Buch

Mein Herz so schwarz - Jenny Blackhurst

Mein Herz so schwarz

von Jenny Blackhurst

Am Abend ihrer Hochzeit stürzt sich Evie White von einer Klippe in den Tod. Ihre Leiche wird nie gefunden, doch es gibt Zeugen für den Sturz. Was hat Evie dazu gebracht, ihr Leben so plötzlich zu beenden? Als ihr Bräutigam und ihre beste Freundin versuchen, diesem Rätsel auf den Grund zu gehen, stoßen sie auf dunkle Abgründe im Leben der Verstorbenen. Allmählich beginnen sie zu begreifen, dass sie die wahre Evie nie wirklich kannten - und dass sie die Vergangenheit besser ruhen lassen sollten ...

Rezensionen zu diesem Buch

leider fehlt hier echte Spannung

Kurz zum Inhalt:
In ihrer Hochzeitsnacht wird Evie dabei beobachtet, wie sie sich die Klippen von Cornwall hinunter stürzt. Ihre Leiche wird jedoch nie gefunden.
Alle Gäste und vor allem ihr Ehemann Richard sind entsetzt und können sich nicht erklären, was sie dazu veranlasst hat, ihr Leben zu beenden. 
Richard und Evies beste Freundin Rebecca wollen dem Rätsel auf die Spur gehen und lernen auf diese Weise eine Evie kennen, die sie so gar nicht kannten. Dabei...

Weiterlesen

Leider nicht so überzeugend

11,00 €

inkl. MwSt.

 
 
Bastei Lübbe
Taschenbuch
Thriller
397 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-404-17842-1
Ersterscheinung: 31.07.2019
 
 
Am Abend ihrer Hochzeit stürzt sich Evie White von einer Klippe in den Tod. Ihre Leiche wird nie gefunden, doch es gibt Zeugen für den Sturz. Was hat Evie dazu gebracht, ihr Leben so plötzlich zu beenden? Als ihr Bräutigam und ihre beste Freundin versuchen,...

Weiterlesen

Spannender Roman

Evie White springt am Abend ihrer Hochzeit im Brautkleid von einer Klippe um sich umzubringen. Ihre Leiche wird nie gefunden, aber es gibt Zeugen für den Sprung. Ihr Ehemann ist verzweifelt. Er will herausfinden, was geschehen ist. Er glaubt nicht an einen Selbstmord. Wurde sie vielleicht gestoßen? Oder ist sie vielleicht sogar noch am Leben?
Der einzige Mensch, der über Evies Plan Bescheid wusste, ist ihre Freundin Rebecca. Doch sie schweigt darüber. Schließlich passieren Dinge, die...

Weiterlesen

Typischer Jenny Blackhurst Thriller

Evie stürzt sich an ihrem Hochzeitstag von einer Klippe. Man fragt sich die ganze Zeit warum ? Sollte die eigene Hochzeit nicht der schönste Tag im Leben seien ? Warum springt eine junge Braut in den Tod ? Ihr Ehemann, ihre beste Freundin und ihr Vater versuchen alles mögliche um sie lebend zu finden oder zu mindestens ihren Leichnam. Doch dieser ist nicht auffindbar...Wo ist Evie und was ist passiert ?

 

Die Geschichte wird aus abwechselnden Perspektiven erzählt. Mal von Evie...

Weiterlesen

Mangelnde Spannung & klischeehaftes Beziehungsdrama

Am Tag ihrer Hochzeit springt Evie von einer Klippe in den Tod. Ihr frisch gebackener Ehemann ist fassungslos und kann sich das handeln seiner Frau nicht erklären. Gemeinsam mit Evie´s bester Freundin Rebecca versucht Richard dem ganzen auf den Grund zu gehen. Dabei ahnt er nicht, dass Rebecca in Evie´s dunkelste Geheimnisse eingeweiht ist und bereits wusste, dass Evie bei ihrer eigenen Hochzeitsfeier dem Leben ein Ende setzen wollte. Dennoch decken die beiden gemeinsam einige Geheimnisse...

Weiterlesen

Die Abgründe der besten Freundin

Ich fand das Buch spannend, obwohl die ständigen Zeitsprünge mitunter etwas anstrengend waren. Die unterschiedlichen Charaktere sind interessant geschrieben, und insbesondere bei Evi und Becky erkennt man erst so nach und nach die Hinter- und Abgründe. Es gab diverse Missverständnisse, die schwerwiegende Folgen hatten.

Weiterlesen

Schockierend, psychologisch, gut...

(Inhalt, übernommen)
Am Abend ihrer Hochzeit stürzt sich Evie White von einer Klippe in den Tod. Ihre Leiche wird nie gefunden, doch es gibt Zeugen für den Sturz. Was hat Evie dazu gebracht, ihr Leben so plötzlich zu beenden? Als ihr Bräutigam und ihre beste Freundin versuchen, diesem Rätsel auf den Grund zu gehen, stoßen sie auf dunkle Abgründe im Leben der Verstorbenen. Allmählich beginnen sie zu begreifen, dass sie die wahre Evie nie wirklich kannten - und dass sie die Vergangenheit...

Weiterlesen

Fesselnder Psychothriller

Klappentext:

Am Abend ihrer Hochzeit stürzt sich Evie White von einer Klippe in den Tod. Ihre Leiche wird nie gefunden, doch es gibt Zeugen für den Sturz. Was hat Evie dazu gebracht, ihr Leben so plötzlich zu beenden? Als ihr Bräutigam und ihre beste Freundin versuchen, diesem Rätsel auf den Grund zu gehen, stoßen sie auf dunkle Abgründe im Leben der Verstorbenen. Allmählich beginnen sie zu begreifen, dass sie die wahre Evie nie wirklich kannten - und dass sie die Vergangenheit besser...

Weiterlesen

Sehr spannend konzipiert

Sehr spannend konzipiert

Mein Herz so schwarz von Jenny Blackhurst ist der vierte Psychothriller der Autorin. Mir persönlich haben dieser Titel und das Debüt am besten gefallen.

Evie White stürzt sich direkt nach ihrer Hochzeit von den Klippen in den Tod. Alle sind erschüttert, niemand kann sich vorstellen warum sie dies getan haben sollte. Ihre beste Freundin Rebecca und ihr Mann Richard sind am Boden zerstört. 
Doch der Leser ahnt nach kurzer Zeit, dass Rebecca vieles...

Weiterlesen

Todessprung am Hochzeitstag

Der Hochzeitstag sollte einer der schönsten Tage im Leben eines Menschen sein. Was aber, wenn sich die Braut eben an diesem Tag von einer Klippe ins Meer stürzt? Eine Leiche wird nicht gefunden, aber es gibt Zeugen, die den Vorfall mit eigenen Augen gesehen haben. Richard, der frischgebackene Ehemann, kann nicht glauben, dass seine Frau aus eigener Veranlassung gesprungen sein soll, er glaubt eher daran, dass sie gestoßen wurde.

Nach dem dubiosen Klippensprung ihrer besten Freundin...

Weiterlesen

Vorhersehbar, aber trotzdem Pageturner

An ihrem Hochzeitstag stürzt sich Evelyn frisch verheiratet von einer Klippe ins Meer und es gibt sogar Zeugen dafür. Nun stellen sich ihr frisch gebackener Ehemann Richard und ihre Familie sowie Freunde die Frage warum sie das getan hat. Ihre beste Freundin Rebecca scheint etwas zu wissen, aber verucht es zu verheimlichen. Gemeinsam mit Richard versucht sie den Hintergründen auf die Spur zu kommen, warum Evelyn sich von der Klippe gestürzt hat. Sie kommen auf viele verschiedene Sachen aus...

Weiterlesen

Richtiger Pageturner

An ihrem Hochzeitstag stürzt sich Evelyn von einer Klippe ins Meer. Ihre Leiche wird nie gefunden und es gibt Zeugen für diesen Sturz. Ihre Angehörigen und Freunde sind total aufgebracht darüber. Einzig und allein ihre beste Freundin Rebecca schein etwas darüber zu wissen und versucht es zu verheimlichen. Wird es ihr gelingen? Ihr Ehemann sucht verzweifelt nach Antworten und auch ihre beste Freundin muss sich nach und nach fragen ob sie wirklich alles über ihre Freundin wusste. Werden die...

Weiterlesen

Spannendes Drama mit leichten Schwächen

Die Geschichte wird in kurzen Kapiteln erzählt, deren Perspektive zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart wechselt. Die Vergangenheit wird in der erzählenden Perspektive aus Evies Sicht erzählt und die Gegenwart aus der Ich-Perspektive von Rebecca. Dadurch wird auch schnell klar, dass sie mehr weiß, als sie zugibt. Durch die kurzen Kapitel und den lockeren Schreibstil lässt sich der Roman schnell lesen. Die Spannung bleibt stetig mehr oder weniger erhalten, nur mittig war mir das Buch...

Weiterlesen

viele Rätsel lassen den Leser lange im Dunkeln

Psychothriller Mein Herz so schwarz von Jenny Blackhurst erschienen am 31.07.2019 im Bastei Lübbe Verlag, geb. Ausgabe 400 Seiten

Auch mein dritter Psychothriller von Jenny Blackhurst konnte mich voll und ganz überzeugen. Die Geschichte wird abwechselnd aus Rebeccas Sicht (Gegenwart) und Evies Sicht (Vergangenheit) erzählt, bis die beiden Erzählstränge zusammen laufen. Dieser ständige Perspektivwechsel und die sehr kurzen Kapitel, die den Leser am Ende meist vor neue Rätsel stellen,...

Weiterlesen

Ein atemberaubender Psychothriller

Mein Herz so schwarz von Jenny Blackhurst
Ein von VOX ausgezeichneter TOP-Thriller mit 400 Seiten , 100 Kapiteln und einem wunderschönen Cover von Bastei Lübbe, erschienen am 30.07.2019

Zum Inhalt:
Im Text beginnt die Geschichte so, daß sich Evie an ihrem Hochzeitstag von der Klippe stürzt.
Familie und Gäste sind aufgebracht und haben keine Erklärung dafür.
Evies engste und beste Freundin und der Bräutigam versuchen herauszufinden, welches Geheimnis hinter...

Weiterlesen

Eine spannende Geschichte über Freundschaft und Verrat

Inhalt:

Evie springt am Tag ihrer Hochzeit von einer Klippe. Ihr Ehemann sucht verzweifelt nach Antworten und merkt schnell, dass es einiges gibt, was er nicht von seiner Frau wusste.

Selbst ihre beste Freundin muss sich fragen, wer Evie wirklich war.

 

Meine Meinung:

Der Prolog wirft den Leser sofort in die Geschichte. Evie springt in ihrem Brautkleid von einer Klippe und wird danach vermisst. Und sofort hat man als Leser sehr viele Fragezeichen im Kopf....

Weiterlesen

Große Leseempfehlung

Zugegebenermaßen hätte ich mir das Buch nie aufgrund des Covers gekauft, das mir leider gar nicht zusagt, weil es so nichts sagend ist. Der Inhalt hat mich jedoch total mitgerissen, so dass ich euch dieses Buch von (schwarzen) Herzen empfehlen möchte.

Evie springt am Abend ihrer Hochzeit von einer Klippe in den sicheren Tod und lässt ihre beste Freundin und ihren frisch gebackenen Ehemann ensetzt zurück. Allerdings weiß Rebecca, Evies beste Freundin, mehr über die Hintergründe des...

Weiterlesen

Nimmt mit jedem Kapitel mehr Fahrt auf

Evie stürzt sich am Tag ihrer Hochzeit von einer Klippe in den Tod. In ihrem Buch beschreibt Jenny Blackhurst in verschiedenen Zeitebenen und aus unterschiedlichen Blickwinkeln wie es soweit kommen konnte. Nach den ersten Kapiteln fand ich das Buch nicht so spannend, allerdings nimmt das Buch dann doch an Fahrt auf. Sehr schön fand ich die kurzen Kapitel und die ständigen Wechsel der Erzählperspektive. Das Ende war dann für mich relativ vorhersehbar. Insgesamt gesehen hat sich das Buch gut...

Weiterlesen

für mich eher Beziehungsdrama statt Thriller

 

 

 

Meine Meinung:

 

Der Schreibstil ist leicht zu lesen. Die Sprache bildreich, sodass ich mir alles gut vorstellen konnte. Die Geschichte selbst wird überwiegend aus Rebeccas Sichtweise erzählt. Immer wieder unterbrochen von „Evie´s Lebensgeschichte“. Beginnend mit den entscheidenden Erlebnissen ihrer Kindheit.

 

 

Die Charaktere sowie die Geschichte selbst konnten mich nicht wirklich fesseln. Die beiden Protagonistinnen Evie und...

Weiterlesen

Mein Herz so schwarz/ Page Turner

Ist ein Thriller gut, wenn man schon am Ende des zweiten Drittels seine Vermutungen hat, die am Ende bestätigt werden. Naja, nicht genau so und Details kommen hinzu.Ja, würde ich bei diesem Roman sagen.. Normalerweise mag ich es ja eher wenn es lauter Twist und Turns in einem Thriller gibt. Hier ist das Buch aber ganz anders aufgebaut. Am Anfang weiß man rein gar nichts.Es wird aus den Perspektiven der zwei Hauptfiguren erzählt ,in unterschiedlichen  Zeiten, dabei nähert sich die...

Weiterlesen

vorhersehbar, aber gut

Cover: Das Cover an sich finde ich wunderschön, auch wenn der (Braut-)Strauß durchaus kräftiger von den Farben her sein könnte. Und dort ein Prägeeffekt wäre perfekt gewesen. Nur rein von Bild und Farben her hätte ich zum Buch gegriffen.

Inhalt: Evie White stürzt sich am Abend ihrer Hochzeit von einer Klippe – doch warum? Und was weiß ihre beste Freundin Rebecca?

Eigene Meinung: Der Roman ist in sehr kurze Kapitel eingeteilt, was bei diesem Roman...

Weiterlesen

Guter Plot, nur leider ohne echte Sympathieträger

★★★★ 

Wieso stürzt sich Evie White an ihrem Hochzeitstag im Brautkleid die Klippe hinab? Wo ist ihre Leiche? Was genau ist geschehen? Hat sie möglicherweise überlebt? Aber wenn ja, warum meldet sie sich nirgendwo? Ehemann Richard sowie beste Freundin Rebeka stehen vor einem Rätsel, doch je tiefer sie graben, desto erschreckendere Dinge kommen zu Tage …

 

Jenny Blackhurst nutzt sowohl verschiedene Zeitebenen, als auch Perspektiven. Richard, Evie und Rebecca kommen auf...

Weiterlesen

Dunkele Geheimnisse

Es soll der schönste Tag im Leben von Evie und Richard werden, doch es kommt ganz anders. Denn Evie springt kurz nach ihrer Hochzeit von den Klippen. Zurück bleibt der fassungsloser Ehemann Richard, ihre beste Freundin Rebecca und die Hochzeitsgesellschaft. Doch warum ist Evie gesprungen? Hatte sie Probleme? Wo ist ihre Leiche? Kann sie überlebt haben? Wenn ja, wo ist sie dann? Rebecca und Richard versuchen dem Rätsel auf den Grund zu gehen und stoßen dabei auf dunkele Geheimnisse. Habe sie...

Weiterlesen

Wie gut kennst du deine beste Freundin?

Der Klappentext:
" Am Abend ihrer Hochzeit stürzt sich Evie White von einer Klippe in den Tod. Ihre Leiche wird nie gefunden, doch es gibt Zeugen für den Sturz. Was hat Evie dazu gebracht, ihr Leben so plötzlich zu beenden? Als ihr Bräutigam und ihre beste Freundin versuchen, diesem Rätsel auf den Grund zu gehen, stoßen sie auf dunkle Abgründe im Leben der Verstorbenen. Allmählich beginnen sie zu begreifen, dass sie die wahre Evie nie wirklich kannten - und dass sie die Vergangenheit...

Weiterlesen

Pageturner

Die beste Freundin springt an ihrem Hochzeitstag von einer Klippe, dann folgt ein Mega-Thriller und Pageturner. Die Geschichte spielt auf mehreren Zeitebenen. Dies ist am Anfang etwas verwirrend, aber sobald man den Dreh raus hat, kann man nicht mehr aufhören zu lesen. Es folgen verschiedene Wendungen und Überraschungen, so dass die Spannung bis zum Ende erhalten bleibt. Am Ende ist dann nichts mehr wie es am Anfang schien und die Grenze zwischen Gut und Böse verschwimmt. Von mir gibt es...

Weiterlesen

Hier ist nichts so, wie es auf den ersten Blick scheint

An ihrem Hochzeitsabend stürzt sich die Braut Evie Rousseau-White von einer Klippe in den Tod. Tage später wird ihr Hochzeitskleid gefunden, doch von Evie oder ihrer Leiche fehlt jede Spur. Allerdings gibt es Zeugen, die gesehen haben, dass die Braut tatsächlich sprang. Was hat Evie zu diesem Schritt veranlasst? Gemeinsam mit Richard,  dem Bräutigam,  versucht Evies beste Freundin Rebecca diese Frage zu beantworten. Dabei stoßen die beiden auf einige Geheimnisse, die man der bezaubernden...

Weiterlesen

400 Seiten reinstes Lesevergnügen

Die Erzählweise von Jenny Blackhurst gefällt mir gut, der Schreibstil ist sehr flüssig und schnell zu lesen. Erzählt wird die Geschichte zum einen aus der Ich-Perspektive von Rebecca in der Gegenwart, die versucht mehr über Evie herauszufinden und sich um deren Mann Richard kümmert. Zum anderen verfolgt man Evies Leben seit ihrer Kindheit in Rückblenden, die in der dritten Person geschrieben sind. Die Autorin erzählt zwar auf zwei Zeitebenen, man hat aber das Gefühl, dass sie eine Geschichte...

Weiterlesen

Kommt leider nicht an die vorherigen Thriller von Blackhurst ran

Ich mag die Bücher von Jenny Blackhurst sehr! Das neue Buch von ihr - "Mein Herz so schwarz" - fängt auch vielversprechend an. Die Braut, Evie, stürzt am Hochzeitstag von der Klippe - Mord, Unfall oder Selbstmord? Schnell wird klar, dass eigentlich alles unklar ist: Lebt Evie noch? Warum ist das alles geschehen?
Die Geschichte wird aus der Perspektive von Evie und ihrer "besten Freundin" Rebecca erzählt. Als Leser merkt man aber auch hier schnell, dass an dieser Freundschaft irgend...

Weiterlesen

Konnte mich leider nicht ganz überzeugen

Der Schreibstil von Jennifer Blackhurst hat mir sehr gut gefallen. Er war locker, leicht und angenehm zu lesen. Die Geschichte wurde aus der Konnte mich leider nicht ganz überzeugen.

Sicht von Rebecca erzählt und einmal wird Evies Leben ab Kindesalter bis zum Sprung in der 3. Person erzählt. Die Wechsel der Zeiten waren sehr interessant und durch die Überschriften der Kapitel wusste man ob man sich in Gegenwart oder Vergangenheit befindet. Zum Schluss wurde es dann aber etwas...

Weiterlesen

Guter Spannungsroman

An ihrem Hochzeitsabend stürzt sich Evie von einer Klippe. Ihre Leiche wurde bisher nicht gefunden, doch es gibt Zeugen die den Sturz gesehen haben. Ihr Bräutigam Richard fragt sich warum Evie dies getan haben könnte und geht dem Rätsel auf den Grund. Dabei unterstützt ihn Rebecca, die beste Freundin seiner Frau. Doch weiß sie mehr als sie vorgibt?

Ich kannte vorher schon Bücher der Autorin und wusste daher wie genial sie schreiben kann. Und das hat sie auch hier wieder bewiesen. Bis...

Weiterlesen

viel Spannung und Atmosphäre

Eine Frau heiratet und stürzt sich kurz danach in den Tod. Was ist geschehen? Evie könnte nicht glücklicher sein, als sie Richard heiratet. Eine wundervoll arrangierte Feier mit Freunden und Familie, doch kurz nach der Zeremonie beobachten zwei Wanderer, wie sich die Braut von den Klippen stürzt. Richard ist am Boden zerstört, auch Evies beste Freundin Rebecca leidet darunter, dass ihre Freundin tot ist. Richard kann nicht verstehen, wieso Evie sich umgebracht hat und beginnt nachzuforschen...

Weiterlesen

Wessen Herz ist wirklich rein?

Ein außergewöhnlicher Vorfall: ausgerechnet an ihrem Hochzeitstag stürzt Evie Rousseau-White von den Klippen in das Meer. War es Selbstmord? Aber warum sollte sie sich das Leben nehmen, sie heiratet und hat ein scheinbar sorgenfreies Leben vor sich. Oder war es Mord, angeblich war Evie kurz vor dem Sturz in einen heftigen Streit involviert. Fragen über Fragen ergeben sich im ersten Drittel dieses Buches und verleiten den Leser direkt zum Miträtseln, was mir sehr gut gefallen hat.
Die...

Weiterlesen

Beziehungsdrama mit Pschospielchen

Das Cover hat mich sofort angesprochen, da es wirklich gut gestaltet ist. Die Handlung am Klappentext hat auch sehr verlockend geklungen, also hat mich dieses Buch sofort angesprochen.

Leider hat die Handlung, meiner Meinung nach, nach den ersten Kapiteln sehr abgenommen und erst am Schluss kam wieder ein wenig Schwung in die Sache. Die Autorin geht sehr in die Tiefe, bei der Darstellung ihrer Charaktere und der Hintergrundgeschichte von Evie. Ich habe normalerweise nichts gegen einen...

Weiterlesen

Kein Psychothriller, trotzdem unterhaltsam!

Vorweg muss ich sagen, wer hier einen #Psychothriller sucht, wird nicht fündig werden. Denn die paar "Psycho-Elemente" im Buch sind nicht der Rede wert und im Grunde sogar ohne wirklich tiefgehenderen Sinn dahinter - daher leider auch eher überflüssig!
Der Leser findet hier eher ein "Beziehungsdrama", was zwar wenig spannend, aber teils ziemlich interessant gestaltet ist. Aber um an diesen Punkt zu gelangen, muss man sich erstmal durchs erste Drittel kämpfen. Und dieses gestaltet sich...

Weiterlesen

Eher interessantes Drama, als packender Psychothriller

Zeugen beobachten, wie sich Evie White von den Klippen stürzt. Sie trägt ein Brautkleid, schließlich ist es der Abend ihrer Hochzeit. Was hat Evie dazu gebracht, am vermeintlich schönsten Tag ihres Lebens, ihrem Dasein ein Ende zu setzen? Als der Bräutigam und ihre beste Freundin versuchen, dieser Frage auf den Grund zu gehen, tauchen immer mehr Ungereimtheiten auf. Wer war Evie wirklich und welches dunkle Geheimnis hat sie versucht mit in ihr kaltes, nasses Grab zu nehmen.

-Mein Herz...

Weiterlesen

Spannende und überraschende Wendungen

Inhalt:
„Am Abend ihrer Hochzeit stürzt sich Evie White von einer Klippe in den Tod. Ihre Leiche wird nie gefunden, doch es gibt Zeugen für den Sturz. Was hat Evie dazu gebracht, ihr Leben so plötzlich zu beenden? Als ihr Bräutigam und ihre beste Freundin versuchen, diesem Rätsel auf den Grund zu gehen, stoßen sie auf dunkle Abgründe im Leben der Verstorbenen. Allmählich beginnen sie zu begreifen, dass sie die wahre Evie nie wirklich kannten - und dass sie die Vergangenheit besser...

Weiterlesen

Sehr schönes Buch

Das wunderschöne Cover und der Titel haben mein Interesse an dem Buch geweckt. Von der Autorin habe ich schon ein Werk mit Begeisterung gelesen.

Der Schreibstil ist wie erwartet sehr fesselnd, ich mochte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Die einzelnen Personen sind vortrefflich ausgewählt und mit entsprechenden Eigenschaften versehen.

Zur Geschichte, Evie stürzt an ihrem Hochzeitstag eine Klippe hinunter. Alle sind sehr aufgebracht und können das nicht verstehen. Es...

Weiterlesen

Mein Herz so schwarz

Evie stürzt sich am Tag ihrer Hochzeit von einer Klippe ins Meer. Die Leiche der jungen Frau wird nie gefunden. Ihr zukünftiger Mann Richard kann sich mit diesem Schicksalsschlag nicht abfinden und recherchiert auf eigene Faust, was Evies Suizidwunsch ausgelöst hat. Unterstützt wird er dabei von Evies bester Freundin Rebecca. Richard gerät bald in ein Netz aus Lügen und Intrigen und muss sich fragen, ob auch Rebecca etwas verbirgt.

 

Jenny Blackhursts Psychothriller ist...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
380 Seiten
ISBN:
9783404178421
Erschienen:
Juli 2019
Verlag:
Lübbe
8.19355
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.1 (31 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 53 Regalen.

Ähnliche Bücher