so ein schönes Dickes, spannendes Buch fehlen, wie Talon: Drachenzeit von Julie Kagawa. 

Dann könnte ich bei warmen Wetter auf meiner weichen Picknickdecke am Strand liegen, die Sonne genießen dem Meeresrauschen zu hören und mich in eine spannende Geschichte ziehen lassen.

Da kommt doch glatt wieder das Urlaubsfernweh auf. *seufz*

MarySophie kommentierte am 24. Juni 2020 um 10:31

Ich mag mich gar nicht so recht für ein Buch entscheiden:) Obwohl ich meist historische Romane lese, würde ich wahrscheinlich eher zu einem Liebesroman greifen. Diese sind immer perfekt zum abschalten. Ich mag die Bücher von Gabriella Engelmann sehr gerne und freue mich schon auf ihren neuen Roman, der im August erscheinen wird!

WatersofBooks kommentierte am 24. Juni 2020 um 15:55

Ich möchte noch unbedingt V is for Virgin von Kelly Oram lesen, da ich ein großer Fan ihrer Bücher bin und allgemein des Genres Young/New Adult. Außerdem hört sich die Geschichte einzigartig und sehr humorvoll an. Bestimmt ein sehr interessantes Erlebnis! Vielen Dank für das Gewinnspiel in diesem Monat!

Lelu kommentierte am 24. Juni 2020 um 16:39

Da es eigentlich hätte nach Irland gehen sollen, würde ich mit Hugo Hamiltons Roman "Der irische Freund" gern wenigstens ein bisschen auf dem heimischen Balkon in der Ferne schwelgen :)

jackdeck kommentierte am 24. Juni 2020 um 16:57

Ich habe am 30. Juni Geburtstag und mir von meinen lieben Kollegen das neue Buch von dirk Steffens gewünscht ÜBER Leben von Dirk Steffens, dieses Buch sowie das neue Buch von richard David Precht ist schongest eingeplant in meiner Urlaubslektüre ...am Gardasee.

Erdbeerfrau kommentierte am 24. Juni 2020 um 20:13

Wie immer, ein ganz toller Gewinn. Ich habe lange überlegt. Da ich immer mit dem Auto in den Urlaub fahre (für mich ist jeder Urlaub ein Traum, egal wohin), würde ich mir für den Urlaub "The Passengers" aussuchen. Damit ich schön gruseliges Kopfkino habe.

Gelinde kommentierte am 24. Juni 2020 um 20:20

Noch ein Buch das ich unbedingt lesen will ♥

Der Fahrer

monerl kommentierte am 25. Juni 2020 um 00:18

Damit mir der Lesestoff nicht ausgeht, würde ich von Paul Auster "4 3 2 1" mitnehmen. :-)

Buch Versum kommentierte am 25. Juni 2020 um 08:59

Amo Jones neustes der Elite King Reihe, Mad Prince...so eine geniale Reihe...

Ridata kommentierte am 25. Juni 2020 um 11:14

Am liebsten würde ich mit dem "Bretonischen Kochbuch" von Jean-Luc Bannalec zumindest kulinarisch in die Bretagne reisen.

_nubsi_ kommentierte am 25. Juni 2020 um 11:14

Wenn ich auf eine Traumreise gehen würde, dann würde ich gerne endlich mal "die unendliche Geschichte" lesen. Die steht schon so lange in meinem Regal und ich habe sich auch schon ein paar mal angefangen, aber irgendwie bin ich nie über die ersten Kapitel hinaus gekommen.

Zudem finde ich, dass dieses Buch sehr gut passen würde, da es sich ja auch um eine Reise dreht und dazu noch eine Reise in meine Kindheit ist.

Tara Gruber kommentierte am 25. Juni 2020 um 12:16

Interessant. Über ein Überraschungspakett würde ich mich total freuen. 
Ich lese sehr oft und viel in der Urlaubszeit. 

Da ich aber eher Richtung Genre meist zur Fantasy oder New-Adult greife, ist es ziemlich klein Gehalten aber ich lese besonders früher Die Historische Romane. Und man schauen villt werde ich auch etwas in meiner Genre etwas ändern. Mal schauen.

Am meisten Bücher besitze ich von Kira Cass zb Die Selection Reihe.
 

 

Seiten