Buch

Bis ihr sie findet - Gytha Lodge

Bis ihr sie findet

von Gytha Lodge

Sechs Freunde. Ein Mörder. Wem kannst du trauen?
Südengland an einem heißen Juliabend des Jahres 1983. Sechs Schulfreunde treffen sich, um gemeinsam im Wald zu zelten. Sie alle sind aufgeweckte Jugendliche und anarchisch, unerschrocken, schön, scheinbar für höhere Ziele geboren. Die erst vierzehnjährige Aurora kann kaum glauben, für ein paar Stunden zu ihrer Clique gehören zu dürfen. Am nächsten Morgen ist sie spurlos verschwunden.
Dreißig Jahre später taucht in eben jenem Wald eine Leiche auf. Detective Chief Inspector Jonah Sheens weiß sofort, wen man nach all der Zeit endlich gefunden hat: Aurora. Die sechs Freunde sind mittlerweile ein jeder auf seine Weise beruflich erfolgreich geworden und halten alle an ihrer Unschuld fest. Was genau ist damals geschehen? War der Mörder die ganze Zeit in ihrer Mitte? Es ist an Jonah Sheens, das Netz aus jahrzehntealten Lügen, polizeilichen Versäumnissen und wohlgehüteten Geheimnissen zu entwirren.

Rezensionen zu diesem Buch

Spannung pur

Inhalt:
Südengland an einem heißen Juliabend des Jahres 1983. Sechs Schulfreunde treffen sich, um gemeinsam im Wald zu zelten. Sie alle sind aufgeweckte Jugendliche und anarchisch, unerschrocken, schön, scheinbar für höhere Ziele geboren. Die erst vierzehnjährige Aurora kann kaum glauben, für ein paar Stunden zu ihrer Clique gehören zu dürfen. Am nächsten Morgen ist sie spurlos verschwunden.
Dreißig Jahre später taucht in eben jenem Wald eine Leiche auf. Detective Chief...

Weiterlesen

Spannender Cold Case

Als die 30 Jahre alte Leiche einer Jugendlichen im Wald gefunden wird, ahnt Detective Chief Inspector Jonah Sheens sofort, wer das ist: die 14jährige Aurora, die 1983 nach einer Übernachtung mit einer Clique Jugendlicher spurlos verschwand. Schnell ist klar, dass sie ermordet wurde, und die Ermittlungen beginnen von neuem. Die sechs Jugendlichen der Clique sind inzwischen in alle Winde verstreut, doch sie finden sich erneut zusammen. Wer nur mag Aurora ermordet haben? Zudem haben sie alle...

Weiterlesen

Fünf Freunde - Viele Geheimnisse

Als die fünf Freunde Topaz, Connor, Jojo, Brett, Daniel und Coralie mit Topaz' Schwester Aurora in einem abgelegenen Waldstück zelten gehen, denken sie sich nichts dabei und wollen einfach nur die Zeit genießen. Doch nach schon bald entstehen die ersten Konflikte zwischen den Freunden und nach einer durchzechten und drogenreichen Nacht ist Aurora plötzlich verschwunden. Und das bleibt sie auch, bis 30 Jahre später Knochenstücke gefunden werden, die auf Aurora hinweisen. DCI Jonah Sheens ist...

Weiterlesen

Spannender Cold Case - was geschah vor 30 Jahren?

3,5 Sterne
Kurz zum Inhalt:
Bei einem Zeltausflug im Wald mit ihrer Schwester Topaz und deren fünf Freunden im Alter zwischen 15 und 18 verschwindet die 14jährige Aurora spurlos. Keiner der anderen hat sie gesehen, und auch die Suche verläuft ergebnislos.
Dreißig Jahre später wird ihre Leiche in einem Versteck in der Wurzelhöhle eines Baumes gefunden. Mit einem kleinen Vorrat an gut verpackten Drogen. Nur die sechs Jugendlichen können von diesem Versteck gewusst haben -...

Weiterlesen

Sechs Freunde

In den 80er Jahren verschwand die damals 14-jährige Aurora spurlos nachdem sie mit einer Clique Jugendlicher im Wald zelten war. Jetzt wird plötzlich ihre Leiche gefunden in einem geheimen Drogenversteck.

DCI Jonah Sheens, damals selbst Jugendlicher in der gleichen Schule rollt den Fall neu auf. Mit dabei die junge DC Juliette Hanson die eifrig ihre Sporen verdienen will. In kurzen Kapiteln erfährt man abwechselnd was in der Vergangenheit mit Aurora geschah und die neu aufgenommenen...

Weiterlesen

Vielversprechender Beginn einer neuen Reihe

Inhalt übernommen: 

Südengland an einem heißen Juliabend des Jahres 1983. Sechs Schulfreunde treffen sich, um gemeinsam im Wald zu zelten. Sie alle sind aufgeweckte Jugendliche und anarchisch, unerschrocken, schön, scheinbar für höhere Ziele geboren. Die erst vierzehnjährige Aurora kann kaum glauben, für ein paar Stunden zu ihrer Clique gehören zu dürfen. Am nächsten Morgen ist sie spurlos verschwunden. 

Dreißig Jahre später taucht in eben jenem Wald eine Leiche auf. Detective...

Weiterlesen

was wirklich geschah

~~Ein Mädchen findet im Wald Knochen, es sind die von Aurora, einem im Juli 1983 14-jährigem Mädchen, dass dort mit Schulfreunden zelten war. Sechs Schulfreunde, eine eingeschworene Gruppe von Bessergestellten, zu höherem Berufenen, hatten sich dort getroffen. Aurora, die alles daran setzte, zu diesem Kreis zu gehören, durfte mit. Am nächsten Morgen war sie spurlos verschwunden. Inzwischen sind 30 Jahre vergangen, die Mitglieder der Clique haben einen hohen sozialen Stand und die...

Weiterlesen

Ein spannender Fall, in dem wirklich jeder verdächtig erscheint

Ich lese sehr gerne Thriller und Krimis, allerdings bin ich auch recht anspruchsvoll, was die Handlung und die Personen angeht. Da es bei diesem Buch um den Start einer Reihe geht, war ich sehr neugierig auf die Autorin.

30 Jahre sind vergangen seitdem eine Gruppe von Schülern in einem Wald zeltete, doch nicht alle sind am nächsten Morgen auch wieder aufgewacht. Die junge Aurora ist in dieser Nacht verschwunden und nie wieder aufgetaucht. 30 Jahre später werden plötzlich ihre...

Weiterlesen

solide und unterhaltsam

~~Die 14jährige Aurora verbringt die Nacht mit älteren Freunden im Wald und verschwindet spurlos. 30 Jahre später wird ihre Leiche gefunden und Chief Inspector Jonah Sheens rollt den Fall nochmal von vorne auf.

„Bis ihr sie findet“ ist ein typischer Whodunit-Krimi mit den Elementen, die er dafür braucht. Eine Handvoll Verdächtiger, die alle irgendwie einen blinden Fleck in ihrer Vergangenheit haben, die sich alle in Widersprüche verwickeln und reihum ins Zentrum der Morduntersuchung...

Weiterlesen

Guter Krimi

Eine Gruppe von Teenagern verbringt ein Wochenende beim Zelten an einem Fluss, mit Alkohol und Drogen wird die Stimmung ordentlich angeheizt. Am nächsten Morgen ist Aurora, die 14-jährige jüngere Schwester von Topaz, spurlos verschwunden. Es gab eine aufwändige Suchaktion, aber Aurora konnte bis heute nicht gefunden werden. 

In einem Handlungsstrang, der in der Gegenwart erzählt wird, stößt ein junges Mädchen durch Zufall auf die Leiche von Aurora - 30 Jahre ist das nun her. Der...

Weiterlesen

Auroras spurloses Verschwinden

Sechs Freunde. Ein Mörder. Wem vertraust du? (Untertitel)

Der Titel (im Original „She lies Wait“), das geheimnisumwobene Cover, die Leseprobe und nicht zuletzt die lobenden Worte von dem englischen Autoren-Ehepaar Nicci French, dem amerikanischen Schriftsteller A.J. Finn...weckten in mir große Erwartungen an dieses Debüt von Gytha Lodge.

Bei diesem Krimi handelt es sich um einen Cold Case. Nach 30 Jahren werden durch einen Zufall die Überreste der 14jährigen...

Weiterlesen

Kommt nicht in meine Hitliste

★★★ 

Eine Clique in den 1980er Jahren, eine Zeltnacht und Spannungen, und am Ende fehlte die Jüngste. Trotz intensiver Suche wurde sie nie gefunden, bis in der Gegenwart durch Zufall die Überreste der Leiche gefunden werden. DCI Jonah Sheens kannte das Mädchen und ist fest entschlossen, endlich herauszufinden, was damals wirklich geschah …

 

Ach ja. Es fällt mir richtig schwer, eine Rezension zu diesem Buch zu schreiben. Aber es ist mir wichtig, denn ich kann die...

Weiterlesen

Spannend, aber austauschbar

Das Buch fängt wirklich vielversprechend an:

In einem Wald, versteckt unter einem Baum, wird die Leiche eines Mädchens gefunden. Aurora, wie sie schnell identifiziert wird, war 30 Jahre zuvor während eines Campingausfluges mit ihrer Schwester und deren 5 Freunden über Nacht verschwunden und nie wieder aufgetaucht. DCI Jonah Sheens beginnt zu ermitteln und schnell engt sich der Kreis der Verdächtigen auf die 6 Freunde ein.

Der Plot verspricht eine klassische Whodunnit-Geschichte...

Weiterlesen

…gelungenes Krimi-Debüt in klassischer „Whodunit“-Manier!

Vor 30 Jahren verschwand die 13-jährige Aurora Jackson spurlos während eines Campingausflugs mit ihrer älteren Schwester Topaz und deren angesagter Clique. Nun werden ihre Überreste zusammen mit Drogen in einer Erdhöhle in der Nähe des Platzes, wo die Jugendlichen damals gezeltet haben, gefunden. Detectiv Chief Inspector Jonah Sheens nimmt mit seinem Team die Ermittlungen wieder auf, durchleuchten die damaligen Aussagen der Beteiligten und vergleicht diese mit ihren heutigen Aussagen....

Weiterlesen

Unblutiger Krimi

Inhalt:

 

Von einer sommerlichen Zeltnacht mit den Freunden ihrer großen Schwester kehrt die vierzehnjährige Aurora nie zurück. Dreißig Jahre später wird ihre Leiche gefunden. In einem Versteck, von dem eigentlich nur die sechs Freunde gewusst haben können. Detective Chief Inspector Jonah Sheens ist fest entschlossen, den Cold Case ein für alle Mal zu lösen.

 

Meine Meinung:

 

Die Geschichte wird in zwei Zeitebenen erzählt; die Vergangenheit und die...

Weiterlesen

Spannendes Mörderratespiel

Es waren einmal sieben Freunde, die gingen in den Wald um zu feiern. Am nächsten morgen war einer von ihnen aus dem Zeltlager spurlos verschwunden. 
Knapp dreißig Jahre später wird in der Nähe des Zeltplatzes eine Leiche gefunden. Für Detective Chief Inspector Jonah Sheens ist schnell klar, bei den Überresten muss es sich um die damals verschwundene vierzehnjährige Aurora handeln.
Nun stellt sich die Frage, was ist damals mit Aurora geschehen ist. Und was wissen die sechs Freunde...

Weiterlesen

Interessanter Cold Case

1983 gehen sieben Schulfreunde im Wald zelten. Es gibt eine Menge Alkohol, Drogen und auch sexuelle Spannungen – soweit nicht ganz außergewöhnlich, doch am Morgen ist die 14-jährige Aurora spurlos verschwunden. Erst 30 Jahre später wird ihre Leiche gefunden. In den Cold-case ermittelt DCI Jonah Sheens, der bereits vor 30 Jahren bei der Suche half und das Opfer kannte. Wird der Täter nach so langer Zeit noch ermittelt werden können? War es einer der Freunde oder vielleicht doch ein Fremder?...

Weiterlesen

Ein gelungenes Debüt mit fesselnder Unterhaltung

Im Sommer 1983 zelten an einem heißen Juliabend sieben Jugend- und Schulfreunde auf einem abgelegenen Platz im Wald. Doch am nächsten Morgen ist eines der Mädchen spurlos verschwunden. Es handelt sich um die Jüngste der Clique, die 14jährige Aurora, und niemand weiß, was mit ihr passiert ist. Eine Suchaktion startet, doch sie wird nicht gefunden.
Anschließend werden wir 30 Jahre später befördert: Von einem neunjährigen Mädchen wird ein weiblicher Leichnam unweit des Campingplatzes...

Weiterlesen

30 Jahre her - und nun aktuell

Aurora ist 14, als ihre Schwester sie mitnimmt zu einer Party ihrer Clique, die im Wald und mit einer anschließenden Übernachtung im Freien stattfindet. Alle sind etwas älter als Aurora und haben ihre festen Vorstellungen, was sie von einer solche Fete erwarten. Aurora fühlt sich schnell im Abseits, weil sie keinen Alkohol trinkt, keine Drogen nimmt und keinen Partner hat. Sie fühlt sich dort nicht wohl und möchte am liebsten nach Hause. Als die anderen am nächsten Morgen erwachen, ist...

Weiterlesen

Bis ihr sie findet/Spannendes in die Irre führen des Lesers

Eine spannende Geschichte beginnt mit dem Fund einer Leiche und der Wiederaufnahme von Ermittlungen zu einem über 30 Jahre zurückliegenden Todesfall. Es gibt zahlreiche Zeitsprünge, weil sich Kapitel in der Gegenwart mit Rückblicken mit dem vor 30 Jahren passierten Verbrechen abwechseln. Die Charaktere der Geschichte vor 30 Jahren waren Jugendliche, heute sind es Erwachsene, die sich mit ihrem Handeln von vor 30 Jahren konfrontiert sehen. Mir gefallen die Charaktere, und schrittweise werden...

Weiterlesen

Sechs Freunde, ein Mörder

Sieben Freunde gehen 1983 zelten, doch eine von ihnen, die 14-Jährige Aurora, kehrt nie wieder heim. Erst 30 Jahre später wird ihre Leiche gefunden und der Fall neu aufgerollt.

Auf das Buch bin ich vor allem wegen des Covers, das m.E. hervorragend passt, aufmerksam geworden. Zudem hege ich eine große Liebe für Krimis in denen Cold-Cases neu aufgerollt werden. Insofern war dieses Buch perfekt für mich. Allerdings bergen solche Krimis auch immer die Gefahr, dass schon auf den ersten 100...

Weiterlesen

Guter Serienauftakt

Bis ihr sie findet ist der Serienauftakt um den DCI Jonah Sheen und seinem Team. Die Leiche eines Mädchen, dass vor 30 Jahren verschwunden ist, wird aufeinmal aufgefunden. Schnell ist klar, dass es die vermisste Aurora war, die mit dem Freundeskreis ihrer Schwester Zelten war und dann verschwunden ist. Die damalige Clique wird damals wie heute verdächtigt und ziemlich auseinandergenommen, aber erstmal scheint der Fall um Aurora genauso unlösbar wie vor 30 Jahren. Bis sich die Spuren immer...

Weiterlesen

Spannender Rätselspaß

Südengland an einem heißen Juliabend des Jahres 1983. Sechs Schulfreunde treffen sich, um gemeinsam im Wald zu zelten. 5 kommen wieder heim.

 

Ich habe mir ehrlich gesagt recht wenig erwartet, da bei solchen Büchern oft schnell klar ist, wer der Mörder war. Bei diesem Krimi war ich wirklich nach fast jedem Kapitel anderer Meinung wer der Mörder sein könnte. Selbst Verdächtige die ich schon längst ausgeschlossen habe, kamen immer wieder ins Spiel. Dieser Punkt war sicher einer...

Weiterlesen

Nicht mitreißend genug

Im Sommer 1983 zelten 7 Freunde im Alter zwischen 14 und 18 Jahren auf einem abgelegenen Platz im Wald. Obwohh die Party voll im Gange ist, sind die Ereignisse am nächsten Morgen schockierend. Eines der Mädchen, die 14jährige Aurora, ist verschwunden. Erst nach 30 Jahren wird die Leiche des Mädchens nache am damaligen Restplatz gefunden. Detective Jonah Sheens rollt den alten Fall wieder auf, denn die Leiche Auroras wurde nie gefunden. Schnell stellt sich heraus, dass die 6 Freunde damals...

Weiterlesen

Spannender Krimi

~~1983 will eine Clique im Wald zelten gehen. Wider den Willen der von Topaz, nehmen sie deren kleine Schwester Aurora mit, die gerade erst 14 Jahre alt ist. Am nächsten Morgen ist sie verschwunden.
Dreißig Jahre später wird deren Leiche gefunden und der Fall wird von Detective Chief Inspector Jonah Sheens neu aufgerollt.

Jonah Sheens ist ein ehrgeiziger und talentierter Ermittler mit einem sehr kompetenten Team, was neu durch Juliette Hanson ergänzt wird. Er war damals frisch...

Weiterlesen

Klug inszenierte Spannung bis zum Ende

Dieser Krimi ist ein echtes Highlight  bietet Spannung und eine richtig gut erzählte Geschichte.

Nach dreißig Jahren wird die Leiche der jungen Aurora gefunden, die nach einer Zeltnacht im Wald mit der Clique ihrer Schwester spurlos verschwunden ist. Es beginnt eine akribische Suche nach ihrem Mörder, die das Ermittler Team und auch Aurora´s Familie vor unglaubliche Tatsachen stellen...

Die Autorin fesselt mit ihrer klug inszenierten Geschichte die bis zum Ende spannend und...

Weiterlesen

... und nach der Übernachtung im Wald u. einer ausgelassenen Party fehlt Aura!

 

Der 400 Seiten starke Krimi „Bis ihr sie findet - (Detective Chief Inspector Sheens ermittelt, Band 1)“ von Gytha Lodge und Kristian Lutze ist im Hoffmann und Campe Verlag am 4. September 2019 erschienen.

 

Aurora, eine fleißige und pflichtbewusste Schülerin verbringt eine Nacht in einem Wald um dort mit ihrer Schwester und 4 weiteren Freunden zu zelten. Gemeinsam werden Alkohol und irgendwann auch Drogen konsumiert. Der Abend enthält viele Facetten: Liebschaften,...

Weiterlesen

Ergreifend

,,Bis ihr sie findet,, von Gytha Lode. 
Sechs Freunde. Ein Mörder. Wem vertraust du?
Eine faszinierende Geschichte über Menschen, die seit ihrer Kindheit in ein dunkles Geheimnis verwickelt sind. 
Und sie alle wünschen sich, dass dieses Geheimnis niemals ans Licht gezerrt worden wäre. 
Ich fand die Geschichte sehr spannend und ich wollte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. 
Eine Geschichte wo die Spannung ständig steigt. 
Eine sehr tiefgreifende...

Weiterlesen

Sechs Freunde. Ein Mörder. Wem kannst du trauen?

Ein Netz von Lügen. Südengland an einem heißen Juliabend des Jahres 1983. Sechs Schulfreunde treffen sich, um gemeinsam im Wald zu zelten. Sie alle sind aufgeweckte Jugendliche - anarchisch, unerschrocken, schön. Die erst vierzehnjährige Aurora kann kaum glauben, zu der Clique gehören zu dürfen. Am nächsten Morgen ist sie verschwunden... Es ist 30 Jahre her, dass die junge Aurora Jackson bei einem Campingausflug mit sechs Freunden im Wald in Südengland spurlos verschwand. Dreißig Jahre...

Weiterlesen

Ein Geheimnis kommt ans Licht

Eine Gruppe von Teenagern bricht zu einem Campingwochenende auf. Es wird gefeiert, getrunken Drogen konsumiert. Am nächsten Morgen ist Aurora, die Jüngste unter ihnen, verschwunden – und bleibt es auch, bis nach 30 Jahren zufällig ihre Leiche gefunden wird – an eben jenem Zeltplatz.

Von Anfang an ist klar, dass der Mörder einer der 6 Jugendlichen sein muss, wodurch mich das Konzept ein wenig an das Spiel Cluedo erinnert. „War es Fräulein von Porz mit dem Leuchter im Salon?“

...

Weiterlesen

Wie weit geht Freundschaft?

Die 14 jährige Aurora Jackson ist sehr geschmeichelt, als sie eingeladen wird, mit ihrer ein Jahr älteren und selbstbewussten Schwester Topaz und ihrer Clique zelten zu fahren. Auch wenn sie sich unwohl fühlt und merkt, dass gerade ihre Schwester sie eigentlich nicht dabei haben will, ist sie auch stolz mit den sechs älteren Freunden was zu unternehmen. Im Laufe des Abends verstärkt sich jedoch dieses Unwohlsein bei Aurora, sie fühlt sich nicht zugehörig, teilweise sogar abgestoßen vom Reden...

Weiterlesen

Tolles Krimi-Debüt

Im Sommer des Jahres verbringt die 14jährige Aurora mit einer Gruppe Jugendlicher eine Nacht im Wald beim Zelten. Alle kehren zurück, nur Aurora bleibt verschwunden. Als nun 30 Jahre später die Leiche eines jungen Mädchens ganz in der Nähe aufgefunden wird, ist DCI Jonah Sheens sofort klar, dass es sich dabei nur um Aurora handeln kann. Schon damals war Sheens an den Ermittlungen beteiligt und ist nun fest entschlossen endlich diesen Fall zu lösen.

 

„Bis ihr sie findet“ ist...

Weiterlesen

Toller Anfang, aber am Ende für mich nicht rund ...

Es ist an einem Juliabend des Jahres 1983 passiert, das die vierzehnjährige Aurora spurlos verschwunden ist. Zurück bleiben die sechs Schulfreunde, die gemeinsam gezeltet hatten und sich nun mit Vorwürfen überschlagen. Dreißig Jahre vergehen bis man im Wald die Leiche von Aurora finden wird und die Ermittlungen neu entflammen. Nun ist Jonah Sheens kein kleiner Polizist mehr, der am Rande stehen musste, sondern Detective Chief Inspector, der sofort weiß, wer die Leiche ist. Er und sein Team...

Weiterlesen

Die Clique

Detective Inspector Jonah Sheens ist erschüttert. Dreißig Jahre nach dem Verschwinden der vierzehnjährigen Aurora, wird durch einen Zufall ihre Leiche entdeckt. Die Clique, mit der das Mädchen damals unterwegs war und die während den damaligen Ermittlungen bereits schwer durch die Mangel gedreht worden ist, wird unter den veränderten Gesichtspunkten erneut einer genauen Untersuchung unterzogen. Obwohl sich keinem der Freunde etwas nachweisen lässt, ist es offensichtlich, dass alle etwas zu...

Weiterlesen

1 Vermisste, 6 Freunde, 1 Mörder und 1 spannendes Verwirrspiel

"Bis ihr sie findet" von Gytha Lodge war ein Bestseller in Großbritannien und ist nun auch auf Deutsch erschienen. Die Geschichte beginnt mit dem Fund der Überreste eines seit 30 Jahren vermissten Mädchens. 1983 ging das Kind mit seiner Schwester und ihren 5 Schulfreunden zelten. Dieser Ausflug war für die Außenseiterin Aurora Jackson zunächst noch etwas ganz besonderes, denn hier durfte sie zur eingeschworenen Clique gehören. Es war eine sehr aufregende Nacht für alle Beteiligten. Neben...

Weiterlesen

Krimi mit typischen Handlungselementen, aber großen Spannungsaufbau

Das Cover finde ich ganz gut, es passt hervorragend zu der Handlung bzw. zum Ort der Handlung, es sticht allerdings auf den ersten Blick nicht gerade aus der Masse heraus und wäre mir im Laden vermutlich erst bei genauerem Hinsehen aufgefallen.

Die Geschichte war aber deutlich auffälliger als das Cover: Eine Gruppe Jugendlicher bricht zu einem Campingausflug auf, sie trinken, nehmen Drogen, feiern und am nächsten Morgen ist eine von ihnen verschwunden: Die 14-jährige Aurora Jackson...

Weiterlesen

Bis ihr sie findet

Bis ihr sie findet von Gytha Lodge ist ein gelungenes Debüt. Im ersten Moment dachte ich mir das es nichts neues ist, ich kenne etliche Bücher die ähnliche Storys aufweisen. Doch wurde die Thematik und die Stimmung gut eingefangen und dem Leser auf spannende Weise näher gebracht. 

1983 verschwand die 14 jährige Aurora spurlos. Sie war mit Freunden im Wald zelten, am nächsten Morgen war sie spurlos verschwunden. 30 Jahre später wird eine Leiche in dem Wald gefunden, ganz in der Nähe...

Weiterlesen

interessante Charaktere, toller Lesestoff

Sechs Jugendliche im Alter von 14-18 wollen gemeinsam zelten und Spaß soll dabei an erster Stelle stehen. Diesmal ist Topaz kleine Schwester Aurora, die erst 13 Jahre ist, mit dabei. Sie erblüht gerade zu einer wunderschönen jungen Frau und man erkennt jetzt bereits welche Schönheit aus ihr werden wird. Noch ist die schüchtern und zurückhaltend der eingeschworenen Clique gegenüber und beobachtet die 6 Jugendlichen nur aus sicherem Abstand. Sie beteiligt sich nicht an deren Aktivitäten und...

Weiterlesen

Einer von uns

Eine kleine Gruppe Jugendlicher, fast könnte man sie Gang oder Bande nennen, treffen sich im Sommer, um ein Wochenende lang im Wald zu campen. Sie wollen frei sein. Sex, Drugs und Alkohol. Einer von ihnen hat einen ganzen Sack voller Drogen in einer Höhle, gebildet von den Wurzeln eines umgestürzten Baumes, gebunkert. Aurora Jackson, die kleine Schwester der attraktiven Topaz, ist ein Störfaktor. Am anderen Morgen ist sie spurlos verschwunden. Erst Jahre später findet man ihre Leiche in der...

Weiterlesen

Echter Fall von Suggestion

Das Krimidebüt der Autorin Gytha Lodge kann definitiv dadurch punkten, das mir das Ende sehr zugesagt hat, da ich nicht einen Moment lang mit solch einem Ausgang gerechnet habe. Menschen, die andere von sich abhängig machen, sind mir im wahren Leben sehr suspekt, aber in einem Krimi verarbeitet sehr passend, wobei diese Suggestion erst viel später ins Spiel kommt und daher nicht klar ist, wer hinter dem Verbrechen, welches in der Vergangenheit begangen wurde, steckt. 
"Bis ihr sie...

Weiterlesen

Ein Pageturner der Extraklasse – einfach genial!

Schon das Cover erweckt einen unbehaglichen Eindruck – ein nebliger Wald, keine Menschenseele in Sicht. Es ist eine für das Genre durch und durch treffende Covergestaltung, die neugierig auf den Inhalt macht.

Ich kann nur sagen: Wow! Dieses Werk hat mich komplett positiv überrascht und ich bin im Nachhinein so froh, mich darauf eingelassen zu haben. Ich lese gerne mal einen Krimi/Thriller, oftmals lässt sich allerdings anhand des Klappentextes bereits die Auflösung erahnen und dann...

Weiterlesen

Die Morgenröte

Vor dreißig Jahren machten sie sich auf zu einer Tour, eine Gruppe Jugendlicher. Sie kehrten zurück, aber eine fehlt. Die vierzehnjährige Aurora ist verschwunden und ihre sterblichen Überreste werden erst viele Jahre später entdeckt. Damals selbst noch ein Jugendlicher übernimmt DCI Jonah Sheens nun die Untersuchung. Was ist damals wirklich passiert? Ist das junge Mädchen ermordet worden oder war es ein Unfall? Verheimlichten die anderen aus der Gruppe etwas? Alles, was vor Jahren schon...

Weiterlesen

Rätselfaktor : hoch!

Ein neunjähriges Mädchen, das mit ihrer Familie in Brinken Wood, nahe dem Städtchen New Forest zeltet, macht eine grauenvolle Entdeckung. In einem Erdloch unter einem Baum findet sie menschliche Knochen. Chief Inspektor Jonah Sheens, der aus seinem Urlaub zu dem Leichenfund gerufen wird, beschleicht ein schlimmer Verdacht. Vor dreissig Jahren verschwand genau an der Stelle die 14 jährige Aurora Jackson beim Zelten mit Freunden. Spurlos! Kann er und sein Team endlich einen dreissig Jahre...

Weiterlesen

gelungenes Verwirrspiel

 

Meine Meinung zum Buch:

Das Buch ist unglaublich spannend aufgebaut und durch die Perspektivenwechsel erfährt man in kleinen Schritten, was damals vor 30 Jahren bei dem Zeltlager der sechs Jugendlichen passiert ist. Sehr interessant finde ich auch Auroras Sichtweise, wie sie den Abend erlebt hat und die genauen zeitlichen Angaben, wer mit wem wann und wo gewesen ist. So kann man als LeserIn schon von Anfang an mitknobeln, wer überhaupt als Täter/in in Frage kommt oder ob es...

Weiterlesen

Fesselndes Krimidebüt

INHALT

Südengland an einem heißen Juliabend des Jahres 1983. Sechs Schulfreunde treffen sich, um gemeinsam im Wald zu zelten. Sie alle sind aufgeweckte Jugendliche - anarchisch, unerschrocken, schön. Die erst vierzehnjährige Aurora kann kaum glauben, dass sie bei der sommerlichen Zeltnacht mit den Freunden ihrer großen Schwester Topaz dabei sein und zu der Clique gehören darf. Am nächsten Morgen ist sie jedoch spurlos verschwunden...

Dreißig Jahre später wird Auroras Leiche...

Weiterlesen

Der Sommer, in dem Aurora verschwand

Sommer 1983, es ist heiß in Südengland, als die kleine Clique Jugendlicher beschließt, im Wald zu campen. Dieses Mal ist auch die vierzehnjährige Aurora mit dabei, sehr zum Leidwesen ihrer großen Schwester Topaz. Doch Aurora kann es kaum fassen, zu dieser In-Clique der Schule zu gehören, denn sie alle sind jung, schön und wild und werden an der Schule bewundert. Als die Jugendlichen am nächsten Morgen nach nächtlichen Alkohol und Drogenexzessen erwachen, fehlt von Aurora jede Spur. Bis heute...

Weiterlesen

Spannender Krimi mit unausgeschöpftem Potential bei der Figurenentwicklung

3,5 Punkte
Der vorliegende Krimi ist ein Reihenauftakt. Der Klappentext fasst die Dinge ganz gut zusammen, sodass ich gar nicht viel ergänzen möchte.  

Es gibt zwei Handlungsstränge. Der Haupthandlungsstrang dreht sich um die Aufklärung des Mordes an der 14 jährigen Aurora Jackson, die nun, nach 30 Jahren, vergraben mitsamt eniger Päckchen Speed gefunden wurde.
Hier stehen das 4 köpfige Ermittlungsteam,  insbesondere der Detektive Chief Inspector Jonah Sheens und die neue...

Weiterlesen

Sehr spannend

1983. Sechs Jugendliche zelten im Wald. Die vierzehnjährige Aurora ist das erste Mal dabei und überglücklich. Doch am nächsten Morgen ist sie spurlos verschwunden. 30 Jahre später werden ihre Überreste gefunden und die Suche nach der Todesursache beginnt.

Gytha Lodge ist ein eindrucksvolles Debüt gelungen. Ich konnte das Buch kaum mehr aus der Hand legen, so sehr hat es mich fasziniert. Die Autorin schreibt sehr packend und führt den Leser mitten ins Geschehen. Die beiden Kommissare...

Weiterlesen

Rundum gelungen

Gytha Lodge hat mit ihren Krimi "Bis ihr sie findet" einen spannenden Thriller geschrieben, der sicherlich nicht unbeachtet bleiben wird. 
Zum Inhalt: sechs Schulfreunde entscheiden sich zurück ins Jahr 1983 in einem Wald von Südengland zu zelten. Die kleine Aurora ist als die jüngere Schwester eines der Mitglieder mit dabei. Doch am nächsten Tag ist sie spurlos verschwunden. 
30 Jahre später wird im gleichen Wald ihre Leiche aufgefunden. Inspektor Jonah Sheens ist überzeugt,...

Weiterlesen

Dreißig Jahre später

 

Die britische Schriftstellerin Gytha Lodge hat mit „Bis ihr sie findet“ ihr Krimidebüt geschrieben.

 

Sechs Jugendliche zelten 1983 im Wald mit Drogen und Alkohol. Morgens ist die vierzehnjährige Aurora verschwunden. Trotz großer Suche wird sie nicht gefunden.

Dreißig Jahre später wird zufällig ein Skelett gefunden. Detektive Jonah Scheens war damals als junger Polizist schon dabei. Jetzt hat er den Ehrgeiz mit seinem Team den Mörder zu finden. Verdächtig sind...

Weiterlesen

Ein spannender Krimi

Die neunjährige Jessie hat in Brinken Wood einen Knochen gefunden, einen menschlichen Knochen. Detective Chief Inspector Jonah Sheens muss seinen Urlaub verschieben und sich der Sache annehmen. Er weiß sofort, wer nach dreißig Jahren nun endlich gefunden wurde.

Die vierzehnjährige Aurora durfte mit der Clique ihrer älteren Schwester Topaz im Wald zelten. Sie hatte sich das irgendwie cool vorgestellt, aber so wurde dieser Ausflug nicht, denn eigentlich stört Aurora nur. Am nächsten...

Weiterlesen

Gelungenes Debüt

Bis ihr sie findet von Gytha Lodge

erschienen bei Hoffmann und Campe

 

Zum Inhalt

 

Sechs Freunde. Ein Mörder. Wem kannst du trauen? Südengland an einem heißen Juliabend des Jahres 1983. Sechs Schulfreunde treffen sich, um gemeinsam im Wald zu zelten. Sie alle sind aufgeweckte Jugendliche und anarchisch, unerschrocken, schön, scheinbar für höhere Ziele geboren. Die erst vierzehnjährige Aurora kann kaum glauben, für ein paar Stunden zu ihrer Clique gehören...

Weiterlesen

Ein richtig guter Krimi

"Bis ihr sie findet" ist wohl das, was man einen richtigen Krimi nennt.Den Leser erwartet polizeiliche Ermittlungsarbeit in Kombination von gut gehüteten Geheimnissen und Intrigen, die absolut fesseln sind.

Der erste Blick auf das Cover verrät sofort, dass an diesem Ort nichts Gutes geschehen ist.Ein düsterer Wald, eingehüllt in morgendlichem Nebel. Besonders gelungen finde ich das Buchstabenspiel mit einer Schrift, die wirkt wie ein Versteckspiel.

Ein Sommerabend im Jahr...

Weiterlesen

Sehr spannend und wendungsreich

 

Bei " Bis ihr sie findet" von Gytha Lodge.

Südengland, Juli 1983:
Um gemeinsam im Wald zu zelten, treffen sich sechs Schulfreunde. Alle sind aufgeweckte Jugendliche und anarchisch, unerschrocken , schön, scheinbar für höhere Ziele geboren. Aurora, 14 Jahre jung, kann es kaum glauben, dass sie für ein paar Stunden dazugehören darf. Doch am nächsten Morgen ist sie spurlos verschwunden.

Dreißig Jahre später:
In jenem Wald taucht eine...

Weiterlesen

Mörderisches Camping

1983 verbringen sieben Jugendliche ein Wochenende im Wald. Sie wollen campen, trinken, Drogen nehmen, Sex und Spaß haben. Doch nur sechs von ihnen kehren zurück - die Jüngste, Aurora, ist spurlos verschwunden. 
30 Jahre später erhält Chiefinspector Jonah Sheens die Nachricht, dass eine Leiche gefunden wurde, nur wenige Meter vom damaligen Campingplatz entfernt. Er hat diesen Fall nie vergessen, war es doch der erste große Fall, an dem er als damals 19jähriger mitgearbeitet hatte. Und...

Weiterlesen

Was geschah in jener Nacht?

Sechs Schulfreunde beschließen im Jahr 1983 zelten zu gehen. Außerdem mit dabei: Aurora, die Schwester von Topaz, die mit ihren 14 Jahren die Jüngste ist. Am nächsten Morgen ist Aurora verschwunden. Trotz sofort eingeleiteter Suchmaßnahmen wird sie nicht gefunden. Erst dreißig Jahre später findet ein kleines Mädchen ihre Leiche, gut versteckt in einer inzwischen zugewucherten Höhle. Brisant ist, dass sich neben der Leiche ein großes Depot an Drogen findet. Wer hat die Drogen dort versteckt?...

Weiterlesen

Thriller ohne Gewalt

          Das Thriller Debut von "Bis ihr sie findet" von Chyta Lodge hatte mich schon in der Leseprobe sehr angesprochen und ich wurde nicht enttäuscht.

1983 machen sich 6 Freunde auf zum Zelten, am nächsten morgen fehlt eine: Aurora, die 14 jährige Schwester von Topaz. Sie wird nicht gefunden und die Ermittlungen verlaufen im Sand.
30 Jahre später werden die Überreste einer Mädchenleiche durch Zufall entdeckt. Schnell steht fest, es handelt sich um Aurora.
Inspector...

Weiterlesen

Was passierte mit Aurora?

Zufällig werden in einem Wald die sterblichen Überreste eines vor 30 Jahren verschwundenen Mädchens gefunden. Aurora war damals mit ihrer Schwester und deren Freunden in dem Waldstück zelten und verschwand in dieser Nacht spurlos. Trotz aller Suchen und Verhören der Freunde wurde sie nie gefunden. Bis heute. DCI Jonah Sheens und sein Team versuchen, den Tag des Mordes zu rekonstruieren, wobei klar wird, dass jeder der Freunde etwas verbirgt. Doch wer tötete Aurora?

Die Geschichte ist...

Weiterlesen

Komplex, spannend, lesenswert

„Bis ihr sie findet“ ist ein gelungenes Krimidebüt der britischen Autorin Gytha Lodge.

Im Juli 1983 treffen sich sechs Schulfreunde in einem Wald in Südengland, um gemeinsam zu zelten. Mit dabei ist die erst vierzehnjährige Aurora, die sich als kleine Schwester darüber freut, dass sie  dazugehören darf. Am nächsten Morgen ist sie verschwunden.

30 Jahre später wird in dem Waldstück eine Leiche entdeckt – Aurora. Nun ist es die Aufgabe von Detective Chief Inspector Jonah Sheens...

Weiterlesen

Aurora

Eine eingeschworene, ein wenig elitäre Gruppe von Jugendlichen zeltet in einem Waldstück. Es soll ein Wochenende mit Alkohol, ein wenig Dope und viel Spaß werden. Aurora, die jüngere Schwester von Topaz, darf dabei sein, ist allerdings schon allein durch ihr Alter von 14 Jahren ein wenig im Abseits.

Am nächsten Morgen ist Aurora verschwunden, die breit angelegte Suche der Polizei bleibt ergebnislos. DCI Jonah Sheen war als ganz junger Polizist an der Suche beteiligt. Nun, dreißig...

Weiterlesen

Sehr schönes Buch

Das Buch hat meine Aufmerksamkeit auf Grund seines Covers und des Titels erweckt. Von der Autorin habe ich bis jetzt noch nichts gelesen, das wird sich aber mit Sicherheit ändern.

Der Schreibstil ist dermaßen spannend, dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen möchte. Erzählt wird in zwei Strängen, der eine läuft in der Gegenwart und der andere in der Vergangenheit ab.

Die verschiedenen Personen sind sehr gut ausgewählt und mit interessanten Eigenschaften versehen.

...

Weiterlesen

Ein Cold Case wird neu aufgerollt

In einem Waldstück Südenglands wird eine verschüttete Leiche entdeckt, größtenteils verrottet. Detective Chief Inspector Jonah Sheens ist sich sicher: Das Skelett ist Aurora, eine 14-jährige, welche vor dreißig Jahren spurlos verschwand. Damals zeltete eine Gruppe Jugendlicher im Wald, eine der einflussreichsten Cliquen an der Schule. Und Aurora durfte als jüngere Schwester dabei sein. DCI Jonah Sheens kam damals frisch von der Polizeischule und war an der erfolglosen Suchaktion beteiligt....

Weiterlesen

Wem vertraust du?

Als in einem Wald in Südengland menschliche Knochen gefunden werden, weiß Detective Chief Inspector Jonah Sheens sofort, dass endlich Aurora gefunden wurde. Das damals vierzehnjährige Mädchen war mit seiner älteren Schwester und deren Clique genau in diesem Waldstück beim Zelten gewesen, dann aber spurlos verschwunden. Nun, dreißig Jahre später, ist endlich ihre Leiche aufgetaucht, dabei werden auch Reste von Drogen gefunden.

In Rückblicken wird das Geschehen des Sommers 1983 nach und...

Weiterlesen

Etwas hin und her gerissen

Zum Inhalt:
Im Jahr 1983 verschwindet die vierzehnjährige Aurora nach einem Zeltausflug  im Wald mit einer Truppe von sechs Schulfreunden. Dreißig Jahre später wird ihre Leiche gefunden und die Suche nach dem Mörder beginnt. Ist der Mörder einer von den sechs Freunden von damals? Was ist damals geschehen? Wird es dem Ermittler gelingen, das Verbrechen aufzudecken?
Meine Meinung:
Das Buch ist durchaus interessant geschrieben, gerade der Wechsel der Erzählstränge zwischen...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
400 Seiten
ISBN:
9783455006209
Erschienen:
September 2019
Verlag:
Hoffmann u Campe Vlg GmbH
Übersetzer:
Kristian Lutze
8.25
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.2 (56 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 72 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher