Buch

Die Sanguis-Trilogie 1: In sanguine veritas - Die Wahrheit liegt im Blut - Jennifer Wolf

Die Sanguis-Trilogie 1: In sanguine veritas - Die Wahrheit liegt im Blut

von Jennifer Wolf

Dass es Vampire gibt, weiß Miriam schon seit ihrem elften Lebensjahr, als die Vampire ihr großes Coming-out hatten. Doch das ist jetzt fünf Jahre her und trotzdem hat sie noch nie einen in echt gesehen. Umso unglaublicher findet sie daher die Nachricht, dass gleich zwei Vampire auf ihre Schule kommen sollen. Und der eine ...

Rezensionen zu diesem Buch

Wahrheit liegt im Blut

Was erwartet euch?

Vor einigen Jahren outeten sich die Vampire gegenüber der Menschenwelt. Miriam ist total begeistert und wollte schon immer mal einen treffen, aber Köln scheint keine Hochburg für Vampire zu sein. Doch eines Tages wird bekannt, dass nun auch Jungvampire zur Schule gehen müssen und ausgerechnet in Miris Klasse kommt der Vampire Elias.

Meine Meinung

Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und absolut  leicht zu lesen. Die Geschichte wird aus Miriams Sicht...

Weiterlesen

Olek über "In sanguine veritas"

Die Geschichte und meine Meinung:
Die Sommerferien sind vorbei und mit ihnen auch Miriams erste Sommerliebe Ben! Zu Hause angekommen, weiß sie nicht, was sie ohne ihn tun soll. Doch diese Frage klärt sich schnell, denn Miriam erfährt von ihren Freundinnen, Aisha und Eva, dass ein Vampir ihre Schule besuchen wird! Das hat sich Miriam schon immer gewünscht: Einen Vampir treffen. Also die Vampirgemeinschaft "In Sanguine Veritas" vor fünf Jahren bekanntgab, dass die Vampire unter den...

Weiterlesen

gelungener Auftakt

Miriam, 16 Jahre, begegnet im Sommerurlaub ihrer ersten großen Liebe. Doch kaum beginnt die Schule, hat sie nur noch Augen für Elias, den Vampir! Er übt eine sonderbare Macht auf Miriam aus. Doch als ihre Mutter ihr offenbart, dass Miriam kein Mensch, sondern eine Gestaltenwandlerin ist, gerät ihre Welt erst recht aus den Fugen, denn sie ist eine Feindin der Vampire! Das hält sie aber nicht davon ab, Elias das Leben zu retten und einer Prophezeiung zu folgen, damit das Schicksal Miriam für...

Weiterlesen

unterhaltsam, aber auch gewöhnungsbedürftig

Vor fünf Jahren sind die Vampire an die Öffentlichkeit gegangen, aber bisher ist Miriam noch keinem einzigen begegnet. Das soll sich jetzt ändern, denn direkt 2 Vampire kommen an ihre Schule. Elias und seine Schwester Anastasia sind Zwillinge und alle Schüler, inkl. Miriam, sind ganz aufgeregt und neugierig. Als dann auch noch Elias in Miriams Klasse kommt, ist die Aufregung groß bei Miriam, wollte sie schon immer mal einen Vampir kennen lernen. Elias übt eine sehr starke Anziehungskraft auf...

Weiterlesen

Mal eine etwas andere Vampirromanze

Mit "Die Wahrheit liegt im Blut" greift Autorin Jennifer Wolf den Klassiker Vampire noch mal neu auf.

Zum Inhalt:
Die Vampire haben sich geoutet als Miriam noch recht jung war. Nun ist sie 16 und die Überraschung ist perfekt, denn zwei Vampire sollen an ihre Schule und sogar in ihre Klasse kommen! Miriam findet Elias sofort sehr sympathisch und die beiden lernen sich näher kennen und mögen. Doch sowohl Miriams Familie hält noch eine große Überraschung bereit, die ihr Verhältnis...

Weiterlesen

Miriam und Elias

Die Vampire hatten ihr Coming-out. Doch noch nie Stand Miriam einem Vampir gegenüber. Bis zwei Vampire in ihre Schule kommen und einer von ihnen ausgerechnet in ihre Klasse! 

Nachdem ich schon zwei Bücher von Jennifer Wolf gelesen hatte, wollte ich mir die sanguis Trilogie nicht entgehen lassen. Ich Liebe den Humor in Jennifer Wolfs Büchern. Schon Feuerherz und Morgentau konnten mich absolut überzeugen. Natürlich war ich da nicht überrascht das auch dieses Buch es Schaffte mich in...

Weiterlesen

Tiefe Gefühle und die richtige Portion Spannung

Vampire – Es gibt sie tatsächlich. Und während manche Menschen ihnen gegenüber wohlwollend sind, kochen bei den anderen die Emotionen hoch. Aber nicht nur bei ihnen …

Kaum hatte ich dieses Buch aufgeschlagen, wusste ich, diese Geschichte wird toll!
Der Schreibstill gefällt mir sehr gut, es lässt sich flüssig lesen. Geschrieben wird aus der Ich-Perspektive der Protagonistin Miriam und wir erleben diese Welt mit ihren Augen.
Die Charaktere waren wirklich gut beschrieben und...

Weiterlesen

Ein einmaliges Buch!

Rezension zu dem Buch

„Die Sanguis-Trilogie, Band 1: In sanguine veritas - Die Wahrheit liegt im Blut“ von Jennifer Wolf

 

Buchdetails

Erscheinungsdatum Erstausgabe : 07.11.2013

Aktuelle Ausgabe : 07.11.2013

Verlag : Impress

ISBN: 9783646600261

E-Buch Text: 599 Seiten

 

Zur Autorin:

Jennifer Wolf lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in einem kleinen Dorf zwischen Bonn und Köln. Aufgewachsen ist sie bei ihren...

Weiterlesen

Guter Auftakt, leichte Schwächen

Nachdem Miriam in ihrem Sommerurlaub die erste große Liebe erfahren hat, trifft sie zurück im Schulalltag die Neuigkeit, dass es tatsächlich Vampire gibt und sie seit Urzeiten unter den Menschen leben, wie ein Hammer! Umso begeisterter ist sie, als zwei von ihnen in ihre Klasse kommen. Elias und Anastasija faszinieren sie, doch es ist Elias, der fortan eine magische Anziehungskraft auf sie ausübt, die scheinbar auf Gegenseitigkeit beruht.

Doch als ihre Mutter ihr mitteilt, dass auch...

Weiterlesen

Vielversprechende Geschichte, die etwas im Kitsch ertrinkt...

Pro:
Das Cover gefällt mir sehr, sehr gut! Sehr ansprechend und passend, das lädt direkt zum Lesen ein - leider hat mir das Buch dann nicht annähernd so gut gefallen wie das Cover... (S. "Kontra")
Interessant fand ich, dass Vampire hier keine verwandelten Leichen sind, sondern einfach eine eigene Spezies.Vampirismus wird deshalb auch nicht durch Beißen verbreitet, sondern die Vampire pflanzen sich ganz normal fort, indem sie Kinder bekommen. (Auch wenn das wohl eher selten...

Weiterlesen

Vampire, Gestaltwandler, Hexen

Über die Autorin:

Jennifer Wolf lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in einem kleinen Dorf zwischen Bonn und Köln. Aufgewachsen ist sie bei ihren Großeltern und es war auch ihre Großmutter, die die Liebe zu Büchern in ihr weckt.

Zum Inhalt:

Miriam ist total aufgeregt, weil zwei Vampire an ihre Schule kommen sollen, vielleicht sogar in ihre Klasse. Sie weiß natürlich daß es Vampire gibt, da diese sich vor einigen Jahren der Menschheit offenbart haben, aber sie hatte...

Weiterlesen

guter Auftakt

Nach den ersten Seiten war ich doch etwas erstaunt, denn nach einem sehr guten Einstieg waren die Parallelen zum ersten Biss-Roman meines Erachtens nach nicht ganz weg zu diskutieren. Trotzdem konnte ich mich dem Zauber der Geschichte nicht entziehen, denn der Schreibstil und die beeindruckende Rasanz der Geschichte zog mich magisch in seinen Bann. Außerdem wich die Autorin sehr gekonnt immer weiter von gängigen Klischees ab, was mich auch zum weiter lesen bewog.
Ich wurde mehr als...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
495 Seiten
ISBN:
9783646600261
Erschienen:
November 2013
Verlag:
Carlsen Verlag GmbH
8.91667
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.5 (12 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 35 Regalen.

Ähnliche Bücher