Buch

Scarlett - Laurel Remington

Scarlett

von Laurel Remington

Scarlett ist der unfreiwillige Star auf dem erfolgreichen Blog ihrer Mutter und sie hasst es. Jetzt kennt jeder ihre peinlichsten Erlebnisse und sie fühlt sich einsamer als je zuvor. Doch dann entdeckt sie in der Küche der alten Rosemary ein handgeschriebenes Kochbuch. Scarlett muss einfach ein Rezept ausprobieren. Und während sie heimlich kocht und backt, Zutaten mischt und Köstlichkeiten kreiert, wird alles ein bisschen besser. Scarlett findet Freundinnen, sie gründet einen geheimen Kochklub und sogar ihre Mum ist nicht mehr ganz so schlimm. Als würde das gemeinsame Essen etwas Unglaubliches bewirken: das Beste und Schönste in den Menschen hervorzubringen. Ob das an der geheimen Zutat liegt?

Ein Buch, das einfach glücklich macht!

Rezensionen zu diesem Buch

Herz und Fantasy

~~Scarlett ist ein aufgewecktes Mädchen, nur leider sehr einsam. Seit sie im Blog ihrer Mutter die Hauptperson ist und alles, auch peinliches, über sie im Netz verbreitet wird, hat sie keine Freundinnen mehr. Eines Tages hört sie im Nachbarhaus Geräusche obwohl Rosemary Simpson, ihre Nachbarin, im Krankenhaus liegt. Sie schaut nach, die Katze ist der Übeltäter, doch ihr Blick fällt in die fantastisch ausgestattete Küche und auf ein altes, mit eingeklebten und handschriftlich notierten...

Weiterlesen

Message mit Glitzer

Scarlett ist der unfreiwillige Star des Erziehungsblogs ihrer Mutter und findet es schrecklich, dass ihre Mum Alltagserlebnisse öffentlich ausplaudert. Deshalb zieht sie sich immer mehr in ihr Schneckenhaus zurück, um ja keinen Stoff für einen neuen Blogbeitrag zu liefern. Eines Tages findet sie im Haus ihrer kranken Nachbarin ein selbstverfasstes Backbuch und beschließt, heimlich einige Rezepte daraus nachzubacken... damit nehmen die Dinge ihren Lauf.

Mit diesem Buch kann man nichts...

Weiterlesen

Der Zauber des Kochens und die geheime Zutat - wie Menschen wieder näher zusammen kommen

Eine ergreifende, moderne Geschichte, die zum schwelgen einlädt.

Inhalt:
Scarlett ist der Star auf dem Blog ihrer Mutter und sie hasst es. Jeder kennt all ihre peinlichsten Erlebnisse.
Doch als sie in der Küche der alten Rosemary ein handgeschriebenes Kochbuch entdeckt, beginnt sich alles zu ändern. Scarlett findet neue Freundinnen, gründet einen geheimen Kochklub und sogar ihre Mum ist nicht mehr ganz so schlimm.

Der Einstieg in die Geschichte gelang mir sehr...

Weiterlesen

Ein Buch was mich wirklich sehr überrascht hat.

Dieses Buch habe ich bei Lovelybooks gleich zweimal gewonnen. Einmal für mich und einmal für meine Mutter.  Deshalb werde ich euch meine und die Gedanken meiner Mutter zusammen in dieser Rezi verraten.

Als aller ersten muss ich was zu dem richtig schönen Buchcover sagen. Es ist bunt, fröhlich, lebhaft und vor allem schon alleine der Titel macht neugierig auf das Buch, denn „Ein Löffelchen Geheimnis und der Duft von Magie“ hat uns schon etwas zum Rätseln gebracht. Denn wir wollten...

Weiterlesen

Unheimlich gut und verzaubernd

Scarlett ist der Star auf dem Blog ihrer Mutter - sehr zu ihrem Missfallen. Seit ihr Vater die Familie verlassen hat, versucht Scarletts Mutter mit dem Blog Geld zu verdienen, um für die Familie zu sorgen. Ihre Blogpost kommen bei ihren Followern unglaublich gut an, für Scarlett sind sie allerdings der Horror. Jeder aus der Schule weiß über die privaten und oftmals auch peinlichen Dinge in ihrem Leben Bescheid und so zieht sie sich immer mehr zurück, zu Hause verliert sie kein Wort mehr über...

Weiterlesen

Liebe geht eben doch durch den Magen!

Beschreibung:

Scarlett ist der Star auf dem Blog ihrer Mutter. Seither kapselt sie sich von allem weltlichen ab, in der Hoffnung aus der Schusslinie zu kommen. Leider bringt ihr das nichts außer Einsamkeit. Als sie zufällig ein handgeschriebenes Kochbuch bei der Nachbarin entdeckt, überkommt sie die Lust es einfach mal auszuprobieren. Lange bleibt sie nicht allein damit, denn einige Klassenkameradinnen schließen sich ihr an und die alte Rosemary wird zur Mentorin. Nicht nur die Welt...

Weiterlesen

Ein Löffelchen Geheimnis und das pure Glück

Obgleich das Jahr schon über acht Monate alt ist, gab es im Buchbereich – trotz aller Erwartungen – nur wenige Überraschungen. Manchmal beschlich mich ein Gefühl, dass ich gerade um die groß angekündigten Highlights der Bücherwelt einen großen Bogen machen sollte. Denn fast jedes war eine herbe Enttäuschung und ich habe sie nach wenigen gelesenen Seiten abgebrochen. Und dann kam Scarlett und rettete meinen unbefriedigten Lesehunger. Scarlett ist die literarische Hauptfigur aus „Scarlett: Ein...

Weiterlesen

schöner Lesegenuss

Scarletts Mutter versucht nach der Trennung von ihrem Mann über die Runden zu kommen und schreibt einen Blog. Das Dumme ist nur, dass sie als Hauptthemen Alltagsgeschehen ihre Töchter verwendet; das kommt bei diesen beiden, hauptsächlich bei Scarlett, überhaupt nicht gut an. Diese zieht sich in der Schule aus allen Freundschaften und Gruppen komplett zurück, damit ihre Mutter keinen Grund mehr findet,etwas über sie zu bloggen und wird immer mehr zur Einzelgängerin.

Eines Tages,als sie...

Weiterlesen

einfach wunderschön

Klappentext
Scarlett ist der unfreiwillige Star auf dem erfolgreichen Blog ihrer Mutter und sie hasst es. Jetzt kennt jeder ihre peinlichsten Erlebnisse und sie fühlt sich einsamer als je zuvor. Doch dann entdeckt sie in der Küche der alten Rosemary ein handgeschriebenes Kochbuch. Scarlett muss einfach ein Rezept ausprobieren. Und während sie heimlich kocht und backt, Zutaten mischt und Köstlichkeiten kreiert, wird alles ein bisschen besser. Scarlett findet Freundinnen, sie gründet...

Weiterlesen

Der Duft von Magie

Über die Autorin:

Eigentlich ist Laurel Remington Anwältin in einer Firma für erneuerbare Energien. Aber das Schreiben ist schon seit mehr als zehn Jahren ihre geheime Leidenschaft. Die größte Inspirationsquelle für ihren Debütroman waren ihre drei Töchter. Denn die lieben es, süße Sachen zu backen - und anschließend zu essen. Laurel lebt mit ihrer Familie in Südengland. (Quelle: Verlag)

 

Zum Inhalt: Klappentext

Scarlett ist der unfreiwillige Star auf dem...

Weiterlesen

Herzerwärmende, zauberhafte Geschichte für jung und alt!

Wer hat nicht spontan bei dem (Unter)Titel, den Laurel Remington ihrer Geschichte gegeben hat, an die zauberhafte Mary Poppins gedacht?
Von Magie ist auch in der Inhaltsbeschreibung die Rede und sie war bei der Geschichte wirklich enthalten, wenn auch nicht im engeren Sinn, wie sich im Verlauf der Dinge herausgestellt hat...
Unsere Protagonistin, die dreizehnjährige Scarlett, würde alles dafür geben, ein ganz normales Teenagerdasein fristen zu dürfen. Stattdessen ist sie...

Weiterlesen

Die geheime Zutat

Scarlett versucht schon lange nichts außergewöhnliches mehr zu machen, denn das würde sofort ihre Mutter auf den Plan rufen, die diese Ereignisse dann auf ihrem Blog verbreitet, wo jeder sie lesen kann und wird. Entsprechend einsam gestaltet sich Scarletts Tagesablauf, bis eines Nachmittags ein Krankenwagen vor dem Nebenhaus hält und die Nachbarin, mit der sie bisher noch kein Wort gewechselt hat, ins Krankenhaus gebracht wird. Wie von einer fremden Kraft angezogen findet Scarlett sich...

Weiterlesen

Ich konnte es kaum aus der Hand legen!

Scarlett hat ein riesiges Problem: den Blog ihrer Mutter. Seit ihr Vater die Familie verlassen hat, ist ihre Mutter damit beschäftigt, mit ihrem Blog Geld zu verdienen, um die Familie über Wasser zu halten. Und das macht sie auch sehr erfolgreich, allerdings auf Kosten ihrer Tochter Scarlett, die oft das Thema ihres Blogs ist und die Themen sind leider oft peinlich. So erzählt Scarlett zu Hause fast nicht mehr, hat keine Freunde und ist auch nicht in einen der vielen Schulclubs tätig....

Weiterlesen

Der geheime Backklub und sein magisches Kochbuch

Scarletts Mutter ist überzeugte Bloggerin – dumm nur, dass sie damit auch die peinlichsten Momente im Leben ihrer Tochter verrät… Scarlett zieht sich mehr und mehr von ihren Freunden zurück. Als sie nachts die Katze ihrer Nachbarin füttert, die überraschend ins Krankenhaus kam, entdeckt sie in deren Haus nicht nur eine wunderschöne und gut ausgestattete Küche, sondern auch ein handgeschriebenes Kochbuch „Für meine kleine Köchin“. Sie beginnt ein Rezept nachzubacken, und bald gründet sie mit...

Weiterlesen

Das Leben geht durch den Magen

Eine moderne Mischung aus Kochen, Teenagern und Online-Blogging: In Scarletts Leben muss sie bei allem vorsichtig sein, denn der Blog ihrer Mutter veröffentlicht schamlos alles, was in ihrem Leben schief geht. Als Scarlett sieht, dass ihre Nachbarin ins Krankenhaus kommt, kümmert sie sich liebevoll um die Katze – und kann nicht widerstehen, sie ein wenig umzusehen. Was sie findet, wird ihr Leben verändern.

Das Buch ist für die Altersgruppe sehr schön geschrieben, aber auch ältere...

Weiterlesen

Ein absolutes Herzensbuch!

INHALT:
Scarlett ist der unfreiwillige Star auf dem erfolgreichen Blog ihrer Mutter und sie hasst es. Jetzt kennt jeder ihre peinlichsten Erlebnisse und sie fühlt sich einsamer als je zuvor. Doch dann entdeckt sie in der Küche der alten Rosemary ein handgeschriebenes Kochbuch. Scarlett muss einfach ein Rezept ausprobieren. Und während sie heimlich kocht und backt, Zutaten mischt und Köstlichkeiten kreiert, wird alles ein bisschen besser. Scarlett findet Freundinnen, sie gründet einen...

Weiterlesen

Eine zuckersüße Geschichte über Familie, Freundschaft und Hilfsbereitschaft

Die Mutter der 12-jährigen Scarlett führt einen erfolgreichen Blog - sehr zu Scarletts Leidwesen. Denn nicht selten spielt sie eine Hauptrolle in den Beiträgen ihrer Mutter und dabei kommt sie leider nicht so gut weg und immer wieder landen peinliche Details im Internet. Daher hat sich Scarlett immer mehr von ihren Freunden und ihrer Familie entfremdet und versucht so ihrer Mutter möglichst keine Angriffsfläche zu liefern.
Eines Tages entdeckt Scarlett in der Küche ihrer alten...

Weiterlesen

süße Geschichte, die hungrig macht

Die 12-jährige Scarlett leidet unter der Tätigkeit ihrer Mutter. Diese bloggt nämlich und immer öfter ist Scarlett und deren Verhalten Inhalt ihrer Beiträge. Dabei gelangen teilweise peinliche Themen ins Internet – zumindest empfindet Scarlett dies so und zieht sich daher von allem zurück, sowohl von ihren Freunden als auch aus schulischen Aktivitäten.
Da ihre Mutter ständig arbeitet, übernimmt Scarlett viele Aufgaben im Haushalt und kümmert sich fürsorglich um ihre kleine Schwester....

Weiterlesen

Finde die geheime Zutat

Scarlett ist 12 und fühlt sich schlecht, weil ihre Mutter in ihrem Blog ständig die Geheimnisse ihrer Tochter ausplaudert. Um ihrer Mutter kein „Futter“ für ihren Internetauftritt zu geben, beteiligt sich Scarlett nicht mehr an schulischen Aktivitäten und trifft keine Freunde mehr. Als Rosemary, ihre alte Nachbarin, ins Krankenhaus muss, kümmert sich Scarlett um deren Katze und entdeckt dabei in dem Nachbarhaus eine tolle Küche und ein kleines Backbuch, das sie zum Ausprobieren der Rezepte...

Weiterlesen

Wohlfühlgeschichte

Die 12jährige Scarlett fürchtet jeden neuen Blogpost ihrer Mutter, denn allzu oft enthüllen diese beliebten Posts Peinliches aus Scarletts Leben. Leider liest jeder in der Schule mit, und erfährt auf diese Weise welche Unterwäsche Scarlett trägt, und wie unordentlich es in ihrem Zimmer ist. Einerseits versteht Scarlett ihre Mutter, denn der erfolgreiche Blog sichert den Lebensunterhalt der kleinen Familie, andererseits entfremden die Enthüllungen Mutter und Tochter. Scarlett versucht sich in...

Weiterlesen

Zauberhaft schön!

Sieht das Cover nicht hübsch aus? Klar, es ist natürlich immer Geschmackssache, mich jedenfalls konnte es auf den ersten Blick verzaubern und meine Neugier sofort wecken. Auch der Klappentext überzeugte mich auf Anhieb. Hier war ich mir sehr sicher, dass diese zauberhaft schöne Geschichte ganz genau das Richtige für mich sein wird.

 

Scarlett ist richtig genervt von ihrer Mutter. Diese ist mittlerweile eine sehr erfolgreiche Bloggerin und postet auf ihrem Blog lauter privates...

Weiterlesen

Rosemarys Küche

Inhalt:

Scarlett ist fast dreizehn,sie hat eine kleine Schwester,fast sieben und eine Mutter,die seit der Trennung vom Vater,Bloggerin ist.

Damit beginnen auch die Probleme von Scarlett,weil ihre Mutter unter anderem auch peinliche Erlebnisse von Scarlett postet.

Scarlett verliert ihre Freunde und ist einsam,denn mit ihrer Mutter kann sie auch nicht wirklich reden.

Dann entdeckt Scarlett durch Zufall in der Küche ihrer Nachbarin ein besonderes Kochbuch und fängt...

Weiterlesen

Wunderschöne Geschichte über Familie und Freundschaft

          Scarlett ist genervt von ihrer Mutter, die auf ihrem Blog gerne Privates über ihre Tochter ausplaudert. In der Schule hat Scarlett sich zurückgezogen, da jeder den Blog ihrer Mutter kennt. Als eines Tages Scarletts Nachbarin ins Krankenhaus muss, entdeckt das Mädchen ein altes Rezeptbuch in ihrer Küche und beginnt zu kochen...

Ich gebe zu, dass diese Geschichte sich erstmal nicht besonders spannend anhört. Auch ich habe mich eher vom schönen Cover und einer Leseprobe...

Weiterlesen

sehr empfehlenswert

Scarletts Mutter ist Bloggerin. Das ist eigentlich kein Problem, doch leider ist Scarlett auch das Hauptthema auf dem Blog. Lustige und peinliche Momente stellt ihre Mutter sofort ins Internet. Jeder in der Schule kennt den Blog und Scarlett fühlt sich total bloßgestellt. Sie will überhaupt nichts mehr unternehmen, da sie Angst hat, bald wieder im Blog darüber zu lesen. Doch dann entdeckt sie bei ihrer Nachbarin ein kleines, selbstgeschriebenes Kochbuch. Dieses zieht sie magisch an. Also...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Kinderbücher bis 10 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
251 Seiten
ISBN:
9783551520968
Erschienen:
Juli 2018
Verlag:
Carlsen Verlag GmbH
Übersetzer:
Britt Somann-Jung
9.36364
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.7 (22 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 33 Regalen.

Ähnliche Bücher