Buch

Zwentibolds Rache - Jürgen Schmidt

Zwentibolds Rache

von Jürgen Schmidt

Claudia und Bernd Bödecker feiern mit Bekannten ausgelassen ihren zehnten Hochzeitstag. Mit dabei ist Andreas Mücke, Bernds bester Freund. Alles passt an diesem Juniabend in Bad Münstereifel zusammen, wäre da nicht der angetrunkene Schriftsteller Philipp Scharner aus Rheinbach. Nachdem er diverse Frauen angebaggert hat, wirft der Gastgeber ihn schließlich raus. In der gleichen Nacht wird Bödecker brutal zu Boden geschlagen. Der tatverdächtige Autor bittet ausgerechnet Privatdetektiv Mücke um Hilfe. Vieles spricht gegen den Schriftsteller - nur das Motiv überzeugt den Privatermittler nicht. Er nimmt den Auftrag an und stößt auf weitere Spuren. Doch auch mit Scharner stimmt etwas nicht ...

Rezensionen zu diesem Buch

Wer war es?

Zwentibolds Rache ist ein Krimi des Autors Jürgen Schmidt, er lässt seinen Privatdetektiv Andreas Mücke zum zweiten mal ermitteln. Bernd Bödecker, ein Freund von Andreas Mücke wird nach einer Feier niedergeschlagen. Es stellt sich nun die Frage nach dem Täter. War es der Bestsellerautor Philipp Scharner, den Bernd der Party verwiesen hat oder hatte Bernd andere Feinde die ihm böses wollen?

Der Autor erzählt aus verschiedenen Perspektiven die Geschichte der Suche nach dem Täter,...

Weiterlesen

Zwentibolds Rache

Auf der Party zum 10. Hochzeitstag von Bernd und Claudia Bödecker sollte es eigentlich sehr ausgelassen zugehen, doch dann pöbelt der Schriftsteller Philipp Scharner betrunken herum und wird vom Gastgeber rausgeschmissen. Als Bödecker kurz darauf zusammengeschlagen wird, verdächtigt man sofort Scharner.

Der bittet ausgerichtet Andreas Mücke darum, ihm zu helfen, der war auch auf der Party, ist aber Bernds bester Freund.

Andy Mücke ist äußerst  sympathisch als Ermittlerfigur, er...

Weiterlesen

Die Kleinarbeit eines Privatdetektivs

Die Kleinarbeit eines Privatdetektivs

 

Der Autohausbesitzer Bernd Bödecker feiert mit seiner Frau gemeinsam mit vielen Freunden den 10. Hochzeitstag. Ein Gast, ein bekannter Autor, benimmt sich unter Alkoholeinfluss dermaßen daneben, dass der Gastgeber ihm mit Nachdruck den Ausgang zeigen muß, schließlich hatte er bereits mehrere Damen belästigt. Unter lautem Protest zieht er von dannen. 

Am nächsten Tag findet man den Gastgeber schwer verletzt auf der Straße liegend -...

Weiterlesen

Für mich kein guter Krimi

Zwentibolds Rache

 

Ich durfte das Buch im Rahmen einer Leserunde lesen und danke dem edition oberkassel für das Leseexemplar.

 

Herausgeber ist edition oberkassel; Auflage: 1 (15. Februar 2018) und hat 220 Seiten.

 

Kurzinhalt: Claudia und Bernd Bödecker feiern mit Bekannten ausgelassen ihren zehnten Hochzeitstag. Mit dabei ist Andreas Mücke, Bernds bester Freund. Alles passt an diesem Juniabend in Bad Münstereifel zusammen, wäre da nicht der...

Weiterlesen

mörderisch gut

Bücherlesen einfach mörderisch gut

In diesem Krimi geht es um einen Schriftsteller mit Mordverdacht

Der Autor lässt seine Protagonisten real erscheinen. Man erfährt viel über deren privaten Hintergrund und kann sich dadurch ein gutes Bild machen. Mücke, der Privatdetektiv, ermittelt nachvollziehbar. Er nimmt den Fall an aber man merkt dass es ihm nicht leicht fällt, da das Opfer sein bester Freund war und er dadurch in eine Konfliktsituation kommt.

Fazit, ein Krimi der...

Weiterlesen

Solider Krimi

Klappentext:

 

Claudia und Bernd Bödecker feiern mit Bekannten ausgelassen ihren zehnten Hochzeitstag. Mit dabei ist Andreas Mücke, Bernds bester Freund. Alles passt an diesem Juniabend in Bad Münstereifel zusammen, wäre da nicht der angetrunkene Schriftsteller Philipp Scharner aus Rheinbach. Nachdem er diverse Frauen angebaggert hat, wirft der Gastgeber ihn schließlich raus. In der gleichen Nacht wird Bödecker brutal zu Boden geschlagen. Der tatverdächtige Autor bittet...

Weiterlesen

Etwas zähflüssig

Claudia und Bernd Bödecker feiern mit Freunden und Bekannten ihren zehnten Hochzeitstag. Andreas Mücke, Privatdetektiv und Bernds bester Freund ,gehört mit seiner Freundin Jessica auch zu den Gästen.
 Ein Störfaktor der Feier ist der angetrunkene Schriftsteller Philipp Scharner.Nachdem er herumgepöbelt hat und mehrere Frauen von ihm belästigt wurden, wirft ihn der Gastgeber raus.
 Noch in der gleichen Nacht wird Bernd Bödecker brutal niedergeschlagen und stirbt an den Folgen des...

Weiterlesen

Toller Krimi

Claudia und Bernd Bödecker feiern mit Bekannten ausgelassen ihren zehnten Hochzeitstag. Mit dabei ist Andreas Mücke, Bernds bester Freund. Alles passt an diesem Juniabend in Bad Münstereifel zusammen, wäre da nicht der angetrunkene Schriftsteller Philipp Scharner aus Rheinbach. Nachdem er diverse Frauen angebaggert hat, wirft der Gastgeber ihn schließlich raus. In der gleichen Nacht wird Bödecker brutal zu Boden geschlagen. Der tatverdächtige Autor bittet ausgerechnet Privatdetektiv Mücke um...

Weiterlesen

wer, wo ist Zwentibold?

Der Titel - Zwenitbold - wer, was ist das? Die Erklärung ist im Roman leider ein bisserl kurz, aber ich habe gerne nachgelesen, interessant!
Jedenfalls ein guter Deckname nicht nur für diese Gegend

Das Cover - eine sonnige deutsche Stadt mit einem schönen Brunnen eines alten Königs - Zepter und Reichsapfel - Zwentibold - macht neugierig!

Der Plot ist spannend, gut zu lesen, aber am Anfang ein bisserl schwierig bis die Namen und Vornamen zu einem Protagonisten...

Weiterlesen

Guter 2. Band

Kurz zur Geschichte
(lt. Verlagsseite)
Claudia und Bernd Bödecker feiern mit Freunden und Bekannten im heimischen Garten ausgelassen ihren zehnten Hochzeitstag. Mit dabei sind Andreas Mücke und seine Partnerin Jessica Reinders. Alles passt an diesem herrlichen Juniabend in Bad Münstereifel zusammen, wäre da nicht der angetrunkene Schriftsteller Philipp Scharner aus Rheinbach. Nachdem er diverse Frauen angebaggert hat, wirft der Gastgeber ihn schließlich raus. In der...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
220 Seiten
ISBN:
9783958131286
Erschienen:
Februar 2018
Verlag:
Edition Oberkassel
8.9
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.5 (10 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 17 Regalen.

Ähnliche Bücher