Buch

Saukatz - Kaspar Panizza

Saukatz

von Kaspar Panizza

Was kommt dabei heraus, wenn eine schwarze Katze die Ermittlungen der Münchner Polizei durchkreuzt und dabei immer wieder die Kollegen an den Rand des Nervenzusammenbruchs treibt? Wenn ein strafversetzter Kommissar, eine eifrige Polizeianwärterin und ein urbayerischer Afroeuropäer im Rollstuhl gemeinsam einen Mordfall aufklären wollen? - Auf jeden Fall ein Mordsspaß. Ist Hauptkommissar Steinböck ein Fall für den Polizeipsychologen, oder schafft er es, alleine mit den nervigen und politisch unkorrekten Kommentaren der Katze klarzukommen?

Rezensionen zu diesem Buch

Witziger, vergnüglich zu lesender Regional(katzen)krimi - LESEN!

"Saukatz" von Kaspar Panizza erschien 2016 als TB im "Gmeiner Verlag" - Abteilung Spannung ;) und punktet mit bayrischem Lokalkolorit, einem urwüchsigen Ermittler und einem skurrilen Ermittlungsteam, zu dem auch die "Saukatz" in gewisser Weise zählt.

Buchbeschreibung/Inhalt:

"Was kommt dabei heraus, wenn eine schwarze Katze die Ermittlungen der Münchener Polizei durchkreuzt und dabei immer wieder die Kollegen an den Rand des Nervenzusammenbruchs treibt? Wenn ein...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
246 Seiten
ISBN:
9783839251294
Erschienen:
Juli 2016
Verlag:
Gmeiner Verlag
8
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 5 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher