Buch

Kalte See - Hendrik Berg

Kalte See

von Hendrik Berg

Mitten in der Hochsaison wird auf der Insel Föhr die Leiche einer jungen Frau am Strand entdeckt. Kommissar Krumme und seine Kollegin Pat ermitteln diskret, um keine Panik aufkommen zu lassen. Doch schnell erhärtet sich der Verdacht, dass sie einem grausamen Serienkiller auf der Spur sind, der schon in anderen Teilen Deutschlands gemordet und nun den Weg auf die beschauliche Insel gefunden hat. Als die Presse davon Wind bekommt, gerät der Kommissar unter Druck. Wenig hilfreich scheint da zunächst das überraschende Auftauchen von Krummes Freund Harke, der zur Lösung des Falls auf seine ganz eigene, unkonventionelle Art beitragen möchte ...

Rezensionen zu diesem Buch

Föhr in der Hochsaison

Föhr, Urlaub, Strand, Meer: Eine Menge Leute sind auf der wunderschönen Insel kurz vor dem Saisonhighlight „Föhr on fire“. Durch die bildhaften Beschreibungen des Autors war ich sofort wieder in Gedanken auf Föhr.

Auch Kommissar Krumme aus Husum und seine Kollegin Pat sind auf Föhr, allerdings nicht zum Vergnügen. Mitten in der Zeit, wo am meisten Touristen die Insel besuchen, passiert ein Mord. Eine junge Frau aus Nieblum wird ermordet und eine weitere Frau schwer verletzt. Die...

Weiterlesen

Mord auf Föhr

Kommissar Theo Krumme, vor einigen Jahren aus Berlin nach Husum gekommen, muss dieses Mal auf der Insel Föhr ermitteln. Dort wurde am Strand eine junge Frau getötet und eine weitere, die wohl zufällig Zeugin wurde, schwer verletzt.

Es ist Feriensaison auf der Insel, Diskretion verlangt die Kurverwaltung von Krumme und seiner Mitarbeiterin Pat. Doch wie soll das gehen, wenn es viele Spuren gesichert werden müssen? Bald fällt die Ähnlichkeit der Tötung mit anderen ungeklärten Mordfällen...

Weiterlesen

Küstenkrimi

Mitten in der Hochsaison wird auf der Insel Föhr die Leiche einer jungen Frau am Strand entdeckt. Kommissar Krumme und seine Kollegin Pat ermitteln diskret, um keine Panik aufkommen zu lassen. Doch schnell erhärtet sich der Verdacht, dass sie einem grausamen Serienkiller auf der Spur sind, der schon in anderen Teilen Deutschlands gemordet und nun den Weg auf die beschauliche Insel gefunden hat. Als die Presse davon Wind bekommt, gerät der Kommissar unter Druck. Wenig hilfreich scheint da...

Weiterlesen

absolut fesselnder Nordsee-Krimi, der mich restlos begeistert hat

Es handelt sich hierbei um den 5. Band der Krimireihe um Kommissar Theo Krumme. Man kann die einzelnen Bände sehr gut unabhängig voneinander lesen. Für mich war dieser Band die zweite Bekanntschaft mit Krumme und seiner Kollegin Pat.

Am Nordseestrand wird die Leiche einer jungen Frau gefunden, die erwürgt wurde. Krumme und Pat werden als Ermittler hinzugezogen. Auf Wunsch des Bürgermeisters soll möglichst verdeckt und diskret ermittelt werden, damit die Touristen nicht erschrecken und...

Weiterlesen

starker Insel-Krimi

>>Fernes Meeresrauschen. Die warme, nach Salz schmeckende Luft. Kinderlachen. Musik. In einer Nachbarwohnung spielte jemand Gitarre. Alles wirkte so friedlich, und doch.... >>
Auf der Insel Föhr wird eine Frauenleiche in den Dünen gefunden, daneben eine schwer verletzte Urlauberin, die seitdem im Koma liegt. Es ist nicht nur Hochsaison, sondern es steht auch das große Inselfest "Föhr on Fire" vor der Tür. Deswegen werden Krumme und seine Kollegin als Verstärkung vom...

Weiterlesen

Macht einfach Spaß!

Föhr, ein Inselparadies, mitten in der Hochsaison. Als Hauptkommissar Krumme von der Kripo Husum an Land geht, ahnt er schon, dass er bei der Untersuchung des Mordes an einer jungen Frau diskret vorgehen muss. So weit wie möglich, jedenfalls. Was er zu diesem Zeitpunkt noch nicht ahnt, aber bald erfahren wird: Er hat es mit einem Serienmörder zu tun. Wartet auf Föhr also tatsächlich eine hungrige Bestie?

 

Der fünfte Fall für Krumme. Da mich die ersten vier begeistert hatten,...

Weiterlesen

mystischer Küstenkrimi

"Kalte See" ist Kommissar Krummes fünfter Fall, auf den ich schon sehr gespannt war, da ich die Reihe von Anfang an verfolgt habe.

Es ist Sommer, Hochsaison, die Touristen stürmen die Inseln, genießen den wohlverdienten Urlaub. Das allseits beliebte Hafenfest auf Föhr steht kurz bevor, als am Strand die Leiche einer jungen Frau gefunden wird, eine andere ist schwer verletzt. Kommissar Theo Krumme und sein Team ermitteln in dem Fall, dank Pats hartnäckiger Recherche steht bald fest,...

Weiterlesen

Kalte See

Mitten in der Ferienzeit wird eine junge Frau erwürgt am Strand der Nordsee aufgefunden. Kommissar Krumme ermittelt in diesem verzwickten Fall und hat den Auftrag, möglichst diskret vorzugehen um eine Panik unter den Urlaubern zu vermieden. Doch dies erweist sich schwerer als gedacht, da sich schnell der Verdacht erhärtet, dass es sich bei dem Täter um einen Serienmörder handelt.

 

Henrik Bergs Schreibstil ist flüssig und der Leser kann dadurch sofort in die Handlung einsteigen...

Weiterlesen

FesselnderNordsee-Krimi

Klappentext:

Mitten in der Hochsaison wird auf der Insel Föhr die Leiche einer jungen Frau am Strand entdeckt. Kommissar Krumme und seine Kollegin Pat ermitteln diskret, um keine Panik aufkommen zu lassen. Doch schnell erhärtet sich der Verdacht, dass sie einem grausamen Serienkiller auf der Spur sind, der schon in anderen Teilen Deutschlands gemordet und nun den Weg auf die beschauliche Insel gefunden hat. Als die Presse davon Wind bekommt, gerät der Kommissar unter Druck. Wenig...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
347 Seiten
ISBN:
9783442488933
Erschienen:
März 2019
Verlag:
Goldmann TB
9.4
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.7 (10 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 11 Regalen.

Ähnliche Bücher