Buch

Wildflower Summer - In diesem Moment - Kelly Moran

Wildflower Summer - In diesem Moment

von Kelly Moran

Willkommen auf der Wildflower Ranch ...
Die neue Reihe der SPIEGEL-Bestseller-Autorin von "Redwood Love".

Nakos Hunt wird diesen Anblick nie vergessen. Wie seine beste Freundin Amy blutend auf dem Boden liegt, geschlagen von ihrem eigenen Ehemann. Es scheint völlig unmöglich. Das ist schließlich Amy. Die laute, starke, herausfordernde Amy. Selbst Monate später, als der Bastard von Ex-Ehemann längst im Gefängnis sitzt, fällt es ihm schwer, nicht jeden anzuknurren, der Amy zu nahe kommt.
Dieser eine Moment ändert für Nakos alles. Denn ihm wird klar, dass das Bild einer starken, selbstbewussten Frau, das Amy von sich zeichnet, nur allzu oft eine Fassade ist. Nakos ist entschlossen, diese Mauer zwischen ihnen abzutragen. Stein für Stein. Gespräch für Gespräch. Und schließlich auch Kuss für Kuss ...

Der berührende Abschluss der zweibändigen Reihe.

Rezensionen zu diesem Buch

Leider nicht so meins :/

•Wildflower Summer - in diesem Moment von Kelly Moran•

Nachdem mir der erste Teil dieser Reihe sehr gefallen hat, habe ich mich lange darauf gefreut, auch endlich die Geschichte von Amy und Nakos zu lesen, die ich beide schon in Band 1 sehr mochte. Doch leider konnte mich diese Geschichte nicht so sehr überzeugen und begeistern, wie ich mir erhofft hatte!

 

Die Gestaltung des Covers gefällt mir sehr, vor allem weil sie richtig gut zur Wildflower Ranch passt und einen...

Weiterlesen

Zu langatmig, zu kitschig, zu wenig Handlung

Mit ihrer Redwood-Trilogie konnte Kelly Moran mich total überzeugen, so dass ich nun auch gerne "Wildflower Summer - In diesem Moment" lesen wollte. Wie auch schon bei den Redwood-Büchern, empfinde ich auch das Cover von "Wildflower Summer" als totalen Geniestreich - mit dem Holzhintergrund und den schönen Blumen einfach wunderschön!

Leider hört für mich die Schwärmerei bereits an diesem Punkt auf. Die Geschichte von Amy und Nakos war für meinen Geschmack viel zu langatmig erzählt,...

Weiterlesen

Leider nicht überzeugend!

Amy hatte es bisher nicht leicht im Leben - von ihren Eltern hat sie nicht genügend Liebe entgegengebracht bekommen, ihr Ex Mann hat sie um ihr Geld gebracht und ist ihr gegenüber gewalttätig geworden und in ihrer Vergangenheit liegen Dinge, über die sie bisher noch mit niemandem sprechen konnte. Nakos und sie sind seit Kindheitstagen befreundet, bis er merkt, dass er mehr für die empfindet...

Mich konnte das Buch leider gar nicht packen. Vielleicht klingt das gemein, aber Amy ist mir...

Weiterlesen

…ein beeindruckendes Zueinanderfinden, was einem dem Atem nimmt & nicht mehr von nakos, seinem romantischen Sinn für die Liebe & Rückhalt mit ganzen Herzen einnimmt…

Was ist noch erstaunlicher als einen Mann zu kennen, der einen seine Freundschaft aufopferungsvoll anbietet, sich um einen kümmert, dann auch noch verkündet einen vollkommen und in jeder Weise für sich einzunehmen.
Natürlich in höchst romantischen Sinne, bittersüß und verführerisch berauschend, dass sogar schon beim Lesen alles in einem den Wunsch erweckt ihm zu verfallen. Ich meine dass die Protagonistin sich natürlich besinnt und mit ihm die Zweisamkeit genießt, ihr Selbstbewusstsein...

Weiterlesen

Kann Nakos hinter Amys Fassade blicken und ihr zeigen was Liebe ist?

"Wildflower Summer" ist eine wunderbare, tiefgründige und hochemotionale Geschichte, die mich mehr als einmal zu Tränen rühren konnte. Kelly Moran hat einen flüssigen und warmen Schreibstil, der mich auf die Wildflower Ranch entführen konnte. Auf eine Ranch umgeben von Blumen, Blüten, Gräsern, Feldern so weit das Auge reicht, umgeben von Pferden, die gemütlich auf Weiden grasen und wunderbaren Menschen, die mir ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Ich konnte den Geruch nach Gras und...

Weiterlesen

Besser als der erste Band

Nachdem wir im ersten Band die Wildflower Ranch und ihre Bewohner kennengelernt haben wird es nun Zeit zu schauen was aus Olivias Freunden wird. Sie, Amy und Nakos sind seit früher Kindheit befreundet und halten immer fest zusammen.
Insbesondere als Amy von ihrem Mann verprügelt in Olivias Stall zusammenbricht. Seit dem lebt sie auf der Ranch und erholt sich langsam von den Ereignissen. Und seit dem beginnt Nakos festzustellen, das er in Amy mehr sieht als die gute Freundin.

Als...

Weiterlesen

Zauberhaft...

Amy und Nakos kennen sich seit Kindertagen. Gemeinsam mit Olivia hat ihre Freundschaft eine ganz besondere Dynamik. Jeder hat seine Rolle in dem Gespann und sie glauben, sie kennen sich in und auswendig, doch als Amys Ehemann diese schrecklich misshandelt, bringt das schlimme Ergebnis nicht nur ihr Leben völlig durcheinander, sondern löst auch bei Nakos ein totales Gefühlschaos aus.

Meine Meinung: „In diesem Moment“ ist der zweite Teil der Wildflower Summer Dilogie, die man unbedingt...

Weiterlesen

Gute Forsetzung

Nachdem mir der erste Band der Wildflower Reihe so gut gefallen hat, musste ich natürlich auch den zweiten Band lesen.

 

Das Cover ist auch hier wieder wunderschön, dieses Mal mehr orange und gelb angehaucht. Ich liebe diesen Stil einfach total. So schön ländlich und heimelig. Einfach ein besonderer Eyecatcher. Ein großes Lob an den Kyss Verlag. Denn auch innen ist das Buch wunderschön gestaltet. Ein absoluter Augenschmaus.

 

Die Geschichte ist auch hier wieder im...

Weiterlesen

Für mich schwächer als der erste Band

Titel: Wildflower Summer - In diesem Moment
Autor: Kelly Moran
Verlag: Kyss
Preis: 12,99€
Seiten: 352

Inhalt:

Nakos Hunt wird diesen Anblick nie vergessen. Wie seine beste Freundin Amy blutend auf dem Boden liegt, geschlagen von ihrem eigenen Ehemann. Es scheint völlig unmöglich. Das ist schließlich Amy. Die laute, starke, herausfordernde Amy. Selbst Monate später, als der Bastard von Ex-Ehemann längst im Gefängnis sitzt, fällt es ihm schwer, nicht jeden...

Weiterlesen

Schöner Schreibstil, aber Handlung nicht wirklich erkenntlich

Amy wurde von ihrem Ehemann sehr schlecht behandelt und am Ende sogar zusammengeschlagen. Dadurch hat sie eine Mauer um sich selbst gebaut. Ihr bester Freund Nakos möchte diese durchbrechen und ihr zeigen, was es bedeutet geliebt zu werden.

Der Schreibstil von Kelly Moran hat mir auch in diesem Band wieder sehr gut gefallen. Jedoch fand ich am Anfang die Perspektive gewöhnungsbedürftig.  Es ist der zweite Teil einer Dilogie, man kann die Bücher jedoch auch unabhängig voneinander lesen...

Weiterlesen

Genauso berührend wie Band 1, aber teilweise heftig

Achtung: Band 2 einer Reihe!

 

Achtung: Triggerwarnung: Missbrauch!

 

Amys Leben ist von jetzt auf gleich zerbrochen. Ihre Ehe war sowieso schon dem Ende geweiht, endete dann aber recht abrupt, indem ihr Mann sie brutal verprügelt und anschließend sie und ihre beste Freundin Olivia mit einer Pistole bedroht.

An diesem Tag wurden sie von Olivias Freund Nate und Nakos, dem besten Freund von Olivia und Amy, gerettet. Für Nakos hat sich an diesem Tag alles...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
384 Seiten
ISBN:
9783499276217
Erschienen:
Juli 2020
Verlag:
Rowohlt TB.
Übersetzer:
Vanessa Lamatsch
7.93333
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (15 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 33 Regalen.

Ähnliche Bücher