Buch

Lazarus - Lars Kepler

Lazarus

von Lars Kepler

Hat Jurek Walter überlebt? Der gefährlichste Serienmörder Schwedens wurde vor Jahren für tot erklärt. Er war bei einem dramatischen Polizeieinsatz von mehreren Kugeln getroffen in den Fluss gestürzt. Seine Leiche wurde jedoch niemals gefunden. Als nun der Schädel von Joonna Linnas toter Ehefrau in der Wohnung eines Grabschänders entdeckt und eine perfide Mordserie aus ganz Europa gemeldet wird, ahnt Joona Linna das Unvorstellbare: Der Albtraum ist nicht zu Ende, und der grausame Serienmörder droht, alle lebendig zu begraben, die Joona lieb sind. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt ...

Rezensionen zu diesem Buch

Leichen pflastern seinen Weg

In einer Wohnung werden Leichenteile gefunden und ein Schädel, der wie sich später herausstellt Joona Linnas verstorbener Frau gehörte. Joona ist sich sicher, dass Jurek Walter, der gefährlichste Serienmörder Schwedens, lebt. Er war nach einen Polizeieinsatz mit mehreren Schüssen verletzt worden und in den Fluss gestürzt. Alle sind sich einig, das kann er nicht überlebt haben, aber die Leiche wird nie gefunden, nur ein Finger. Joana ist sich sicher Jurek wird sich fürchterlich rächen. An...

Weiterlesen

An einigen Stellen leider zu unrealistisch.

Beginnend mit dem Erscheinungsbild des Buches kann ich sagen, dass das Cover ein absoluter Blickfang ist und mir sehr gut gefällt. Es stellt einen ziemlichen Kontrast zu den vorherigen Bänden dar, die alle in grau und etwas orange gehalten sind. 

Der Schreibstil ist wie gewohnt flüssig und mitreißend. Brutalität wird wunderbar beschrieben. Vollkommen egal, wie ein Tatort aussieht, jedes Detail wird dem Leser nähergebracht. Für Fantasie des Lesers ist da wenig Spielraum, was mich...

Weiterlesen

Alles was ein Thriller braucht

Einleitung: Nachdem Jurek Walter eigentlich schon seit geraumer Zeit tot sein sollte, gibt es plötzlich immer mehr Hinweise darauf, dass dies vielleicht doch nicht der Fall ist. Joona Linna ist sich sicher, dass er zurück ist, dennoch glaubt ihm zunächst niemand. Erst als es schon zu spät ist und immer mehr Menschen sterben. Joona verschwindet mit seiner Tochter, Saga weigert sich jedoch anzuerkennen, dass Jurek „von den Toten auferstanden ist“. Das ganze Buch ist gespickt mit Toden und auch...

Weiterlesen

Rundrumsorglosthriller

Wow, was für ein megacooler Thriller. Nervenaufreibend, hardboiled, typisch nordisch aber nicht kühl sondern mit jeder Menge Emotionen und Action. Ich bin begeistert von dieser Thriller-Reihe und Lazarus ist ein neuer Höhepunkt im Lars-Kepler-Kosmos.

Sollte man die Vorgänger gelesen haben? Ja, sollte man, weil es den Spaßfaktor ungemein erhöht. Man muss natürlich nicht, denn die wichtigsten Details werden dem Leser geliefert, damit er gut in die Story reinkommt.

Sollte man...

Weiterlesen

Lars Kepler muss man einfach lesen!!

Ich habe bis jetzt alle Bücher von dem Duo gelesen, jedes für sich war echt toll! Lazarus aber war für mich wieder besonders spannend!! Erst mal ist das Cover ein echter Hingucker mit der blau glänzenden Schrift und die Schlage hat auch was zum Fürchten...

Joona Linna hat schon viel erlebt mit Jurek, eigentlich sollte er tot sein und nun geschehen Verbrechen, die eindeutig auf Jurek Walters Methoden hinweisen. Wie kann das sein?? Alle in seiner Nähe sind in Gefahr und ein Wettlauf mit...

Weiterlesen

Ist Jurek Walter noch am Leben?

„Lazarus“ von Lars Kepler erschien am 28.02.2019 im Verlag Bastei Lübbe.

Das Cover hat eine wunderschöne Farbe, besonders die blaue Schrift  und der Titel machen neugierig auf den Inhalt.

Eine Serie von grausamen Morden zieht sich quer durch Europa. Als bei einem dieser Mordopfer der Kopf von Joona Linnas Ehefrau gefunden wird, wird dieser hellhörig. Er vermutet Jurek Walter der Serienmörder steckt hinter der Mordserie, doch den hat seine Kollegin Saga Bauer, vor Jahren,...

Weiterlesen

hervorragende Unterhaltung

Unter den guten Thriller-Autoren ist das Schriftstellerduo "Lars Kepler" inzwischen eine feste Größe. Stetig haben die Bücher der Reihe um die Ermittler Joona und Saga sich gesteigert. War der "Hypnotiseur" noch etwas unausgegoren, so ist der neue Band "Lazarus" jetzt ein hervorragend inszenierter, brutaler aber auch brutal spannender Thriller, der von der ersten Seite an Hochspannung bietet. Die Kommissare werden als lebensnahe und gefühlsechte Menschen geschildert, die verzweifelt...

Weiterlesen

Spannung trifft Brutalität

Als in der Wohnung eines Grabschänders der Schädel von Joona Linnas Ehefrau gefunden wird, weiß er ganz genau: Sein schlimmster Feind, Jurek Walter, lebt und wird weiterhin den perfiden Plan verfolgen, Menschen, die Joona nahe stehen, zu töten. 

Das Autorenduo Lars Kepler beweist im siebten Band dieser Reihe wieder einmal, dass durchgängige Spannung über mehr als 600 Seiten möglich ist.

In knappen, konsequent deskriptiven Sätzen werden Sachverhalte und Handlungen geschildert....

Weiterlesen

Ein Thriller, der schlaflose Nächte macht

   Das Buch firmiert unter Schwedenkrimi, ich hätte es als Psychothiller eingestuft. Es gibt sehr viele Tode, die meist sehr bestialisch umgebracht werden. Jurek, der Serienmörder der letzten Kepler-Bücher, konnte, trotz vieler Schusswunden, wieder genesen und hat mit dem riesigen Biber einen neuen Helfer gefunden. Joona ist wieder im Polizeidienst und hat mit Valeria eine neue Freundin, mit der gerne zusammen ist. Als Jurek wieder tätig wird, entsteht das völlige Chaos. Joona muss seine...

Weiterlesen

Spannender Thriller, bei dem einem der Atem wegbleibt

Joona Linna kann es nicht glauben: Der Massenmörder Jurek Walter, den seine Kollegin Saga vor Jahren erschossen hat, ist zurückgekehrt und hinter ihm und seiner Familie her. Darüber hinaus scheint er einen neuen Komplizen zu haben und die ersten Leichen pflastern dessen Weg…

Ist es wirklich Jurek Walter, der wieder da ist? Auf wen hat er es abgesehen? Wie kann Joona seine Familie schützen?

 

Meine Meinung:

Ich habe schon länger nichts mehr von dem Autorenehepaar...

Weiterlesen

Mitreißend!

~~In der Wohnung eines Grabschänders wird der Schädel von Joona Linnas toter Ehefrau entdeckt. Joona ist Kommissar in Stockholm. Kann das ein Zufall sein oder möchte jemand Joona ein Zeichen geben? Der Kommissar hat den schrecklichen Verdacht, dass Jurek Walter, ein todgeglaubter Schwerverbrecher, hier sein Unwesen treibt. Seine Kollegin Saga Bauer, die die vermeintlich tödlichen Schüsse auf Jurek abgegeben hat, kann das nicht glauben. Doch nach und nach gehen aus ganz Europa Meldungen über...

Weiterlesen

Gehört zu den besten Thrillern, die ich gelesen habe!

Die Geschichte:

Der Zeitpunkt, vor dem Joona Linna Angst hat, ist gekommen. Jurek Walter ist am Leben und befindet sich in seiner aktiven Phase. Er muss seine Tochter Lumi in Sicherheit bringen und den kaltblütigen Serienmörder finden und für immer auslöschen. Jurek Walter hat aber einen Komplizen gefunden, der zu allem bereit ist. Wird es Joona Linna gelingen, seine Tochter zu retten?

Buchcover und Charaktere:

Das Buchcover ist einfach nur schön. Die Schlange...

Weiterlesen

Joonas Grauen kehrt zurück

Zum Inhalt:

Eine europäische Mordserie mit Querverbindungen zum schwedischen Ermittler Joona Linna und der zeitnahe Fund des Kopfes von Jonnas verstorbener Frau bei einem Grabschänder lassen ihn annehmen, dass der erschossen geglaubte Serienmörder Jurek Walter doch noch unter den Lebenden weilt und danach trachtet, seine Drohung wahrzumachen: Joona Linna alles zu nehmen, was ihm lieb ist. Wird es Joona und seiner Kollegin Saga Bauer gelingen, die Menschen in ihrem Umfeld zu schützen...

Weiterlesen

Spannung, Action und jede Menge Thrill!

Jurek Walter ist zurück! Davon ist Kommissar Joona Linna überzeugt. Als er bei einem Fall Parallelen zu Jureks früheren Morden entdeckt, schrillen bei ihm die Alarmglocken und er versucht, seine Lieben in Sicherheit zu bringen. Hat der psychopathische Serienmörder der vergangenen Bände wirklich die Schüsse auf sich überlebt oder ist es vielleicht nur ein Nachahmungstäter? Keiner glaubt Joona zunächst – ein fataler Fehler…

„Lazarus“ ist der siebte Teil der Reihe um Kommissar Joona...

Weiterlesen

Brutal = spannend?

... kann so gar nicht in den allgemeinen Lobgesang einstimmen. Für mich ist Brutalität nicht automatisch mit Spannung gleichzusetzen. Daher ödete es mich schon ziemlich schnell an, wenn ich wieder mal detailliert lesen durfte, wie ein Opfer zugerichtet wurde. Spannend wäre es, wenn mir ein plausibles Motiv präsentiert würde - is aber nich. JW ist böse - das ist mir zu wenig. Und wenn ein Buch es nicht schafft, mich nach der Lektüre von ca. 25% für irgendeine Figur zu begeistern oder...

Weiterlesen

beinhart und superspannend

Das Autorenehepaar Lars Keppler ist ein Garant für blutige, spannende Thriller. In "Lazarus" kann das Duo sich nochmal gewaltig steigern.

Mit Jurek erscheint ein alter Feind auf der Bildfläche, der furchterregend effektiv entführt, quält, mordet. Und er macht Jagd auf seinen alten Gegner Kommissar Joona und dessen Kollegin Saga. Der Leser wird atemlos von der ersten bis zur letzten Seite durch das Buch gejagt- Sicher ist dabei nicht immer alles wahnsinnig logisch. Sicher ist Jurek...

Weiterlesen

Psycho vom Feinsten

Klappentext:

In einem Vorort von Oslo wird ein Mann in seiner Wohnung ermordet aufgefunden. Doch der grausigste Fund steht noch aus: In der Gefriertruhe entdeckt die Polizei eine Vielzahl von Leichenteilen - eines davon ist der Schädel von Summa, Jonna Linnas Ehefrau.

Summa wurde bereits vor vielen Jahren in Nordschweden begraben. Doch nun musste Joona erfahren, dass das Grab seiner Frau offenbar geschändet wurde.

Kurz darauf bittet eine deutsche Komissarin Joona Linna...

Weiterlesen

Was für ein toller Thriller

Hat Jurek Walter überlebt? Der gefährlichste Serienmörder Schwedens wurde vor Jahren für tot erklärt. Er war bei einem dramatischen Polizeieinsatz von mehreren Kugeln getroffen in den Fluss gestürzt. Seine Leiche wurde jedoch niemals gefunden. Als nun der Schädel von Joona Linnas toter Ehefrau in der Wohnung eines Grabschänders entdeckt und eine perfide Mordserie aus ganz Europa gemeldet wird, ahnt Joona Linna das Unvorstellbare: Der Albtraum ist nicht zu Ende, und der grausame Serienmörder...

Weiterlesen

Gnadenlos & unbarmherzig

Den schwedischen Ermittler Joona Linna holt in "Lazarus" seine Vergangenheit ein.
Die Schatten der Vergangenheit, von denen jeder dachte, sie seien entgültig begraben, gefährden neben weiteren Opfern auch alles, was Joona liebt.

Das Autoren-Ehepaar, das sich Lars Kepler nennt, hat mit "Lazarus" als Nachfolger zu "Hasenjagd" eine gewaltige Schippe drauf gelegt.

In Gegenwartsform verfasst, liest sich die Handlung flüssig und ist sehr packend. Die Rückblenden in...

Weiterlesen

Schneller, härter, besser - das Ende?

Auf dieses Buch des Autorenpaars Lars Kepler war ich schon sehr gespannt, weil ich die Vorgänger alle sehr mochte. Joona ist eigentlich eher ein Antiheld, aber gerade das mag ich so an ihm – seine Traurigkeit, seiner Düsternis. Die Reihe des schwedischen Ehepaars Alexandra und Alexander Ahndoril folgt der skandinavischen Tradition und passt herrlich in dieses Genre. Seit dem ersten Wallanderkrimi stehe ich auf diese nordischen Krimis und Thriller, die immer ein bisschen lakonisch,...

Weiterlesen

Rasant, brutal, spannend!

Klapptext:

Hat Jurek Walter überlebt? Der gefährlichste Serienmörder Schwedens wurde vor Jahren für tot erklärt. Er war bei einem dramatischen Polizeieinsatz von mehreren Kugeln getroffen in den Fluss gestürzt. Seine Leiche wurde jedoch niemals gefunden. Als nun der Schädel von Joona Linnas toter Ehefrau in der Wohnung eines Grabschänders entdeckt und eine perfide Mordserie aus ganz Europa gemeldet wird, ahnt Joona Linna das Unvorstellbare: Der Albtraum ist nicht zu Ende...

Weiterlesen

Temporeiche und spannende 637 Seiten. Ein echter Pageturner eben – mehr gibt’s eigentlich nicht zu sagen.

Mit „Lazarus“ legen Alexandra Coelho Ahndoril und Alexander Ahndoril unter dem Pseudonym Lars Kepler ihren siebten Band rund um Joona Linna und sein Team vor. Dieser Kriminalroman ist im Februar 2019 bei Lübbe erschienen und umfasst 637 Seiten.

Eine Mordserie erschüttert Europa. Während die meisten Ermittler im Dunkeln tappen, steht für Joona Linna bald fest: Diese Morde tragen eindeutig die Handschrift des gefährlichsten Serienmörders, der Schweden je heimgesucht hat, nämlich die...

Weiterlesen

Lazarus

Jurek Walter ist einer der gefährlichsten Serienmörder in Schweden und er hinterlässt bei jedem Mord seine eigene Handschrift. Nur gut, dass Jurek durch mehrere Schussverletzungen und dem Sturz in einen kalten reißenden Fluss getötet wurde. Doch plötzlich tauchen in ganz Europa neue Mordopfer auf, welche Jureks Handschrift aufweisen. Für Joona Linna ist schnell klar, dass Jurek doch überlebt haben muss und seine Familie töten will. Es beginnt ein Kampf auf Leben und Tod.

 

Der...

Weiterlesen

640 Seiten purer Showdown

Ist der gefährlichste Serienmörder Europas wirklich tot? Walter Jurek wurde erschossen, seine Leiche ist dabei in einen Fluss gestürzt und wurde nicht gefunden. Jetzt - Jahre Später - wird der Schädel von Joona Linnas verstorbener Frau bei einem Grabschänder gefunden. Gleichzeitig geht eine brutale Mordserie in Europa um. Ermittler Joona Linna wird klar, dass das wahre Entsetzen erst begonnen hat.

"Lazarus" ist der siebente Band um den schwedischen Kommissar Joona Linna. Obwohl ich...

Weiterlesen

sehr düstere Grundstimmung...

"Lazarus" ist der 7. Teil der Jonna-Linna-Reihe. Trotzdem lässt er sich ohne Vorwissen problemlos lesen. Allerdings wird man so auf vorherige Teile etwas gespoilert.

In Lazarus geht es um Jonna Linna, der nachdem er an einem Tatort war, sofort erkennt das einer der größten Serienmörder Schwedens wieder aufgetaucht sein muss. Jurek Walter wurde vor einiger Zeit eigentlich von Jonna's Kollegin Saga getötet. Trotzdem deuten alles auf seine Handschrift hin und der Albtraum von Jonna...

Weiterlesen

Nichts für schwache Nerven

Der Kommissar Joonna Linna vermutet, dass ein brutaler Serienmörder überlebt hat, obwohl es so schien, als wäre er vor einigen Jahren an mehreren Schüssen gestorben. Doch Joonna erkennt die Handschrift des Mörders, der nun erneut auftaucht. Und dieser hat es auf alle abgesehen, die ihn damals schon verfolgt hatten. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

                     

Dieses Buch ist Teil einer Reihe um Joonna Linna. Das ist wichtig zu wissen, denn die Handlung wird aus...

Weiterlesen

Superspannend mit Gänsehautgarantie

Zum Klappentext:
Hat Jurek Walter überlebt? Der gefährlichste Serienmörder Schwedens wurde vor Jahren für tot erklärt. Er war bei einem dramatischen Polizeieinsatz von mehreren Kugeln getroffen in den Fluss gestürzt. Seine Leiche wurde jedoch niemals gefunden. Als nun der Schädel von Joonna Linnas toter Ehefrau in der Wohnung eines Grabschänders entdeckt und eine perfide Mordserie aus ganz Europa gemeldet wird, ahnt Joona Linna das Unvorstellbare: Der Albtraum ist nicht zu Ende, und...

Weiterlesen

Megaspannender Thriller, aber nichts für schwache Nerven!

Joona Linna ist ein Ermittler, der gerade auf Bewährung aus dem Gefängnis entlassen wurde. Vor langer Zeit hat er mit seiner Kollegin Saga Bauer den Serienmörder Jurek Walter und seinen Zwillingsbruder gejagt. Beide wurden getötet, doch jetzt gibt es immer wieder Hinweise, dass Jurek doch noch am Leben sein könnte. Seine Leiche wurde nämlich nie gefunden. Es kommt immer wieder zu Morden, bei denen es eine Verbindung zu Joona, aber auch zu Jurek gibt. Deswegen ist Joona bald davon überzeugt,...

Weiterlesen

Unglaublich spannend und nichts für schwache Nerven!

_Lazarus_ ist bereits der siebte Band der Joona Linna-Reihe. Ich habe die Bände davor nicht gelesen und muss sagen, dass ich keine Probleme hatte dem Handlungsstrang zu folgen. Denn die Bezüge auf die vorherige Story werden stets zusammengefasst erläutert. Sei es als Erinnerung der Protagonisten oder als Erklärung gegenüber neuen Figuren. Der Leser kann der Handlung ohne Probleme folgen. 

Schon bereits beim Prolog wird der Leser auf die Probe gestellt, ob er denn genug Nerven hat den...

Weiterlesen

Wie Phoenix aus der Asche

Eine brutale Mordserie zieht sich durch ganz Europa. Der Ursprung scheint aber in Schweden zu liegen und ein schrecklicher Verdacht kommt auf. Sollte etwa der grausamste Serienmörder Schwedens nicht wie gedacht bei einem dramatischen Polizeieinsatz getötet worden sein. Sein von mehreren Kugeln getroffenen Körper fiel damals in einen Fluss und der Leichnam wurde nie gefunden. Kann Jurek Walter dies wirklich überlebt haben? Hat sich ein anderer Täter sich der Vorgehensweise als...

Weiterlesen

Irgendwie nicht überzeugend

(0)Im Rahmen einer Leserunde durfte ich eine Entdeckung machen und zum ersten Mal ein Buch von Lars Kepler lesen, von dem ich schon so viel gehört, aber noch nichts gelesen hatte. Sehr informativ kam vom Verlag eine Broschüre mit Informationen und damit wusste ich dann, dass Lars Kepler ein Pseudonym für ein Ehepaar ist, das zusammen die Romane schreibt. So war ich denn neugierig wie 2 Personen zusammen einen Thriller schreiben und ob ich einen Unterschied in der Schreibweise feststellen...

Weiterlesen

Mutprobe gefällig?

Ich habe bisher noch kein Buch der Reihe gelesen und stieg damit als "Unwissende" in die Schwedenkrimis von Lars Kepler ein. Allerdings hat das der Geschichte keinen Abbruch getan, da alles sehr detailliert erklärt wird und auch die Zusammenhänge aufgezeigt und klar werden. 
Das einzige, was mich verwirrt, ist die Bezeichnung als "Krimi". Psycho-Thriller trifft es wohl am ehesten, jedenfalls was mich betrifft.

Joona Linna ist eine beeindruckende Figur! Von Anfang an hat mich...

Weiterlesen

Spannung pur

Lazarus heißt der siebte Thriller mit den Ermittlern Joona Linna und Saga Bauer und ist als Hardcover 2019 bei Bastei Lübbe erschienen. Es handelt sich zwar um einen abgeschlossenen Thriller, aber um die Protagonisten richtig zu kennen und zu verstehen, ist es hilfreich die vorherigen Bände zu kennen, aber nicht zwingend notwendig.
Als in Schweden und im europäischen Ausland einige Morde geschehen, die immer einen Bezug auf Joona Linna haben, schließt dieser die richtigen Schlüsse:...

Weiterlesen

Hält weniger als er verspricht

Allgemeines:

Lars Kepler ist das Pseudonym der Eheleute Alexandra Coelho Ahndoril und Alexander Ahndoril. Sie gehören zu den erfolgreichsten Krimiautoren Schwedens und haben den psychologischen Krimi bis aufs Äußerste verfeinert und ausgereizt.

Ihre international ausgesprochen erfolgreiche Serie um den Kommissar Joona Linna, die mit Der Hypnotiseur begann, wird mit Lazarus als siebtem Band der Reihe fortgesetzt. Lazarus erscheint am 28. Februar 2019 als Hardcover bei Lübbe und...

Weiterlesen

Joona versus Jurek

Dieses Buch ist nun schon das 7. der Reihe um Joona Linna. Joona steht kurz vor dem Ende seiner Rehabilitierung und darf dann wieder bei der Kriminalpolizei arbeiten. Mit Valeria läuft es auch ganz gut. Eigentlich eine gute Ausgangsposition. Doch dann holt ihn die Vergangenheit ein. In einer Wohnung in Norwegen ist ein bestialischer Mord geschehen und in der Tiefkühltruhe findet man Leichenteile, auch den Schädel von Joonas verstorbener Frau.  Es geschehen weitere Morde über Europa verteilt...

Weiterlesen

Spannung ja, aber leider dem übernatürlichen Bösen untergeordnet

Zum bereits siebten Mal darf Super-Ermittler und Wunder-Hirn Joona Linna die (schwedische) Menschheit vor dem Bösen retten. Jemand bisher totgeglaubtes läuft ihm in “Lazarus” über den Weg. Doch zu Beginn sind es nur Taten, die Ähnlichkeit aufweisen und merkwürdige Vorkommnisse. Ist hier also tatsächlich Joonas langjähriger “persönlicher” Freund am Werk?

“Lazarus” vereint zwei Dinge meisterlich: Grundlegende Spannung durch kurze Kapitel und regelmäßige Einsprengsel an Brutalität sowie...

Weiterlesen

Psychologisch durchdacht und sehr gut konstruiert mit grausamen Szenen

„Lazarus“ ist mein erster Krimi, den ich von Lars Kepler gelesen habe. Hinter dem Pseudonym Lars Kepler verbirgt sich das schwedische Autorenehepaar Alexandra und Alexander Ahndoril. „Lazarus“ ist der bereits sechste Fall in dem Joona Linna, ein schwedischer Kommissar der Landeskriminalpolizei mit finnischen Wurzeln, und Saga Bauer, eine operative Kommissarin beim schwedischen Staatsschutz, ermitteln. Dennoch kann das Buch ohne Nachteile unabhängig von den anderen Teilen der Reihe gelesen...

Weiterlesen

Hochspannung

Als der Kopf von Joonna Linnas toter Ehefrau in der Wohnung eines Grabschänders gefunden wird und gleichzeitig europaweit Straftäter ermordet werden steht für Joona Linna fest, Jurek Walter, der gefährlichste Serienmörder Schwedens lebt und er will ihn und seine Tochter.
Bei seinen Kollegen findet er kein Gehör, schließlich ist Jurek Walter vor einigen Jahren bei einem Polizeieinsatz von mehreren Schüssen tödlich getroffen worden und in den Fluss gestürzt, seine Leiche wurde allerdings...

Weiterlesen

Absolutes Highlight!!!!

Worum gehts?

Achtung! Band 7 einer Reihe!

Kann es wirklich sein? Ist Walter Jurek wirklich am Leben? Für Joona Lina und Saga Bauer wäre das ein wahr gewordener Alptraum. Die Beweise und Hinweise verdichten sich und die Mysterien, die nicht ins Schema passen, werden immer größer. Der Wettlauf mit dem Tod beginnt....

Wie ergings mir?

Als aller erstes muss ich einmal bemängeln, dass das Cover im Stil so ganz anders ist. Klar gefällt es mir vom Stil her gut, aber ich...

Weiterlesen

Der reine Wahnsinn

Das Cover ist schlicht aber trotzdem sehr aussagekräftig, die Schlange auf dem schwarzen Grund ist nicht nur ein absoluter Hingucker sondern passt wie ich finde auch einfach genial zur Story. Dabei möchte ich nich anmerken, dass mir die Neuauflagen der anderen Bücher sehr gut gefallen und besonders die Cover sich großartig verbessert haben und ich fast traurig bin die älteren Ausgaben zu haben. Gar nicht dumm zeitgleich neue Auflagen raus zu bringen, schließlich geht es vielen wie mir, die...

Weiterlesen

Temporeich und brutal gefährlich

Meine Meinung zum Buch:

Nachdem ich die Vorgänger-Bücher alle gelesen habe, war für mich der Einstieg in die Geschichte sehr einfach und unkompliziert, mit den Ermittlern, Hauptcharakteren und ihren Lebensgeschichten war ich schon gut vertraut. Das Besondere am aktuellen Band ist, dass er sehr temporeich und fast durchgehend hochspannend geschrieben ist, sodass man im Lesefluss wirklich manchmal durchatmen muss. Sehr gut gefallen hat mir, dass Joonas Tochter Lumi auch eine bedeutende...

Weiterlesen

Das Böse stirbt niemals wirklich

Um es gleich vorwegzunehmen, „Lazarus“ von Lars Kepler ist bereits der siebte Schweden-Krimi mit dem sympathischen Ermittler Joona Linna. Die Vorgänger hatten mich begeistert und auch diesmal wurde ich nicht enttäuscht. Worum geht es?

Der Einstieg ist echt gruselig. Ist Serienkiller Jurek Walter doch noch am Leben? Hat er sich nach dem Tod seines Zwillingsbruders einen neuen Partner gesucht? Oder ist Joona paranoid? Gleich mehrere Handlungsstränge gilt es zu verfolgen. Zwei...

Weiterlesen

spannend aber unglaubwürdig

Von den Toten auferstanden oder nicht?

Eine Mordserie erschüttert Stockholm. Joona Linna vermutet, dass Jurek Walter doch nicht tot ist und flieht mit seiner Tochter aus dem Land. Keiner glaubt ihm zu Anfang, doch dann wird ein Grab gefunden und allen ist klar: Das kann nur eins bedeuten!

Nun beginnt eine Heztjagd, die ihresgleichen sucht. Jurek und sein neuer Helfer sind grausamer als je zuvor und schrecken auch vor perfiden Tricks nicht zurück. So fand ich zum Beispiel die...

Weiterlesen

Das Böse ist immer und überall

Als eine brutale Mordserie sich durch Europa zieht und der Schädel von Joona Linnas verstorbener Frau bei einem Grabschänder auftaucht, ist Joona überzeugt, dass der Serienmörder Jurek Walter zurück ist. Da gibt es nur ein Problem: Jurek ist tot, erschossen von Saga Bauer. Doch Joona ist überzeugt, dass der Mann nun hinter ihm und seiner Tochter her ist, weshalb er den seit Jahren vorbereiteten Notfallplan ausruft und sich und Lumi in Sicherheit bringt. Doch in Schweden ruht der Fall nicht...

Weiterlesen

Geballte Ladung Action. Wenn du nur noch weiterlesen willst!

Inhaltsangabe

Hat Jurek Walter überlebt? Der gefährlichste Serienmörder Schwedens wurde vor Jahren für tot erklärt. Er war bei einem dramatischen Polizeieinsatz von mehreren Kugeln getroffen in den Fluss gestürzt. Seine Leiche wurde jedoch niemals gefunden. Als nun der Schädel von Joonna Linnas toter Ehefrau in der Wohnung eines Grabschänders entdeckt und eine perfide Mordserie aus ganz Europa gemeldet wird, ahnt Joona Linna das Unvorstellbare: Der Albtraum ist nicht zu Ende, und der...

Weiterlesen

Spannender Pageturner!

Joona Linnas hartnäckigster und gefährlichster Gegner, der Serienmörder Jurek Walter, wurde vor Jahren für tot erklärt. Er stürzte damals, von mehreren Kugeln getroffen, in einen Fluss. Seine Leiche wurde zwar nie gefunden, doch mittlerweile hofft Joona, dass es Saga damals wirklich gelungen ist, den Killer zur Strecke zu bringen. Joona und seine Tochter Lumi versuchen nun, endlich ein normales Leben zu führen, ohne dass sie ständig fürchten müssen, dass Jurek zurückkehrt, um sie zu töten....

Weiterlesen

Spannend mit einigen Schwächen

„Joona hat mir meinen Bruder genommen, und du kannst dir sicher sein, dass ich mir alles nehmen werde, was sein ist.“ (Zitat Seite 327)

 

Inhalt:

Eine Serie von grausamen Morden zieht sich durch Europa, die eines gemeinsam zu haben scheinen: alle Toten waren selbst Täter gewesen. Der bekannte Rechtsmediziner, Professor Nils Ahlén sucht seinen alten Freund Joona Linna auf. Bei einem Toten in Oslo wurde eine mit unterschiedlichen Leichenteilen gefüllte Gefriertruhe...

Weiterlesen

Lazarus

Lazarus 
Der langersehnte 7. Band der Joona Linna Reihe des Autorenduos Lars Kepler hat meine Erwartungen wieder einmal voll erfüllt. 
In diesem Band muss Joona sich mit dem Gedanken befassen, dass Jurek Walter ,der damals angeschossen durch Saga Bauer in einen Fluss fiel und als tot galt, doch noch lebt. Er selbst ist aus dem Gefängnis entlassen worden und darf wieder ermitteln. 
Eine Mordserie, die durch ganz Europa geht, ähnelt den Morden, die Walter, der Sandmann,...

Weiterlesen

Jetzt wird es persönlich

Als sich eine Spur grausamer Morde durch ganz Europa zieht, glaubt Joonna Linna, dass Jurek Walter, den er Jahre lang verfolgte, dahinter stecken könnte. Doch eigentlich kann das gar nicht sein, denn Jurek Walter wurde bei einem Polizeieinsatz getötet. Aber wer sonst sollte hinter den Morden stecken, denn auch die Opfer waren alles andere als Unschuldslämmer. Besonders hart wird es, als in der Kühltruhe eines Opfers ein fürchterlicher Fund gemacht wird. Das Opfer, ein Grabschänder, der Fund...

Weiterlesen

Leichen pflastern seinen Weg - Ein harter Page-Turner mit viel Blut und Dramatik

„Wenn du in einen Abgrund schaust, dann schaut auch der Abgrund in dich hinein.“ (ebook S. 479)

 

Meine Meinung:

„Lazarus“ ist bereits der siebte Band um den Ermittler Joona Linna. Obwohl ich bislang noch keinen der sechs Vorgängerbände gelesen habe, hatte ich überhaupt keine Schwierigkeiten, in die Geschichte hineinzufinden und mit den Charakteren vertraut zu werden. Dennoch bin ich mir sicher, dass die Leseunterhaltung *noch* besser ist, wenn man auch die Vorgänger...

Weiterlesen

Joonas Albtraum

Obwohl Jurek schon vor Jahren für tot erklärt wurde, nachdem er von Kugeln getroffen in den Fluss stürzte und nicht mehr auftauchte, ist Joona überzeugt, dass er lebt. Bestärkt in dieser Überzeugung wird er durch eine Mordserie, die sich über ganz Europe erstreckt. Dann wird auch noch der Schädel von Jonnas toter Ehefrau bei einem Grabschänder entdeckt. Keiner will Joona glauben, daher bringt er sich erst einmal mit seiner Tochter Lumi in Sicherheit.

Jurek will sich an Joona und Saga...

Weiterlesen

Joona gegen Jurek

~~Wer, wie ich, Kommissar Joona und seine Kollegin Saga seit nun sechs Bänden mit Begeisterung liest, der kommt auch am siebten Band "Lazarus" nicht lange vorbei. Der Titel gibt bereits preis, dass der Psychopath Jurek die Schüsse im letzten Teil überlebt hat. Diesen Spoiler verrät ja bereits der Klappentext und Fans hatten es ja geahnt, dass das dicke Ende noch kommt.

Gewohnt gradlinig steigt das Autorenduo in die Story ein und der Leser wird ziemlich schnell in eine Achterbahn der...

Weiterlesen

Linnas persönlicher Alptraum

Seit Jahren ist Joonna Linna auf der Jagd nach Jurek Walter gewesen, bis er anscheinend vor Jahren bei einem Polizeieinsatz getötet wurde. Doch wie erklären sich die dann die vielen Morde, die in letzter Zeit eine grausame Linie durch Europa ziehen? Die Getöteten waren alles keine Unschuldslämmer, sondern haben mit ihren Taten selbst Angst und Schrecken verbreitet. Sieht sich da jemand als Gerechtigkeitsengel, der die Welt von „Unrat“ säubern will? Für Joonna Linna sieht es nach Taten aus,...

Weiterlesen

Besessen

Eine Spur unvorstellbarer Grausamkeiten zieht sich durch Europa, bestialisch ermordete Menschen werden aus verschiedenen Ländern gemeldet. Eins ist ihnen gemeinsam: auch sie waren Verbrecher, Vergewaltiger, Betrüger. Joona Linna erhält Kenntnis davon und zweifelt, ob Jurek Walter, skrupelloser und gewiefter Killer, wirklich tot ist. Weitere Ermittler gehen jedoch von einem Gerechtigkeit suchenden  Täter aus. Joona  ist der einzige Zweifelnde, die anderen sind von Jureks Tod überzeugt. Joona...

Weiterlesen

Sehr spannend

Rezension „Lazarus“ von Lars Kepler
Am 28.01.2019 erschien beim Bastei Lübbe Verlag der neue Thriller „Lazarus“ von Lars Kepler. Es ist der 7.Band der Joona Linna Reihe.

Das 640 Seiten starke Werk hat mich von der ersten Zeile an in seinen Bann gezogen.

Die zentralen Person ist der schwedische Hauptkommissar Joona Linna, der in der Vergangenheit Frau und Kind unfreiwillig verlassen hat, um sie vor dem Psychopaten Jurek Walter zu schützen. Jurek Walter wurde vor einigen...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
640 Seiten
ISBN:
9783785726501
Erschienen:
Februar 2019
Verlag:
Lübbe
Übersetzer:
Thorsten Alms Susanne Dahmann Adrien Meisch Susanne Dahmann
8.69231
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.4 (52 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 65 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher