Buch

Die dreizehn Gezeichneten 03. Der Krumme Mann der Tiefe - Judith Vogt, Christian Vogt

Die dreizehn Gezeichneten 03. Der Krumme Mann der Tiefe

von Judith Vogt Christian Vogt

Der Stadtstaat Sygna, bekannt für seine einzigartige Magie, befindet sich im Krieg mit dem Kaiserreich Aquintien. Ein Kampf klein gegen groß, aber dank ihrer Zeichenmagie schafft es die Rebellenarmee von Sygna, sich zu behaupten. Bei dem Versuch, das Kriegsglück zu wenden, haben aquinzische Zauberkundige jedoch einen unkontrollierbaren Riss ins mythische Schattenreich geöffnet, der nun droht, nicht nur Sygna zu verschlingen ...

Rezensionen zu diesem Buch

Absolutes Highlight - unglaublich toll!

Weiter geht's mit dem Abenteuer in Sygna und Naronne! Und natürlich auch in der Verkehrten Stadt. Denn all die Abenteuer die schon in Band 2 begannen, werden hier direkt fortgesetzt. Aber auch neues kommt hinzu und lässt einem so zu neuen, aber vor allem alten lieb gewonnenen Charakteren zurückkehren und hoffen und bangen.

Dieser Band ist ein unglaublicher Abschlussband, der mich völlig begeistern und mitreißen konnte. Das Buch ist nicht einfach nur spannend, es ist an manchen Stellen...

Weiterlesen

Ein Lachendes und ein weinendes Auge

"Die 13 Gezeichneten - Der Krumme Mann der Tiefe" ist das Finale der Fantasy Trilogie aus der Feder von Autorenehepaar Judith und Christian Vogt .

Wie soll man eine Inhaltsangabe für diesen Band machen ohne zu viel zu verraten ???? Dessen fühl ich mich ausser Stande , deswegen nur soviel...

Es ist der Kampf für ein freies Leben , die Rebellion in Sygna schreitet voran und um die zu schützen die man liebt muss man oft seltsame Wege gehen ...

Ich bin jedesmal wieder...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Science Fiction - Fantasy
Sprache:
deutsch
Umfang:
623 Seiten
ISBN:
9783404209620
Erschienen:
Februar 2020
Verlag:
Lübbe
9.66667
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.9 (3 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 5 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher