Gewinnspiel

Monatsgewinnspiel April - Gewinne 15 Wunschbücher

Monatsgewinnspiel April

Welche Bücher stehen in deinem Wunschregal an vorderer Stelle? Mit etwas Glück könnten Deine Bücherträume im April wahr werden!

Dein "Was liest Du?"-Wunschregal ist immer auf dem neuesten Stand? Das könnte sich im April wieder ganz besonders lohnen! Als Gewinner des Monatsgewinnspiels erhaltet ihr die Titel, die sich auf den ersten 15 Positionen eures Wunschregals befinden, von uns frei Haus.

Alles, was Du dazu tun musst? Richte Dein Wunschregal entsprechend ein und verrate uns hier per Kommentar, welches Buch Du Dir aktuell am meisten wünschst und warum.

Teilnehmen kannst Du bis zum 30. April um 23:59 Uhr.

Wichtiger Hinweis: Die Erfüllung Deiner Bücherwünsche wird sich nach dem Inhalt und der Sortierung Deines Wunschregals zu o.g. Zeitpunkt richten. Eine nachträgliche Änderung (nach Bekanntgabe des Gewinners) ist nicht möglich.

Viel Glück - wir drücken euch die Daumen! :-)

Kommentare

Seiten

E-möbe kommentierte am 21. April 2021 um 10:48

Da es jetzt überall von den Leuten gelobt wird, die ich schätze, muss ich demnächst unbedingt "Mr Parnassus' Heim für magisch Begabte" lesen. Das ist jetzt also Priorität bei mir. 

CookiesBooksAndPizza kommentierte am 21. April 2021 um 11:02

Oooh, was für eine tolle Verlosung wieder mal!
Im Moment wünsche ich mir am Meisten "Palace of Blood". Ich weiß selbst nicht warum. Ich fühle es einfach xD

Mara12345 kommentierte am 21. April 2021 um 12:25

Aktuell "Der Report der Magd".

Wie immer ein hammer Gewinnspiel !

Juliet17 kommentierte am 21. April 2021 um 16:38

Oh, wieder so ein tolles Gewinnspiel!! Am meisten würde ich mich aktuell über "Die Tribute von Panem X" freuen :)

KimVi kommentierte am 21. April 2021 um 17:49

Auf meiner Wunschliste steht der dritte Auris-Band "Todesrauschen" von Vincent Kliesch ganz oben. Die beiden Vorgänger haben mir schon gut gefallen und deshalb muss ich unbedingt erfahren, wie es weitergeht. 

Rotschopf kommentierte am 21. April 2021 um 20:33

Ich wünsche mir aktuell am meisten "Wie wir die Klimakatastrophe verhindern" von Bill Gates, da ich neulich ein sehr interessantes Interview mit ihm gesehen habe, dass mich auch neugierig auf da Buch gemacht hat.

lielo99 kommentierte am 21. April 2021 um 21:20

Aktuell am meisten, das ist "Die unglaubliche Reise der Pflanzen". Weil ich die Natur liebe und mir das Buch "Die Wiese" so gut gefiel. Die Reise der Pflanzen stand schon Weihnachten auf meinem Wunschzettel. 

lucie15 kommentierte am 21. April 2021 um 23:13

Heilsam kochen mit Ayurveda von Dietrich Grönemeyer und Night of Crowns 2 Kämpf um dein Herz von Stella Tack

emy kommentierte am 22. April 2021 um 08:28

Wie es auch in meinem Wunschregal zu sehen ist, wünsche ich mir die Dark Artifices-Reihe von Cassandra Clare in Originalsprache.

Ich liebe das Universum das die Autorin erschaffen hat und habe mir zum Ziel gesetzt, alle ihre Bücher zu lesen. Diese Trilogie wäre als nächstes dran:)

Lisa14 kommentierte am 22. April 2021 um 10:23

Aktuell würde ich mich am allermeisten über Das Reich der sieben Höfe freuen, da ich überall schon sooo viel gutes darüber gehört habe und es kaum erwarten kann, endlich mal wieder in eine ferne Fantasywelt (in der es kein Corona gibt hihi) abtauchen zu können :-)

Charlotte kommentierte am 22. April 2021 um 11:45

"Was Demenz uns über Liebe sagt"  steht ganz oben auf meiner LIste

nina11 kommentierte am 22. April 2021 um 15:38

Auf meiner Numme 1 ist zur Zeit das Buch "Kombination der Gestirneinflüsse" von Reinhold Ebertin. Ich interessiere mich schon seit längerem für die Themen, aber dieses Buch scheint schon lange einen guten Ruf zu haben und ist so ganz anders als die Bücher, die ich sonst so lese. Irgendwie spricht es mich einfach an und das kann ich selbst gar nicht genau erklären. Ich glaube, dass man viel Infos aus diesem Buch erhält und es klingt schon beim Reinlesen echt interessant. Da ich mich nur oberflächlich in diesem Gebiet auskenne bin ich mir sicher, dass es einige AHA-Momente geben wird. :)

Stella_melodie kommentierte am 22. April 2021 um 15:45

Ich wünsche mir sehnlichst das Buch "Und dann war es Liebe" von Lorraine Brown. Ich habe in eine Leseprobe hineingeschmökert und möchte gerne wissen wie es weitergeht. Ich erwarte mir eine rührende Liebesgeschichte und eine romantische Reise durch Paris.

Wie sehr sehne ich mich nach diesem Ort... hoffentlich kann ich durch das Buch wieder in diese wundervolle Stadt eintauchen.  

TheBookWorm kommentierte am 22. April 2021 um 18:07

Ich wünsche mir am meisten die "Das Reich der Sieben Höfe"-Reihe von Sarah J. Maas, da ich wahrscheinlich der letzte Mensch bin, der sie noch nicht gelesen hat, das aber endlich sehr gerne tun würde. :-)

nicol_loves_books kommentierte am 22. April 2021 um 19:12

Ui was für eine tolle Chance! Danke dafür! Aktuell wünsche ich mir am meisten wohl den ersten Band von das Reich der sieben Höfe. Gefühlt jeder schwärmt in den höchsten Tönen von dieser Reihe und ich möchte nun im Sommer auf jeden Fall diese Reihe beginnen und beenden, bevor wir die dazugehörige Verfilmung sehen können! ;) 

Sommernixe kommentierte am 22. April 2021 um 23:35

Aktuell ganz weit oben auf meiner Wunschliste steht der vierte HP Teil in der illustrierten Ausgabe (auf englisch)

herrzett kommentierte am 23. April 2021 um 00:12

Ach, ich kann mich gerade schlecht zwischen "Es muss schreien, es muss brennen" von Leslie Jamison und "Der Tod des Vivek Oji" von Akwaeke Emezi... beides sind meine Highlights aus dem April und ach... das wär schon toll.

Newspaper kommentierte am 23. April 2021 um 07:55

Ich kann mich zwar absolut nicht entscheiden, wähle aber "SPÄTER" von Stephen King. 
Das Wunschregal ist auf dem neusten Stand - würd mich riesig freuen. : )

Newspaper kommentierte am 27. April 2021 um 20:35

Ich hab es leider nicht ausgehalten und mir "SPÄTER" heute selbst gekauft. 
Nachgerückt ist jetzt "THE COUSINS" von Karen M. McManus

Tanjas Buchgarten kommentierte am 23. April 2021 um 09:08

Aktuell stehen

 

wörter an den Wänden von J. Walton

 

und

Durch die kälteste Nacht von B.C. Cherry

 

ganz oben auf meiner Wunschliste.

 

"Wörter an den Wänden" weil ich immer wieder gerne Geschichten lese, die schwierige wenig beachtete Themen behandeln. Ich mir einen Einblick in die Lebenswelt (hier Schizophrenie) erhoffe und mich anhand der Aussagen des Buches in anderen Sachbüchern weiter mit dem Thema auseinandersetzen kann.

B.C. Cherrys Bücher konnten mich bisher immer emitional berühren und zu tränen rühren.

 

 

Sissy0302 kommentierte am 23. April 2021 um 10:28

Ich wünsche mir momentan am meisten "Der Migräne-Kompass" von Bettina Rubow. Ich hatte in den letzten Monaten wieder solche Probleme. Zum Teil wusste ich warum, zum Teil aber auch nicht. Und die Leseprobe war stellenweise so amüsant geschrieben, das ich mir dachte, so ein Buch einer Gleichgesinnten zu lesen, tut wohl mal gut. Und ich erhoffe mir da doch noch so den ein oder anderen "Aha-Effekt".

yvy kommentierte am 23. April 2021 um 21:23

Mich reizt gerade Westlake Soul von Rio Youers am meisten. Bisher habe ich nur gutes über das Buch gehört und es ist ungewöhnlich.

Sandra Demuth kommentierte am 23. April 2021 um 21:50

Hach ich wünsche mir im Moment am meisten die Grisha Reihe. Wollte sie so gerne lesen bevor die Serie auf Netflix kommt und hab es immer noch nicht geschafft und heute wär es soweit gewesen :O

mehrBüchermehr.... kommentierte am 23. April 2021 um 21:53

Ich wünsche mir momentan am meisten "Dark Wonderland - Band 1" weil mir diese Buchreihe leider noch fehlt.

Euch allen ein schönes Wochenende :-)

Athene1989 kommentierte am 23. April 2021 um 23:42

Ehrlich gesagt schwanke ich zwischen "Rising Skye" und "Night of crowns 2". Ich könnte mich da nicht entscheiden. Beide Geschichten hatten mich unglaublich fasziniert,sodass ich gerne wissen möchte,wie es weitergeht. Gerade Skye fand ich eine unglaublich starke Persönlichkeit,die aber auch innerlich etwas zerbrechlich ist,was einen guten Mix ergibt. Und bei NoC war einfach die Geschichte etwas völlig Neues,was es so faszinierend machte und ich würde gerne wissen,ob Alice eine Lösung findet (also bestimmt,aber was ist eben spannend zu erfahren). Also macht es das eben wirklich schwer,zwischen beiden zu entscheiden =)

Vxrc kommentierte am 23. April 2021 um 23:58

Ich wünsche mir grad am meisten "durch die kälteste Nacht" da ich nich krin einziges Buch von der Autorin brittany c. Cherry gelesen habe und alle so sehr darüber schwärmen:)

schnaeppchenjaegerin kommentierte am 24. April 2021 um 00:46

Ich wünsche mir derzeit am meisten "Elbstürme", da mir der erste Teil der Saga so gut gefallen hat und er mit einem fiesen Cliffhanger endete, weshalb ich jetzt unbedingt wissen muss, wie es weitergeht.

Heidi kommentierte am 24. April 2021 um 07:26

Die Geschichte eines lügners von john boyne, da er einer meiner lieblingsautoren ist und ich alles von ihm gelesen haben will.

Lesehummel kommentierte am 24. April 2021 um 08:38

Bei mir steht Adas Raum ganz oben auf der WuLi :)

buchfeemelanie kommentierte am 24. April 2021 um 09:04

Mein Wunschregal richtet sich ganz nach meinem Herzenswunsch, der mich seit Jahren begleitet. Daher ist voll von Büchern über die Themen Adoption / Pflegekind / Samenspende. Da die auch etwas teurer sind, nehme ich auch gerne weniger Bücher. An Stelle nr. 1 steht das Buch "stark und alleinerziehend". 

_Lautschi_ kommentierte am 24. April 2021 um 09:04

Auf Platz 1 meines Wunschregals steht noch immer die "Die Überlebenden"-Reihe von Alexandra Bracken, dicht gefolgt von den Luna-Chroniken ;)

Muschelschubser kommentierte am 24. April 2021 um 09:31

oops, jetzt hätte ich fast verpasst, bei diesem tollen Gewinnspiel mitzumachen.

Ich wünsche mir vor allem "Ocean" von Preston & Child (endlich wieder ein neuer Band mit Agent Pendergast) und das neue von Martin Walker (Bruno, Chef de Police) und den neuen Brunetti (Donna Leon)... also stehen vor allem Krimis und Thriller auf meiner Wunschliste (und ein paar Romane)

Viel Glück uns allen!

Yana kommentierte am 24. April 2021 um 12:04

Am meisten wünsche ich mir Momentan "Drei Kamaradinnen" von Shida Bazyar

oder "Die Töchter des Nordes" von Sara Hall.

 

isalo kommentierte am 24. April 2021 um 12:26

Auf meiner Wunschliste ganz oben steht "Todesschmerz" von Andreas Gruber die ersehnte Fortsetzung der Maarten S. Sneijder/Sabine Nemez - Reihe.

striesener kommentierte am 24. April 2021 um 14:33

Am meisten wünsche ich mir "Hard land" von Benedicct Wells. Nach den guten Kritiken bin ich sehr gespannt auf das Buch.

Moma kommentierte am 24. April 2021 um 15:19

Mein Wunschfavorit ist derzeit "Das Leben ist zu kurz für irgendwann" von Ciara Geraghty.

Das Thema selbstbestimmtes Sterben interessiert mich schon seit langem, da in unserer Familie gehäuft unterschiedliche Krebserkrankungen aufgetreten sind. Für den Fall, dass es mich (nochmal) erwischt und ich vielleicht eine schlechte Prognose hätte, würde ich diese Option in Erwägung ziehen... 

Steidi kommentierte am 24. April 2021 um 19:30

Gerade wünsche ich mir am Meisten NOC2 von Stella Tack. Aber es sind auch einige andere spannende Bücher kürzlich erschienen.

Seferli kommentierte am 25. April 2021 um 00:07

Am meisten wünsche ich mir das Buch Siegerin von Yishai Sarid! Leider sind die Buchläden inzwischen wieder geschlossen und ich hätte es so gerne "in echt" gekauft... Mal sehen, ob ich warte, oder doch online kaufe :)

read_and_cuddle_cats kommentierte am 25. April 2021 um 09:31

Ich würde mich so über Cassardim Teil 1 freuen. Schon so viel gutes über die Reihe gehört und ich glaube dieses Jahr kommt auch der letzte Teil raus. Da wäre es perfekt jetzt mit der Reihe anzufangen und nicht lange auf die Fortsetzung warten zu müssen.

Nachtblume kommentierte am 25. April 2021 um 11:46

Am meisten wünsche ich mir momentan Girl A. Die Leseprobe hat mich total begeistert, aber mit 22€ ist das Buch nicht gerade ein Schnäppchen und da mein Kater krank ist, hat er natürlich mehr Priorität. ^^'

Haras Scharom kommentierte am 25. April 2021 um 16:18

Am allermeisten in meinem Bücherregal würde mich das Buch MARC MELLER -RAUM DER ANGST- interessieren weil ich so eine Art von Buch noch nie gelesen habe und du spielst sozusagen mit, das klingt so mega spannend...

Fornika kommentierte am 25. April 2021 um 16:52

Ich wünsche mir etwas mehr Abwechslung in meiner Küche, und deswegen steht ein Kochbuch über/aus Südafrika ganz oben auf der Wunschliste. Dieses Jahr wird ja wohl auch wieder nur kulinarisch verreist, da kann man sich auch mal ganz weit weg wagen.

Grenzenlos kommentierte am 25. April 2021 um 19:15

Da ich von sozial- und gesellschaftskritischen Büchern nie genug im Regal stehen haben kann, steht bei mir an erster Stelle "Alles über Liebe" von bell hooks im Wunschregal

Serenatime kommentierte am 25. April 2021 um 21:31

Ganz oben auf meiner Liste steht das Buch "Ugly - Pretty - Special 01 - Verlier nicht dein Gesicht".

Ich habe es hier beim stöbern gefunden und finde das Thema sehr interessant.

chrissysbooks kommentierte am 26. April 2021 um 10:43

Am meisten wünsche ich mir "Zwei Handvoll Leben" von Katharina Fuchs, denn das Buch "Lebenssekunden" von ihr konnte mich so sehr begeistern. Deshalb möchte ich unbedingt weitere Bücher dieser tollen Autorin lesen.

Michelly kommentierte am 26. April 2021 um 11:47

Bei mir steht noch immer "Hab dich, Kleines! Du bist!" von Martin Jonas an erster Stelle.

Einmal das Wunschregal gewinnen, das wär's doch! Ich hüpfe in den Lostopf und probiere mein Glück! 

Hennie kommentierte am 26. April 2021 um 12:19

Das ist ein sehr aufschlussreiches Gewinnspiel. Seit Wochen habe ich mein Wunschregal nicht mehr angeschaut. Nun stellte ich es um: "Der Verdacht" von Ashley Audrain verdrängte meine bisherige Favoritin Jess Kidd "Die Ewigkeit in einem Glas".

Martina Suhr kommentierte am 26. April 2021 um 15:04

Im Moment steht "Ein Fluch so wig und kalt" von Brigid Kemmerer ganz oben auf der Wunschliste. Es wäre super, wenn das bald bei mir einziehen würde :-)

Schneeweißchen kommentierte am 26. April 2021 um 15:57

Mein aktuelles Lieblingswunschbuch ist "Night Rebel 1 - Kuss der Dunkelheit" von Jeaniene Frost. Ich habe Anfang des Jahres mein Faible für Vampire wiederentdeckt und da ist mir gleich diese Buchreihe aufgefallen, die ich unbedingt im Sommer lesen möchte! <3

sunny kommentierte am 26. April 2021 um 19:24

Ich habe gerade die Serie "The one" zu Ende geguckt und erfahren, dass die Geschichte auf einem Roman basiert. Und da ich bisher nur Gutes über das Buch gehört und gelesen habe und auch die Serie richtig gut finde, steht das Buch ganz oben auf meiner Wunschliste.

Seiten