Buch

Komm her und lass dich küssen - Griet Op de Beeck

Komm her und lass dich küssen

von Griet Op de Beeck

Mona ist neun, als ihre Mutter bei einem Autounfall ums Leben kommt. Fortan kümmert sie sich um den kleinen Bruder und versucht, den Erwachsenen nicht im Weg zu sein. Artig und gleichzeitig unsichtbar sein, lautet ihr Überlebensmotto. Mona ist Mitte zwanzig, als sie die große Liebe trifft. Doch wie tritt man ein fürs eigene Glück? Mona ist Mitte dreißig - und will nun endlich begreifen, wie Leben wirklich geht ... Dies ist die Geschichte von Mona, als Kind, als junge Frau, als Erwachsene. Eine Geschichte darüber, wie wir werden, wer wir sind. Über gebrochene Lebensläufe und die Suche nach dem Sinn. Über die Angst vor dem Starksein. Über den Mut, sich allem zum Trotz ins Leben zu stürzen. Und natürlich über die Liebe. Auch zu uns selbst.

Rezensionen zu diesem Buch

Komm her und lass dich küssen

Vielversprechender Titel und anregende Kurzinformation haben mich sehr neugierig auf dieses Buch gemacht.
Leider blieben alle Protagonisten des Buches farblos und nicht entwickelten keinen sichtbaren Charakter.
Es blieb alles oberflächlich und streckenweise langweilig und vorhersehbar. Die Idee, die hinter diesem Buch steckt ist leider im Ansatz erstickt. 

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
447 Seiten
ISBN:
9783442714438
Erschienen:
Oktober 2016
Verlag:
btb Taschenbuch
Übersetzer:
Isabel Hessel
5
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 2.5 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in einem Regal.

Ähnliche Bücher