Buch

Rückkehr nach Chestnut Hill - J. C. Philipp

Rückkehr nach Chestnut Hill

von J. C. Philipp

Eine Liebe im Schatten der alten Kastanienbäume

Die junge Janet Roberts kehrt 1823 aus London zurück in das Haus ihres Vaters. Sie verliebt sich unsterblich in Paul, den Sohn des Stallmeisters, doch das Schicksal trennt sie auf grausame Weise. Janet zieht sich nach Somerset zurück, auf das romantische Anwesen Chestnut Hill, das zu ihrer Zuflucht und neuen Heimat wird.
Drei Jahre später lernt Janet einen geheimnisvollen Fremden kennen und lieben. Gemeinsam müssen sie nach London flüchten. Dort erleben sie eine berauschende Zeit in Adelskreisen. Doch die Vergangenheit lässt Janet nicht los und das Schicksal stellt sie vor eine schwere Wahl und auch auf ihrem geliebten Chestnut Hill ist sie nicht sicher.

Erste Leserstimmen
"ein fesselndes Buch um eine ungewöhnliche und mutige Frau"
"spannend und gut recherchiert"
"die Autorin verwebt historische Ereignisse mit einer mitreißenden Liebesgeschichte"
"Janets Geschichte hat mich berührt, mitgerissen und ermutigt"
"ein gelungenes Werk der Autorin, das durch schöne Sprache und klare Beschreibungen besticht"
Über den Autor/die Autorin

J.C. Philipp ist eine deutsche Autorin. Sie wurde 1966 in Wiesbaden geboren. Sie ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann und zahlreichen Haustieren im Taunus. Ihre Romane entstehen, inspiriert von regelmäßigen Reisen in alle Welt, in der idyllischen Atmosphäre eines alten Fachwerkhauses inmitten eines 650-Seelen-Dorfes. Hauptberuflich ist sie als Geologin im Bereich Umweltschutz tätig. Neben dem Schreiben widmet sie sich in ihrer Freizeit ihren Hobbys Reiten, Klavier und Tanzen.

Rezensionen zu diesem Buch

Routiniert geschrieben

Rückkehr nach Chestnut Hill ist eine Regency Liebesgeschichte der Autorin J.C. Philipp. Die junge Janet Roberts kehrt nach einem längeren Aufenthalt in London in ihr Elternhaus zurück. Dort verliebt sie sich in den Sohn des Stallmeisters, doch diese Liebe hat keine Zukunft. Janet soll aufgrund finanzieller Probleme ihres Vaters den ungeliebten, aber vermögenden Michael Westing heiraten, doch diesen lässt sie vor dem Traualtar stehen. Nach diesem Skandal zieht sie sich zurück in ihr geliebtes...

Weiterlesen

Sehr schön und spannend zugleich

Janet Roberts kehrt 1823 aus London zurück, wo sie auf ein Leben als Lady vorbereitet wurde. Als sie auf Paul, den Sohn des Stallmeisters trifft, verliebt sie sich in ihn. Doch die beiden werden grausam getrennt und Janet sucht Zuflucht auf dem romantischen Anwesen Chestnut Hill, das ihre Heimat wird. Drei Jahre später verliebt sie sich und verbringt e7ne wunderbare Zeit. Doch die Vergangenheit holt sie ein.

Dies war das erste Buch, das ich von dieser Autorin gelesen habe. Es wird...

Weiterlesen

Chestnut Hill – Zuflucht und Zuhause einer unabhängigen starken Frau

Chestnut Hill – Zuflucht und Zuhause einer unabhängigen starken Frau

Als Janet Roberts im Jahre 1823 nach zweijähriger Abwesenheit wieder in das walisische Manor House „Gwernen Court“ zurückkehrt, ist aus dem ungestümen Wildfang eine bildhübsche und elegante junge Dame geworden. Nach der herzlichen Begrüßung ihrer älteren Schwester Dorothy und ihres Vaters Jonathan begegnet Janet auch Paul Darford, dem attraktiven Sohn des Stallmeisters und besten Freund aus Kindheitstagen. Die...

Weiterlesen

Janets langer Weg zur Liebe

England , 1823 die junge Janet Roberts ist in den Stalljungen ihres Vaters verliebt .Die beiden lieben sich  auch wenn  es eigentlich unmöglich ist ihre Liebe zu leben. Doch dann schlägt  das Schicksal gnadenlos zu .

Janets Vater hat Schulden und  kann den Verlust des Gutes nur verhindern indem Janet Michael Westing heiraten ,den Sohn des mächtigsten und reichsten Mann von Wales. 
Doch Janet hat vom ersten Momentan  ein ungutes Gefühl bei Michael .Als der  von ihren Gefühlen für...

Weiterlesen

Das wunderschöne Cover hält, was es verspricht – klare Leseempfehlung!

Dieses war mein erstes Werk von J.C. Philipp und es wird gewiss nicht das letzte gewesen sein! "Rückkehr nach Chestnut Hill" ist ein sehr angenehmer historischer (Frauen-)Roman mit einer mutigen, durch und durch sympathischen Hauptfigur. Fesselnd atmosphärisch – man taucht regelrecht ein in das frühe 19. Jahrhundert! Die überaus detaillierten, bildreichen Beschreibungen, die zum Träumen einladen (– herrschaftliche Anwesen umgeben von wildromantischer Natur –) sind hier viel mehr als nur eine...

Weiterlesen

Rückkehr nach Chestnut Hill

Rückkehr nach Chestnut Hill ist ein historischer Liebesroman aus der Feder von J.C. Phillips. Dies ist ihr zweiter Roman den sie veröffentlicht hat und mein erster von der Autorin. Ich bin bis auf ein paar Kleinigkeiten ganz zufrieden mit dem Buch gewesen.

England 1823: Janet kehrt nach einem zweijährigen Aufenthalt in London auf das Anwesen ihres Vaters zurück. Dort verliebt sie sich in den Stallburschen Paul. Beide wollen zusammen fliehen, doch sie werden auf grausame Weise getrennt...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
460 Seiten
ISBN:
9783960876229
Erschienen:
Januar 2019
Verlag:
dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH
8.4
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.2 (5 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 16 Regalen.

Ähnliche Bücher