Buch

Redwood Love - Es beginnt mit einem Kuss - Kelly Moran

Redwood Love - Es beginnt mit einem Kuss

von Kelly Moran

Alte Freunde, neue Liebe?
Redwood, Oregon. Eine kleine Stadt zwischen Bergen und Meer. Hier betreibt Flynn O'Grady gemeinsam mit seinen beiden Brüdern eine Tierarztpraxis. Da er von Geburt an taub ist, muss Flynn sich bei der Arbeit mit den Tieren auf seine anderen Sinne verlassen. Und auf Gabby, seine Assistentin. Die beiden sind ein perfekt eingespieltes Team und auch privat beste Freunde. Deshalb ignoriert Flynn sein Herzklopfen, wann immer er sie zu lange ansieht. Nur lassen sich manche Dinge nicht für immer ignorieren. Vor allem, wenn man in einer Kleinstadt voller schamloser Kuppler wohnt ...
Ein Ort zum Wohlfühlen, drei Tierärzte zum Verlieben.
Der zweite Band der Redwood-Love-Trilogie

Rezensionen zu diesem Buch

Tausendmal berührt, tausendmal ist nichts passiert

Tausendmal berührt, tausendmal ist nichts passiert. Das spiegelt die Beziehung zwischen Tierarzt Flynn und seiner Assistentin Gabby perfekt wieder. Weil er seit seiner Geburt taub ist, muss er sich umso mehr auf seine anderen Sinne verlassen - und natürlich auf Gabby. Doch das ist nicht alles, was die beiden verbindet, denn sie sind zudem seit 25 Jahren die besten Freunde und ein eingespieltes Team. Um all dies nicht zu gefährden, verdrängt Flynn das Herzklopfen, welches Gabby in ihm auslöst...

Weiterlesen

Wunderschöne, gefühlvolle Geschichte die mich berühren konnte

Kelly Moran – Redwood Love, Es beginnt mit einem Kuss

 

Seit der ersten Klasse sind Gabby und der gehörlose Flynn befreundet. Als er nach dem Tod seines Vaters mit seinen zwei Brüdern Cade und Drake die Tierklinik in Redwood übernimmt, ist es fast schon selbstverständlich, dass Gabby ebenfalls in der Klinik mitarbeitet und seinen Alltag erleichtert. Sie ist da, wenn er sie braucht und schon lange hegt er für sie Gefühle, die er unterdrückt. Als er wieder einmal mit ansehen muss...

Weiterlesen

Wunderschön!

Was ist, wenn man nach 25 Jahren Freundschaft plötzlich merkt, dass es anfängt zu kribbeln? Das da eine Spannung entstanden ist, die man vorher noch nicht wahrgenommen hat? Flynn der taube, mittlere der drei Tierarztbrüder und seinen Assistentin Gabby stehen genau vor diesem Problem. Wie geht man damit um und ist es, es wirklich wert eine jahrelange Freundschaft aufs Spiel zu setzen?

Juhu, endlich wieder in Redwood. Es hat sich tatsächlich wie nachhause kommen angefühlt. Der...

Weiterlesen

Herzergreifend und ganz schön dramatisch

Ich musste leider mit Band 2 anfangen, da das 1.Band in der Bibliothek verliehen  war. Das stellte aber kein Problem dar. Durch den tollen Schreibstil und die ausführlichen Beschreibungen der Charakteren und Gegebenheiten fehlten mir keine Vorkenntnisse. Der Inhalt der Geschichte zeichnete sich zwar bereits nach den ersten paar Seiten ab, doch das störte mich überhaupt nicht. Im Gegenteil, denn bis zum letzten Drittel passiert soviel anderes, dass man sich endlich freudig den letzten Seiten...

Weiterlesen

Wohlfühllektüre

Nach dem ersten Band kennen wir nun Redwood und einige seiner Bewohner. Nach seinem Bruder gerät nun Flynn in die Fänge des Drachentrios und soll mit seiner Assistentin Gabbi verkuppelt werden.

Flynn gefiel mir schon im ersten Band sehr gut. Er ist mega sympathisch und strahlt etwas positives aus. Da Flynn taub ist, ist er auf die Übersetzungen anderer angewiesen. Ein Hauptcharakter, welcher solche Einschränkungen hat, ist nicht oft vertreten. Mir gefällt es besonders gut, da er eben...

Weiterlesen

Wieder einmal überzeugt

Will ich doch auch noch meinen Senf zum Buch dazu geben^^

Zuerst kann man sagen, dass wie alle Bände der Reihe auch dieses Cover wieder traumhaft passt. Ich meine süßer Typ der Hund und Frau anbetet? Hot. Und auch die Atmosphäre von Redwood die alle nach Band 1 kennen, ist in Inhalt und Cover wieder perfekt rüber gekommen.

Nun zum Inhalt:
Gabby ist ein etwas verzweifelter Single, denn in einer Kleinstadt in der dich jeder kennt und du entweder übersehen oder als kleine...

Weiterlesen

Ein starker, gefühlvoller und bezaubernder Band mit tollen Charakteren...

Schon der erste Band dieser Reihe konnte mich von sich überzeugen, aber dieser zweite hat das Fass zum Überlaufen gebracht. Eine ganze Menge Emotionen, zauberhafte Charaktere und eine Entwicklung die das Herz aufgehen lässt.

Erzählt wird die Liebesgeschichte aus den Sichtweisen unserer beiden Hauptcharaktere Flynn und Gabby, zwei ganz besondere Personen die ans Herz gehen.

Gabby ist seit Jahren die beste Freundin von Flynn und seine Gehilfin in der Tierarztpraxis. Sie verstehen...

Weiterlesen

Meiner Meinung nach etwas besser als Band 1

Achtung: Band 2 einer Reihe!

 

Achtung: Tierliebhaber sollten wissen, dass es gegen Mitte des Buches eine Szene gibt, die nur schwer zu verkraften ist, es geht dabei um schwerstmisshandelte und vernachlässigte Hunde!

 

 

Gabby und Flynn sind seit der Grundschule beste Freunde. Sie hat es nie gestört, dass er taub ist, im Gegenteil, sie nimmt ihn wie er ist. Flynn ist seit er sie kennt in Gabby verliebt, hat aber Angst diese Gefühle zuzugeben, weil er seine...

Weiterlesen

...erstaunlich, starke und geniale Protagonisten…

Nach dem ersten Band bin ich der kleinen idyllischen Stadt und ihren Bewohnern, besonders den 3 Tierärzte verfallen und musste sofort um nächsten greifen.
Ich liebe Romane in idyllischen Kleinstädten. Es ist ein Traum in so eine wunderschöne Umgebung einzutauchen, den Rückhalt der Gemeinde zu erleben und auf ein mitreißendes und erstaunliches Zusammenfinden mitzuerleben und auf das hoffentlich glückliche Ende entgegen zu fiebern.

Natürlich bietet die Reihe viel mehr und ist...

Weiterlesen

so süß, so bezaubernd ... ein richtiges Wohlfühlbuch!

Mit „Redwood Love – Es beginnt mit einem Kuss“ geht es zum zweiten Mal zurück in die Tierarztpraxis der drei O'Grady Brüder,

wo nun endlich Flynn auf einem verworrenen Weg sein Glück finden sollte.

 

Zwar dauerte es nun ein ganzes Jahr, ehe ich zu Flynns Geschichte griff,

doch meine Vorfreude aufs Lesen war ungebremst!

 

Auf dem Cover gefiel mir die Kombination aus Idylle und Harmonie,

die durch die Polaroids und die Farben auf dem Cover...

Weiterlesen

Schöner zweiter Teil, für mich aber etwas schwächer als Band eins

Meine Meinung:

 

Nachdem ich den ersten Teil der Reihe beendet hatte, war ich schon wirklich sehr gespannt auf den zweiten Teil und habe ihn direkt im Anschluss begonnen. Flynn und Gabby mochte ich im ersten Teil schon ziemlich gerne, weswegen ich mich sehr auf ihre Geschichte freute.

 

Der Schreibstil war wie gewohnt schön locker und leicht und so ließ sich auch dieses Buch wirklich schnell lesen. Zudem gefiel mir auch hier wieder, dass aus beiden Sichten...

Weiterlesen

Eine Story die ständig auf Trab hält und auf seine eigene Art und Weise verzaubert

Der zweite Band der Reihe rund um die O’Grady Brüder dreht sich um Flynn und Gabby.
Zwei Menschen , die schon immer da waren.
Die einander besser kennen, als sich selbst.
Zwei Herzschläge die zu einem wurden.
Die blind wussten, was der andere wollte und es automatisch taten.
Eine Freundschaft die ungeheuer mächtig und allumfassend ist. Doch was wenn plötzlich alles aus dem Gleichgewicht gerät?
Was wenn man plötzlich mehr fühlt und Angst hat, diese magische...

Weiterlesen

Ich liebe Flynn!!!!!

Titel: Redwood Love - Es beginnt mit einem Kuss
Autor: Kelly Moran
Verlag: ROWOHLT Taschenbuch
Preis: 12,99 €

Inhalt:

Alte Freunde, neue Liebe? Redwood, Oregon. Eine kleine Stadt zwischen Bergen und Meer. Hier betreibt Flynn O’Grady gemeinsam mit seinen beiden Brüdern eine Tierarztpraxis. Da er von Geburt an taub ist, muss Flynn sich bei der Arbeit mit den Tieren auf seine anderen Sinne verlassen. Und auf Gabby, seine Assistentin. Die beiden sind ein perfekt...

Weiterlesen

Viel Potenzial, durchschnittlich umgesetzt

In Band 2 der Redwood-Reihe geht es um Flynn, den zweiten der O’Grady-Brüder. Ich hatte Flynn bereits im ersten Band sehr in mein Herz geschlossen. Außerdem fand ich es unheimlich spannend, dass mal ein gehörloser Protagonist im Mittelpunkt einer Geschichte steht. Denn dies ist ja doch eher selten, besonders im Liebesroman-Bereich.

In „Redwood Love. Es beginnt mit einem Kuss“ begleitet man als Leser die Reise von Flynn und Gabby von besten Freunden zu Liebenden. Flynn und Gabby haben...

Weiterlesen

WEITERHIN LANGWEILIG UND UNGLAUBWÜRDIG!

Im zweiten Band, der Redwood Reihe Es beginnt mit einem Kuss hat Flynn und Gabby ihren großen Auftritt. Nach dreißig Jahren erkennen, die beide das sie mir mehr als nur Freundschaft für einander empfinden. Flynn kämpft mit seiner Unsicherheit bezüglich seiner Taubheit und Gabby stellt sich quer, weil Flynn ihr Boss ist.

Leider muss ich sagen, dass Es beginnt mit einem Kuss für meinen Geschmack immer noch langweilig und unglaubwürdig ist. 

Ich finde die ganze Geschichte total...

Weiterlesen

Absolute Liebe

 

 

 

Klappentext: 

Redwood, Oregon. Eine kleine Stadt zwischen Bergen und Meer. Hier betreibt Flynn O’Grady gemeinsam mit seinen beiden Brüdern eine Tierarztpraxis. Da er von Geburt an taub ist, muss Flynn sich bei der Arbeit mit den Tieren auf seine anderen Sinne verlassen. Und auf Gabby, seine Assistentin. Die beiden sind ein perfekt eingespieltes Team und auch privat beste Freunde. Deshalb ignoriert Flynn sein Herzklopfen, wann immer er sie zu lange ansieht....

Weiterlesen

Wunderschöne und berührende Geschichte!

Gabby und Flynn sind seit der Vorschule unzertrennlich. Sowohl im Privatleben, als auch im Arbeitsalltag sind die beiden ein eingespieltes Team, allerdings schwärmt Flynn schon seit Jahren heimlich für die hübsche Gabby. Nun werden diese Gefühle immer stärker, aber kann ihre Freundschaft das überstehen?

"Es beginnt mit einem Kuss" ist der zweite Band von Kelly Morans Redwood Love Reihe, der aus den personalen Erzählperspektiven von den dreißig Jahre alten Gabby Cosette und Flynn O'...

Weiterlesen

Meisterwerk

Das Cover ist sehr herbstlich gehalten. Die Farben schreien förmlich eine Einladung zum gemütlichen Tee trinken bei Kerzenlicht und Kuscheldecke.

Der Schreibstil von Kelly Moran ist auch in diesem Teil wieder sehr entspannt und angenehm zu lesen. Man kann auch mal nur mit 80 % beim Lesen sein und trotzdem bekommt man alles mit. Die Leichtigkeit, mit der sich das Buch weg lesen lässt, hinterlässt aber auch einen kleinen Wermutstropfen, weil die Geschichte dadurch so schnell endet....

Weiterlesen

herzzerreißend schön

Bei Redwood Love – Es beginnt mit einem Kuss handelt es sich um den zweiten Roman der Contemporary Romance Trilogie von Kelly Moran, die im Kyss Verlag erschienen ist. Doch wie ich vor ein paar Tagen erfahren habe, handelt es sich bald gar nicht mehr um eine Trilogie, sondern um eine Pentalogie! Kelly Moran hat letzte Woche zugesagt zwei weitere Teile der Redwood-Love Serie zu schreiben. Wann diese erscheinen werden und welche Charaktere im Mittelpunkt stehen werden ist bis...

Weiterlesen

Sirup der schmeckt

Willkommen im Redwood. Ein kleines Städtchen irgendwo in Amerika. Ein Städtchen deren Bewohner für jeden da ist. Allerdings auch alles über den anderen wissen. Die „Drachen“ waren aktiv und so hat Redwood bald wohl sein neues Liebespärchen parat. Bis es soweit ist, müssen die beiden Glücklichen aber erst mal mit sich selbst im Reinen sein, Vergangenes vergessen und über ihren Schatten springen. Derweil erlebt der Leser Redwood ganz gemütlich von der Sofakante aus. Die wohl er weibliche...

Weiterlesen

Solide, schöne Fortsetzung - Berührend, emotional, mitreißend und spannend

Inhalt

Flynn ist von Geburt an Taub, daher muss er sich bei seiner Arbeit ganz auf seine anderen Sine verlassen. Und vor allem auf Gabby, seiner Assistentin. Die beiden sind schon seit der Schulzeit unzertrennlich und anzutreffen auch nur zu zweit. Da Flynn diese Freundschaft niemals aufs Spiel setzen würde, ignoriert er seine Gefühle für sie. Nur ist das leichter als getan.

Gabby wünscht sich nichts sehnlicher, als gesehen zu werden. Nicht nur als Kumpel, sondern als Frau. Sie...

Weiterlesen

Hatte mehr erwartet

In diesem Band dreht sich alles um Flynn und Gabby. Flynn ist einer der drei O'Grady Brüder und arbeitet natürlich auch als Tierarzt. Gabby arbeitet als Tierarzthelferin in der Praxis.

Flynn ist seit Geburt an taub aber bekommt tatkräftige Unterstützung von Gabby. Beide sind miteinander aufgewachsen und kennen sich in und auswendig. Doch irgendwann entdeckt Flynn Gefühle für Gabby die nicht nur freundschaftlich sind.

 

Auf diese Geschichte hatte ich mich nach Band 1...

Weiterlesen

Sehr schönes Buch

 

Sowohl das Cover als auch der Titel des Buches haben mich sofort angesprochen. Dies ist der zweite Teil einer Trilogie, dessen ersten Band ich mit Begeisterung verschlungen habe.

Der Schreibstil ist flüssig und angenehm zu lesen. Ich wollte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Die einzelnen Personen waren mir vom Vorgängerband schon bekannt und außerordentlich sympathisch.

Dieser Band ist dem tauben Tierarzt Flynn und seiner Assistentin Gabby gewidmet. Sie beide...

Weiterlesen

Wunderschöner Roman, sehr berührend und gefühlvoll!

Avery zieht zusammen mit ihrer 7jährigen Tochter Haley von San Francisco nach Redwood. Haley ist Autistin und Averys Mann Richard ist mit der ganzen Situation nicht zurechtgekommen. Deswegen wurde die Ehe vor kurzem geschieden und Avery besitzt das alleinige Sorgerecht. In Redwood wohnt Averys Mutter. Sie hat dort vor zehn Jahren einige Ferienhäuschen von ihrer Tante geerbt und sich in Redwood ein neues Leben aufgebaut. Schon am ersten Tag kommen Avery und Haley durch Zufall zu ihrem eigenen...

Weiterlesen

Schöne Liebesgeschichte, die mich nicht soo richtig gepackt hat

Nachdem es im ersten Band um Avery und den jüngsten O'Grady-Bruder Cade ging, sind jetzt der mittlere Flynn und seine Assistentin Gabby mit ihrer Geschichte dran. Flynn ist gehörlos und wird deswegen oftmals von den Frauen übersehen (erst seitdem sein Frauenschwarm-Bruder Cade so gut wie unter der Haube ist, schwenken einige der Frauen um auf Flynn und himmeln nun ihn an). Gabby ist für alle Männer mehr so ein Kumpel und nicht unbedingt eine begehrenswerte Frau. Im Buch stellen die beiden...

Weiterlesen

Freundschaft und Liebe

~~Der taube Tierarzt Flynn O’Grady arbeitet eng mit der Tierarzthelferin Gabby zusammen, mit der er auch schon seit seiner Kindheit befreundet ist. Als sich seine Gefühle ihr gegenüber ändern ist er zunächst überzeugt, diese Veränderung ignorieren zu können. Nie hätte er damit gerechnet, dass Gabby seine Gefühle erwidert. So ziert er sich, bis er sich auf eine Beziehung mit ihr einlässt. Doch all seine versteckten Zweifel aufgrund seiner Taubheit lassen es nicht zu, dass er sich voll auf...

Weiterlesen

Romantisch, gefühlvoll, wunderschön!

Nachdem mich der erste Redwood Love Band hellauf begeistern konnte, war ich auf den zweiten Teil richtig gespannt. Dieser handelt von Gabby und Flynn, die wir bereits im ersten Band kennenlernen durften. Ich habe mich schon sehr darauf gefreut, die Geschichte der beiden zu lesen.

 

Redwood, ein malerisches kleines Städtchen in Oregon, wo jeder jeden kennt und Geheimnisse nie lange geheim bleiben. An diesem wunderschönen Fleckchen Erde betreibt Flynn O‘Grady zusammen mit seinen...

Weiterlesen

Gelungener zweiter Band

"Redwood Love - Es beginnt mit einem Kuss" ist der zweite Teil der Trilogie um die O'Grady Brüder der Autorin Kelly Moran und erschien 2018 als Paperback mit 368 Seiten im Rowohlt Verlag.

Wie bereits bei dem ersten Band ("Redwood Love - Es beginnt mit einem Blick") ist auch bei Band 2 das Cover ähnlich gestaltet. Lediglich einzelne Fotos wurden geändert und die Holzoptik verdunkelt, was ich dementsprechend interepretiere, dass Hauptprotagonist Flynn der mittlere Bruder ist,...

Weiterlesen

Wenn aus Freundschaft mehr wird...

Cover:

Wunderschöne Cover der Trilogie, die ein echter Blickfang sind und sich wunderbar im Regal machen.

 

Inhalt (dem Klappentext entnommen):

Alte Freunde, neue Liebe?

Redwood, Oregon. Eine kleine Stadt zwischen Bergen und Meer. Hier betreibt Flynn O’Grady gemeinsam mit seinen beiden Brüdern eine Tierarztpraxis. Da er von Geburt an taub ist, muss Flynn sich bei der Arbeit mit den Tieren auf seine anderen Sinne verlassen. Und auf Gabby, seine Assistentin...

Weiterlesen

Wohlfühlroman

Schon im ersten Teil habe ich Flynn besonders ins Herz geschlossen und war sehr gespannt auf seine eigene Geschichte.

Auch Gabby war mir sofort sympathisch. Sie ist eine liebe, herzensgute und hilfsbereite Frau, mit der Flynn schon seit der Schule befreundet ist.
Die beiden haben wunderbar harmoniert und ich fand es sehr angenehm wie sie nichts überstürzt haben, trotz der aufkommenden Gefühle. 
Die Geschichte war wunderbar romantisch ohne zu viel großes Drama, in der man...

Weiterlesen

nette Liebesgeschichte

Redwood, Oregon. Eine kleine Stadt zwischen Bergen und Meer. Hier betreibt Flynn O'Grady gemeinsam mit seinen beiden Brüdern eine Tierarztpraxis. Da er von Geburt an taub ist, muss Flynn sich bei der Arbeit mit den Tieren auf seine anderen Sinne verlassen. Und auf Gabby, seine Assistentin. Die beiden sind ein perfekt eingespieltes Team und auch privat beste Freunde. Deshalb ignoriert Flynn sein Herzklopfen, wann immer er sie zu lange ansieht. Nur lassen sich manche Dinge nicht für immer...

Weiterlesen

Gelungene, emotionale Fortsetzung mit tollen Protagonisten

INHALT:
Alte Freunde, neue Liebe?
Redwood, Oregon. Eine kleine Stadt zwischen Bergen und Meer. Hier betreibt Flynn O’Grady gemeinsam mit seinen beiden Brüdern eine Tierarztpraxis. Da er von Geburt an taub ist, muss Flynn sich bei der Arbeit mit den Tieren auf seine anderen Sinne verlassen. Und auf Gabby, seine Assistentin. Die beiden sind ein perfekt eingespieltes Team und auch privat beste Freunde. Deshalb ignoriert Flynn sein Herzklopfen, wann immer er sie zu lange ansieht. Nur...

Weiterlesen

Kleine Stadt, große Gefühle

Kleine Stadt, große Gefühle

 

Kleine Stadt, große Gefühle: Das klingt ja erstmal nach einer ordentlich kitschigen Story, wie ich sie eigentlich nicht mag. Also nicht diese, aus denen der Kitsch geradezu unten heraustropft... Leider findet man ja eben diese recht häufig in der „Frauenroman-Sparte“ und deswegen bin ich immer froh, Ausnahmen zu entdecken im Buchladen, in Foren oder bei Vorablesen eben. Und glücklicherweise ist „Redwood Love“ eine solche Ausnahme und ich konnte die...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
368 Seiten
ISBN:
9783499275395
Erschienen:
September 2018
Verlag:
Rowohlt Taschenbuch
Übersetzer:
Vanessa Lamatsch
8.92
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.5 (50 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 97 Regalen.

Ähnliche Bücher