Buch

Scharfstellung - Heike Melzer

Scharfstellung

von Heike Melzer

Die radikale Veränderung unseres Sexlebens!

Sex geht heute auch ohne Partner! Das ist zumindest eine der Entwicklungen, die Heike Melzer täglich in ihrer Praxis beobachtet. Denn dank zahlreicher Portale und Apps kann jede Vorliebe rund um die Uhr befriedigt werden. Intimität und Sexualität entkoppeln sich nach und nach von der Partnerschaft. Dies und die rasant wachsende Pornoindustrie bleiben nicht ohne Folgen für Beziehung, Privat- sowie Arbeitsleben.

Rezensionen zu diesem Buch

Scharf beobachtet

Wenn die Lust zu Last und zum einzigen Lebensinhalt wird. Medien, Methoden, Mechanismen, Mainstream; all das verändert uns – bis ins Mark. Sexualität, Psyche, alles ist so miteinander verwoben, dass ein Entwirren für einen allein kaum möglich ist. Die Dimension allerdings nehmen wir kaum noch wahr. Tabulosigkeit des Tabu-Themas Nummer 1. Abgründe tun sich auf.

Diese Lektüre ist nichts für Mauerblümchen oder Leser, die neue Stellungstipps erwarten. Die fachliche und sachliche Analyse...

Weiterlesen

Interesssant und gut lesbares Buch aus der Praxis einer Therapeutin.

Zum Inhalt:

Die heutige Zeit verändert einiges. So auch den Sex. Den kann man heute quasi auch alleine haben. Im Internet gibt es zahlreiche Portale und Apps für jede Vorliebe. Damit entkoppelt sich Sex von der Partnerschaft. Was für folgen hat dies für Beziehungen?

 

Meine Meinung:

Die Autorin schreibt in ihrem Fachbuch über Sex und die Veränderung dessen in der Zeit, in der alles, überall und immer verfügbar ist. Ein Fachbuch einer Therapeutin, das meiner...

Weiterlesen

Fastfood Sex

Thema des Sachbuchs von Dr. Heike Melzer ist die radikale Veränderung unseres Sexlebens. 
Am Beispiel der Pornografie schildert die Autorin den Wandel, den die Pornobranche durch das Internet erfahren hat: Vom Schmuddelheft zur digitalen Befriedigung. Im Kapitel "Kinder und Jugendliche: Aufklärung geht heute anders" weist die Autorin, die in eigener Praxis sexualtherapeutisch tätig ist, auf die Folgen zu frühen Konsums pornografischer Inhalte hin. 

"Scharfstellung" liest sich...

Weiterlesen

4 Sterne

Das Cover finde ich okay.
Der Schreibstil ist locker und die Kapitel sind nicht zu lang.
Das Buch ist kurzweilig zu lesen. Das liegt sicherlich auch daran, dass es sehr humorvoll geschrieben ist. Neben privaten Anekdoten erfährt der Leser auch immer mal wieder etwas aus ihrer Praxis - Erfahrung. Von Sex- Toys über Pornos bis hin zu Suchtverhalten und Aufklärung werden viele Themen aufgeführt.
Diese werden eher kurz, aber doch ausführlich genug beschrieben. Analysiert würde...

Weiterlesen

Unterhaltsam

Das Buch "Scharfstellung" von Dr. med. Heike Melzer war nicht mehr als unterhaltsam. Im Klappentext war zu lesen: "Das Buch wirft einen fundierten Blick auf die lustvolle, triebhaft und abgründige Seite unserer Sexualität im Schatten virtueller Möglichkeiten. Sachlich, humorvoll und spannend wie ein Krimi werden psychologische, gesellschaftliche und medizinische Veränderungen messerscharf analysiert". 
Daher waren die Erwartungen recht gross, als ich mit dem Lesen des Buches begann....

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
ISBN:
9783608110616
Erschienen:
August 2018
Verlag:
Tropen
8
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 8 Regalen.

Ähnliche Bücher