Buch

The Fault in Our Stars. Das Schicksal ist ein mieser Verräter, englische Ausgabe - John Green

The Fault in Our Stars. Das Schicksal ist ein mieser Verräter, englische Ausgabe

von John Green

Hazel, a 16 year-old cancer patient, meets Augustus in cancer support group. Her relationship with him forces her to reexamine how sickness and health, life and death, will define her.

Rezensionen zu diesem Buch

Auch nach fünf Jahren noch eines meiner Lieblingsbücher

Inhalt

Die 16-jährige Hazel leidet seit drei Jahren an Krebs. Obwohl ein neues Medikament den Tumorwachstum eindämmt, ist sie auf ein Gerät angewiesen, das ihr beim Atmen hilft, und weiß, dass sie nie ein normales Leben wird führen können.
Als sie Augustus Waters kennenlernt, scheint ihn das jedoch gar nicht zu stören. Die beiden sind sofort auf einer Wellenlänge und teilen unter anderem eine gemeinsame Leidenschaft für Hazels Lieblingsbuch. Alles könnte perfekt sein, doch Hazel...

Weiterlesen

Ein unglaublich berührende Geschichte

Zum Inhalt: Hazel ist 16, doch ihre Tage sind gezählt. Sie hat Krebs und dadurch eine sehr schwache Lunge. Damit sie nicht in Depressionen verfällt, schickt ihre Mutter sie zu einer Selbsthilfegruppe. Dort lernt sie Augustus kennen, der voller Energie und Lebenswillen steckt und Hazel nicht aus den Augen lassen kann. Eine wunderschöne und traurige Liebesgeschichte beginnt….

Dieses Buch hat mich auf einer Seite zum Lachen und auf der nächsten zum Weinen gebracht. Ich konnte es nicht...

Weiterlesen

spannende Fantasywelt

Das ist meine erste Rezension und ich weiß nicht recht was ich schreiben soll. Ich wollte euch einfach dieses Buch empfehlen, falls ihr es nicht eh schon gelesen habt.. Es ist auf jedenfall mein Lieblingsbuch geworden, was nicht nur an der wundervollen Geschichte liegt 

Dieses Buch müsst ihr gelesen haben!  Ich habe 'das Schicksal ist ein mieser Verräter' zunächst auf Deutsch gelesen und es mir dann jedoch noch einmal auf Englisch gekauft, weil es einfach super toll geschrieben ist...

Weiterlesen

Verdienter Hype!

Handlung

Hazel hat Krebs. Ihre Lungen sind voll mit Flüssigkeit und sie muss zu einer Selbsthilfegruppe für Kinder und Jugendliche mi Krebs. Eigentlich hält sie selbst nicht viel davon - bis sie den 17-jährigen Augustus Waters kennenlernt, der sein Bein an einen Krebstumor verloren hat. Sie kommen sich näher und entwickeln Gefühle für einander, doch nicht jede Liebe steht unter einem guten Stern...

 

Die 336 Seiten des Buches sind auf 25 Kapitel unterteilt. Die...

Weiterlesen

Literarische und bewegende Hymne auf das Leben

Hazel ist 16 Jahre alt und leidet unter Lungenkrebs. Der Krebs ist schon weit fortgeschritten. Als ständiger Weggefährte gehört ihr Sauerstoff gerät zu ihrem Leben dazu, sei es Americas Next Topmodel schauend auf dem Sofa mit ihren Eltern, in der Mall shoppend mit einer ehemaligen Schulfreundin, oder in der Krebsselbsthilfegruppe. Dort lernt sie zufällig Augustus (Gus) kennen, dessen rechtes Bein bereits dem Krebs zum Opfer fiel. Er musste es amputieren lassen, hat dafür jetzt jedoch eine 80...

Weiterlesen

Amsterdam

In ihrer Krebs-Selbsthilfe-Gruppe lernt die 16jährige Hazel Grace den charismatischen Augustus Waters kennen. Während Hazel bedingt durch die mühsam in Schach gehaltene Krankheit ständig auf Sauerstoff angewiesen ist, wirkt Augustus wie das blühende Leben. Zwar hat er nur noch ein Bein, aber eine 85%ige Überlebenschance. Die Weichen für die Geschichte von Hazel und Augustus scheinen gestellt. Will sich Hazel überhaupt auf irgendetwas einlassen? Zumindest beste Freunde werden die beiden....

Weiterlesen

Overhyped Young Adult Novel

The Fault in Our Stars is mainly set in present-day Indianapolis. While most of the time, the setting doesn’t seem to be that important, there is one scene, a dinner scene, that is breathtakingly beautiful.

The main characters in The Fault in Our Stars are Hazel and Augustus. Both are teenagers. We follow the story from Hazel’s perspective. With this book, the characters’ believability is my main problem. Of course Hazel and Augustus might be more grown up than other...

Weiterlesen

Absolut ergreifend und fantastisch.

Das Buch ist eines der Bücher, die sicherlich nicht nur einmal gelesen werden und danach im Regal verstauben, sondern immer wieder gelesen werden, um die Tiefe des Buches vielleicht irgendwann voll und ganz verstehen zu können. Nicht nur Hazel Grace, sondern alle Charaktere in diesem Buch versuchen auf der Schwelle zwischen Leben zu Tod zu leben und damit umzugehen. Es gibt keine Worte um dem Buch gerecht zu werden, es ist absolut wundervoll. Voller Humor und voller Schmerz.

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
englisch
Umfang:
336 Seiten
ISBN:
9780525426004
Erschienen:
Januar 2013
Verlag:
Penguin US
8.85714
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.5 (21 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 47 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher