Buch

Die Krone der Dunkelheit 02 - Laura Kneidl

Die Krone der Dunkelheit 02

von Laura Kneidl

Der zweite Band von NR.1-SPIEGEL-Bestsellerautorin Laura Kneidl!

Rezensionen zu diesem Buch

Magieflimmern

Inhalt:

 

Die junge Prinzessin Freya hat nun endlich herausgefunden was mit ihrem verschollenen Bruder geschehen ist. Talon oder besser gesagt Kheeran ist der Prinz von Melidrian. Doch Freya musste wieder zurück nach Thobria um sich ihrem Schicksal als Königin zu stellen. Doch dort wird sie wie eine Gefangene behandelt obwohl sie sich nichts sehnlicher wünscht als ihre Fähigkeiten als Alchimistin zu steigern. Auch Larkin, der immer noch gesuchte Verbrecher, ist ihr immer noch...

Weiterlesen

Bis auf ein paar Längen perfekt

Inhalt

 

Während Elroy in einer Wanne mit Pferdedung sitzt dämmert ihm allmählich, dass er von Larkin angeschwindelt wurde, was das Erlangen der Unsterblichkeit angeht. Aber schnell hat er einen Plan, wie er sich an Larkin rächen kann. Unter dem Namen Prinz Deèglan reist er nach Amaranué um Freya zur Frau zu nehmen und über ihren Vater an das Wissen über die Unsterblichkeit zu gelangen.

 

Freya und Larkin gehen währenddessen getrennte Wege. Während Freya im...

Weiterlesen

Empfehlenswerte Reihe

Freya ist zurück in Thobria und stellt sich ihrem Schicksal als zukünftige Königin. Wenn da nur nicht ihr Vater wäre, der unbedingt einen Mann an ihrer Seite sehen will. Doch auch im Reich der Fae läuft nicht alles nach Plan.

 

Dieser zweite Band setzt nahtlos an den ersten Teil an. Da ich beide Teile nacheinander gelesen habe, hatte ich keine Schwierigkeiten mich wieder zurechtzufinden, ich kann mir aber gut vorstellen, dass man bei einer längeren Lesepause so seine...

Weiterlesen

Die Krone der Dunkelheit

Mit dem Auftakt hat mich Laura Kneidl komplett umgehauen und ich war so begeistert, dass ich es kaum erwarten konnte weiterzulesen. Leider lag nun aber auch ein Jahr zwischen den beiden Bänden und ich hatte echt leichte Schwierigkeiten mich wieder in die Geschichte einzufinden und mich daran zu erinnern, was denn nochmal alles so passiert ist. Es gibt zwar einige kleine Rückblicke und das hat mir das ganze auch etwas erleichtert, aber insgesamt ist es immer schwierig, wenn so viel Zeit...

Weiterlesen

Ruhiger, aber emotionaler

Nach den Ereignissen hinter der Mauer im Land der Fae haben sich die Wege wieder getrennt und nun haben alle Protagonisten zunächst einmal mit ihren eigenen Problemen zu kämpfen.
Prinzessin Freya hat ihren Bruder gefunden, allerdings nicht mit erhofftem Ausgang. Wieder zurück halten ihre Eltern sie an der kurzen Leine, ein potentieller Verlobter taucht im Schloss auf und dann ist da noch die Sache mit ihrer verbotenen Magie - ganz zu schweigen von ihrer Sehnsucht nach Larkin, den sie...

Weiterlesen

High-Fantasy vom Feinsten

Klappentext: "Freya kennt die Wahrheit. Sie hat herausgefunden, was mit ihrem Bruder im Land der Fae geschehen ist, und nun bleibt für sie nur noch eines zu tun: Sie muss nach Thobria zurückkehren und sich ihrem Schicksal als zukünftige Königin stellen. Doch der Hof ist ein goldener Käfig voller Regeln und Verbote, dabei will Freya nichts sehnlicher als Magie wirken und Larkin finden, der als gesuchter Verbrecher noch immer auf der Flucht vor dem König ist. Zeitgleich ziehen die geplatzte...

Weiterlesen

Was Magie bewirkt

Nachdem Freya herausgefunden hat, welches Geheimnis hinter dem Verschwinden ihres Bruders steckt, kehrt sie in ihre Heimat zurück. Allerdings fühlt sie sich am Hof wie eine Gefangene und beginnt nach und nach daran zu zweifeln, ob ihr Vater, der König, wirklich nur das Beste für sie will. Der ehemalige Wächter Larkin wird seit Freyas Rückkehr als Verbrecher gesucht und ist deshalb auf der Flucht.
Währenddessen sitzen der Halbling Weylin und die Wächter-Novizin Ceylan im Kerker in...

Weiterlesen

Eine gute Fortsetzung trotz einiger Längen

Nach dem ersten Teil habe ich direkt zu der Fortsetzung gegriffen und die Geschichte weitergelesen. Ich war echt sehr froh darüber, dass ich nicht warten musste und direkt weiterlesen konnte. Meine Erwartung war hier, dass auch die Geschichte nahtlos weitergeht und ich quasi direkt wieder in der Welt drinnen bin. Daher war ich sehr überrascht, dass dies nicht der Fall war. Ich habe doch wieder einige Kapitel gebraucht, um in die Geschichte hineinzufinden, da hier direkt am Anfang noch neue...

Weiterlesen

Ein Nachfolger der definitiv Zeit brauch , um sich entfalten zu können

Wie sehr hab ich mich auf die Fortsetzung dieser epischen Trilogie gefreut.
Zu meinem Leidwesen kam die Ernüchterung jedoch auf dem Fuße.
Obwohl es gar nicht so lange her ist, das ich Band 1 gelesen habe, hatte ich doch arge Probleme in das Buch hineinzukommen. Mir war vieles nicht mehr so präsent. Daher hätte ich am Anfang des Buches einen umfassenden Rückblick von Band 1 recht gut gefunden, was aber leider nicht der Fall war.
Vielmehr ist es so, das im Laufe der Handlung...

Weiterlesen

Solide Fortsetzung

~~Das Cover sieht mal wieder wunderschön aus und fasst sich auch wieder so genial an - und ganz wichtig, es passt super zum Buch und zu Teil 1.

Auch der Schreibstil konnte mich wieder überzeugen, denn er ist wie gewohnt flüssig, einfach und schnell zu lesen, spannend und durch die vielen Perspektivwechsel auch sehr abwechslungsreich und interessant. Da fast jeder Charakter seine eigenen Kapitel hat, kann man sich ziemlich gut in sie hineinversetzen und ihre Handlungen nachvollziehen...

Weiterlesen

Ich bin fassungslos angesichts der letzten Entwicklungen - es gibt gleich mehrere Cliffhanger!

Achtung. Dies ist der zweite Band einer vierteiligen Reihe. Es könnten sich Spoiler für Band 1 eingeschlichen haben.

Ich bin fassungslos. Schockiert. Sprachlos. Auf den letzten Seiten ist so Unfassbares passiert, dass ich Band 3 gar nicht abwarten kann. Wie soll ich die lange Warterei überleben angesichts der letzten Geschehnisse? Selten waren Cliffhanger (ja, Plural!) so fies. »Magieflimmern« ist wirklich ein mehr als würdiger Nachfolger für den grandiosen Auftakt.

...

Weiterlesen

wieder ein Highlight

Freya hat ihren totgeglaubten Bruder gefunden, nur ist sie dabei auch auf ein ziemlich großes Geheimnis gestoßen. Jetzt ist sie wieder zurück und ihr Vater will sie mit einem Prinzen verheiratet. Dabei sehnt sie sich doch so sehr nach Larkin, dem sie bei der Suche nach ihrem Bruder näher gekommen ist. Nur ist Larkin ein verurteilter Verbrecher und auf der Flucht vor ihrem Vater. In der Der Fae-Prinz Kheeran hat das Attentat, das man auf ihn verübt hat, überlebt, jetzt sitzt Ceylan dafür in...

Weiterlesen

Eine gelungene Rückkehr nach Lavarus!

Prinzessin Freya Draedon hat ihren Bruder Talon gefunden und muss sich nun der Tatsache stellen, dass sie eines Tages Königin von Thobria werden wird. Sie ist an den Hof zurückgekehrt, getrennt von Larkin, der noch immer von den Gardisten des Königs gesucht wird. Doch auf Freya warten bereits neue Herausforderungen, die ihr Leben am Hof noch erschweren.
Währendessen sitzt die Wächternovizin Ceylon Alarion immer noch unschuldig im Verlies von Nihalos fest. Sie versucht gemeinsam mit...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Science Fiction - Fantasy
Sprache:
deutsch
Umfang:
598 Seiten
ISBN:
9783492705271
Erschienen:
September 2019
Verlag:
Piper Verlag GmbH
8.64286
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.3 (14 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 34 Regalen.

Ähnliche Bücher