Buch

Bösemann - Gro Dahle

Bösemann

von Gro Dahle

Da ist etwas im Wohnzimmer. Das ist nicht Papa.
Das ist Bösemann.

Bojs Vater kann sehr wütend und gewalttätig sein. Wenn das passiert, stellt sich Boj vor, dass Bösemann von ihm Besitz ergriffen hat.
Die Autorin Gro Dahle erzählt von Angst, Wut und der Hilflosigkeit in Bojs Familie. Den Betroffenen vermittelt sie:
Es gibt keine Toleranz für gewalttätiges Verhalten!

Svein Nyhus' hat zu diesem wichtigen Thema ausdrucksstarke Bilder geschaffen.

Rezensionen zu diesem Buch

Ich denke, das Buch sollte nur von erfahrenen Erzieherinnen vorgelesen werden, denn es ermutigt Kinder sich zu öffnen. Und dann muss die Hilfe auch professionell sein.

Gro Dahle, Svein Nyhus, Bösemann, NordSüd Verlag 2019, ISBN 978-3-314-10481-7

 

Die norwegische Lyrikerin und Romanautorin Gro Dahle hat zusammen mit ihrem Mann Svein Nyhus ein beeindruckendes, aber auch verstörendes Bilderbuch gemacht über das Thema häusliche Gewalt und wie kleine Kinder sie erleben. Christel Hildebrandt hat als erfahrene Übersetzerin das Buch aus dem Norwegischen  sensibel ins Deutsche übertragen.

 

Das Buch erzählt von dem kleinen Jungen Boj...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Bilderbücher
Sprache:
deutsch
Umfang:
48 Seiten
ISBN:
9783314104817
Erschienen:
März 2019
Verlag:
NordSüd Verlag
Übersetzer:
Christel Hildebrandt
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Ähnliche Bücher