Gewinnspiel

Monatsgewinnspiel im Dezember 2021: Bücher-Adventskalender

Monatsgewinn Oktober

Wer hat denn schon die ersten Lebkuchen im Supermarkt gesichtet? :-) Auch wir möchten langsam die nahende Adventszeit einläuten und verlosen deshalb in diesem Monat einen großen Bücher-Adventskalender!

Auf Dich wartet ein Paket mit 24 – auf deinen Lesegeschmack abgestimmten – Überraschungsgeschenken, das Dir die Zeit vom 1. Dezember bis Heilig Abend versüßt und Dich mit jeder Menge Lesestoff für die kalten Tage versorgt.

Was Du tun musst, um dabei zu sein? Hinterlasse bis zum 31. Oktober 2021 (23:59 Uhr) einen Kommentar und verrate uns, welches Buch Dich in diesem Jahr bislang am nachhaltigsten begeistert hat. Die Gewinnerin oder der Gewinner wird hier auf "Was liest Du?" benachrichtigt und erhält den Adventskalender Mitte November per Post. 

Die Teilnahmebedingungen findet ihr HIER.

Wir drücken euch die Daumen! 

Kommentare

Seiten

Biene101 kommentierte am 04. Oktober 2021 um 16:18

Jukius oder die Schönheit  des Spiels. Eine gelungene Mischung aus Fiktion und Historie, mit gut ausgearbeiteten Charakteren.

 

M.andthebooks kommentierte am 04. Oktober 2021 um 16:23

Mich hat dieses Jahr vor allem "Das Café der weisen Katzen" beeindrucken können. Es war eine unfassbar schöne und niedliche Geschichte mit einer Hommage an die Katze und lauter wichtigen Lebensweisheiten, die wir uns von den Vierbeinern noch abschauen können. Außerdem war es unfassbar liebevoll illustriert und selbst ich liebe es, obwohl es kein Fantasyroman ist;)

Sabine_AC kommentierte am 04. Oktober 2021 um 19:33

Das klingt toll, das Buch muss ich mir unbedingt anschauen.

Alice9 kommentierte am 04. Oktober 2021 um 16:23

Bei mir war es "Crave" von Tracy Wolff. Das war ein absolutes Jahreshighlight für mich und ich bin schon wahnsinnig gespannt auf die Fortsetzung.

Athene1989 kommentierte am 04. Oktober 2021 um 22:12

Uhhh,das fand ich auch so super. Musste mich zwischen diesem und meinem ausgewählten (Meeresglühen 1) entscheiden. =)

Martina Suhr kommentierte am 04. Oktober 2021 um 16:31

Bei mir war es "Vergissmeinnicht" von Kerstin Gier. Ein tolles Buch, kann ich nur empfehlen.

dru07 kommentierte am 05. Oktober 2021 um 09:42

das lese ich gerade. dann bin ich mal gespannt

Tanni0106 kommentierte am 06. Oktober 2021 um 20:36

Das habe ich auch gestern beendet. Bin wieder extrem begeistert. Ich liebe ihre Fantasybücher. 

Xana kommentierte am 07. Oktober 2021 um 02:11

Das fand ich auch ganz schön, mein Jahreshighlight war es allerdings nicht. :)

Erdbeerfrau kommentierte am 04. Oktober 2021 um 16:32

Wow, und wieder eine tolle Verlosung. Ich liebe Adventskalender.

Also, in diesem Jahr hat mich besonders begeistert:
"Mr.Parnassus' Heim für magisch Begabte"
(Es war witzig, traurig, realistisch etc. Mit dem Gedanken, wieso nicht jede/r so sein kann, wie er/sie/es, möchte)

Außerdem fand ich noch sehr erschreckend und realistisch: "CO2- Welt ohne Morgen". Hat mir sehr gut gefallen und mich zum Nachdenken angeregt.

moontales kommentierte am 05. Oktober 2021 um 07:41

Das erste Buch fand ich auch sooo toll :) für mich definitiv auch eines der besten Bücher in diesem Jahr!

KristallKind kommentierte am 04. Oktober 2021 um 16:48

Wooow, was für ein toller Gewinn! :-D

Ich habe in diesem Jahr die Zeitenzauber-Reihe von Eva Völler entdeckt und bin begeistert von deren Witz und Charme. Auch die Idee dazu fand ich sehr kreativ.

Außerdem muss ich an dieser Stelle noch Stuart Turtons "Der Tod und das dunkle Meer" erwähnen. Diese Geschichte hat mich umgehauen. Auch der Schreibstil des Autors.

Buecherliebling88 kommentierte am 04. Oktober 2021 um 16:59

Mich haben Band 2 und 3 der Midnight Chronicles total begeistert. Ich freue mich jetzt schon riesig auf den vierten Band der Reihe.

natti01 kommentierte am 04. Oktober 2021 um 16:50

Super, ein toller Gewinn!!! Ich danke euch dafür. Ich habe mir mal einen selber bestellt und finde die die Idee echt Klasse. Dieses Jahr würde ich mich sehr freuen wenn ich wieder einen aufstellen könnte.

Dieses Jahr haben mir so einige Bücher gefallen.

Die Disney Vaillanes Reihe z.B. oder die Ostfriesenkrimis von K.P. Wolf.- die gefallen mir immer mehr, da sie dort spielen wo ich lebe und wohne.

Und natürlich Ratgeber über unsere Natur und den Garten- da habe ich shcon ein paar tolle Tipps gefunden.

Ich drücke mir mal selber schon die Daumen..

stefanb kommentierte am 04. Oktober 2021 um 16:57

Constantin Schreiber hat mich mit "Die Kandidatin" am meisten und auch am nachhaltigsten begeistert. Interessante Fragen, die einen immer noch beschäftigen.

Buffy1999 kommentierte am 04. Oktober 2021 um 17:07

Mich hat die komplette Hidden Worlds Trilogie total begeistert. Jede Menge mystische Wesen, Abenteuer und Spannung. Ich hätte ewig weiterlesen können. 

carola1475 kommentierte am 04. Oktober 2021 um 17:20

Was für ein tolles Gewinnspiel :)

Mich hat in diesem Jahr bisher am meisten begeistert "Stay away from Gretchen". Das Buch hat so viele Aspekte, die mich lange berührt und nachhaltig beeindruckt haben.

Sturmhöhe kommentierte am 04. Oktober 2021 um 17:29

Oh, das wäre der schönste Adventskalender ever! Ich bin ja sowieso ein absoluter Adventskalender-Fan, das wäre so perfekt. 

Was mich bis jetzt in diesem Jahr am meisten begeistert hat war "Die App" vom Strobel. Ich hatte noch nie vorher was von ihm gelesen, hab zwar schon viel gutes gehört, war am Ende dann aber unfassbar begeistert. Das wird ziemlich sicher nicht mein letztes Buch von ihm gewesen sein. 

schnaeppchenjaegerin kommentierte am 04. Oktober 2021 um 17:30

Das ist schwierig, denn ich habe in diesem Jahr einige sehr gute Bücher gelesen, die ich mit fünf Sternen bewertet habe. Am nachhaltigsten Eindruck hinterlassen hat jedoch "Der Verdacht" von  Ashley Audrain, das ich hier zusammen mit anderen in einer Leserunde lesen und diskutieren durfte. 

Newspaper kommentierte am 04. Oktober 2021 um 22:06

Uuh, "Der Verdacht" war tatsächlich mega gut. 

Sigrid kommentierte am 04. Oktober 2021 um 17:45

Das ist wieder ein tolles Gewinnspiel.

Ich habe in diesem Jahr einige Bücher gelesen, die einen bleibenden Eindruck bei mir hinterlassen haben. Aber besonders gut fand ich :Ein verheißenes Land von Barack Obama.

 

MissGoWest kommentierte am 04. Oktober 2021 um 17:48

Bei mir sind es drei Bücher, die mich bisher in diesem Jahr am meisten begeistert haben:

* Das geheime Leben des Albert Entwistle

* The Stranger Times

* Vergissmeinnicht

moontales kommentierte am 05. Oktober 2021 um 07:43

Albert Entwistle liegt noch auf meinem SuB, aber ich freue mich schon sehr drauf :))

Bookflower173 kommentierte am 04. Oktober 2021 um 17:51

Was für ein tolles Gewinnspiel! Mich hat "Kleine Paläste" von Andreas Moster sehr begeistert! Es ist in definitiv ein Lesehighlight für mich in diesem Jahr. :)

tsai kommentierte am 04. Oktober 2021 um 17:55

the urban druid Reihe von Auburn Tempest und Michael Anderle

 

Andersleser kommentierte am 04. Oktober 2021 um 18:00

Schwere Entscheidung. Auf jeden Fall "Mut. Machen. Liebe." echt unglaublich toll! 
Aber auch "Blackout" konnte mich sehr beeindrucken. 
Und dann wäre da noch mein anderes Highlight: Cold-Blooded. Ein sehr eindrucksvolles Buch. 

holdesschaf kommentierte am 04. Oktober 2021 um 18:04

Meine Highlights bisher waren Blütenschatten von Annalena McAfee und die Überlebenden von Alex Schulman. Aber ich habe auch noch viele andere tolle Bücher lesen dürfen z. B. Die Stille des Todes und den neuen Beckett-Thriller. Es gab auch tolle Kochbücher, vor allem Nadiya Husseins Time to eat möchte ich nicht mehr hergeben.

newra kommentierte am 04. Oktober 2021 um 18:05

Ui, was für eine schöne Gewinn-Idee!!

Dieses Jahr hat mich "Kim Jiyoung, geboren 1982" bisher a meisten begeistert. Ich konnte mit Jiyoung mitfühlen und fand es spannend etwas über die Frauenrolle in Korea zu erfahren. Die eingestreut Fakten waren sehr interessant ohne den Lese Fluss zu stören. Große Lese Empfehlung!! 

anna1965 kommentierte am 04. Oktober 2021 um 18:06

"Der Fall des Präsidenten" von Marc Elsberg fand ich richtig gut. Obwohl die Geschichte fiktiv ist, ist es gar nicht so unwahrscheinlich, das es genau so passieren könnte. 

Biggieule kommentierte am 04. Oktober 2021 um 18:11

Das ist ja ein toller Gewinn. Was muss es für ein Spaß sein, jeden Tag ein Buch auspacken zu dürfen.....

Mich hat dieses Jahr am nachhaltigsten das Buch "Heimatsterben" von Sarah Höflich beeindruckt.
Der Ausblick darauf, wie schnell sich unsere Republik politisch verändern kann, wenn wir nicht aufpassen, war beängstigend aber zugleich auch aufrüttelnd.

Lesebiene kommentierte am 04. Oktober 2021 um 18:16

Träume und Kulissen von Alida Bremer hat mich begeistert. Ein sehr kluger, lebendiger und auch vielschichtiger Roman. 

tierliebe kommentierte am 04. Oktober 2021 um 18:53

Die  Paracelsus-Dilogie von Eva-Isabel Schmid.

bertasi kommentierte am 04. Oktober 2021 um 18:58

"Vergissmeinnicht" von Kerstin Gier war eine neue Leseerfahrung für mich. Fantasy- und Liebesroman zugleich.

rikai kommentierte am 04. Oktober 2021 um 19:18

Ich war absolut begeistert von "Brüste und Eier" von Mieko Kawakami - ein so ehrliches, mutiges Buch über die weibliche Identität und das Rollenbild der Frau in der (japanischen) Gesellschaft.:D

misery3103 kommentierte am 04. Oktober 2021 um 19:21

Als erstes kam mir "Mr. Parnassus' Heim für magisch Begabte" in den Sinn. Ein tolles Leseerlebnis!

moontales kommentierte am 05. Oktober 2021 um 07:44

Das Buch liebe ich auch sehr!

kelo24 kommentierte am 04. Oktober 2021 um 19:24

Was für eine geniale Idee. Mich haben einige Bücher in diesem Jahr begeistern können. Das letzte war z. b. Die Uebersetzerin.

Kitty1982 kommentierte am 04. Oktober 2021 um 19:24

Oh was für ein tolles Gewinnspiel, ich habe mir vor Jahren schon mal einen eigenen Bücher-Adventskalender geschenkt, leider wusste ich schon welche Bücher versteckt sind. 

Dieses Jahr habe ich auch schon ein paar sehr beeindruckende Bücher gelesen, aber wirklich mitgenommen hat mich "Raum" von Emma Donaghue. Ich habe wirklich ein paar Tage gebraucht, um diese Geschichte zu verdauen.

Sancro82 kommentierte am 04. Oktober 2021 um 19:56

Das Buch des Totengräbers von Oliver Pötzsch.

juniverse kommentierte am 04. Oktober 2021 um 20:12

"Vincent und das großartigste Hotel der Welt" von Lisa Nicol. Es handelt sich dabei um ein absolut großartiges Kinderbuch mit tollen Messages, das mich nachhaltig berühren konnte:)

Anja123 kommentierte am 04. Oktober 2021 um 20:22

Am meisten beeindruckt hat mich das Buch "Annemone Apfelstroh", welches von Karin Müller und einem ganzen Autoren-Team geschrieben wurde. Nicht nur die Idee, sich im Lookdown zusammen zu schließen und gemeinsam ein Buch zu entwickeln ist toll, auch die Geschichte ist wundervoll, fernab der üblichen Mädchen-Klischee-Bücher, fantasie- und anspruchsvoll. Außerdem ist das Buch traumhaft illustriert :-)

leniks kommentierte am 04. Oktober 2021 um 20:27

Ich habe Lebkuchen und Co. Nicht nur gesichtet, sondern auch gekauft und gegessen. Mich haben viele Bücher beeindruckt, aber eins möchte ich nennen "Meine Reise durch das Trauerland" von Susanne  Ospelkaus.

 

Liesgern kommentierte am 04. Oktober 2021 um 20:28

Ich habe gerade ganz frisch "Glaube mir" beendet und bin noch immer total begeistert von diesem 1a Thriller

PeWie kommentierte am 04. Oktober 2021 um 20:29

Viktor von Judith Fanto, hat mich beeindruckt. Es gab noch mehr, es war bis jetzt ein tolles Bücherjahr.

biadia kommentierte am 04. Oktober 2021 um 20:34

Mein Lese-Highlight des Jahres war Heimatsterben von Sarah Höflich

Azyria_Sun kommentierte am 04. Oktober 2021 um 20:34

Mir hat SCHWEIG! von Judith Merchant gefallen, wie sie mit uns LeserInnen gespielt hat. Bis zum Schluss wusste ich nicht, wer gut ist und wer nicht. Und der letzte Teil der Paul-Herzfeld-Reihe; ich finde es total gelungen, wie Tsokos sein berufliches Wissen in packenden Thrillern umsetzt! Überhaupt habe ich in diesem Jahr durch Leserunden neue Autoren kennengelernt und neue Genres ausprobiert - meine Wunschliste hat sich dadurch wirklich erweitert und auch geändert.

 

 

Newspaper kommentierte am 04. Oktober 2021 um 22:09

"SCHWEIG!" hat mir auch unglaublich gut gefallen. Ich mochte den ungewöhnlichen Schlagabtausch.

Xana kommentierte am 07. Oktober 2021 um 02:13

Das Buch fand ich auch klasse, sehr interessant geschrieben!

sunshine-500 kommentierte am 11. Oktober 2021 um 10:59

"Schweig" fand ich auch klasse!

LySch kommentierte am 04. Oktober 2021 um 20:37

Oh wow, das ist DER Gewinn für mich! Ich liebe Adventskalender und einer mit Büchern gefüllt - ein Traum!

Mich konnte "Das Leuchten am Rand der Welt" sehr begeistern! Ein Backlist-Titel, der wirklich viel mehr Aufsehen bekommen sollte! :)

Seiten