Buch

Ein Himmel aus Gold - Laura Wood

Ein Himmel aus Gold

von Laura Wood

Willkommen in den goldenen Zwanzigern in Cornwall!

»The Great Gatsby« trifft »Stolz und Vorurteil« - übersetzt von Bestsellerautorin Antonia Michaelis

Das leerstehende herrschaftliche Cardew-Haus übt eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf die siebzehnjährige Lou aus. Immer wieder schleicht sie sich in die alte Bibliothek darin und liest - bis sie eines Tages von den Besitzern überrascht wird. Die reichen Geschwister Robert und Caitlin finden Gefallen an ihr und laden sie zu ihren rauschenden Festen ein. So betritt Lou eine ihr bislang fremde Welt voll Glamour und Cocktailpartys. Und immer mehr verfällt sie Roberts Charme. Doch kann der reiche Cardew-Spross wirklich Gefühle für sie hegen?

Voller Romantik, Glamour und Atmosphäre: Eine Liebesgeschichte zum Schwelgen!

»Eine erfreulich schwärmerische Liebesgeschichte für Teenager [...]. Während man sich hin und wieder an Georgette Heyer, F. Scott Fitzgeralds 'Der Große Gatsby' und Dodie Smiths 'Das Sommerschloss' erinnern mag, hat dieses Feel-Good-Buch etwas völlig Eigenes« The Guardian

»Lou ist eine wunderbar liebenswerte Erzählerin, mal sehr ergreifend, mal extrem amüsant, wenn es um das Außenseitersein geht. Voll Anklängen an Scott Fitzgerald und Austen, ist dies eine absolut vorzügliche Liebesgeschichte, die mitreißt« The Irish Times

»Ein fesselnder, charmanter und nostalgischer Liebesroman« Express

Rezensionen zu diesem Buch

Ein Rausch zwischen Glamour und Realität

KLAPPTEXT:
Das leerstehende herrschaftliche Cardew-Haus übt eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf die siebzehn jährige Lou aus. Immer wieder schleicht sie sich in die alte Bibliothek darin und liest - bis sie eines Tages von den Besitzern überrascht wird. Die reichen Geschwister Robert und Caitlin finden Gefallen an ihr und laden sie zu ihrem rauschenden Fest ein. So betritt Lou eine ihr bislang fremde Welt voll Glamour und Cocktailpartys. Und immer mehr verfällt sie Roberts Charme...

Weiterlesen

Willkommen in den Goldenen Zwanzigern!

"Ein Himmel aus Gold" von Laura Wood lässt sich sehr schwer in Worte fassen und in eine Rezension verpacken. Ich weiß nur, dass es mir unglaublich gut gefallen hat.
Ihr Schreibstil ist atemberaubend schön, metaphorisch und sie fängt gekonnt die Stimmung der 20iger Jahre ein ohne, dass es zu viel oder zu künstlich wirkt.
Der Kontrast zwischen, auf der einen Seite, Glamour, Geld, wunderschönen exquisiten Partys und dem neuen Lebensgefühl und auf der anderen Seite, Armut, das...

Weiterlesen

Sommer des Erwachsenwerdens

Inhalt: 1929: Die 17-jährige Lou braucht manchmal etwas Zeit und Ruhe für sich, also geht sie immer wieder zum verlassenen Cardew-Haus, in dem seit langem niemand mehr lebt. Hier kann sie wunderbar in der Bibliothek entspannen und sich in Geschichten vertiefen. Eines Tages jedoch wird sie von den Eigentümern des Hauses überrascht, dem Geschwisterpaar Robert und Caitlin Cardew. Für die beiden ist sie etwas Neues und Frisches und so laden diese sie immer öfter zu sich ein. Doch Lou weiß, dass...

Weiterlesen

Entzückende Lou

Seit langem schon steht das Anwesen der Cardews leer. Lou hat sich in das alte Gemäuer verliebt und einen Weg gefunden heimlich in das Haus zu steigen, wann immer sie Lust dazu hat.
Sie liebt die Ruhe dort, die vornehmen Räume und vor allem die gut sortierte Bibliothek.
Eines Tages jedoch stehen die Besitzer in der Tür und Lou versucht gerade noch sich zu verstecken. Diese Begegnung wird ihr bisheriges Leben völlig auf den Kopf stellen.

Das Buch hat mir wirklich sehr gut...

Weiterlesen

Wunderschönes Buch

Willkommen in den Goldenen Zwanzigern!

Das leerstehende herrschaftliche Cardew-Haus übt eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf die siebzehnjährige Lou aus. Immer wieder schleicht sie sich in die alte Bibliothek darin und liest - bis sie eines Tages von den Besitzern überrascht wird. Die reichen Geschwister Robert und Caitlin finden Gefallen an ihr und laden sie zu ihren rauschenden Festen ein. So betritt Lou eine ihr bislang fremde Welt voll Glamour und Cocktailpartys. Und immer...

Weiterlesen

Am Ende des Sommers

Eine schöne Geschichte über den Weg des Lebens. Was man denkt was man tun soll und was nötig ist um zu erkennen was man will.  Das knüpfen von neuen ungewöhnlichen Freundschaften und das Erkennen von Liebe.
Ich war gespannt wohin mich das Buch führt. Die siebenzehnjährige Lou kommt aus normalen Verhältnissen und lebt in den kleinen Ort on Cornwall. Ich fand grad das es in den Zwanziger spielt dabei interessant.
Lou wird immer wieder von dem leerstehenden Cardew Haus angezogen,...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
ISBN:
9783748850069
Erschienen:
Oktober 2019
Verlag:
Dragonfly
Übersetzer:
Antonia Michaelis
9.25
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.7 (4 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 5 Regalen.

Ähnliche Bücher