Buch

Ihr Königreich

von Jo Nesbø

In den norwegischen Bergen lebt ein Mann ein friedvolles Leben. Doch eines Tages kehrt sein jüngerer Bruder - schon immer der erfolgreichere und charmantere der beiden - in ihren Heimatort zurück, in Begleitung seiner neuen schönen Frau. Schon bald wird klar, dass er nicht so unschuldig ist, wie es scheint.

.

Rezensionen zu diesem Buch

Wie weit gehen Loyalitäten?

Als die Polizei erneut in dem ungelösten Fall ihres verschwundenen früheren Chefs ermittelt, ist der Automechaniker Roy alarmiert. Die kürzliche Rückkehr seines Bruders Carl in die kleine Stadt Os bringt anscheinend Unglück. Auch dass dessen Frau genau Roys Typ ist macht ihn nervös. Carl hingegen ist voll großer Pläne und verspricht, ganz Os reich zu machen. Doch plötzlich kursieren im Ort Gerüchte und Verdächtigungen zum Unfalltod ihrer Eltern. Roy hat seinen kleinen Bruder immer beschützt...

Weiterlesen

Spät kommt die Wahrheit ans Licht

„Ihr Königreich“, der neue Roman von Jo Nesbo, ist ein Standalone, gehört nicht zur bekannten Serie um Harry Hole. Es geht um zwei Brüder in einem norwegischen Dorf. Roy und Carl Osgard haben die Eltern durch Unfalltod verloren und standen einander sehr nahe. Carl wanderte früh in die USA aus und wurde ein erfolgreicher Geschäftsmann. Roy betreibt im Dorf eine Tankstelle. Nach zwölf Jahren kehrt Carl mit seiner Frau Shannon in seine Heimat zurück und will dort ein Hotel bauen.
Die...

Weiterlesen

Die Brüder Opgard

Nachdem ist die Bücher um Harry Hole früher geradezu verschlungen habe, war mir klar, dass ich auch dieses Buch des Autors lesen muss. Ich habe mir dabei einen ähnlichen Stil vorgestellt. Jedoch weit gefehlt - dieser Krimi ist vom Storytelling her entzerrter und nimmt das Tempo aus der Erzählung. Erst zum Ende verdichten sich die Geschehnisse und die Dinge passieren Schlag auf Schlag. Es ist alles düster und unterschwellig bedrohlich und vor allem: spannend. Auch wenn phasenweise nicht viel...

Weiterlesen

Düstere Familiengeheimnisse

Der Prolog verbreitet bereits eine beklemmende Atmosphäre: Roy und sein jüngerer Bruder Carl leben mit einem amerikanophilen Vater und ihrer Mutter in der norwegischen Einöde.

Als Carl, beeindruckt vom Jagdmesser, mit dem der Vater ihnen das Töten gezeigt hat, beim Versuch, ein Wild zu erlegen, versehentlich den Familienhund Dog trifft und ihn dabei schwer verletzt und blendet, übernimmt Roy die Verantwortung und beendet mit dem Jagdmesser das Leben des Familienhundes. Um Carl aber...

Weiterlesen

großes Kopfkino

Meine Meinung zum Buch:

Sprachlich ist der Kriminalroman von Jo Nesbo ausdrucksstark und gewaltig, auch über die nicht unbeachtliche Länge kommt keine Langeweile auf. Vor allem das norwegische Bergleben wird anschaulich beschrieben, samt der üblichen Sitten und Verhaltensvorgaben. Auch wenn über längere Zeiten relativ wenig an Handlung passiert, so lässt uns der Autor immer an den Gedanken aller Charaktere teilhaben und dies hat seinen eigenen Reiz. Die Beziehung der beiden Brüder ist...

Weiterlesen

Eher langatmig als spannend. Gute Tiefgründigkeit

Wie weit würdest du für deinen Bruder gehen?

Roys Bruder Carl kehrt in ihre Heimatstadt Os zurück. Nebenbei ermittelt die Polizei in einem ungelösten Fall, in dem Roys früherer Chef spurlos verschwand. Als wäre dies nicht schlimm genug, bringt Carl auch seine Frau namens Shannon mit. Das Problem darin ist, dass Shannon ausgerechnet Roys Beuteschema ist. Als Carl sich wieder in Os einlebt, offenbart er seine großen Pläne für ganz Os. Sein Ziel ist es, das kleine Dorf reich zu machen,...

Weiterlesen

Spannende Geschichte mit einigen Längen

Inhalt: Wie der Klapptext bereits vermuten lässt, ist die Geschichte rund um die Brüder Roy und Carl wirklich sehr interessant und spannend. 

Meiner Meinung nach ist das Buch vorallem ein Familienframa mit Krimi-Elementen. Was dem Lesespass jedoch kein Abbruch tut. Nur sollte man sich dies bewusst machen, bevor man das Buch liest. Weil man ansonsten vielleicht enttäuscht sein könnte. 

Die Geschichte ist alles in einem fesselnd, doch gewisse Stellen sind sehr langatmig. Einige...

Weiterlesen

Untypischer Nesbo

Untypischer Nesbo

592 Seiten sind für mich schon „eine Ansage“...

Und dieses Mal war der Nesbo ein eher untypischer...

„In den norwegischen Bergen lebt ein Mann ein friedvolles Leben. Doch eines Tages kehrt sein jüngerer Bruder – schon immer der erfolgreichere und charmantere der beiden - in ihren Heimatort zurück, in Begleitung seiner neuen schönen Frau. Schon bald wird klar, dass er nicht so unschuldig ist, wie es scheint...“

Die Spannung baut sich nur sehr...

Weiterlesen

Spannend

Ein weiterer toller Teil der Reihe und die Fans der Reihe werden nicht enttäuscht. Ich fand den Krimi auch wieder sehr spannend und besonders. Schon nach wenigen Seiten baut sich eine starke Spannung auf, die bis zum Ende hin erhalten bleibt. Die Figuren sind interessant angelegt, teilweise hintergründig und mysteriös. Der Schreibstil ist angenehm und flüssig. Auch das Cover passt und macht neugierig. Von mir gibt es die volle Punktzahl!

Weiterlesen

Was war das denn, Jo Nesbø?

Ich inhaliere jeden Harry Hole Band, klar, dass ich auch das neuen Buch von Jo Nesbø lesen wollte. Diesmal ein Kriminalroman, kein Thriller, ich war gespannt.

Das Buch ist allerdings komplett anders als die Thriller, ich hätte ohne Angabe des Autors nicht erkannt, dass es ein Nesbø ist.

Es begann sehr gemächlich, das familiäre Leben der zwei Brüder in einem Hochgebirgshof in Norwegen wird erzählt. Immer hängt eine dunkle Wolke über dem Plot, man ist - obwohl anfangs gar nicht...

Weiterlesen

Dunkle Familiengeheimnisse

Carl kehrt in seine frühere Heimat zurück, ein kleines, idyllisches Dörfchen in Norwegen, wo jeder Jeden kennt und viel geredet wird. Sein Bruder ist nach dem Tod ihrer Eltern geblieben und lebt allein auf dem alten Familiengrundstück. Carl kehrt nicht alleine zurück, sondern mit seiner Frau Shannon, denn gemeinsam wollen sie dem verschlafenen Nest zu neuem Aufschwung verhelfen. Der Bau eines Spa und Wellness Hotels soll die neue Attraktion werden und Touristen anlocken, von denen alle im...

Weiterlesen

Zwei Brüder am Abgrund

Missbrauch, Schuldgefühle, dunkle Familiengeheimnisse - Mit "Ihr Königreich" hat Jo Nesbo einen psychologischen Thriller mit überraschenden Wendungen über ein Brüderpaar in einem entlegenen norwegischen Bergdorf geschrieben, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Roy ist Automechaniker, betreibt die Dorftankstelle. Er ist derjenige, der geblieben ist,  seit seiner Jugend berüchtigt als Schläger, ein Mann ohne Freunde, ein Einzelgänger. 

Ganz anders Carl, der ein Jahr jüngere, der...

Weiterlesen

Psychogramm einer Familie eingebettet in einem Kriminalroman

Das Cover: mit dem in der Ferne sich bewegendem Mann auf glänzendem Asphalt; versteht man, nach Lesen dieses Romans.

Inhalt: Die Entwicklung 2er Brüder, von der Kindheit bis zur Gegenwart; unter dem Aspekt der Bereitschaft, Verbrechen um seiner Selbst oder zum Wohle Anderer, zu begehen.

Jo Nesbo hat hier ein, von seinen H. Hole Romanen unabhängiges, intensives Werk erschaffen.

Es ist sicher von Vorteil, wenn der Leser seine routinemäßigen Erwartungen an einen Jo.Nesbo...

Weiterlesen

Menschliche und geographische Abgründe in einem sprichwörtlich abgründigen Thriller

Menschliche und geographische Abgründe in einem sprichwörtlich abgründigen Thriller

„Ihr Königreich“ – 23. September 2020

In diesem zweiten oder dritten(?) Standalone vom genialen Jo Nesbø wird jeder menschliche Abgrund ausgelotet und perfekt vermengt. Mal alphabetisch aufgelistet, was vorkommt: Eifersucht, Gier, Hörigkeit, Intrigen, Kindesmissbrauch, Körperverletzung, Lügen, bis hin zum mehrfachen Mord … mindestens, ist alles dabei.

Aber auch Liebe, Fürsorge und...

Weiterlesen

abgrundtief

 

Für die Brüder Carl und Roy ist ihr Hof Opgard in den Bergen Norwegens ihr Königreich. Nach dem Tod ihrer Eltern, die mit dem Auto auf den Weg ins Dorf in den Abgrund gestürzt sind kümmert sich Onkel Bernhard bis zu seinem Tod um die Beiden und sorgt dafür, dass Roy eine Ausbildung in der Autowerkstatt und auch anschließend die Tankstelle bekommt. Carl zieht es ins Ausland. Für die Dorfbewohner scheint es so, da Roy keine Frauenbekanntschaften hat, dass er wohl homosexuell ist...

Weiterlesen

Spannend

Das Cover ist ein echter Eyecatcher. Dieser Riss im Boden passt auch sehr gut zum Buch. So als Andeutung, wenn man den Boden unter den Füssen verliert.

 

Inhalt:

Wie weit würdest du für deinen Bruder gehen?

Als die Polizei erneut in dem ungelösten Fall ihres verschwundenen früheren Chefs ermittelt, ist der Automechaniker Roy alarmiert. Die kürzliche Rückkehr seines Bruders Carl in die kleine Stadt Os bringt anscheinend Unglück. Auch dass dessen Frau genau Roys Typ...

Weiterlesen

Familiendrama

In diesen Buch wird die Geschichte der Familie Opgard erzählt. Roy lebt allein auf einen abgelegenen Hof in den Bergen in Norwegen. Dann Kommt sein Bruder Carl mit seiner Frau Shanon aus Kanada zurück. Gemeinsam wollen sie auf dem Berg ein Hotel errichten und beziehen das ganze Dorf Os mit ein.
Das Buch ist weniger Krimi als ein Familiendrama, obwohl es im Laufe des Buches einige Leichen gibt. Das Buch wird aus Sicht von Roy erzählt. Es gibt immer wieder Rückblenden in die...

Weiterlesen

Wie weit würdest du für deinen Bruder gehen?

Als großer Jo Nesbo-Fan war dieser Krimi natürlich ein Muss für mich.

Die Geschichte handelt von zwei Brüdern, Roy und Carl die sehr unterschiedlich sind. Nach dem frühen Tod ihrer Eltern hat sich Roy stets um seinen kleinen Bruder gekümmert. Carl ging ins Ausland, doch Roy blieb in seiner Heimat um als Tankstellenleiter und Automechaniker sein Geld zu verdienen. Als Carl nach Jahren wieder zurück kommt um ein großes Wellnessshotel zu bauen und den Einwohnern Reichtum verspricht,...

Weiterlesen

Spannendes Familiendrama

Nesbøs Ruf eilt ihm voraus, deshalb wollte ich unbedingt ein Buch von ihm Lesen. Sein Roman "Rotkehlchen" wurde zum besten norwegischen Kriminalroman aller Zeiten gewählt und die schriftstellerische Begabung Nesbøs lässt sich auf jeden Fall auch in  "Ihr Königreich" feststellen.

Inhalt:
"Als die Polizei erneut in dem ungelösten Fall ihres verschwundenen früheren Chefs ermittelt, ist der Automechaniker Roy alarmiert. Die kürzliche Rückkehr seines Bruders Carl in die kleine Stadt...

Weiterlesen

Ein Drama in 7 Akten – atmosphärisch dicht, aber leider meist zäh wie Kaugummi und weitgehend ohne Spannung

„Die Familie ist das einzige Prinzip. Und richtig und falsch kommen danach, alles andere ist sekundär.“ (S. 166)

 

Meine Meinung

Ich habe mich echt gefreut auf den neuen Nesbø – doch schon nach den ersten 50 Seiten war mir klar, dass dies kein „klassischer Nesbø“ ist. Irgendwo in der norwegischen Ödnis dreht sich diese Geschichte um Familiengeheimnisse, den Mikrokosmos eines kleinen unbedeutenden Ortes und um die Träume der Menschen. So öde und trostlos wie die...

Weiterlesen

Kunstvoll in Szene gesetztes Familiendrama

„Wenn du bis zum Hals in der Scheiße steckst, ist es gut, den Kopf nicht hängen zu lassen.“ Dieser Satz trifft das Buch auf den Punkt. 600 Seiten, deren Inhalt man auf wenige Sätze reduzieren könnte. Ein friedliches Leben führt Roy in den norwegischen Bergen, bescheiden, im Gleichmaß. Bis sein Bruder Carl nach Jahren der Abwesenheit in die Heimat zurückkehrt, in Begleitung seiner schönen Frau. Carl, der jüngere, der charmantere, der scheinbar erfolgreichere Bruder, von Kindheit an von Roy...

Weiterlesen

Norwegischer Familiendrama

In den norwegischen Bergen lebt ein Mann ein friedvolles Leben. Doch eines Tages kehrt sein jüngerer Bruder – schon immer der erfolgreichere und charmantere der beiden - in ihren Heimatort zurück, in Begleitung seiner neuen schönen Frau. Schon bald wird klar, dass er nicht so unschuldig ist, wie es scheint. (Klappcovertext vom Buch)

Ich bin gut in die Story gekommen. Der Schreibstil ist gut zu lesen. Die Charaktere und die Landschaft sind sehr gut beschrieben. Ich finde es hätte auch...

Weiterlesen

Zwei Brüder gegen den Rest der Welt

Roy hat sich um seinen jüngeren Bruder Carl gekümmert seit die Eltern bei einem tragischen Autounfall ums Leben kamen. Vor Jahren ging Carl ins Ausland, ließ Roy alleine auf dem abseits gelegenen Hof in Norwegen zurück. Doch jetzt ist er wieder da, und will das unscheinbare Dorf zu großem Reichtum bringen. Doch die Brüder sind nicht bei allen beliebt, gerade weil sie so eng zusammen halten.

Nesbos Krimi entfaltet sich langsam, dafür aber mit gehöriger Kraft. Roy ist eine starke...

Weiterlesen

anders als sonst - zwei Brüder

Auf das Buch " ihr königreich" von Jo Nesbo hatte ich mich sehr gefreut, denn ich mag die Bücher von dem Autoren sehr. Schon das Buchcover zieht einen in den Bann, es ist sehr gut gemacht, und der Klappentext verspricht sehr viel.

Der Schreibstil ist sehr angenehm und das Buch liest sich gut. Dieses Mal fehlte mir die durchgehende Spannung und für mich war alles auch etwas lang gezogen. Die Handlung an sich finde ich top. Von der Thematik her und die ganzen Nebenschauplätze.

Es...

Weiterlesen

Fesselnd, aber teilweise etwas langatmig

Ihr Königreich
Jo Nesbø
3,5/5

Was macht ein Schneehuhn wenn der Fuchs die Eier gefressen hat?

Worum geht's?
Roy und Carl Opgard sind Brüder. Aber sie verbindet mehr als nur die verwandschaftlichen Bande. Sie brauchen einander wie die Erde den Mond. Doch wenn das Schlimmste eintritt - ist Bruderliebe dann stark genug?

Meine Meinung :
Uí, das ist schwer. Eigentlich hatte das Buch einige spannende Phasen. Eigentlich war auch die Verbindung der Brüder...

Weiterlesen

Tarantino in den norwegischen Bergen

Zum Inhalt:
Nach dem Tod ihrer Eltern zieht es Carl zum Studium in die USA, sein Bruder Roy bleibt in der norwegischen Einöde und betreibt eine Tankstelle. Nach einigen Jahren kehrt Carl zurück – im Gepäck seine Frau Shannon und den Traum von einem Luxushotel auf dem Berg. Diesen Traum will er gemeinsam mit den Dorfbewohnern verwirklichen, doch irgendwann wird der Traum zum Albtraum.

Mein Eindruck:
Nesbo schreibt – wie in jedem seiner Bücher – sehr bildgewaltig. Sein Ich-...

Weiterlesen

Startet zunächst gemächlich, nimmt dann aber deutlich Fahrt auf

Die Brüder Roy und Carl sind auf einem Hof in den norwegischen Bergen aufgewachsen. Während der jüngere Bruder Carl seine Ausbildung in der Fremde absolviert und dort sein Glück sucht, ist der bodenständige Roy immer am Ort geblieben. Er führt dort eine Tankstelle und lebt eher zurückgezogen. Doch eines Tages kehrt Carl in seine Heimat zurück. Er hat eine wunderschöne Ehefrau und einen Plan, mit der Unterstützung der Dorfbewohner ein Hotelprojekt zu verwirklichen, dabei. Carls Rückkehr...

Weiterlesen

Hintergründig, atemberaubend, spannend

Roy lebt ein friedliches Leben in den Bergen von Norwegen. Eines Tages kommt Carl zusammen mit seiner Frau Shannon nach längerer Zeit wieder zurück in seinen Heimatort.

Der Schreibstil ist sehr flüssig zu lesen. Der Krimi ist in der Ich-Perpektive von Roy geschrieben.  Roy wird sympathisch dargestellt. Von seinem Bruder Carl dagegen weiss man weniger, was man denken soll. Es wird die Dorfgemeinschaft dargestellt und einige Ereignisse erzählt, was vorgefallen ist.

Joe Nesbo ist...

Weiterlesen

Eine Geschichte, die nicht darauf brennt erzählt zu werden...

Meine Meinung:
Vorab muss man sagen, dass diese Rezension und meine Meinung einzig auf die ersten 200 Seiten beruhend sind, der Rest des Buches bleibt dabei außenvor.

Normalerweise bin ich ein absoluter Fan der Bücher von Jo Nesbø und diese gehörten bis jetzt beinahe ausschließlich zu meinen liebsten Büchern des Genres, umso überraschter war ich selbst, dass mir dieses Buch so gar nicht zusagen konnte und ich es nach rund 200 Seiten schließlich zur Seite gelegt habe.

Das...

Weiterlesen

Wie bereits von vielen anderen Lesern kommentiert: ein ungewöhnlicher Kriminalroman von Nesbø! Zwischenzeitl. etwas zäh, aber meist spannend

Ich habe mich sehr über den neuen Bestseller "Ihr Königreich" von Jo Nesbø gefreut, welcher mir freundlicherweise vom Ullstein Buchverlag als kostenfreies Rezensionsexemplar via Netgalley zur Verfügung gestellt wurde, vielen herzlichen Dank dafür an dieser Stelle. Es versteht sich von selbst, dass meine persönliche Meinung dadurch in keiner Weise beeinflusst wird.
Hierbei handelt es sich nicht um meinen ersten Kriminalroman des bekannten, norwegischen Autors und ich setzte wieder all...

Weiterlesen

Ungewöhnlicher Krimi

Roy und Carl Opgard, zwei Brüder in einem kleinen Ort in Norwegen. Roy ist sein ganzes bisheriges Leben zu Hause geblieben. Carl war in der Welt unterwegs und kommt nach vielen Jahren wieder in seinen Heimatort zurück. Er ist nicht allein sondern inzwischen verheiratet mit Shannon.

Es soll eine Umgehungsstraße gebaut werden. Die Einwohner befürchten, dass es dann mit dem Ort abwärts gehen könnte, da die Touristen ausbleiben würden. Carl will dem Ort etwas Gutes tun und ein Hotel bauen...

Weiterlesen

Ein anderer Nesbo

Zum Inhalt:
Roy lebt allein in den norwegischen Bergen auf dem Familienanwesen. Er führt die örtliche Tankstelle. Sein Bruder Carl war vor langer Zeit weggezogen. Jetzt steht er wieder vor der Tür und er ist nicht allein. Seine Frau Shannon ist ebenfalls dabei. Die beiden wollen am Ort ein Spa-Hotel bauen und das ganze Dorf mit involvieren. Im Laufe der Zeit kommen immer mehr Tragödien der Vergangenheit hoch. 
Meine Meinung:
Das war mal ein ganz anderer Nesbo. Nicht so der...

Weiterlesen

Bruderliebe, Schuldgefühle und jede Menge Drama

Jo Nesbøs Bücher sind ein Muss. Ganz gleich, ob die Harry-Hole-Reihe, die Macbeth Adaption im Rahmen des Shakespeare-Projekts oder die übrigen Kriminalromane, der Autor hat mich noch nie enttäuscht. Nun ist also mit „Ihr Königreich“ ein weiterer Stand alone erschienen, in dessen Zentrum die Beziehung zweier Brüder steht. Auf den ersten Blick kein typischer Nesbø, auf den Zweiten dann aber doch. Liebe, Schuldgefühle, jede Menge Drama und natürlich, wie könnte es anders sein, Mord.

...

Weiterlesen

Familientragödie

Für mich war das Buch eher eine riesengroße Familientragödie, als ein Kriminalroman! Das Buch ist komplett aus der Sichtweise von Roy, einem der Brüder, geschrieben. Er schildert wechselnd zwischen Vergangenheit und Gegenwart, was in ihrem Königreich alles so passiert. Hier ist der Buchtitel auch Programm! Schnell wird klar, was das Königreich ist und dies zieht sich wie ein roter Faden durch die Geschichte. Anfangs fand ich das Buch sehr schwer zu lesen, da die Geschichte sehr vielschichtig...

Weiterlesen

Zwei Brüder

Seit ihre Eltern gestorben sind, halten die Brüder Roy und Carl zusammen, weil es nur noch sie aus ihrer Familie gibt. Nach ein paar Jahren im Ausland kehrt Carl wieder nach Hause zurück. Doch diesmal bringt er eine Frau mit und hat Pläne, die den ganzen Ort miteinbeziehen.

Das Buch ist ruhig geschrieben und kam mir teilweise sehr nachdenklich vor, was für eine tolle Stimmung sorgt. Allein deswegen konnte ich das Buch schon nicht mehr weglegen. Es zieht einen einfach in seinen Bann...

Weiterlesen

Der etwas andere Nesbø

Der Stand-Alone "Ihr Königreich" ist das neuste Werk des norwegischen Krimi und Thriller Autors Jo Nesbø. Das Cover hat mich auf Anhieb angesprochen, die Farb-/Motivauswahl und der Titel sind stimmig und passend zur Geschichte.

Roy Opgard lebt alleine auf dem Familienanwesen, in den norwegischen Bergen. Bis eines Tages sein jüngerer Bruder Karl zurückkehrt, im Schlepptau eine Frau. Warum zieht es die beiden zurück in Carls Heimat, welche Pläne haben sie und was hat es mit den...

Weiterlesen

Ungewöhnlicher Krimi, voller doppeldeutiger Abgründe

Roy, der pragmatische Eigenbrötler: der Gebirgsvogel ohne Namen, und Carl, der charismatische jüngere Bruder. Neben einem geplanten Hotelprojekt und einer damit verbunden Kommanditgesellschaft wird Missbrauch, Untreue, Verrat, Gewalt, Alkohol und Mord thematisiert. 

Erzählt wird die Geschichte aus Roys Sichtweise. Der Schwerpunkt liegt weniger auf den polizeilichen Ermittlungen der Verbrechen, sondern konzentriert sich viel mehr auf die familiäre Tragödie dahinter - ungewöhnlich für...

Weiterlesen

Ein Buch mit Sogwirkung!

          ihr Königreich von Jo Nesbø

Ein Buch mit Sogwirkung!

Kurze Inhaltsangabe:

Als Roy erfährt, dass die Polizei in dem alten, ungelösten Fall ermittelt, ist er alarmiert. 
Vor kurzer Zeit, ist sein Bruder Carl in die Stadt gekommen, was mehr als merkwürdig ist, da er Roy nie besucht hat.
Als Roy von dessen Plänen erfährt, ist er mehr als skeptisch. Auch, dass die Frau von Carl genau Roys Typ entsprich, macht ihn nervös.
Und dann passiert es:...

Weiterlesen

Mehr Familiendrama als Krimi

Gebundene Ausgabe: 587 Seiten

Verlag: Ullstein Hardcover (2. September 2020)

ISBN-13: 978-3550050749

Originaltitel: Kingdom

Übersetzung: Günther Frauenlob

Preis: 24,99 €

auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

 

Mehr Familiendrama als Krimi

 

Inhalt:

Auf einem Hof im Gebirge lebt die Familie Opgard, Vater, Mutter und zwei Jungen. Als die Eltern ums Leben kommen, bleiben der 17-jährige Roy und der 16-jährige Carl...

Weiterlesen

Super

Ich war etwas skeptisch gegenüber diesem Buch eingestellt, ich habe Jo Nesbo als schwierigen Autor in Erinnerung, dessen Werke sehr anspruchsvoll und schwer zu lesen sind, aber ich kann zu diesem Buch sagen, es hat mich komplett überzeugt und es hat mir super gut gefallen. 

Die Geschichte ist spannend aufgebaut, beinhaltet aktuelle Themen und der Spannungsbogen hält das gesamte Buch über. Der Schreibstil ist anspruchsvoll jedoch leicht und flüssig zu lesen. Die Hauptfiguren in diesem...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
592 Seiten
ISBN:
9783550050749
Erschienen:
September 2020
Verlag:
Ullstein HC
Übersetzer:
Günther Frauenlob
8.42424
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.2 (33 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 44 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher