Buch

Dein eines, wildes, kostbares Leben - Jessi Kirby

Dein eines, wildes, kostbares Leben

von Jessi Kirby

"Sag mir, was hast du vor mit deinem einen, wilden und kostbaren Leben?" Die Antworten darauf darf jeder in ein Tagebuch schreiben, das danach eingesammelt und zehn Jahre unter Verschluss gehalten wird. Die 17-jährige Parker findet das Tagebuch der verschwundenen Julianna und ist erschüttert. Denn deren Leben stellt sich plötzlich ganz anders dar als erwartet.

Rezensionen zu diesem Buch

Welche Träume hast du für die Zukunft?

Parker Frost hat einen genauen Plan für ihr Leben: Klassenbeste, ein exzellenter Schulabschluss, das Stanford-Stipendium, ein Medizinstudium… Doch ist das wirklich ihr Plan? Das letzte Schuljahr geht dem Ende zu und als Hilfskraft des Literaturlehrers ist es ihre Aufgabe, die Notizbücher der Abschlussklasse, die vor zehn Jahren die Schule verlassen hat, zu verschicken. In ihnen stehen die Träume, die die damaligen Schüler für ihr Leben hatten. Parker macht sich darüber keine weiteren...

Weiterlesen

0815 Contemporary

Inhalt: „Sag mir, was hast du vor mit deinem einen, wilden und kostbaren Leben?“ Diese Frage stellt ein Englischlehrer seiner Abschlussklasse. Die Antworten darf jeder in ein Tagebuch schreiben, das danach eingesammelt und zehn Jahre unter Verschluss gehalten wird. 

Die 17-jährige Parker Frost weiß zumindest, was man von ihr erwartet: zum Medizinstudium nach Stanford. Am besten mit dem Stipendium, das zu Ehren von Julianna und Shane eingerichtet wurde, die vor zehn Jahren nach einem...

Weiterlesen

Dein eines, wildes, kostbares Leben

Meine Meinung:
Ich stehe in der Buchhandlung, überfliege den Klappentext, und weis das ich dieses Buch lesen werde, weis allerdings überhaupt nicht auf was ich mich da einlasse, denn ich habe - Gott sei Dank- noch keine Idee wie die Geschichte verlaufen wird. Ich glaube dieser Umstand hat das Buch noch besser gemacht, als es sowieso schon ist.

Am Anfang lernen wir P. kennen, sie lebt mit ihrer Mutter alleine in einem idyllischen Ort. Sie steht kurz vor ihrem Abschluss und hat...

Weiterlesen

Juliannas Tagebuch

Die Idee ist ja klasse, da gibt der Lehrer seinen Schülern Tagebücher, die die Kids mit ihren Gedanken und Gefühlen füllen sollen und der Lehrer sammelt diese Tagebücher am Ende des Schuljahrs ein und behält diese Bücher 10 Jahre und  verschickt sie dann an die Schüler damit sie sehen können, ob sie ihre Ideen verwirklicht haben..... das ist grandios!
Die Schülerin Parker hilft dem Lehrer die Adressen der ehemaligen Schüler zu recherchieren und beim Versand...da stößt sie auf das...

Weiterlesen

Etwas vorhersehbar aber bezaubernd

„Sag mir, was hast du vor mit deinem einen, wilden kostbaren Leben?“

Parker Frost Englischlehrer stellt diese Frage, als sie 17 Jahre alt ist. Und hab diesem Zeitpunkt steht Parker vor einem Dilemma. Sie weiß, was man von ihr erwartet – lernen, gute Noten schreiben und ihr Medizinstudium in Stanford beginnen. Mit dem Stipendium, das zu Ehren von Julianne und Shane eingerichtet wurde, die zehn Jahre zu vor bei einem Autounfall ums Leben kamen. Aber sie weiß nicht mehr, ob sie das auch...

Weiterlesen

Das Buch aus der Hand legen? Fehlanzeige.

Inhalt:

Parker ist 17 Jahre alt, sehr ehrgeizig und absolut nicht der „Just do it“ Typ. Als sie während einer Projektarbeit auf das Tagebuch der vor 10 Jahren verschwundenen Julianna stößt und der Wahrheit langsam auf die Spur kommt, ist sie hin und hergerissen. Parker beginnt ihr bisheriges Leben in Frage zu stellen. Hat sie ihre Träume verdrängt? Nur das getan, was ihre Mutter von ihr erwartete?

Also, was tun mit dem einen, wilden, kostbaren Leben?

Meinung:

Es...

Weiterlesen

C'est la vie?

Parker Frost hat ihr Leben lang dafür gekämpft, nach Stanford gehen zu können. Nun hat sie die Zusage, aber nicht die finanziellen Mittel dafür. Alerdings gibt es in ihrer Stadt ein Stipendium, welches ihr ihren Traum ermöglichen könnte. Gerade dieses Stipendium existiert aber nur, weil damals zwei Jugendliche auf tragische Weise ums Leben kamen. Diese haben indirekt ihr ganzes Leben bestimmt. Parkers Aufgabe ist es, die Tagebücher von der damaligen Abschlussklasse von vor zehn Jahren zu...

Weiterlesen

Ein tolles Jugendbuch

Diesem Buch habe ich vor dem Lesen kaum Beachtung geschenkt. Es war auch keins der Bücher die ich unbedingt haben musste und jetzt bin ich so froh, dass ich es gelesen habe!

Zu Beginn lernt man die 17-jährige Parker kennen. Sie ist ruhig und liebt das Leben auf der sicheren Seite. Lernt fleißig, weil ihre Mutter das so will, geht nicht mit dem süßen Jungen aus, obwohl beide offensichtliches Interesse haben, da dies unvernünftig ist und geht den Weg, der schon vor langer Zeit für sie...

Weiterlesen

So schönes Jugendbuch

„Sag mir, was hast du vor mit deinem einen, wilden und kostbaren Leben?“ Diese Frage stellt ein Englischlehrer seiner Abschlussklasse. Die Antworten darf jeder in ein Tagebuch schreiben, das danach eingesammelt und zehn Jahre unter Verschluss gehalten wird.

Die 17-jährige Parker Frost weiß zumindest, was man von ihr erwartet: zum Medizinstudium nach Stanford. Am besten mit dem Stipendium, das zu Ehren von Julianna und Shane eingerichtet wurde, die vor zehn Jahren nach einem...

Weiterlesen

Lebe Dein Leben bewusst und intensiv

Parker Frost ist im letzten Highschooljahr, 17 Jahre und Hilfskraft des Englischlehrers Mr Kinney. Dieser lässt jedes Jahr die Schüler seiner Abschlussklassen in einem Notizbuch festhalten, was sie mit ihrem einen, wilden, kostbaren Leben anfangen wollen, bewahrt diese Bücher dann zehn Jahre auf und schickt sie ihnen dann zu, damit sie sehen können, was in diesen zehn Jahren aus ihrem Plan geworden ist. Parker ist in iher Funktion als Hilfskraft dafür zuständig, die aktuellen Adressen...

Weiterlesen

Regt zum nachdenken an

Mit eigenen Worten:

Parker ist 17 und macht ihren Abschluss. Nebenbei hilft sie einem Lehrer bei seinem Projekt für seine Abschlussklasse. Er gibt ihnen ein leeres Tagebuch in dem sie die Frage: "Was hast du vor mit deinem einen, wilden kostbaren Leben?" beantworten sollen, diese bekommen sie dann 10 Jahre später zugeschickt.
Parker denkt zu wissen was sie will: Ein Medizinstudium in Stanford. Und zwar mit einem Stipendium, welches zu Ehren von Julianna und Shane...

Weiterlesen

Auf der Suche nach der richtigen Entscheidung

Inhalt
Parker Frost steht kurz vor ihrem High School Abschluss. Gerade hat sie erfahren, dass sie in die engere Auswahl für das Cruz-Farnetti-Stipendium gekommen ist. Nur noch eine überzeugende Rede steht zwischen ihr und dem Studium in Stanford. Die Stiftung wurde vor 10 Jahren ins Leben gerufen in Gedenken an Shane Cruz und Julianna Farnetti, die kurz vor ihrem Abschluss tödlich verunglückten. Als Parker das Tagebuch von Julianna in die Hände fällt, steht sie vor einer schweren...

Weiterlesen

Nett, aber der Schreibstil ist schwach

Auf der Suche nach neuen Jugendbüchern bin ich u.a. auf das neueste Buch von Jessi Kirby gestoßen. Da ich ihre Bücher bislang mochte, habe ich mich auf eine interessante Geschichte eingestellt, die mich jedoch am Ende nicht ganz von sich überzeugen konnte.

Bislang mochte ich den Schreibstil von Jessi Kirby immer sehr, bei diesem Buch wurde ich jedoch etwas enttäuscht. Obwohl das Buch gerade einmal knapp dreihundert Seiten besitzt, wurde es an vielen Stellen langatmig beschrieben,...

Weiterlesen

Viel verschenktes Potenzial

Inhalt: Parker ist 17 und im Abschlussjahrgang ihrer Schule. Sie hilft einem Lehrer nebenbei mit seinem Projekt, das er jedes Jahr mit seinen Schülern im Abschlussjahrgang durchführen lässt. Er gibt ihnen ein leeres Tagebuch und schreibt einen Satz an die Tafel: "Sag mir, was hast du vor mit deinem einen, wilden und kostbaren Leben?“. Die Antworten auf diese Frage dürfen die Schüler dann bis zu ihrem Abschluss hineinschreiben. Danach werden die Tagebücher eingesammelt und ihnen erst zehn...

Weiterlesen

Eine leichte Lektüre mit leider etwas unausgereiften Charakteren

"Lass uns Kaffee trinken gehen."
Sie neigt den Kopf. "Ernsthaft? Dir ist schon klar, dass es gleich klingeln wird, oder?"
"Ja." Ich zucke mit den Schultern, als wäre es nicht das erste Mal, dass ich mit ihr die Schule schwänze. "Aber danach muss ich noch wohin. Und du darfst keine Fragen stellen, okay?"
"Wohin du willst, P." Sie lächelt. "Gefällt mir, dein neues Ich. Wer auch immer sie ist."

--

INHALT:
Parker weiß genau, was sie möchte: Das hoch...

Weiterlesen

Verschenktes Potential

Parker ist ein 17 jähriger Teenager, die kurz vor ihrem Highschoolabschluss steht. Durch viel Ehrgeiz hat sie es geschafft in der Endrunde für ein Vollzeitstipendium für die Eliteuniversität Stanford zu stehen. Nur noch ein Abend, wo sie eine kurze Rede halten muss, steht ihr bevor, bis sich ihr Traum erfüllt. Aber ist das wirklich ihr Traum? Ist es das, was sie mit ihrem einen wilden, kostbaren Leben anfangen will? Nachdenklich macht sie die Arbeit für ein Schulprojekt, wo sie 10 Jahre alte...

Weiterlesen

Tolles Jugendbuch

Bereits der Titel dieses Buches hatte mich gepackt - und er ist auch der Aufhänger für die Story.

"Sag mir, was hast du vor mit deinem einem, wilden und kostbaren Leben?"

Dieser Frage und vor allem der Antwort darauf muss sich die Protagonistin Parker Frost stellen. Auf eine Weise, wie sie ihr vorher nie in den Sinn gekommen ist. Denn durch den Fund eines Tagebuchs und den daraus resultierenden Geschehnissen fängt Parker an, ihr eigenes Leben zu überdenken.

Der Stil von...

Weiterlesen

Toll, wunderschön, nachdenklich, romantisch

Zum Inhalt:
"Was hast du vor mit diesem einen, wilden, kostbaren Leben?" Genau mit dieser Frage sieht sich die 17-jährige Parker konfrontiert. Bisher lief in ihrem Leben alles so, wie ihre Mutter es wollte. Parker lernte brav, brachte super Noten mit nach Hause und bewarb sich an der Wunschuni ihrer Mutter. Auch sonst schlug sie nie über die Stränge. Doch plötzlich stellt sie sich die Frage, ob das überhaupt das Leben ist, das sie wollte. Da Parker aber weiß, dass von ihr erwartet wird...

Weiterlesen

Die Suche nach sich selbst...

Vorab vielen Dank an wasliestdu.de und den Kosmos-Verlag für dieses Leseexemplar.

Parkers Leben ist geplant: Nach der Schule will sie Medizin in Stanford studieren. Doch will sie das überhaupt?
Als sie das Tagebuch einer verstorbenen Mitschülerin findet, begibt sie sich auf eine Suche nach dieser Antwort -und auf die Suche nach der Wahrheit: Was passierte witklich in der Nacht des Unfalls?

"Dein eines, wildes, kostbares Leben" von Jessi Kirby hatte in mir hohe Erwartungen...

Weiterlesen

Romantisch & emotional!

Inhaltsangabe:

„Sag mir, was hast du vor mit deinem einen, wilden und kostbaren Leben?“ Diese Frage stellt ein Englischlehrer seiner Abschlussklasse. Die Antworten darf jeder in ein Tagebuch schreiben, das danach eingesammelt und zehn Jahre unter Verschluss gehalten wird. Die 17-jährige Parker Frost weiß zumindest, was man von ihr erwartet: zum Medizinstudium nach Stanford. Am besten mit dem Stipendium, das zu Ehren von Julianna und Shane eingerichtet wurde, die vor zehn Jahren nach...

Weiterlesen

Nicht meins

Parker ist die scheinbar perfekte Tochter - gut in der Schule und hält sich an jede aufgestellte Regel, selbst wenn diese ihr eigentlich nicht passt.
Als sie einen ihrer Lehrer bei einem Projekt unterstützt, bei dem sie von ehemaligen Schülern Tagebücher aus ihrer Abschlusszeit verschicken soll, fällt ihr das Tagebuch von Julianna in die Hand.
Julianna und ihr Freund Shane sind in der ganzen Stadt bekannt, denn kurz vor ihrem Abschluss sind die beiden liebenden auf tragische...

Weiterlesen

wunderbarer Lesegenuß...

Klappentext

"„Sag mir, was hast du vor mit deinem einen, wilden und kostbaren Leben?“ Diese Frage stellt ein Englischlehrer seiner Abschlussklasse. Die Antworten darf jeder in ein Tagebuch schreiben, das danach eingesammelt und zehn Jahre unter Verschluss gehalten wird..."

Und genau diese Tagebücher soll Parker Frost, 17 Jahre alt, nun im Auftrag ihres Englischlehrers an die Verfasser zurück schicken. Und dabei stösst sie auf etwas Unfassbares: das Buch von Julienna Farnetti....

Weiterlesen

Regt zum Nachdenken an

Inhalt:

„Die Zeit vergeht langsam, wenn man sie mit Warten verbringt. Doch jetzt fühlt es sich plötzlich an, als würde sie beschleunigen. Oder als wäre sie die ganze Zeit verflogen, und ich war damit beschäftigt zu warten, was um mich herum passiert.“ (S. 210)

Parker Frost ist fast fertig mit der Highschool, in der sie immer den perfekten Notenschnitt hatte und sich engagiert hat. Dieses Engagement verhilft ihr dazu, in die Endrunde der Stipendiumsvergabe zu kommen. Mit diesem...

Weiterlesen

Schönes Jugendbuch mit Schwächen

Cover:
Als ich das Cover und den Titel bei Lovelybooks gesehen hatte, wusste ich, dass ich das Buch lesen wollte, denn nihct nur das sehr hübsche und ansprechende Cover sondern auch der dazu passend Titel haben mich direkt angesprochen. Ich mag die ganze Art, die Freiheit, Sommer und Wind ausstrahlt. Wisst ihr was ich meine?

Einstieg:
Leider viel mir der Einstieg recht schwer. Zwar ist es nicht ganz uninteressant, aber der Einstieg zieht sich, hat wenig Spannung es es...

Weiterlesen

The road not taken

Parker Frost ist 17, im Abschlussjahr und möglicherweise eine Nachfahrin von Robert Frost, dem berühmten Dichter. Ganz sicher jedoch ist sie eine Nachfahrin ihrer Mutter, und die verlangt von ihr, dass sie sich vollkommen aufs Lernen konzentriert und auf das angestrebte Stipendium für ein Medizinstudium in Stanfort. Und ihr ganzes Leben lang hat Parker getan, was ihre Mutter von ihr verlangt hat, hat nie aufbegehrt, sich nie gewehrt, nie gewagt, eigene Schritte zu gehen.
Das ändert...

Weiterlesen

Wunderschön, auch über die letzte Seite hinaus

"Dein eines, wildes, kostbares Leben" ist ein Buch, das mich eigentlich gleich von der ersten Seite an packte und bis zur letzten Seite nicht wieder hergab.

Mir hat die Geschichte unwahrscheinlich gut gefallen und ich habe die Protagonistin Parker gerne auf ihrem Weg zu sich selbst und zu dem, was für sie wichtig ist, begleitet.

Parker Frost ist es gewohnt, dass ihre Mutter für sie alle Entscheidungen trifft und ihr Leben doch recht streng reglementiert. Nur ihre Freundin Kat...

Weiterlesen

Was fange ich bloß an mit meinem einen Leben?

Parker tut immer das, was ihre Mutter von ihr erwartet. Sie ist brav, fleißig, ehrgeizig, arbeitet auf ein Stipendium für die Universität Standford hin.

Doch dann tut die 17- jährige etwas ganz untypisches. Sie findet das Tagebuch, der angeblich toten Julianna und liest es.

Vor genau zehn Jahren starb diese angeblich zusammen mit ihrem Freund Shane bei einem tragischen Autounfall.

Doch das Tagebuch wirft Zweifel auf. Waren Shane und Julianne wirklich solch ein perfektes...

Weiterlesen

Ein Roman, der bewegt!

Als Hausaufgabe bekommen die Schüler der Abschlussklasse von ihrem Lehrer ein leeres Tagebuch mit, welches sie mit der Frage, was sie mit ihrem einen, wilden, kostbaren Leben anfangen wollen, beschreiben sollen. Die Tagebücher werden danach versiegelt und ihnen zehn Jahre nach Abschluss zugesendet. Ob sich ihre Erwartungen und Träume bis dahin erfüllt haben?

Parker Frost ist sehr zielstrebig und ehrgeizig. Sie lernt viel und vergisst darüber hinaus, was sie für sich will. Erst als sie...

Weiterlesen

Zum Nachdenken über das eigene, wilde und kostbare Leben

Als Assistentin ihres Lehrers, ist es Parkers Aufgabe, alte Tagebücher zu adressieren und versenden. Im Zuge dessen, stößt sie auf das Tagebuch von Julianna, ein beliebtes Mädchen, dass zusammen mit ihrem Freund am Abend des Abschlusses spurlos veschwand und auch heute, zehn Jahre später unvergessen ist.

Nach einigem Zögern, nimmt sie das Tagebuch an sich und beginnt ihre Aufzeichnungen zu lesen. Sie stößt hier auf ein Geheimnis und die Erkenntnis, dass nicht immer alles - oder jeder...

Weiterlesen

Wild und kostbar!

„Sag mir, was hast du vor mit deinem einen, wilden und kostbaren Leben?“ Diese Frage stellt Englischlehrer Mr. Kinney seiner Abschlussklasse als letzte Aufgabe. Ihre Überlegungen sollen die Schüler in einem Tagebuch notieren, das anschließend eingesammelt und für zehn Jahre gelagert wird. Kurz darauf, in der Nacht des Abschlussballs, verschwinden Julianna und Shane, das Vorzeigepaar der Schule.

Ein Jahrzehnt später soll die 17jährige Parker die Notizbücher sichten und an ihre...

Weiterlesen

Ein sehr schönes Buch, das zum Nachdenken anregt

Die 17 jährige Parker Forst ist gerade in der Abschlussklasse und weiss wie ihr weiterer Lebensweg aussehen soll. Über ein Stipendium soll die zielstrebige Schülerin an einem College Medizin studieren. Aber eigentlich ist dies nicht ihr Wunsch, sondern der ihrer sehr bestimmenden Mutter.                                                                       Jedes Jahr stellt der Englischlehrer ihrer Schule seinen Schülern eine Frage, welche sie in einem Tagebuch beantworten sollen. "Sag mir,...

Weiterlesen

Entscheidungen über das Leben

In der Geschichte geht es um Parker, die man als zielstrebige und fleißige Person beschreiben könnte. Sie macht immer das, was von ihr erwartet wird und gerade ihre Mutter erwartet sehr viel von ihr.
Gleich zu Anfang erhält sie die Möglichkeit ein Stipendium für ihr Wunsch-College. Das Einzige was sie dafür tun muss, ist eine Rede zu schreiben. Ihre Mutter ist gleich Feuer und Flamme und drängt sie quasi dazu, diese Rede zu schreiben. Allerdings ist Parker in der Zeit mit etwas ganz...

Weiterlesen

Ein superschönes Buch :)

Parker Frost ist 17 Jahre alt und ist gerade in der Abschlussklasse. Sie weiß genau was sie will, denn sie möchte Medizin studieren. Das Geld für das Studium möchte sie über ein Stipendium bekommen, welches zu Ehren von Julianna und Shane, zwei Studenten, die im Jahr ihres Schulabschlusses auf tragische Weise ums Leben kamen, eingerichtet wurde. Parker ist auf dem besten Wege das Stipendium tatsächlich zu bekommen, als sie in ihrer Funktion als Assistentin des Englischlehrers die Aufgabe...

Weiterlesen

Sehr schöne Geschichte!

Inhalt:

Bisher hatte die 17-jährige Parker nur ein Ziel: Ein Stipendium für ihr Medizinstudium bekommen, Ärztin werden und damit ihre Mutter glücklich machen. Aber als sie zufällig das Tagebuch von dem Mädchen findet, das zehn Jahre zuvor zusammen mit ihrem Freund bei einem Autounfall verunglückt ist, ändert sich das. Parker liest das Tagebuch und beginnt zu begreifen, dass Juliannas Leben längst nicht so perfekt war, wie es immer schien. Parker ist wie besessen von dem Tagebuch und...

Weiterlesen

Schöne Geschichte,die zum Nachdenken anregt

Es geht in dem Buch um ein Mädchen namenes Pakrer,die von ihrer Mutter ein Leben aufgedrückt bekommt und keinen Freiraum für eigene Entscheidungen hat.

Parker Englisch-Lehrer führt seit Jahren das Tagebuch-Projekt durch. Schüler kurz vor dem Abschluss schreiben ihre Wünsche und Träume für sich in ein Tagebuch auf und bekommen es 10 Jahre später zugeschickt. Parker ist die Gehilfin ihres Lehrers und soll die Tagebücher von vor 10 Jahren versenden. Das war das Jahr,in dem das Traumpaar...

Weiterlesen

Eine Geschichte, die zum Nachdenken anregt.

Die 17 jährige Parker weiß ganz genau, wie ihr weiterer Lebensweg aussieht…oder auch nicht?

Parker wird nach der Schule nach Stanford gehen und Medizin studieren. Sie ist eine zielstrebige Schülerin und hilft einem Lehrer bei einem Schulprojekt. Hier findet sie das Tagebuch von Julianna, die vor 10 Jahren bei einem Autounfall starb. Parker möchte herausfinden, was in der Nacht geschah und begibt sich auf eine Reise, die nicht nur ihr Leben verändern wird.

Die ersten 100 Seiten...

Weiterlesen

Entscheidungen, die das Leben verändern

„Sag mir, was hast du vor mit deinem einen, wilden und kostbaren Leben?“ Dieser Frage stellen sich die Abschlussschüler des Englischlehrers in einer kleinen Stadt tief in den Bergen. Sie sollen in den letzten Monaten ein Tagebuch führen, welches für 10 Jahre verschlossen und ihnen dann zugesandt wird. Parker, ein junges Mädchen von 17 Jahren mit fast einem Stipendium für die Stanford University in der Tasche stellt sich ebenfalls die Frage, da sie nebenher als Assistentin die Tagebücher von...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
304 Seiten
ISBN:
9783440144480
Erschienen:
2014
Verlag:
Kosmos (Franckh-Kosmos)
8.45455
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.3 (44 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 118 Regalen.

Ähnliche Bücher