Buch

Nordlichtliebe - Karin Lindberg

Nordlichtliebe

von Karin Lindberg

Rezensionen zu diesem Buch

…gefühlvoll, schlagfertig und zum seufzen schön...

…gefühlvoll, schlagfertig und zum seufzen schön...
*
Ich war von dem Cover sofort eingenommen und habe mich voller Vorfreude auf das Werk gestürzt.
*
Die idyllische und malerische Landschaft wird wundervoll in dem Cover wieder gespiegelt.
Die Geschichte beginnt mit dem Alex, ihrer Flucht und der ersten Begegnung mit Andres, der sofort in ihren Augen negativ und beleidigend auffällt. Natürlich bleibt dies nicht ihre einziges Mal das sich ihre Wege kreuzen. Bei...

Weiterlesen

Romantisch und magisch

Ich habe dieses Buch geradezu verschlungen. Es war zu schade, als ich mit der letzten Seite fertig war.

Alexandra ist am Boden. Sie flieht von Deutschland nach Irland. Dort möchte Sie eigentlich Ihre Freundin Erla besuchen, doch diese ist selbst im Urlaub. Erla beauftragt ihren Bruder Andres sich um Alexandra zu kümmern. Andres ist Inhaber einer Tauchschule und zeigt Alexandra seine Heimat Irland. Beide sind nicht nur von der wunderschönen Gegend beeindruckt. Dies merken sie jedoch...

Weiterlesen

Sehr gefühlvolle, tiefgründige Geschichte

Klappentext:
Stille Nacht? Besinnliche Zeit? Kerzen und Zimtduft? Von wegen!

Ausgerechnet in der Weihnachtszeit muss Alexandra Schäfer vor der Presse und aus Hamburg fliehen. Und wo kann man sich besser verstecken als im entlegenen Island?

Der Koffer ist noch nicht ausgepackt, da gerät sie bereits mit dem wortkargen Isländer Andrés aneinander. Als Alex auch noch der Geldhahn zugedreht wird, gehen die Probleme erst richtig los. Sie steht plötzlich vollkommen mittellos da...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
300 Seiten
ISBN:
9783743870826
Erschienen:
Oktober 2019
Verlag:
BookRix
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 8 Regalen.

Ähnliche Bücher