Buch

Roter Mond - Kim Stanley Robinson

Roter Mond

von Kim Stanley Robinson

Wir schreiben das Jahr 2048. Die Menschheit hat den Mond kolonisiert. Vor allem China hat sich große Pfründe gesichert. Für drei Menschen wird der Erdtrabant zum Schicksalsort: Fred Fredericks soll dort für die chinesische Science Foundation ein Kommunikationssystem installieren und wird Zeuge eines Mordes. Der chinesische Starreporter Ta Shu soll die Schönen und Reichen auf dem Mond interviewen und gerät in eine tödliche Intrige. Und Chan Qi, die Tochter des chinesischen Finanzministers, hat ihre ganz eigene Agenda. Als sie heimlich zur Erde zurückkehren will, setzt sie damit eine Kette von Ereignissen in Gang, die nicht nur Freds, Shus und ihr eigenes Leben bedrohen, sondern das Schicksal der gesamten Menschheit ...

Rezensionen zu diesem Buch

Nicht fesselnd

Leider fällt der Einstieg in die Handlung aufgrund der spannungsarmen Geschichte schwer und auch die Charaktere sind blass und man kommt am Anfang etwas durcheinander, wer nun wer ist – vor allem, wenn man den Beginn des Romans nicht am Stück, sondern in Etappen liest. Was wiederum der Handlung geschuldet ist, die nicht so recht fesseln kann. Darüber hinaus wurde das Setting bereits wesentlich fundierter und breiter von Autoren wie Frank Schätzing bedient, was die Erwartungshaltung an den...

Weiterlesen

Nicht mein Fall

Das Buch hat mich auf Grund des tollen Covers und des Titels sofort angesprochen. Auch der Klappentext hört sich vielversprechend an.

Von Kim Stanley Robinson habe ich, trotzdem er so hochgelobt wird, noch nichts gelesen. Umso gespannter war ich auf diese Buch.

Der Schreibstil ist recht flüssig und angenehm zu lesen. Doch das ist dann auch schon alles. Die einzelnen Personen sind immer nur kurz angerissen und wenig ausgearbeitet.

Der Beginn des Buches liest sich noch...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Science Fiction - Fantasy
Sprache:
deutsch
Umfang:
621 Seiten
ISBN:
9783453320109
Erschienen:
August 2019
Verlag:
Heyne Taschenbuch
Übersetzer:
Jakob Schmidt
2
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 1 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 2 Regalen.

Ähnliche Bücher