Buch

Cursed - Die Hoffnung liegt hinter der Dunkelheit

von Jennifer L. Armentrout

Eine Gabe, die über Leben und Tod entscheidet ...

Sterben ist ätzend – das weiß die 17-jährige Ember McWilliams aus eigener Erfahrung. Nach einem verhängnisvollen Autounfall hat ihre kleine Schwester sie dank einer übersinnlichen Gabe von den Toten zurückgeholt. Eigentlich nicht schlecht, nur dass seither alles, was Ember berührt, stirbt. Sie hält sich gewissenhaft an ihre Regel, nichts Lebendiges zu berühren – Jungs eingeschlossen. Doch als Hayden Cromwell an ihrer Schule auftaucht und behauptet, Ember könne ihren Fluch mit seiner Hilfe kontrollieren, weckt er ihr Interesse. Ember würde alles dafür tun, wieder andere Menschen berühren zu können. Sie möchte die Hand ihrer kleinen Schwester halten. Und sie muss zugeben, dass sie auch gerne Hayden küssen würde.

Rezensionen zu diesem Buch

...bemerkenswerte junge Protagonisten, die unter die Haut geht, spielt mit dem Feuer...ergreifend, voller Verzweiflung & verwirrender Gefühle, sowie einer undurchschaubaren Macht…

Endlich wieder Lesestoff von meiner Lieblingsautorin, die mich ich schon mit dem genialen Cover beeindruckt hat und ich sofort zu ihrem neusten Buch greifen musste. Ich kann zufrieden verkünden, ich war wieder Feuer und Flamme, habe das Buch in einem Rutsch verschlungen und konnte nicht genug von Ember, Hayden und ihren angsteinflößenden Kräften bekommen.

Ein mitreißendes Werk, mit bemerkenswerter Protagonistin, die einen unter die Haut geht, ihre Verzweiflung und die Liebe zu ihrer...

Weiterlesen

Wenn alles das du berührst stirbt...

Kurzbeschreibung

Sterben ist ätzend – das weiß die 17-jährige Ember McWilliams aus eigener Erfahrung. Nach einem verhängnisvollen Autounfall hat ihre kleine Schwester sie dank einer übersinnlichen Gabe von den Toten zurückgeholt. Eigentlich nicht schlecht, nur dass seither alles, was Ember berührt, stirbt. Sie hält sich gewissenhaft an ihre Regel, nichts Lebendiges zu berühren – Jungs eingeschlossen. Doch als Hayden Cromwell an ihrer Schule auftaucht und behauptet, Ember könne ihre...

Weiterlesen

Ein packender Fantasyromance Roman

Meine Meinung 

In „Cursed – Die Hoffnung liegt hinter der Dunkelheit“ geht es um, die 17-jährige Ember, die seit dem verhängnisvollen Unfall bei dem ihre Schwester sie dank derer übersinnlichen Gabe von den Toten zurückgeholt hat.
Das Problem sie kann niemanden mehr anfassen ohne das dieser stirbt egal ob Mensch oder Pflanze. Als Hayden neu an ihre Schule kommt scheint dieser zu behaupten das sie mit seiner Hilfe diese Gabe kontrollieren könnte. Was hat das Schicksal mit ihr vor...

Weiterlesen

tolle Geschichte

Mich hat die Geschichte irgendwie ein bisschen an XMen bzw an die "Vicious & Vengeful"-Serie erinnert.
Menschen mit besonderen Fähigkeiten, aber unvorhersehbar welche warum bekommen hat.

Emmie ist da ein sehr spezieller Fall und Hayden ist der einzige der zu ihr hält.

Ich fand das Buch für die angegebene Alterskategorie (ab 14) sehr passenden. Es ist nicht zu blutrünstig, kein Sex (was nur logisch ist).
Ich fand es toll wie sich alles entwickelt hat, irgendwie...

Weiterlesen

Gabe oder Fluch

„Cursed – Die Hoffnung liegt hinter der Dunkelheit“ von Jennifer L. Armentrout stellt Menschen mit ganz besonderen Gaben in den Mittelpunkt.

Die siebzehnjährige Ember ist seit einem Autounfall vor zwei Jahren nicht mehr dieselbe. Damals starb ihr Vater – und Ember eigentlich auch, wenn ihre kleine Schwester sie mit ihrer besonderen Gabe nicht von den Toten zurückgeholt hätte. Doch leider hat Ember seitdem auch eine außerordentliche Fähigkeit, oder eher einen Fluch. Alle Lebewesen, die...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
400 Seiten
ISBN:
9783492705899
Erschienen:
Oktober 2020
Verlag:
IVI
Übersetzer:
Michaela Link
8.6
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.3 (5 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 19 Regalen.

Ähnliche Bücher