Buch

In tiefen Wäldern Träumen lauschen 02 - Jing Zhang

In tiefen Wäldern Träumen lauschen 02

von Jing Zhang

In der Abgeschiedenheit eines alten Tempels in einem tief abgelegenen, bewaldeten Gebirge begegnen sich zwei Fremde - eine junge Frau und ein geheimnisvoller junger Mann, der sein Gesicht hinter einer Affenmaske verbirgt - als sie vor einem Unwetter Unterschlupf suchen.
Um das Ausharren vor dem strömenden Regen im Tempel angenehmer zu gestalten, bittet die Frau den Mann, ihr eine Geschichte zu erzählen ...

Eine grillenhafte Prinzessin in einem fiktiven chinesischen Königreich stiehlt sich eines Abends heimlich aus dem Palast, um einen Jahrmarkt zu besuchen. Dort begegnet sie zufällig einem jungen mysteriösen Mann, der eine ätherische, überirdische Schönheit besitzt, und verliebt sich auf den ersten Blick in ihn. Die Prinzessin ist es gewohnt, all ihre Wünsche erfüllt zu bekommen, und beschliesst kurzerhand, dass dies ihr Gatte werden müsse. Der junge Mann ist (taub)stumm, wie sich später herausstellt, und es scheint, ihn umrankt ein Geheimnis.
Derweil bahnt sich eine gefährliche Konfrontation zwischen der Prinzessin und einem Halbbruder und dessen intriganter Mutter an, die seit Kindestagen einander spinnefeind sind ....

Eine Erzählung in der Erzählung.
Eine ungewöhnliche Liebesgeschichte.
Ein eigenwilliger Genremix aus schriller Komödie, Mystery und Psychodrama.
Von einer der talentiertesten Comic-Künstlerinnen Chinas.

Rezensionen zu diesem Buch

Hintergründe über die Familie der Prinzessin

Der Fremde mit der Affenmaske erzählt der jungen Malerin im alten Tempel während des Regens weiter von Prinzessin Yuji und ihrem geheimnisvollen Gemahl A Jiu.

Der zweite Band der Serie schließt direkt an die Hochzeitsnacht an und erzählt ein wenig vom Palastleben, von Yujis Familie sowie aus ihrer Kindheit. A Jiu bleibt während der Erzählung erstaunlich passiv, was mehr und mehr verwunderlich wirkt. Dafür wird das Bild der Prinzessin immer umfangreicher, es gibt sowohl dramatische wie...

Weiterlesen

Die Prinzessin und der stumme Jüngling

A Jiu ist geheiratet worden, ob er will oder nicht. Jetzt muss er seine Frau an den Kaiserhof begleiten, um sich ihrem Vater vorzustellen. Bei Hofe wird er von allen Seiten bewundert, bestaunt und auch beneidet. Yuyi hat viele Halbbrüder, von denen die meisten harmlos sind, doch einer von ihnen, der vierte Halbbruder, zeigt sich gehässig und hinterhältig. Die Feindschaft zwischen den beiden entstand bereits in der Kindheit der beiden. Alles in allem ist das Leben am Kaiserhof eine einzige...

Weiterlesen

Füller

Der Comic "In tiefen Wäldern Träumen lauschen" Bd 2 von Jing Zhang ist 162 Seiten lang und bei Chinabooks erschienen.

Die chinesische Zeichnerin Jing Zhang ist 35 Jahre alt (geb 1983).
Ihr hyperrealistischer Zeichenstil und die Details stechen hervor und heben sie von anderen Comiczeichnern ab. Die Zeichnungen sind atemberaubend schön. Die historische Kleidung ist total detailreich widergegeben. Was mich in Band 2 leider sehr stört ist das Einfangen von Bewegung und den Fokus...

Weiterlesen

Gelungene Fortsetzung

„...Im Übrigen sind seine Fähigkeiten viel größer als du ahnst. Auch schöne Menschen sollte man nicht bloß nach ihrem Äußeren beurteilen...“

 

Die Prinzessin und ihr Mann A Jiu machen ihre Aufwartung beim Kaiser. Die liebe Verwandtschaft äußert sich nicht nur positiv über den schönen Jüngling. Es gibt auch gemeine Bemerkungen.

Wie es Tradition ist, bringen die Geschwister dem Brautpaar Geschenke. Das ist ein Zeichen der Wertschätzung.

Eingebettet in die Handlung...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Graphic Novel - Comic- Manga
Sprache:
deutsch
Umfang:
164 Seiten
ISBN:
9783905816884
Erschienen:
Mai 2019
Verlag:
Chinabooks E. Wolf
Übersetzer:
Marc Hermann
8
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (4 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 6 Regalen.

Ähnliche Bücher