Buch

In deinem Namen

von Harlan Coben

Fünfzehn Jahre ist es her, dass Detective Nap Dumas seinen Zwillingsbruder Leo verlor. Damals wurden Leo und dessen Freundin Diana unter mysteriösen Umständen tot auf den Eisenbahngleisen ihrer Heimatstadt in New Jersey gefunden. Damals verschwand auch Maura, Naps große Liebe, ohne ein Wort des Abschieds. Als jetzt im Wagen eines Mordverdächtigen Mauras Fingerabdrücke auftauchen, hofft Nap, endlich Antworten zu bekommen. Doch stattdessen stößt er nur auf immer neue Fragen: über die Frau, die er einst liebte, über eine verlassene Militärbasis und vor allem über Leo und Diana. Denn die Gründe, warum sie sterben mussten, sind dunkel und gefährlich ...

Rezensionen zu diesem Buch

toller Coben

Coben hat mich wie immer überzeugt. Ich mag seine Art, durch viele Fragen und Rätsel Spannung aufzubauen und den Helden und die Leser erst mal lange im Ungewissen zu lassen.Es dauerte eine  Weile, bis mir der Hauptdarsteller Napoleon, näher kam. Anfangs war er mir fast etwas zu perfekt und glatt. Der Eindruck täuschte allerdings und um so mehr man aus seiner Vergangenheit erfährt und ihm bei seiner Suche nach der Wahrheit folgt, umso sympathischer wurde er mir. Auch die Nebenparts waren gut...

Weiterlesen

Toller Thriller

Covergestaltung:

Die Covergestaltung finde ich gut gelungen. Es zeigt ein einsames dunkles Holzhaus auf einem See - ein mysteriös wirkender Ort.

Die Farben sind sehr dunkel und alles wirkt passend düster. Die Schriftauswahl ist klar lesbar und mit einem Glanzlack veredelt, wobei der Buchtitel "In deinem Namen" besonders stark dadurch hervorgehoben wird.

Die Einklapper vorne und hinten sind auch nochmal im selben Farbstil, einem Bild vom See und dunklen Wälder toll...

Weiterlesen

Hat mir richtig gut gefallen

15 Jahre ist es her.

Der Tod des vertrauten Zwillingsbruders und dessen Freundin, erfasst und zerschmettert von einem Zug.

15 Jahre ist es her, in der Nacht des Unglücks, als die große Liebe der Jugend aus seinem Leben verschwunden ist.

Zwei Ereignisse, die Napoleon „Nap“ Dumas bis in die Gegenwart hinein keine Ruhe lassen. So, wie das zu sein gewesen schien, kann das nicht gewesen sein. Leo, sein Bruder, hätte sich nicht vor eine Eisenbahn geworfen und trotz seiner...

Weiterlesen

Thriller mit Spannungsbogen

Zum Inhalt: Nap, ein eher einbrödlerischer Junggeselle, von Beruf Polizist, hat vor 15 Jahren seinen Bruder Leo im Rahmen eines mutmaßlichen Suizids verloren. Zusammen mit dessen Freundin Diana. Zum selben Zeitpunkt verschwindet auch Naps Freundin Maura von jetzt auf gleich. Jetzt, 15 Jahre später wird ein Freund von Leo ermordet und es tauchen Spuren von Maura auf. Nap fängt an, die ganze Sache nochmal aufzurollen und gelangt immer tiefer in Staatsgeheimnis und Dinge, die auch seine...

Weiterlesen

Spannendes Leseerlebnis und allerbeste Unterhaltung

Detective Nap Dumas verlor vor 15 Jahren seinen Zwillingsbruder Leo, der unter mysteriösen Umständen mit seiner Freundin Diana ums Leben kam. Nap hat nie an Selbstmord oder Unfall geglaubt. In derselben Nacht verschwand Nap’s Freundin Maura spurlos. Als jetzt Mauras Fingerabdrücke auftauchen, werden die damaligen Geschehnisse einem Puzzle gleich nach und nach aufgedeckt.

Harlan Coben versteht es seine Protagonisten detailliert und vor allen Dingen authentisch darzustellen. So war ich...

Weiterlesen

Das Geheimnis einer schicksalshaften Nacht

Detective Nap Dumas hat noch immer nicht ganz das traumatische Ereignis von vor 15 Jahren verkraftet. Sein Zwillingsbruder Leo kommt mit seiner Freundin Diana bei einem Zugunfall ums Leben, gleichzeitig verschwindet Maura, seine eigene Freundin spurlos aus seinem Leben. Als Nap bei den Ermittlungen zu einem Tötungsdelikt auf die Finger-abdrücke von Maura stößt, ist sein Wissensdrang nach den Gescheh-nissen der damaligen Nacht wieder voll entfacht. Er begibt sich auf die Spuren der...

Weiterlesen

Echt gelungener Thriller

Dieses Buch erschien 2018 im Wilhelm Goldmann Verlag und beinhaltet 382 Seiten.

Detective Nap verlor vor fünfzehn Jahren seinen Zwillingsbruder Leo. Dieser wurde damals unter mysteriösen Umständen tot auf den Eisenbahngleisen seiner Heimatstadt gefunden. Auch Maura, Naps große Liebe, verschwand ohne ein Wort des Abschieds. Nap hofft endlich auf Antworten, nachdem im Wagen eines Mordverdächtigen jetzt Mauras Fingerabdrücke auftauchen. Aber stattdessen stößt er nur auf immer neue Fragen...

Weiterlesen

Bittere Wahrheit

Nap, dessen Zwillingsbruder Leo vor fünfzehn Jahren unter merkwürdigen Umständen ums Leben gekommen ist, wird nach dem brutalen Mord an einem ehemaligen Mitschüler auf bittere Art und Weise mit seiner Vergangenheit konfrontiert. Nachdem man die Fingerabdrücke von Naps ehemaliger Freundin, die seit dem Tod von Leo spurlos verschwunden ist gefunden hat, läßt ihm der Fall keine Ruhe mehr. Er beginnt zu ermitteln. Dass er damit jede Menge Staub aufwirbeln wird, ist ihm durchaus klar, doch je...

Weiterlesen

Wieder spannend und undurchsichtig

Harlan Coben versteht es auch in diesem Buch wieder, unglaublich spannend und undurchsichtig zu schreiben. Ich hatte nur einen ganz leichten Hauch einer Ahnung, weil ich diese eine Figur irgendwie unmöglich fand. Dennoch war es bis zur letzten Seite spannend und die Auflösung hat mir gut gefallen, meiner Meinung hätten es aber ruhig ein oder zwei Seiten mehr sein dürfen.
Bei Coben ist es immer unterschwellig spannend und angespannt und gleichzeitig geht es sehr detailreich um Gedanken...

Weiterlesen

Was passiert, wenn sich Nerds zusammenschließen?

In deinem Namen von Harlan Coben, erschienen im Goldmann Verlag am 18.06.2018

Nap Dumas trauert auch 15 Jahre nach dem Tod seines Bruders um ihn. Leo und dessen Freundin Diana sind voll mit Alkohol und Drogen von einem Zug erfasst worden. Zum gleichen Zeitpunkt ist auch Maura, die Freundin von Nap verschwunden. Er hat die letzten 15 Jahre damit verbracht darauf zu hoffen, dass Maura wiederauftaucht. Als dann eines Tages ein paar Cops aus Pennsylvania an seiner Tür klingeln, weil...

Weiterlesen

In deinem Namen

Nap hat vor 15 Jahren auf tragische weiße seinen Zwillingsbruder verloren.
Dieser hatte sich zusammen mit seiner Freundin Diana vor einen Zug geworfen. Dies ist aber nur der offizielle Teil.
Nap war schon immer der Meinung das es kein Selbstmord war sondern Mord.
Als wäre das alles nicht schon schlimm genug verschwand in dieser Nacht auch seine Freundin Maura spurlos.
Als durch einen Polizistenmord Mauras Fingerabdrücke gefunden werden wird Nap zu den Ermittlungen...

Weiterlesen

Vergangenheit und Gegenwart

Einmal Harlan Coben-immer Harlan Coben! In Deinem Namen reiht sich nahtlos in die Reihe der guten Thriller des Autors ein. 

Am Anfang hatte ich meine Probleme mit Nap Dumas und seiner teilweise eigenwilligen Polizeiarbeit, aber mit jedem Kapitel wird er sympathischer. Er verarbeitet immer noch den Tod seines Zwillingsbruders und den Verlust seiner großen Liebe. Beide Ereignisse stehen natürlich in Verbindung und so stehen Nap und der Leser vor einer Reise in die Vergangenheit...

Weiterlesen

Mal wieder ein gelungener Coben

Klappentext:

 

Fünfzehn Jahre ist es her, dass Detective Nap Dumas seinen Zwillingsbruder Leo verlor. Damals wurden Leo und dessen Freundin Diana unter mysteriösen Umständen tot auf den Eisenbahngleisen ihrer Heimatstadt in New Jersey gefunden. Damals verschwand auch Maura, Naps große Liebe, ohne ein Wort des Abschieds. Als jetzt im Wagen eines Mordverdächtigen Mauras Fingerabdrücke auftauchen, hofft Nap, endlich Antworten zu bekommen. Doch stattdessen stößt er nur auf immer...

Weiterlesen

In deinem Namen

Detective Nap Dumas hatte eine Zwillingsbruder: Leo. Leo starb vor fünfzehn Jahren. Man fand seine Leiche damals auf den Bahnschienen. Ein Selbstmord? Damals verschwand zudem Naps Jugendfreundin Maura unter mysteriösen Umständen ohne ein Wort. Nun, fünfzehn Jahre später, findet die Polizei Mauras Fingerabdrücke im Auto eines Mordverdächtigen. Nap möchte endlich die Wahrheit über die Ereignisse von damals herausfinden, doch anstelle von Antworten tauchen immer neue Fragen auf...

Mein...

Weiterlesen

Düster und unterhaltsam

Frei nach dem Motto "Coben geht immer" habe ich mir dieses Buch ausgesucht denn bis jetzt bin ich noch nie enttäuscht worden von Harlan Coben. Seine Bücher bedeuten Spannung und jede Menge Überraschungen. Natürlich bin ich hier auch wieder voll auf meine Kosten gekommen, trotzdem fand ich einige seiner anderen Bücher gelungener.

Die Charaktere sind wieder unglaublich speziell gestaltet und sind von Anfang an sehr interessant. Hier haben mir vor allem die verschiedene Perspektiven sehr...

Weiterlesen

Was damals im Wald geschah

In Westbridge, New Jersey, USA kommt es zu einer Schießerei, bei der ein Mann ums Leben kommt. Einige Tage später erscheinen zwei Detectives bei Napoleon "Nap" Dumas, der vor Jahren die DNA-Daten seiner Freundin Maura Wells als vermisst in die Vermisstendatei eingetragen hat. Nun hat man Mauras Fingerabdrücke in dem Wagen gefunden, der bei der Schießerei eine Rolle gespielt zu haben scheint.

Nap, der vor 15 Jahren in einer verhängnisvollen Nacht nicht nur seine Freundin Maura verloren...

Weiterlesen

Ein ruhiger Thriller mit Tiefgang

Detectiv Nap Dumas verlor vor 15 Jahren sein Zwillingsbruder Leo. Er wurde zusammen mit Diana, der Tochter eines Polizisten, aufgefunden. Damals verschwand auch seine Freundin Maura. Als nun bei einen Mordfall Mauras Fingerabdrücke auftauchen, will er dem Rätsel von damals auf die Spur kommen.

Das Buch liest sich leicht und flüssig. Auch ohne große Aktionszenen zieht es einen in seinen Bann.

Meine Gefühle gegenüber Nap waren anfangs zwiespältig. Sein Art mit brisanten Wissen...

Weiterlesen

Komplex, atmosphärisch, fesselnd ...

~~Nap (Napoleon) Dumas ist Polizist und vor 15 Jahren verlor er bei einem rätselhaften Unfall seinen Zwillingsbruder Leo. Er ist zusammen mit einem Mädchen von einem Zug überrollt worden, angeblich hätten Alkohol und Drogen dazu beigetragen.
 Nap will diese Version bis heute nicht akzeptieren und ist außerdem auf der Suche nach seiner damaligen großen Liebe Maura, die kurz nach dieser Tragödie spurlos verschwand.

Als nun plötzlich am Tatort eines Polizistenmordes ausgerechnet...

Weiterlesen

Sehr spannendes Buch, jedoch bleibt die eine oder andere Frage noch offen

Die ersten Seiten des Thrillers erschienen mir ein wenig verwirrend bzw. rätselhaft. Jedoch löst sich diese Verwirrung von Kapitel zu Kapitel mehr auf und man bekommt einen Überblick, über die vergangenen sowie aktuellen Geschehnisse.

 

Der Protagonist des Buches ist Detective Napoleon Dumas, der von allen Nap genannt wird. Wie sein Name schon erahnen ist ein Elternteil und zwar sein Vater französischer Abstammung.

Vor genau 15 Jahren verstarb auf nicht ganz geklärte Art...

Weiterlesen

Ein toller Coben <3

Worum gehts?

Fünfzehn Jahre nach dem Tod seines Zwillingsbruders Leo und dessen Freundin Diana sind noch immer viele Fragen offen. Fragen, die Detective Nap Dumas immer noch beschäftigen. War es wirklich ein Unfall, hervorgerufen durch zuviel Drogen- und Alkoholkonsum sowie jugendlichen Leichtsinn? Und warum verschwand gleichzeitig Naps große Liebe Maura spurlos in jener Nacht? Was ist damals passiert?

Als bei einem Mord Mauras Fingerabdrücke entdeckt werden, scheint es der...

Weiterlesen

Ruhiger, spannender Thriller mit komplexem Plot

In einer dramatischen Nacht vor 15 Jahren verlor der Polizist Nap Dumas seinen Zwillingsbruder Leo und dessen Freundin Diana, die auf Bahngleisen offenbar durch einen Zug zu Tode gekommen waren. In der gleichen Nacht verschwand Naps damalige Freundin Maura spurlos und bis heute hat er nichts mehr vor ihr gehört.
Nun tauchen am Tatort eines Mordes plötzlich Mauras Fingerabdrücke auf und die ermittelnden Polizisten nehmen Kontakt zu ihrem Kollegen Nap auf, um ihn in die Ermittlungen...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
420 Seiten
ISBN:
9783442205448
Erschienen:
Juni 2018
Verlag:
Goldmann TB
Übersetzer:
Gunnar Kwisinski
9.09524
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.6 (21 Bewertungen)

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 44 Regalen.

Ähnliche Bücher