Buch

Nachtblüte. Die Erbin der Jahreszeiten (3. Buch) (Geschcihten der Jahreszeiten) - Jennifer Wolf

Nachtblüte. Die Erbin der Jahreszeiten (3. Buch) (Geschcihten der Jahreszeiten)

von Jennifer Wolf

**Endlich die Fortsetzung der Bestseller »Morgentau« und »Abendsonne«!**
Ilea Sola Sommerkind ist eine Jahreszeitentochter. Sie kann Licht brechen und eine warme Brise herbeirufen. Wenn sie ihre Sommerkräfte einsetzt, verwandelt sich ihr sonst brünettes Haar in ein strahlendes Blond. Sie ist nicht das ...

Rezensionen zu diesem Buch

Tolle Welt, angenehme Charaktere

Erster Eindruck zum Buch:
Farblich passen die Cover immer perfekt zum Titel. Hier ist es eine sehr sommerliche und tolle Stimmung. Ich hab ein bisschen gebraucht um wieder reinzukommen, aber danach fiel es mir sehr leicht, allem folgen zu können.

Protagonisten:
Aviv wirkt gebrochen auf mich. Als würde er die Last am liebsten vollkommen und weit weg von allen tragen, damit niemand sein Leid sieht. Es gibt keinen der Brüder, den ich nicht ins Herz geschlossen habe. Jeder von...

Weiterlesen

Schwächer als die Vorgänger, doch trotzdem schön

Inhalt
Vor 500 Jahren gab Gaia ihren Söhnen die Freiheit die Erde zu besuchen, um nach der Liebe zu suchen. Während manche über die Entscheidung erfreut sind, fürchtet Aviv diese, denn er weiß, welchen Preis die Liebe haben würde. Um dem zu entgehen, zog er sich in sein Reich zurück um allein zu sein. Doch als Sol auf der Erde verletzt wird, geht Aviv um nach seinem Bruder zu sehen. So begegnet er Ilea Sola Sommerkind, Sols Enkelin, und plötzlich weiß er nicht mehr, ob er der...

Weiterlesen

mitfühlend, traurig und herzergreifend

Die vorherigen zwei Bände der Jahreszeiten-Reihe haben mir schon außerordentlich gut gefallen, deshalb freute ich mich schon auf diesen, welcher leider viel zu langer auf meiner Wunschliste ruhte. Nun habe ich ihn aber endlich in Angriff genommen.

Der Schreibstil von Jennifer Wolfist wieder sehr einfach und verständlich zu lesen. Sie konnte mich mit der Story gleich wieder fesseln und mitreißen. Auch das Cover ist sehr stimmig zur Protagonistin Ilea, dem Sommerkind. Diese mochte ich...

Weiterlesen

Ilea und Avis

Ilea Sola Sommerkind ist die Enkeltochter von Sol, dem Sohn des Sommers. Deshalb verfügt sie über besondere Fähigkeiten. Eines Tages kommt Sol auf die Erde und will seine menschliche Familie besuchen. Ilea ist ganz aufgeregt, bisher hat sie ihn noch nie getroffen. Leider verläuft das Treffen anders als erwartet, den Sol wird von einem Pferd schwer verletzt. Gaia kann ihm nicht direkt helfen, weil sie gerade mit dem Besuch ihrer Mutter zu tun hat, der alles andere als friedlicher Natur ist....

Weiterlesen

3 Bände – drei völlig verschiedene Geschichten – neue Überraschungen und viele Emotionen

Band 3 der Jahreszeiten-Reihe – kleiner Spoiler zum Vorgänger vorhanden.

Seit Gaia ihren Söhnen erlaubt hat, auf die Erde zu Reisen, um sich eine Frau zu suchen, ist Sol regelmäßiger Gast in Hemera. Bei seinem jetzigen Besuch möchte er seine Enkeltochter kennenlernen – Ilea Sola Sommerkind. Doch bei seinem Eintreffen geschieht ein Unglück, sodass auch Aviv gezwungen ist, auf die Erde zu reisen – zum aller ersten Mal. Nun nimmt das Schicksal seinen Lauf...

500 Jahre sind...

Weiterlesen

Der bisher romantischste und tragischste Band der Reihe!

"Meine Seele ist so leer, dass ich es nicht für möglich gehalten hätte, dass noch Tränen übrig sind."

Ilea, die direkte und einzige Nachfahrin des Sommergottes, lebt mit ihrer Großmutter Nanny, ihrem Vater und Yannis ihrem besten Freund in Hemera. Sie hat einige Fähigkeiten von ihrem Großvater geerbt, die ihr helfen sich in der Dunkelheit zurecht zu finden. Eines Tages kommt überraschenderweise Sol auf die Erde und damit beginnt das Chaos...Aviv, der einzige göttliche Sohn...

Weiterlesen

emotional³

Nachtblüte ist schon der dritte Band der Reihe, auch wenn die Handlung nicht ganz direkt fortgesetzt wird, sollte man die Vorgeschichten aus „Morgentau“ und „Abendsonne“ kennen, damit man alle Zusammenhänge versteht. Sollte man die Reihe nicht in der richtigen Reihenfolge lesen, würde man sich selbst auch wichtige Details vorwegnehmen, was sehr schade wäre, da diese Bücher absolutes Suchtpotenzial haben.

Meine Rezension kann kleine Spoiler in Bezug auf die Vorgängerbände haben, wer...

Weiterlesen

ein ganz wunderbarer 3. Teil, der das Finale herbeisehnen lässt

Kurzbeschreibung
**Endlich die Fortsetzung der Bestseller »Morgentau« und »Abendsonne«!**
Ilea Sola Sommerkind ist eine Jahreszeitentochter. Sie kann Licht brechen und eine warme Brise herbeirufen. Wenn sie ihre Sommerkräfte einsetzt, verwandelt sich ihr sonst brünettes Haar in ein strahlendes Blond. Sie ist nicht das einzige Jahreszeitenkind, seit die Göttin Gaia ihren Söhnen erlaubt hat, sich unter die Menschen zu mischen, und dennoch ist sie etwas Besonderes, denn nur sie...

Weiterlesen

Wenn eine unvorhersehbare Situation Dein Leben verändert...

Cover

Das Cover ist für mich sehr passend gestaltet mit dem jungen Mädchen das unbeschwert durch eine Wiese streift und die Sonne genießt und alles um sich herum zu vergessen scheint.
Passend zu Ilea Sommerkind wie ich finde.

 

Schreibstil

Die Autorin Jennifer Wolf 
hat mich mit dieser Fortsetzung wieder in die Geschichte mitgenommen um die Jahreszeiten.
Für mich wieder sehr gut umgesetzt wie die Protagonisten mit viel Gefühl aufeinandertreffen...

Weiterlesen

Ich liebe diese Reihe...

Die Schreibweise ist noch immer unglaublich angenehm und ich habe mich wieder in Hemera einfühlen können. Es ist einfach wunderschön, dass ich mich wie ein Teil der Geschichte fühle auch wenn ich eigentlich nur ein von herabschauender Leser bin.

Die Charaktere sind super liebevoll gestaltet worden und sind somit auch zum Greifen nah. Schön vor allem, dass nicht nur die in der Geschichte als Hauptcharaktere auserkorenen sondern auch alle wichtigen Nebencharaktere Leben eingehaucht...

Weiterlesen

Ebenso emotional wie die Vorgänger

Endlich der dritte Teil meiner Lieblingsreihe ♥ ich konnte es kaum erwarten wieder nach Hemera zu kommen und zu erfahren wie es den letzten beiden Göttersöhnen wohl ergehen mag. Und auch dieser Band hat mich nicht enttäuscht, wenn er mich auch nicht ganz so emotional hat werden lassen wie Band 1 und 2. Wo bleibt nur Band 4? Achtung 3. Band und Wall of Text :D

Ilea Nachtblüte ist eine besondere Bewohnerin Hemeras. Als eine der seltenen Nachkommen der göttlichen Söhne Gaias ist sie ein...

Weiterlesen

Spannung auf jeder Seite

Zusammenfassung

In Gaias Reich hat sich einiges geändert, die Jahreszeiten dürfen nun auf die Erde gehen und sich eine Gefährtin suchen, aber dafür müssen sie ihren Tiergeist opfern. Das kommt für Aviv nicht in Frage und deshalb hat er sich Jahrhunderte von den anderen abgeschottet. Doch als sein Bruder Sol, der Sommer, auf der Erde verletzt wird, muss er zu ihm gehen. Währenddessen geschehen auch im Reich Gaias seltsame Dinge, denn die Mutter von Gaia ist nicht mit dem Handeln ihrer...

Weiterlesen

Eine tolle und kreative Welt

Eigentlich ging meine Tendenz ja eher zu 3 Sternen, aber ich finde die Welt einfach total klasse. Die Autorin hat hier unglaubliche Kreativität bewiesen und hat es immer wieder geschafft mich zu überraschen.

Die Geschichte selbst konnte mich in diesem Teil nicht so packen, dazu war mir Aviv besonders zu Beginn zu weich und zu distanziert. Da konnte ich einfach nicht wirklich mitfühlen und das ist bis zum Ende leider so geblieben.
Ilea hatte einige gute Sprüche auf Lager, bei...

Weiterlesen

Göttin was für eine Fortsetzung

Ilea ist die Enkeltochter des Halbgottes Sol. Sie kann das Licht brechen und warmen Wind wehen lassen. Ilea ist zwar nicht die einzige Nachkommin eines der Jahreszeiten, aber die einzige die vom Sommer ist. Deshalb heißt sie auch Sommerkind und nicht wie ihre Großmutter, die eine heiße Nacht mit Sol hatte oder wie ihr Vater Nachtblüte.
Als Sol die Erde wieder besucht möchte er seine Enkelin mehr kennen lernen und will seinen Aufenthalt bei ihr verbringen. Aber es kommt zu einen...

Weiterlesen

Ich liebe es <3

Kurzbeschreibung

 

Ilea Sola Sommerkind ist eine Jahreszeitentochter. Sie kann Licht brechen und eine warme Brise herbeirufen. Wenn sie ihre Sommerkräfte einsetzt, verwandelt sich ihr sonst brünettes Haar in ein strahlendes Blond. Sie ist nicht das einzige Jahreszeitenkind, seit die Göttin Gaia ihren Söhnen erlaubt hat, sich unter die Menschen zu mischen, und dennoch ist sie etwas Besonderes, denn nur sie stammt von Sommer ab. Und so ist ihr Heim auch dasjenige, das sich der...

Weiterlesen

Wunderschön :)

Meinung:

Ach, was habe ich diesem dritten Band der Jahreszeiten-Reihe entgegengefiebert. Nachdem mich schon die beiden Vorgänger, sowohl inhaltlich als auch optisch total begeistern konnten, war ich wirklich gespannt, welche Geschichte sich Jennifer Wolf für den Frühling ausgedacht hat.

Aviv hat als einzige Jahreszeit noch niemals einen Fuß auf die Erde gesetzt und das obwohl Gaia vor nun mehr 500 Jahren die Regeln für die Auswahl einer Gefährtin geändert hat. Doch Aviv weiß,...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
260 Seiten
ISBN:
9783646601992
Erschienen:
Februar 2016
Verlag:
Carlsen Verlag GmbH
9
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.5 (24 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 36 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher