Buch

Celestial City - Akademie der Engel - Leia Stone

Celestial City - Akademie der Engel

von Leia Stone

Brielle Atwater ist sich bei drei Dingen absolut sicher:

1. Schwarze Flügel zu haben ist NICHT normal.

2. Ihre Seele an die Dämonen zu verkaufen war ein riesengroßer Fehler.

3. Lincoln Grey ist der größte Idiot, den sie je getroffen hat ... aber sich nicht in ihn zu verlieben ist quasi unmöglich.

Rezensionen zu diesem Buch

Familientreffen mit Lucifer

Neues Jahr, neues Glück für Brielle und ihre beste Freundin Shea an der Akademie der Engel. Die Zeremonie für Brielles Bruder steht kurz bevor, zudem hat sie sich in den Kopf gesetzt, ihre Mutter aus dem Dämonenvertrag auszulösen - hierfür bietet sich schon bald überraschend eine passende, wenn auch gefährliche Gelegenheit. Aber was soll schon groß schiefgehen mit einer sprücheklopfenden Seraphimklinge als Sidekick? Okay, Tattoo-Spender Lucifer könnte unerwartet vorbeikommen…

Der...

Weiterlesen

Auf in den Kampf!

Mittlerweile ist Brielle Atwater in ihrer Schule der Falling Academy angekommen. Doch neue Herausfordeungen lassen nicht lange auf sich warten. Der Eintritt in die Engelsarmee, das Erlernen ihrer besonderen Fähigkeiten und die anstehende Erweckung ihres kleinen Bruders wären schon genug. Aber Brielle hat ihre Rechnung nicht mit den Dämonen und deren Herrn gemacht.

Die Fortsetzung schliesst an Band 1 an und man merkt Brielle mittlerweile ein gewisses Selbstbewusstsein an. Trotzdem...

Weiterlesen

In der Mitte etwas träge, aber sonst gut gemacht…

Das zweite Jahr an der fallen Academy beginnt und Brielle hat direkt Stress. Nicht nur, dass Zickanny ihr imemr wieder Probleme macht und nervt, jetzt ist auch ihr kleiner Bruder in Gefahr. Und da das alles noch nicht reicht, kommt auch Lucifer (endlich) ins Spiel und ist immer wieder präsent, sei es in der Prophezeiung oder im Hinterkopf. Aber es gibt auch viele Schöne Momente!
Es hat sehr viel Spaß gemacht Shay und Brielle beim Training zu lesen und ihnen in der Kampfnacht zur Seite...

Weiterlesen

Unterhaltsame Fortsetzung

„Celestial City – Akademie der Engel: Jahr 2“ ist wie der Titel schon sagt der zweite Band der Fantasy-Reihe von Leia Stone.

Brielle Atwater hat ihr erstes Jahr an der Akademie lebend überstanden und auch die Beziehung mit ihrem Traummann Lincoln läuft bestens. Sie ist ein festes Mitglied der Armee der Engel und kann nun auch ihre Mutter endlich finanziell unterstützen. Doch genau da liegt das Problem, denn deren dämonischer Arbeitgeber hat es auf sie abgesehen und Brielle ist zu...

Weiterlesen

Mir hat es wieder sehr gut gefallen

Schon der erste Band der Reihe hat mich richtig gut unterhalten und ich konnte es nur schlecht aus der Hand legen.

Das Cover ist wie schon beim ersten Teil ein richtiger Hingucker und auch hier ist ein absoluter Pluspunkt, dass die Cover ähnlich sind und somit als Reihe erkennbar sind. Sie sind auch noch nummeriert, was ich noch besser finde.

 

Ich war so neugierig wie es mit Brielle und Lincoln weiter geht. Der Kampf gegen die Dämonen ist weiterhin im Vordergrund aber...

Weiterlesen

Nach Band eins eine Enttäuschung

Nachdem mir der erste Band so gut gefallen hat, war ich von Band zwei etwas enttäuscht. Der Schreibstil war gut und ich bin auch wieder gut in die Geschichte hineingekommen.

In diesem Band ist sehr viel passiert daher wurde es nicht langweilig. Allerdings werden den meisten Handlungen viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt und schnell abgehandelt. Es fühlte sich so an als würde die Autorin eine Liste abarbeiten um das Buch zu füllen um zum wirklich spannenden und wichtigen Teil der...

Weiterlesen

Besser als der erste Band

Titel: Die Akademie der Engel - Celestial City: Jahr 2
Autor: Leia Stone
Verlag: One
Preis: 17,00€
Seiten: 288

Inhalt:

Brielle Atwater ist sich bei drei Dingen absolut sicher:

1. Schwarze Flügel zu haben ist NICHT normal.

2. Ihre Seele an die Dämonen zu verkaufen war ein riesengroßer Fehler.

3. Lincoln Grey ist der größte Idiot, den sie je getroffen hat ... aber sich nicht in ihn zu verlieben ist quasi unmöglich.

Meine...

Weiterlesen

Leider deutlich schwächer als Band eins

Nachdem Brie ihr erstes Jahr in der Engelakademie überstanden hat ist sie nun Teil der Engelsarmee und bereitet sich auf die Einsätze im Kriegsgebiet vor. Alles wäre perfekt, wäre ihre Familie nicht noch in Demon City und dort an einen Dämonen gebunden. Um dies zu ändern geht Brie ein großes Risiko ein, dass ihr am Ende viel abverlangen wird. Natürlich sind auch ihre Freunde Shea, Lincoln und auch Noah nicht weit.

 

Nachdem mich Band eins positiv überraschen konnte und ich nur...

Weiterlesen

Macht Spaß, aber der Inhalt scheint eher Neben- als Hauptstory zu sein

Inhalt: Brielle Atwater ist sich bei drei Dingen absolut sicher:
1. Schwarze Flügel zu haben ist NICHT normal.
2. Ihre Seele an die Dämonen zu verkaufen war ein riesengroßer Fehler.
3. Lincoln Grey ist der größte Idiot, den sie je getroffen hat ... aber sich nicht in ihn zu verlieben ist quasi unmöglich.

Cover: Das Cover ist ähnlich wie das des ersten Teils gestaltet. Umschmeichelt wird es dieses Mal von einem fliederfarbenen Ton und Lichtflecken....

Weiterlesen

Mir gefiel die Rasanz, auch wenn sie nicht so gut umgesetzt war

 

Klappentext

„Brielle Atwater ist sich bei drei Dingen absolut sicher:

1. Schwarze Flügel zu haben ist NICHT normal.

2. Ihre Seele an die Dämonen zu verkaufen war ein riesengroßer Fehler.

3. Lincoln Grey ist der größte Idiot, den sie je getroffen hat ... aber sich nicht in ihn zu verlieben ist quasi unmöglich.“

 

Gestaltung

Wieder sieht man ein in schwarz gekleidetes Mädchen mit schwarzen Engelsflügeln. Dieses Mal steht sie jedoch...

Weiterlesen

Leider ein typischer Band 2...

Ich habe sehr lange überlegt, wie ich meine Rezension schreiben und wie ich das Buch letztendlich bewerten möchte, aber ich muss leider sagen, dass mir der erste Band deutlich besser gefallen hat. Auch dort gab es sehr viele Zeitsprünge, aber in diesem Buch ist es unglaublich stark vertreten. Ich kann zwar bis zu einem gewissen Grad nachvollziehen, warum Autor*innen zu diesem Mittel greifen, aber sehr häufig geht es sehr schnell in die Hose, wenn man es nicht richtig macht. Ich mag die...

Weiterlesen

Leider ziemlich enttäuschend

Nach dem ersten Teil, der mich absolut überzeugen konnte, habe ich voller Vorfreude auf den zweiten Teil hingefiebert, und naja… wurde eher enttäuscht.

 

Aber von Anfang an:

Es geht im zweiten Teil, wie der Titel schon vermuten lässt in der Handlung weiter in Brielles zweitem Jahr auf der Fallen Academy.

Man sollte die Reihe auf jeden Fall in der richtigen Reihen folge lesen, aber auch wenn man die Ereignisse des ersten Bandes nicht mehr in jedem Detail präsent...

Weiterlesen

Ende gut alles Gut? Leider trifft das nicht immer zu....

Meinung:

 

Nach dem der erste Band mit ordentlich Spannung und etlichen Wendungen ein Ende nahm, war ich wahrlich gespannt, mit welchen Fakten, Ereignissen und Herausforderungen Brielle und ihre Freunde zu tun bekommen.

 

Eins muss man Autorin Leia Stone lassen, sie hat es geschafft die wenigen Seiten mit einem Volumen an Geschehnissen zu füllen, so dass ich als Leserin oft mit Schnappatmung zu tun hatte, weil ich alles nicht greifen und zugleich verdauen konnte...

Weiterlesen

Ein bisschen schlechter als Band 1

Oh man, wie sehr ich mich auf den zweiten Teil der Celestial City Reihe gefreut habe. Ich habe schon den ersten Teil geliebt und deshalb war ich so neugierig auf Band 2.

Ich bin wieder super in die Geschichte reingekommen und habe festgestellt, dass ich Lincoln, Brielle, Shea, Raphael, Noah und all die anderen so sehr vermisst habe, dass es sich angefühlt hat, als würde ich wieder nach Hause kommen. Schon der Einstieg hat mich direkt wieder abgeholt. Ich finde es klasse, dass der...

Weiterlesen

Lässt sich nicht mit Band 1 vergleichen

Nach Band 1, der mir überraschend gut gefallen hat, war ich extrem gespannt auf Band 2 (der zugegeben auf den ersten Blick seltsam dünn erscheint).
Ich wollte mich entspannt zurücklehnen, wieder in die Story abtauchen und mit den Charakteren mitfiebern.
In einem der Punkte habe ich recht behalten.
Ich konnte mich tatsächlich beim Lesen entspannen, weil der Schreibstil so unfassbar angenehm und leicht war.
Doch leider...ist es alles.
Mir ist bewusst, dass es bei...

Weiterlesen

Luftmaschen

Als der erste Band der Reihe „Celestial City“ erschien, war ich wirklich begeistert. Ich liebe Urban Fantasy mit Dämonen, da diese Fantasy-Figuren für mich noch nicht so verbraucht sind und viel Potenzial bergen. Die Geschichte um die junge Brielle, die in einer fast postapokalyptischen Welt aus der dämonenregierten Demon City ihren Weg an die Fallen Academy der Engel findet, hatte mich auch überzeugt. Zumal Brielle als sogenannte Celestial mit schwarzen Flügeln genug Spannung bot, wohin sie...

Weiterlesen

Fortsetzung, die das Gefühl eines Lückenfüllers hinterlässt, dabei aber auf einen gelungenen dritten Band hinsteuert

„Celestial City – Akademie der Engel Jahr 2“ ist der zweite Teil einer aus fünf Teilen bestehenden Geschichte, wobei der Teil 3,5 die Perspektive wechselt und das dritte Jahr aus der Sicht von Lincoln darstellt. Geschrieben wurde sie von Leia Stone und ins deutsche übersetzt von Michael Krug.

 

Wie der Titel schon aufzeigt, handelt es sich um einen zweiten Teil und sollte erst gelesen werden, wenn man den ersten Part bereits kennt. Es sind keine Stand Alone Bände.

Der...

Weiterlesen

Rezension

Rezension – Celestial City – Akademie der Engel (Jahr 2) von Leia Stone

ISBN: 9783846601129

Umfang: 288 Seiten

Verlag: ONE

Erscheinungsdatum: 29.01.2021

Band 2 der Reihe „Celestial City“

Das Buch bekommt von mir 3 von 5 Büchersterne.

 

Buch kaufen 

Amazon* ~ https://amzn.to/3bhtN3m

Thaila* ~ https://tidd.ly/3orz78c

Genialokal* ~ ...

Weiterlesen

Immer noch gut, aber schwächer als der erste Teil

"Celestial City - Akademie der Engel: Jahr 2“ ist der 2. Teil der Celestial City Reihe von Leia Stone und das 2. Jahr an der Akademie für Engel für Protagonistin Brielle. Nach dem super spannenden ersten Teil habe ich unbedingt den 2. Teil lesen müssen. Leider wurde meine Erwartung an manchen Punkten nicht erfüllt. Ich hatte den Eindruck einen „Überleitungsband“ zum Showdown in Teil 3 zu lesen. Klar, die Charaktere waren nach wie vor prima und der Schreibstil auch gut… zudem wurde sich ein...

Weiterlesen

Eine interessante Fortsetzung

 

Titel: Celestial City - Akademie der Engel Jahr 2
Reihe: Celestial City; Band 2
1 Jahr 1| 2 Jahr 2
Autorin: Leia Stone
Verlag: One
Preis: 6,99 € EBook; 17,- € Hardcover
Erscheinungsdatum: 29.01.2021
Seitenzahl: 288
 

Der Inhalt

Brielle Atwater ist sich bei drei Dingen absolut sicher:

1. Schwarze Flügel zu haben ist NICHT normal. 

2. Ihre Seele an die Dämonen zu verkaufen war ein riesengroßer Fehler.

...

Weiterlesen

Flopp

Brielle ist jetzt nun schon im zweiten Jahr an der Fallen Akademie. Es ist nichts mehr wie es war und auch sie ist ganz anders als die anderen. Denn in ihr zirkuliert dunkles Blut, welches mehr und mehr aus ihr hinaus will.

Das Cover finde ich wieder sehr gelungen. Es passt auch gut zum ersten Band und man sieht sofort, dass es eine Reihe ist. Der Schreibstil ist wieder wie gewohnt locker flockig, sodass ich schnell durch das Buch fliegen konnte.
Aber so schnell wie ich es lesen...

Weiterlesen

Eine Reihe die man trotz kleinerer Schwächen lieben muss

Rezension „Celestial City - Akademie der Engel: Jahr 2“ von Leia Stone 

 

 

 

Meinung 

 

Celestial City 1 bildete für mich ein absolut packende, mitreißendes Highlight, mit einer Geschichte, die so anders war, obwohl der Kampf gegen Gut und Böse zwischen Engeln und Luzifer nichts neues dargestellt. Doch Leia Stones Geschichte war in so vielen Punkten außergewöhnlich, dass es der Auftakt schaffte, mich vollkommen umzuhauen. Voller Sehnsucht und...

Weiterlesen

Enttäuschende Schuhkarton-Romanze

Engel, Dämonen, magische Kräfte, Liebe Spannung, all das versprach ich mir von Celestial City. Band 1 konnte sich durch seinen jugendlich-leichten Schreibstil, seine bestechende Sogwirkung, die mich als Leser ständig bei der Stange hielt, und seine Leichtigkeit davon überzeugen, über seine Schwächen hinwegzusehen. Band 2 hatte es da leider schon bedeutend schwerer und hat mich ziemlich enttäuscht.

 

Im Grunde genommen hat sich alles, was mich im ersten Teil gestört hat, in der...

Weiterlesen

Sehr enttäuschend, abgehetzt, anstrengend

Im zweiten Jahr der Akademie der Engel wird der Umgang härter und die Aufgaben schwerer.

Brielle also Hauptprotagonisten erlebt in diesem Buch wirklich sehr viel! Wir als Leser kommen da teilweise gar nicht mehr mit. Ohne zu viel zu verraten: sie muss kämpfen, sie will ihrer Familie helfen und auch Luzifer ist nicht vergessen.

Es passiert so unfassbar viel in diesem recht dünnen Buch, dass man teilweise gar nicht mehr erkennt, welche Szenen nun wichtig für den weiteren Verlauf...

Weiterlesen

Leider erneut nicht ganz überzeugend

Im zweiten Band von „Celestial City“ hat Brielles Bruder seine Erweckung und muss sich danach mit eigenen Problemen herumschlagen. Doch vorher bringt er die Lösung für die Rettung ihrer Mutter auf den Tisch: Eine Kampfnacht der Tainted Academy, deren Gewinn eine Menge Geld ist. Natürlich überlegen Brielle und Shea nicht lang und wollen daran teilnehmen. Dazu werden sie von Lincoln und Noah hart trainiert. Zwischendurch gibt es noch Rettungsaktionen und der Zickenkrieg mit Tiffany geht weiter...

Weiterlesen

Kann leider nicht mit dem ersten Band mithalten

In dem zweiten Band von "Celestial City" treffen wir wieder auf alle altbekannte Charaktere aus dem ersten Teil.

Inzwischen sind Brielle, Shea und Co in ihrem zweiten Jahr an der Fallen Academy für Engel angelangt, wo sie sich nun auf die Kampfnacht vorbereiten, um Bri's Mutter aus Demon City herauszuholen. Aber auch ungeahnten Gefahren müssen sie sich stellen.

Mir hat die Fortsetzung inhaltlich nicht so gut gefallen wie der erste Band, bei dem ich hin und weg war.

Ich...

Weiterlesen

Spannender zweiter Teil

Brielle (20) erlebt ihr zweites Jahr an der Fallen Academy. Um ihre Mutter ebenfalls nach Angel City zu holen, nimmt sie zusammen mit Shea an einem Wettkampf in Demon City teil. Mit dem Preisgeld von einer Million will Brielle ihre Mutter freikaufen. Shea und sie trainieren hart dafür. Trainiert werden sie von Lincoln und Noah.

Da die Protagonisten älter sind, bleibt es natürlich nicht nur beim Küssen bei den Pärchen, sondern auch das Thema Sex spielt eine Rolle. Natürlich ist auch...

Weiterlesen

Fortsetzung mit kleinen Schwächen, aber superviel Unterhaltungswert !

Nachdem ich Ende letzten Jahres den ersten Band innerhalb eines Tages förmlich verschlungen habe, war ich ganz begierig darauf, schnell nach Angel City zurückzukehren und herauszufinden, wie es mit Brielle weitergeht.

Und genau deshalb habe ich auch sofort gestern, nachdem mich Band 2 erreicht hat, dazu gegriffen und erneut innerhalb eines Tages weggesuchtet.

Brielle ist nun in ihrem 2. Jahr an der Fallen Academy und wird für die Engelsarmee ausgebildet, als sie ein Hilfeschrei...

Weiterlesen

Unterhaltsam

Das Cover gefällt mir mal wieder sehr gut, es passt perfekt zum ersten Teil und ich mag, dass man die Person nur von hinten sieht und die schwarzen Schwingen im Vordergrund stehen.

Auch der Schreibstil hat mir wieder gefallen, denn er ist flüssig und sehr einfach zu lesen. Es wird in diesem Teil wieder spannend, unterhaltsam und ein bisschen ernst und natürlich kommt auch der Romance Anteil nicht zu kurz. Ich bin wieder gut und sehr schnell in die Geschichte reingekommen. Mir war es...

Weiterlesen

Celestial - Akademie der Engel-Jahr 1 - Leia Stone ⭐⭐⭐ich bin begeistert, trotz der Mängel

 

UM WAS GEHT ES IN DEN BUCH?

Seit Brielles Mutter ihre Seele an die Dämonen verkauft hat, ist auch das Schicksal der 18-Jährigen besiegelt. Deshalb erwartet sie bei ihrer Erweckungszeremonie, die über ihr weiteres Leben entscheidet, keine großen Überraschungen. Es ist klar, dass sie an der dämonischen Tainted Academy ausgebildet wird. Als dann jedoch pechschwarze Flügel aus ihrem Rücken wachsen, wird sie wider Erwarten an der Fallen Academy der Engel aufgenommen. Mit ihren...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
400 Seiten
ISBN:
9783846601129
Erschienen:
Januar 2021
Verlag:
ONE
Übersetzer:
Michael Krug
6.8125
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.4 (32 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 46 Regalen.

Ähnliche Bücher