Buch

Der tiefe Fall der Cecelia Price

von Kelly Fiore

Notrufzentrale: Sie haben den Notruf gewählt. Was ist vorgefallen?
Anruferin: Mein ... mein Bruder ist tot.
Notrufzentrale: Tut mir leid, sagten Sie gerade, Ihr Bruder sei tot?
Anruferin: Ja. Er ist ... er ist im Keller. Er atmet nicht mehr.
Notrufzentrale: Wie ist das passiert? War er verletzt?
Anruferin: Er ... Ich ... Es ist meine Schuld. Ich habe das getan. Ich habe das getan.

Nachdem Cecelia den Notruf abgesetzt hat, schweigt sie. In der U-Haft wartet sie auf ihren Prozess, doch sie will mit niemanden über das, was passiert ist, sprechen. Darüber, dass ihr Bruder ein Junkie war und ihr Leben versaut hat. Oder darüber, wie schuldig sie sich fühlt. Aber nur Cecelia weiß, was an jenem Tag wirklich geschah ...

Rezensionen zu diesem Buch

Schuldgefühle

"Mein Bruder ist tot. Und ich bin die, die ihn umgebracht hat."
So endet das erste Kapitel. Man erfährt aber noch nicht, wie der Bruder gestorben ist und warum CeCe ihn umgebracht hat oder ob es nicht vielleicht doch alles anders war.
Das Buch ist aus der Sicht von CeCe geschrieben, einer 17jährigen, deren Bruder drogenabhängig war, die Mutter ist vor ein paar Jahren an Krebs gestorben, der Vater hat sich mit dem Kauf einer Farm übernommen, seine neue Frau interessiert sich...

Weiterlesen

Empfehlenswert!

Cecelia,CeCe,ist in einem Verhaltenstherapiezentrum und wartet auf ihre Verhandlung. Sie soll schuld sein am Tod ihres älteren Bruders, Cyrius, der an einer Ueberdosis gestorben ist. Zusammen mit ihrer Therapeutin Trina und der Pflichtverteidigerin Jennifer blickt CeCe zurück in die Vergangenheit ihrer Familie. Der Krebstod der Mutter, das Knieleiden des ambitionierten Bruders und schliesslich seine Drogensucht haben CeCe's Leben kaputt gemacht.

In Ich Perspektive wird aus der Sicht...

Weiterlesen

Der tiefe Fall der Cecilia Price

Cecilia ist 17 Jahr alt und befindet sich in einer psychiatrischen Anstalt, weil sie ihren älteren Bruder Cyrus umgebracht hat. In der psychiatrischen Anstalt wird sie von der Psychologin Trina betreut, die die Hintergründe erfahren möchte, um ihr helfen zu können. Dabei spielen natürlich auch der familiäre Hintergrund und ihr bisheriges Leben eine große Rolle. Auch ihre Pflichtverteidigerin Jennifer will zu Cecilia durchdringen, um sie in dem bevorstehenden Prozess optimal vertreten zu...

Weiterlesen

Wenn dich das Schicksal richtig hart erwischt…

Ich lese Jugendbücher für mein Leben gern, auch wenn ich vielleicht nicht mehr ganz der Zielgruppe entspreche. Dieses Buch hatte es mir angetan, weil das Thema einfach zu spannend klang und so begann ich unvoreingenommen zu lesen, denn von der Autorin hatte ich bis dato noch nichts gelesen.

In der Geschichte geht es um die 17 jährige Cecelia, Spitzname Cece, die behauptet am Tod ihres Bruders Schuld zu sein. Doch ist dem wirklich so? Wie konnte es zu dem Ableben des Bruders kommen?...

Weiterlesen

Die Geschichte ist sehr interessant. Man braucht zwar am Anfang etwas Geduld, aber es lohnt sich definitiv!

Inhalt:

Als Cecelia den Notruf wählt, weil sie ihren Brunder Cyrus tot auf dem Boden fand, sagt sie immer nur dass es ihre Schuld war.
Die Polizei verhaftet sie und Cecelia kommt in U-Haft. Dort wartet sie auf ihren Prozess und will mit keinem über ihr Leben mit ihrem Bruder reden.
Sie will keinem erzählen, dass er ein drogensüchtiger Junkie war und ihr Leben versaut hat.
Sie fühlt sich sehr schuldig und sie ist die einzige, die weiß was wirklich an diesem Nachmittag...

Weiterlesen

Die Schuld hat viele Gesichter

Cecelia setzt einen Notruf ab.
Ihr Bruder ist tot.
Umgebracht.
Durch ihre Schuld.
Aber nichts ist so einfach wie es scheint.
Denn in diesem Roman geht es vor allem um den Verfall den Drogen mit sich bringen, was diese Sucht aus einer Familie machen kann und wie sie jeden Einzelnen zum Täter werden läßt.
Cecelia wird nach diesem Notruf verhaftet und in ein Verhaltenstherapiezentrum eingewiesen, um sich in der Wartezeit auf ihre Verhandlung mit ihrer...

Weiterlesen

Lasst euch tief in dieses Buch fallen!

Klappentext

„Notrufzentrale: Sie haben den Notruf gewählt. Was ist vorgefallen? Anruferin: Mein … mein Bruder ist tot. Notrufzentrale: Tut mir leid, sagten Sie gerade, Ihr Bruder sei tot? Anruferin: Ja. Er ist … er ist im Keller. Er atmet nicht mehr. Notrufzentrale: Wie ist das passiert? War er verletzt? Anruferin: Er … Ich … Es ist meine Schuld. Ich habe das getan. Ich habe das getan. Nachdem Cecelia den Notruf abgesetzt hat, schweigt sie. In der U-Haft wartet sie auf ihren Prozess,...

Weiterlesen

Drogensucht und ihre Folgen

„Der tiefe Fall der Cecelia Price“ ist ein Jugendroman von Kelly Fiore und ist 2015 im Coppenrath Verlag erschienen.

Cecelia Price, genannt CeCe ist ein sehr kluges und fleißiges Mädchen. Sie schreibt gute Noten in der Schule und träumt davon auf ein Elite College gehen zu können. Sie will es weit bringen und hat klare Ziele, aber auch ihre Mitmenschen, zweifeln nicht daran, dass sie ihre Träume und Ziele auch verwirklichen wird.

Zusammen mit ihrem Bruder, ihrer Stiefmutter und...

Weiterlesen

Toller Jugendroman

Cecelia ist im Verhaltenstherapiezentrum untergebracht. Sie sagt selber, dass sie schuld daran ist, dass ihr Bruder tot ist. Dieser wurde Wochen vorher tot im Haus ihres Vaters von ihr gefunden, er hat eine Überdosis an Schmerzmitteln genommen, die Cecelia ihm gegeben hat. Doch was genau an diesem Tag und an den Wochen vorher geschah, verschweigt sie, denn für sie steht fest, sie hat es verdient dort zu sein, wo sie jetzt ist, sie geht sogar noch weiter, sie weiß dass sie ins Gefängnis...

Weiterlesen

Konnte mich leider nicht fesseln

Nach dem Drogentod ihres Bruders Cyrus wird Cecelia – genannt CeCe – in die Abteilung für Verhaltenstherapie des Jugendgefängnisses Piedmont eingewiesen, denn CeCe ist davon überzeugt, am Tod ihres Bruders Schuld zu sein.

Doch über das, was an jenem Tag geschah, will sie nicht sprechen und auch sonst blockt das Mädchen jedes Hilfsangebot ab.

Das Jugendbuch „Der tiefe Fall der Cecelia Price“ von Kelly Fiore ist als Hardcoverausgabe im Coppenrath-Verlag...

Weiterlesen

Eine tiefgründige Geschichte die von Schuld erzählt.

Die Kurzbeschreibung hörte sich ungemein spannend und explosiv an und ich war wahnsinnig gespannt darauf, was sich hinter dieser Geschichte verbirgt.
Der Anfang gestaltete sich jedoch als recht schleppend.
Am Anfang erfahren wir, daß Cecelia in einer Gruppe über Verhaltenstherapie ist.
Das ist der Zeitpunkt nach dem Tod ihres Bruder.
Dann wechseln wir immer wieder von der Gegenwart in die Vergangenheit.
Man erfährt sehr viel über Cecelia und ihr Leben.
Ja...

Weiterlesen

Der tiefe Fall der Cecelia Price

Fazit:

Cece fühlt sich schuldig und genau, das ist das Thema hier. Es wird von vor und nach der Tat berichtet bis zu Prozess. Ich fand es ganz spannend und Cece fand ich auch authentisch, hat mich aber nicht ganz vom Hocker gehauen. Es war sehr einfach zu lesen.

Bewertung:

Cece ist ein intelligentes Mädchen, welches Bücher gerne mag.
Sie sitz in einem Gefängnis mit Therapieeinrichtung.
Außerdem ist ihr Leben nicht gerade einfach, schon nicht...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
320 Seiten
ISBN:
9783649619185
Erschienen:
Juli 2015
Verlag:
Coppenrath, Münster
Übersetzer:
Sonja Häußler
8.13333
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 23 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher