Buch

Walden - Henry David Thoreau

Walden

von Henry David Thoreau

1845 bezog der amerikanische Schriftsteller und Philosoph Henry David Thoreau eine selbst gebaute Hütte am Waldensee unweit seiner Heimatstadt Concord, wo er zwei Jahre lang von selbst angebautem Gemüse und Waldfrüchten lebte. Thoreau wollte damit für sich selbst den Nachweis führen, dass ein erfülltes Leben ohne Naturausbeutung möglich ist. Den Jahre später verfassten Bericht über den Selbstversuch erweiterte er zu einer umfassenden Kritik an der entstehenden industriell-kapitalistischen Welt, der Thoreau in lyrischen Passagen die Schönheit der Natur und des einfachen Lebens entgegenstellt.

Die Orthografie dieser Ausgabe wurde der neuen deutschen Rechtschreibung angepasst und die Interpunktion behutsam modernisiert.

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
290 Seiten
ISBN:
9783959091725
Erschienen:
Juli 2017
Verlag:
Europäischer Literaturverlag
Übersetzer:
Wilhelm Nobbe.
9
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.5 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Ähnliche Bücher