Buch

Dein Lächeln um halb acht - Laura Jane Williams

Dein Lächeln um halb acht

von Laura Jane Williams

Schlechtes Timing für die Liebe?
Die Liebes-Komödie von Laura Jane Williams um diverse verpasste Chancen ist zum Seufzen romantisch, wunderbar modern und locker-leicht erzählt

Was wäre, wenn du die Liebe deines Lebens jeden Morgen knapp verpasst?
Normalerweise nimmt die Londonerin Nadia die 7:30-U-Bahn - es sei denn, sie verschläft oder übernachtet bei ihrer Freundin Emma oder es kommt eben sonst irgendetwas dazwischen. Schließlich ahnt Nadia nicht, dass Daniel jeden Morgen auf sie wartet, seit er sie in einem mit Kaffee bespritzten Kleid gesehen und sich nicht getraut hat, sie anzusprechen. Dann entdeckt Nadia eines Tages eine Anzeige in der Zeitung: "An die hinreißende Frau mit den Kaffee-Flecken auf dem Kleid: Ich bin der Typ, der immer in der Nähe der Tür steht und darauf hofft, dich wiederzusehen. Lust auf einen Drink?"
Nach einer schweren Enttäuschung glaubt Nadia nicht mehr so recht an die Liebe, trotzdem stimmt sie nach einigem Zögern einem Treffen in einer Bar zu. Doch kurz bevor sie eintrifft, wird Daniel zu einem familiären Notfall gerufen ...

Wie Daniel und Nadia einander in London immer wieder um Haaresbreite verpassen, erzählt die britische Autorin Laura Jane Williams ebenso romantisch wie amüsant. "Dein Lächeln um halb acht" ist eine moderne Liebes-Komödie, mit der Fans von Mhairi McFarlane oder Anna Bell viel Spaß haben werden.

Rezensionen zu diesem Buch

Humorvoll mit liebenswerten Protagonisten ♥

Nachdem Nadja eine schlimme Trennung hinter sich hat ist es der ideale Zeitpunkt, um ihr Leben etwas umzukrempeln. Denn eigentlich sehnt sie sich schon lange nach einem strukturierten Leben und der perfekten täglichen Routine. Der Plan ist endlich jeden Tag den Zug, um halb acht zu erwischen. Am Anfang der Woche klappt das noch meist ganz gut, aber mit jedem Tag wird es ein wenig später. Eines Morgens entdeckt ihre beste Freundin eine Anzeige in der „Missed Connections“ Spalte, in der es...

Weiterlesen

Eine tolle Unterhaltungslektüre

Ein gelungener herzerfrischender Debütroman der britischen Autorin Laura Jane Williams. In ihrem Roman – bei dem mich schon das farbenfrohe Cover magisch angezogen hat – nimmt sie uns mit nach London und hier lernen wir eine sympathische Protagonistin kennen. Wie das Leben so spielt, zwei Menschen in einem Zug – doch die beiden sind wie die zwei Königskinder, die nie zusammenkommen. Denn so geht es dem sympathischen Ingenieur Daniel. Jeden Morgen wartet er in der U-Bahn um 7.30 um seine...

Weiterlesen

Dein Lächeln um halb acht

Seitdem Daniel in der Mittagspause Nadias Gespräch mit ihrem Chef zufällig mitgehört und paar Tage später Sie in seinem Zugabteil wiedergesehen hat, weiß er, dass Nadia für ihm bestimmt ist. Nadia, wenn sie nicht verschläft, nimmt sie jeden Tag die 7.30-U-Bahn zur Arbeit, genau wie Daniel. Er wartet jeden Morgen auf sie aber traut er sich nicht, sie persönlich anzusprechen. Denn welche Frau lässt sich früh am Morgen von einem fremden Mann anquatschen? Zum Glück gibt es Kontaktanzeigen,...

Weiterlesen

Leider enttäuschend

Das Cover
Das Cover ist nicht nur sehr süß, sondern passt auch perfekt zu der Geschichte. Ich finde, dass das Cover sehr gelungen ist.

Der Schreibstil
Die Autorin hat einen einfachen und flüssigen Schreibstil, der mich jedoch nicht vollständig packen konnte. Die Geschichte wird mit viel Humor erzählt, was das Lesen erleichtert hat.

Die Handlung
Von der Handlung bin ich leider etwas enttäuscht. Zum einen habe ich sehr lange gebraucht, um in die Geschichte...

Weiterlesen

…süße Geschichte, mit Sehnsucht nach der Liebe, die mich nicht ganz einnehmen konnte…

Das Cover ist ein Blickfang und hat meine Aufmerksam ergriffen, so dass ich hinter die Fassade des harmonisch und kreativen Cover blicken musste.
Die Geschichte beginnt mit Nadia, die sehr sympathisch wirkt und versucht ihr Leben in ganz andere Bahnen zu führen, aber doch nicht ganz aus ihrer alten Muster hinaus gelangt.
Sie ist eine tolle Persönlichkeit, aber trotz voller Selbstzweifel und Verletzlichkeit.
An ihre Aufmerksamkeit will Daniel kommen, der sie schon vom ersten...

Weiterlesen

Verpasste Chance und die ewige Suche nach der Liebe - der RomCom fehlte es für meinen Geschmack an Charme und Esprit

Die 29-jährige Nadia wohnt und arbeitet in London und nutzt auf dem Weg zur Arbeit die Northern Line um halb acht. Dies schafft sie meistens nur montags, wenn die guten Vorsätze für die Woche noch frisch sind. Sie ahnt nicht, dass sie dabei von Daniel beobachtet wird, dem die hübsche und intelligente Londonerin aufgefallen ist. Selbst ist er zu schüchtern, sie anzusprechen und gibt deshalb eine Anzeige in der Rubrik "Missed Connections" auf, um die Unbekannte auf diese Weise zu kontaktieren...

Weiterlesen

War leider nicht mein Geschmack

 

Nadia ist ein etwas chaotischer Mensch und versucht gerade, ihr Leben auf Reihe zu bringen. Jeden Morgen versucht sie um 7:30 Uhr die Londoner U-Bahn zu erwischen, das schafft sie aber nicht immer, sie verschläft auch gern einmal und das passiert öfter. In der Bahn hat ein junger Mann ein Auge auf sie geworfen und erwartet sie sehnsüchtig jeden Morgen. Leider ist er sehr schüchtern und traut es sich nicht, sie anzusprechen. Deshalb schaltet er eine Zeitungsanzeige, mit folgendem...

Weiterlesen

Zu modern und hipp

Montagmorgens um 7:30 Uhr steigt Nadia in die Northern Line der Londoner U-Bahn. Manchmal auch Dienstags. Je fortgeschrittener die Woche, je weniger oft schafft sie es. Und wenn sie es schafft, dann oft nur sehr knapp und sie merkt dabei nicht, wie ihr jemand die Tube-Türe offen hält. 

Dieser jemand ist Daniel, der die hübsche Unbekannte kennenlernen will. Eines Morgens im Büro erhält Nadia von ihrer Freundin eine Nachricht: "Damit bist sicher du gemeint" - eine Anzeige in Missed...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
336 Seiten
ISBN:
9783426525432
Erschienen:
Juni 2020
Verlag:
Knaur Taschenbuch
Übersetzer:
Veronika Dünninger
6.11111
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.1 (9 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 9 Regalen.

Ähnliche Bücher