Buch

Die Familie Moschkat

von Isaac Bashevis Singer

Mit satirischer Schärfe und oft mit ironischem Schmunzeln beschreibt er die geschäftlichen und privaten Intrigen, die erotischen Spannungen, das Machtstreben und die religiöse Grübelei. "Wer die Familie Moschkat kennt", schreibt Hans Daiber im Rheinischen Merkur , "weiß mehr über die Ostjuden und ihren Untergang. Und wohl auch über sich."

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Umfang:
778 Seiten
ISBN:
9783423106504
Verlag:
DTV
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 2 Regalen.

Ungewöhnlichster Buchtitel 2019

Mit eurer Unterstützung suchen wir den „Ungewöhnlichsten Buchtitel des Jahres 2019“. Die Nominierungsphase hierfür läuft bis zum 06.02.2019. Bitte logge Dich ein, um den Nominierungsbutton an dieser Stelle betätigen zu können und diesen Titel vorzuschlagen. Solltest Du noch kein Mitglied sein, kannst Du Dich hier registrieren.

Ähnliche Bücher