Buch

Wie ein Flügelschlag - Jutta Wilke

Wie ein Flügelschlag

von Jutta Wilke

Ein Stipendium an einem der renommiertesten Sportinternate! Für die sechzehnjährige Jana geht damit ein grosser Traum in Erfüllung. Bis sie eines Tages ihre Freundin Melanie leblos im Schwimmbecken findet und sich alles in einen Albtraum verwandelt. Jana will nicht glauben, dass Mel an plötzlichem Herzversagen gestorben ist. Aber egal, an wen sie sich wendet, überall stösst sie auf eine Mauer des Schweigens. Schliesslich versucht sie, auf eigene Faust herauszufinden, was hinter den Machenschaften im Internat steckt, und kommt zusammen mit Mels Bruder Mika der schrecklichen Wahrheit auf die Spur ...

Rezensionen zu diesem Buch

Ein Jugendkrimi mit starken Gefühlen

Für Jana, die aus nicht ganz einfachen sozialen Verhältnissen stammt, hat sich ein Traum erfüllt: sie hat ein Stipendium für ein privates Sportgymnasium erhalten. Nun kann sie so wie sie will schwimmen, ihre große Leidenschaft. Das Leben an der Schule ist für sie schwer, ihre Mitschüler akzeptieren sie nicht. Nur beim Training kann sie zeigen, was in ihr steckt, sie gehört zu den Besten des Teams. Ausgerechnet ihre stärkste Konkurrentin Melanie nähert sich ihr an und sie werden Freundinnen....

Weiterlesen

Für Jugendliche eine nette Lektüre.

Inhalt:

Ein Stipendium an einem der renommiertesten Sportinternate! Für die sechzehnjährige Jana geht damit ein großer Traum in Erfüllung. Bis sie eines Tages ihre Freundin Melanie leblos im Schwimmbecken findet und sich alles in einen Albtraum verwandelt. Jana will nicht glauben, dass Mel an plötzlichem Herzversagen gestorben ist. Aber egal, an wen sie sich wendet, überall stößt sie auf eine Mauer des Schweigens. Schließlich versucht sie, auf eigene Faust herauszufinden, was hinter...

Weiterlesen

ICH FAND ES GANZ OK

ZUM INHALT:

Ein Stipendium an einem der renommiertesten Sportinternate! Für die sechzehnjährige Jana geht damit ein großer Traum in Erfüllung. Bis sie eines Tages ihre Freundin Melanie leblos im Schwimmbecken findet und sich alles in einen Albtraum verwandelt. Jana will nicht glauben, dass Mel an plötzlichem Herzversagen gestorben ist. Aber egal, an wen sie sich wendet, überall stößt sie auf eine Mauer des Schweigens. Schließlich versucht sie, auf eigene Faust herauszufinden, was...

Weiterlesen

Spannender Jugendthriller

Klappentext:
Ein Stipendium an einem der renommiertesten Sportinternate! Für die sechzehnjährige Jana geht damit ein großer Traum in Erfüllung. Bis sie eines Tages ihre Freundin Melanie leblos im Schwimmbecken findet und sich alles in einen Albtraum verwandelt. Jana will nicht glauben, dass Mel an plötzlichem Herzversagen gestorben ist. Aber egal, an wen sie sich wendet, überall stößt sie auf eine Mauer des Schweigens. Schließlich versucht sie, auf eigene Faust herauszufinden, was...

Weiterlesen

Überzeugender Jugendthriller

Nachdem ich „Holundermond“ von Jutta Wilke gelesen hatte, waren meine Erwartungen natürlich relativ hoch. Größtenteils wurden sie erfüllt!
Ich bin das Gegenteil einer Wasserratte und ich bekomme Panik unter Wasser, weshalb mich das Thema des Buchs nicht wirklich ansprechen konnte. Aber mir hat der Schreibstil sehr gut gefallen, erfrischend und angenehm, weswegen ich das Buch innerhalb von 2 ½ Tagen durchhatte.
Irgendetwas hat mich an Jana gestört, allerdings kann ich immer noch...

Weiterlesen

Jugendkrimi "Wie ein Flügelschlag"

Jana, 16 Jahre alt, ist eine sehr gute Schwimmerin, und dafür bekam sie ein Stipendium an einem renommierten Sportinternat. Jana hat es nicht einfach, denn für sie stehen an der Tagesordnung Konflikte mit ihrer Mutter, ihrem Trainer und einigen Schülern des Internats. Man leidet und fiebert mit ihr, gerade deswegen weil sie es nicht so einfach hat, und besonders weil sie kein Mädchen reicher Eltern ist. Sie muss sich von Anfanf an durchbeissen. Gerade als es scheint das sie eine neue...

Weiterlesen

Beginnt Mittendrin

Inhalt:
Jana ist dank eines Stipendiums auf das Eliteinternat gekommen, denn ihre Mutter ist alles andere als reich und hätte es sich niemals leisten können. Nur durch ihre sportliche Leistung hat sich Jana dieses Stipendium verdient. Sie ist Außenseiterin, weil sie nicht so ist wie die Anderen. Bei Melanie war das anders, sie war eine Externe und Tochter von einem stadtbekannten Arzt, außerdem beliebt bei Jedem. Hilfsbereit greift sie Jana unter die Arme und wird zu ihrer Freundin....

Weiterlesen

Thriller / Krimi für jüngere Leser

Inhalt

Obwohl oder gerade weil Jana eine der besten Schwimmerinnen in ihrer Klasse ist, hat sie es im Internat alles andere als leicht. Nur der schuechterne Tom und die begabte Melanie halten zu ihr. Doch der Druck nimmt immer weiter zu und als es auf ein wichtiges Sichtungsschwimmen zu geht, bricht Melanie den Kontakt ab. Was ist passiert? Nicht einmal Melanies Bruder Mika will mehr mit ihr sprechen. Und dann wird ploetzlich Melanies Leiche gefunden. Herzversagen.

Jana glaubt...

Weiterlesen

Schwimm um dein Leben.

Viele von euch haben diesen Jugend-Thriller schon gelesen und auch ich konnte nicht widerstehen.
Das lag zum einen daran, dass ich Jugend-Thriller sehr gerne lese, zum anderen aber auch daran, dass es um das Thema Schwimmen geht und da ich selber über 10Jahre im Verein geschwommen bin, musste ich diesen Thriller einfach lesen.

Wie immer erstmal kurz zum Inhalt:
Jana kann, dank eine Stipendiums, auf ein tolles Sportgymnasium gehen und lebt praktisch ihren Traum. Sie kann...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
288 Seiten
ISBN:
9783649611387
Erschienen:
April 2012
Verlag:
Coppenrath Verlag
8.73684
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.4 (19 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 43 Regalen.

Ähnliche Bücher