Buch

Herz aus Schatten - Laura Kneidl

Herz aus Schatten

von Laura Kneidl

"Mit Monstern war es wie mit den Menschen, denen wir in unserem Leben begegneten. Manche von ihnen waren dazu bestimmt, für immer zu bleiben."

Seit Jahrhunderten wird die Stadt Praha von dunklen Kreaturen bedroht. Sie lauern in den Wäldern und gieren nach dem Blut der letzten verbliebenen Menschen. Als Bändigerin ist es die Aufgabe der 17-jährigen Kayla, die Stadt vor den Ungeheuern zu schützen. Mit ihren Fähigkeiten gelingt es ihr, einen Schattenwolf zu zähmen. Doch dann geschieht das Unfassbare: Der Wolf verwandelt sich in einen jungen Mann. Er kann sich nicht an seine Vergangenheit erinnern und immer wieder kommt seine monströse Seite zum Vorschein ...

Atmosphärisch, düster, romantisch!

Rezensionen zu diesem Buch

Ein spannendes Lesevergnügen

Laura Kneidls Fantasygeschichten konnten mich bisher immer begeistern und so war ich natürlich auch neugierig, was mich in diesem Buch erwarten würde.

Von der ersten Seite an war ich in der Geschichte drin und habe sie in einem Rutsch gelesen. Die Handlung hat mich fesseln können, auch wenn ich an manchen Punkten mir ein bisschen mehr Spannung gewünscht hätte. Lange Zeit ist die Geschichte ruhig und ich hatte mich öfter gefragt, worauf das eigentlich hinauslaufen soll und wer denn "...

Weiterlesen

Einzelband oder Mehrteiler, das ist hier die Frage?!

Eigentlich ist es eine Schande, dass es bei mir so lange gedauert hat, bis ich nun endlich ein Buch von Laura Kneidl gelesen habe. Ich verfolge ihre Erfolge schon länger sehr aufmerksam und gönne ihr das als deutsche Autorin total. Ich habe immer gedacht, dass „Berühre mich. Nicht“ mein erster Roman von ihr werden würde, nun habe ich aber zu ihrem aktuellsten Buch, „Herz aus Schatten“, gegriffen, was für mich auch eher ungewöhnlich ist, da Fantasy in meinem Repertoire nicht unbedingt üblich...

Weiterlesen

Hörst du das Knurren des Schattenwolfes?

Kayla Novák wollte nie eine Bändigerin sein, denn ihrer Meinung nach bringen Monster nur Unheil. Doch als Tochter des Direktors der Bändigerakademie, hat sie keine andere Wahl, als dass sie eim Monster an sich binden muss. 
Eines Nachts bindet sie einen Schattenwolf an sich, der sich plötzlich in einen jungen Mann verwandelt, und Kaylas Welt auf den Kopf stellt. 
Mir gefiel Kayla als Protagonistin sehr gut, denn sie ist sehr mutig und selbstbewusst, und nichts hält sie davon ab...

Weiterlesen

perfekte Fantasygeschichte.....

Kurzbeschreibung
Seit Jahrhunderten wird die Stadt Praha von dunklen Kreaturen bedroht. Sie lauern in den Wäldern und gieren nach dem Blut der letzten verbliebenen Menschen. Als Bändigerin ist es die Aufgabe der 17-jährigen Kayla, die Stadt vor den Ungeheuern zu schützen. Mit ihren Fähigkeiten gelingt es ihr, einen Schattenwolf zu zähmen. Doch dann geschieht das Unfassbare: Der Wolf verwandelt sich in einen jungen Mann. Er kann sich nicht an seine Vergangenheit erinnern und immer...

Weiterlesen

Schattenwesen und ihre Geschichte

Ich bedanke mich ganz herzlich beim Verlag, für das Rezensionsexemplar. Ich habe schon lange von diesem Buch gehört und habe mich riesig gefreut, als ich es dann in der Hand hielt. Der Titel klang dabei schon sehr interessant und auch das Cover sah interessant aus. So begann ich mit neugierde das Buch und konnte es auch so schnell nicht zur Seite legen. Man lernt gleich zu Anfang die Stadt Praha kennen und auch Kayla, die eine Bändigerin ist. Die Menschen in Praha leben in ständiger Angst...

Weiterlesen

Mitreissende Geschichte

Monster bedrohen die letzte sichere Stadt, die nur durch ihre Mauern und die Bändiger geschützt wird. Kayla soll als Tochter des Anführers der Bändiger natürlich auch eine werden - doch alles in ihr widerstrebt dem, seitdem ihr kleiner Bruder Milos durch Monster zu Tode gekommen ist.

Doch es bleibt ihr nichts anderes übrig, und sie bezwingt einen Schattenwolf. Gegen ihren Willen beginnt sie, in ihm ein lebendes Wesen und nicht nur ein Monster zu sehen. Doch eines Morgens liegt kein...

Weiterlesen

Düster,atmosphärisch - Wer ist das Monster?

Meine Meinung

" Die Dunkelheit hatte sich verändert - war unvollkommen. Denn die Schwärze, die über ihm lag wie Nebel an einem feuchten Morgen über dem Waldboden, hatte einen Riss bekommen. Licht flutete seine Finsternis." (Herz aus Schatten, S.53)

Das Cover gefällt mir richtig gut. Die Farben sind eher düster gehalten und fangen die Atmosphäre des Buches sehr gut ein. Auch der Übergang zwischen Wolf und Mensch gefällt mir total. Für mich ist das Cover sehr gut gelungen.

...

Weiterlesen

Großartige Welt und spannende Geschichte!

Kayla wollte nie eine Bändigerin sein, doch als Tochter des angesehenen Direktors der Akademie Benedict Novák, hat Kayla nicht wirklich eine Wahl.
Mit Lilek bändigt sie einen Schattenwolf, der sich eines Tages in einen jungen Mann verwandelt und Kaylas Welt auf den Kopf stellt.

"Herz aus Schatten" ist ein Einzelband von Laura Kneidl, der zum Großteil aus der Ich-Perspektive der siebzehn Jahre alten Kayla Nováková erzählt wird.

Kayla war mir schnell sympathisch! Sie ist...

Weiterlesen

Eine Geschichte über Monster, die begeistert

Cover:
Ich mochte das Cover auf Anhieb, denn es ist düster angehaucht und verrät sofort das Genre, das es bereithält. Ich wusste demnach sofort, dass dieses Buch was für einen Fantasyfan wie mich ist.
Inhalt:
Ich wurde nich enttäuscht. Laura Kneidl schafft es immer wieder, einzigartige Welten zu krieren. Auch "Herz aus Schatten" bringt da einzigartiges mit. Man begegnet hier dem Thema Monster, dem ich erst sehr kritisch gegenüber stand. Doch inhaltlich wurde ich von einer...

Weiterlesen

Spannend bis zur letzten Seite

Meine Meinung:

Schon als ich das Cover gesehen habe war klar, das ich dieses Buch unbedingt lesen muss. Die Idee, das sich der Wolf und der Mensch ein Auge teilen ist wirklich genial. Dazu die eher dunklen Farben, die dem Buch etwas geheimnisvolles geben, lassen auf ein spannendes Buch tippen. 
Auch wenn ich am Anfang ein paar Schwierigkeiten mit den ganzen Namen und Begriffen hatte, so hat mich die Geschichte doch direkt begeistert. Der Schreibstil ist flüssig und lässt sich...

Weiterlesen

Herz aus Schatten - Laura Kneidl

Seit Jahrhunderten wird die Stadt Praha von dunklen Kreaturen bedroht. Sie lauern in den Wäldern und gieren nach dem Blut der letzten verbliebenen Menschen. Als Bändigerin ist es die Aufgabe der 17-jährigen Kayla, die Stadt vor den Ungeheuern zu schützen. Mit ihren Fähigkeiten gelingt es ihr, einen Schattenwolf zu zähmen. Doch dann geschieht das Unfassbare: Der Wolf verwandelt sich in einen jungen Mann. Er kann sich nicht an seine Vergangenheit erinnern und immer wieder kommt seine monströse...

Weiterlesen

Ein überraschend tiefgründiges Fantasybuch

Inhalt

Die Menschen von Praha leben in ständiger Angst von den dunklen Kreaturen des Waldes. Nur die Bändiger können diese Kreaturen töten, dafür müssen sie sich an eine davon binden. Die 17-jährige Kayla möchte eigentlich keine Bändigerin sein, vor allem nachdem ihr Bruder durch eine Kreatur getötet wurde. Aber ihr Familienerbe lässt ihr keine Chance. Als sie tatsächlich einen Schattenwolf bändigt, beginnt ihr Leben als richtige Bändigerin. Dabei erfährt sie, dass sich hinter den...

Weiterlesen

Eine Liebe zwischen Licht und Dunkelheit

Relativ düster und melancholisch, mit einem Fünkchen Hoffnung. 
Ein neuer Schatz innerhalb der Jugend-Fantasy, den man sich nicht etngehen lassen sollte.

MEINE MEINUNG 
In dieser Geschichte dreht sich ales um die siebzehnjährige Kayla, die auf einer Akademie für Bändiger zusammen mit zahlreichen anderen Jugendlichen zum Schutz der verbliebenen Menschheit in Praha ausgebildet werden soll. Innerhalb eines Aufnahmeritus, den wir schon zu Beginn beobachten können, rufen die...

Weiterlesen

Wo Schatten fällt, gibt es auch Licht

Herz aus Schatten von Laura Kneidl

 

Wo Schatten fällt, gibt es auch Licht 

 

Auch diesmal hat mich Laura Kneidl wieder sofort mitreißen können! Ich habe schon so einige Bücher der Autorin gelesen, und jedes einzelne ist ein kleiner Schatz, wo ich froh bin, es gelesen zu haben.

Dieses Buch entführte mich in eine Welt mit Fantasie Kreaturen, die es galt zu bändigen, oder zu vernichten. Diese Kreaturen wurden sehr gut beschrieben, sowie dargestellt. Von ihnen...

Weiterlesen

ein spannender, mystischer, düsterer und romantischer Roman :)

Die Schreibweise der Autorin ist ruhig, bildhaft und leicht zu verfolgen. Ich konnte mich relativ schnell in die Geschichte und die Charaktere hineinversetzen. Erzählt wird die Geschichte aus der Sichtweise von Kayla und ganz selten aus der Dunkelheit von Lilek.

Kayla ist eine starke, herzliche und gleichzeitig friedliebende Persönlichkeit. Ihre Familie ist zwiegespalten, zieht sie in zwei Richtungen und sorgt dafür, dass sie selber die Schwierigkeit hat einen Übergang zu finden. Auf...

Weiterlesen

ich liebe es

Die 17-jährige Kayla ist eine Bändigerin. Ihr ist es bestimmt, sich mental mit einem der Monster, die nachts in Praha in Unwesen treiben, zu verbinden um so andere Monster zu töten. Aber eigentlich hat Kayla nur schreckliche Angst, dass sie sterben könnte und will das gar nicht. Aber dann bändigt sich ausgerechnet ein sehr mächtiges Monster, einen Schattenwolf. Und eigentlich ist die Verbindung gar nicht so wie erwartet hat und Kayla fühlt sich ihrem Schattenwolf wirklich verbunden. Als...

Weiterlesen

Ein tiefgründiges und fesselndes Fantasy-Abenteuer!

Sieht das Cover nicht unglaublich ausdrucksstark aus?

Es hat mich sofort in den Bann gezogen und neugierig gemacht.

Ich habe mich gleich gefragt, wie eng wohl die Verbindung der abgebildeten Frau und dem Wolf wirklich ist und in welcher Beziehung sie zueinander stehen.

Nun, nach Beendigung des Buches, kann ich sagen: das Cover passt perfekt zum Inhalt und ihr bekommt auch die Antworten auf all meine vorherigen Fragen!

Im Zentrum der Geschichte steht ganz klar...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Kinderbücher bis 10 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
460 Seiten
ISBN:
9783551316929
Erschienen:
März 2018
Verlag:
Carlsen Verlag GmbH
9
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.5 (13 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 35 Regalen.

Ähnliche Bücher