Buch

Playground - Leben oder Sterben - Lars Kepler

Playground - Leben oder Sterben

von Lars Kepler

Jasmin Pascal-Andersson, Lieutenant in der schwedischen Armee, wird bei einem Kriegseinsatz schwer verwundet. Vierzig Sekunden lang steht ihr Herz still. Nach der Reanimation leidet sie an Halluzinationen, die Ärzte attestieren ihr ein posttraumatisches Stresssyndrom. Eine schwierige Rekonvaleszenzzeit steht ihr bevor, und zurück in Stockholm entscheidet sie sich, aus dem Militärdienst auszutreten, um ein ruhigeres Leben zu führen. Sie findet einen Job als Sekretärin, bringt wenig später ein Kind zur Welt. Alles scheint in bester Ordnung. Doch als Jasmin mit ihrem Sohn in einen furchtbaren Autounfall verwickelt wird, kehren die Halluzinationen zurück ...

Rezensionen zu diesem Buch

Für mich kein gutes Buch

Playground

Herausgeber ist Piper Paperback (4. Oktober 2016) und hat 464 Seiten.

Kurzinhalt: Jasmin Pascal-Andersson, Lieutenant in der schwedischen Armee, wird bei einem Kriegseinsatz schwer verwundet. Vierzig Sekunden lang steht ihr Herz still. Nach der Reanimation leidet sie an Halluzinationen, die Ärzte attestieren ihr ein posttraumatisches Stresssyndrom. Eine schwierige Rekonvaleszenzzeit steht ihr bevor, und zurück in Stockholm entscheidet sie sich, aus dem Militärdienst...

Weiterlesen

nicht so gut wie die Vorgänger

Habe alle Bücher von Lars Kepler gelesen und eigentlich haben mir alle Vorgänger gefallen. Das hier ist ganz anders als die Bücher vorher und darum ist es auch schwer zu bewerten.... Jasmin ist bei der Armee und hat dabei einen Unfall, wo sie kurz ins "Totenreich" gelangt und dann wenn sie davon spricht, wie es in dieser Zwischenwelt war- attestiert man ihr eine Psychose. Sie beendet darauf hin den Dienst und führt dann ein "normales" Leben, bekommt ein Kind und erst als sie mit ihrer Mutter...

Weiterlesen

Der Strom der Toten - Spannend, aber anders als von Lars Kepler erwartet

Leutnant Jasmin-Pascal Andersson wird während eines Spezialauftrags im Norden des Kosovo so schwer verletzt, dass ihr Herz vierzig Sekunden lang stehen bleibt und sie reanimiert werden muss. Sie erholt sich zwar körperlich, doch sie leidet seit dem unter Halluzinationen, sodass Ärzte ein posttraumatisches Stresssyndrom diagnostizieren.

Zurück in Stockholm scheidet sie aus dem Militärdienst aus und nimmt einen Job als Sekretärin im Verteidigungsministerium an, um Stabilität zurück in...

Weiterlesen

Nicht überragend

Nachdem ich die Kurzbeschreibung gelesen hatte, war ich überaus begeistert von diesem Buch und habe es, sobald ich in dessen Besitz war, gleich angefangen zu lesen.
Ernüchternd musste ich leider feststellen, dass das Buch doch ganz anders als erwartet war. Es konnte mich an keiner Stelle so richtig fesseln oder begeistern. Darüber hinaus war mir die Hauptprotagonistin unsymphatisch und streckenweise empfand ich sie als nervig.
Hinter diesem Thriller verbarg sich eine gute Idee,...

Weiterlesen

Nicht ganz das, was ich erwartet habe

Ich habe vor "Playground - Leben oder sterben" noch nichts von Lars Kepler gelesen und war sehr gespannt darauf, was mich hierbei erwarten wird. Leider musste ich allerdings für mich feststellen, dass mich dieser Thriller nicht gänzlich überzeugen konnte.

An sich ist die Geschichte ganz nett geschrieben und man merkt auch, dass sich das Autorenduo hier viele Gedanken gemacht hat, allerdings konnte mich die Geschichte nie so packen, wie ich es mir im Vorfeld gewünscht habe. Dazu...

Weiterlesen

Am Ende landen wir alle in China

Der PIPER Verlag ordnet den Roman des Autorenpaares Ahndoril in der Ecke Krimi/Thriller ein und verpasst ihm ein Etikett, welches nicht so ganz zutreffend scheint. Immerhin spielt sich ein großer Teil des Handlung im Totenreich ab – eher unüblich für einen klassischen Krimi. Die Hauptfigur Jasmin ist ehemalige Soldatin und überlebt einen Einsatz im Kosovo nur haarscharf. Seitdem wird sie von der Vorstellung geplagt, dass das Totenreich wie China aussieht und es dort keine Gerechtigkeit gibt...

Weiterlesen

Playground - Leben oder Sterben - HOCHSPANNUNG oder GEHT GAR NICHT ???

Der neue Roman von "Lars Kepler" (Pseudonym von Alexandra Coelho Ahndoril und Alexander Ahndoril) PLAYGROUND - Leben oder Sterben ist anders!

Anders als die bisherigen Kepler-Krimis: Der Hypnotiseur; Paganinis Fluch; Flammenkinder; Ich jage dich; Der Sandmann.

Und PLAYGROUND wird entweder begeistern oder man kann nichts damit anfangen - Entscheiden müssen die Leser!

 

Lieutenant Jasmin Pascal-Andersson wurde bei einem Einsatz im Kosovo...

Weiterlesen

Enttäuscht? Ganz gern gelesen? Begeistert?

Was trifft für mich nach der Lektüre dieses Buches eigentlich zu? Letzteres sicher nicht, denn ich hatte ganz andere Erwartungen. Da ich schon einige Romane dieses Schreibduos kenne, war ich schon eher darauf eingestellt, etwas Ähnliches lesen zu können. Aber weit gefehlt und da mich das Buch auf seine ganz eigene Art gefesselt hat, ist auch das erste Attribut nicht zutreffend. Bleibe ich also bei „ganz gern gelesen“ und füge hinzu, auch mit großer Spannung gelesen.

Der Roman spielt...

Weiterlesen

Ein Highlight des Genres

Inhalt:
Jasmin ist als Lieutenant der schwedischen Armee im Kosovo. Dort wird sie schwer verletzt und ist für einige Sekunden sogar tot. Während ihr Herz aufgehört hat zu schlagen, träumt sie von einem aussergewöhnlichen Totenreich. Auch nachdem die Ärzte sie wieder ins Leben geholt haben, lassen sie die Bilder von dort nicht los. Ihre Halluzinationen begleiten sie fortan für einige Zeit, in der sie hart dafür kämpfen muss wieder in die Realität zurückzufinden. Als sie wieder nach...

Weiterlesen

Playground

Jasmin Pascal-Andersson wird in einem Kampfeinsatz im Kosovo lebensgefährlich verwundet und war sogar für kurze Zeit tot. Wieder am Leben versucht sie ihr Leben fern der Armee in Griff zu bekommen. Sie wird schwanger und heiratet. Trotz allem lässt sie die Erinnerung an ihre Nahtoderfahrung nicht los und wird als psychisch krank angesehen. Nach einem schweren Autounfall muss sie sich allem stellen - ihr und vor allem ihrem Sohn zuliebe. Ein gefährliches Spiel um Leben und Tod beginnt, dem...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
459 Seiten
ISBN:
9783492060462
Erschienen:
Oktober 2016
Verlag:
Piper Verlag GmbH
Übersetzer:
Christel Hildebrandt
6.81818
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.4 (11 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 30 Regalen.

Ähnliche Bücher