Buch

Waldesgrab - Lene Schwarz

Waldesgrab

von Lene Schwarz

Das "Quellbach" liegt ruhig und idyllisch inmitten eines riesigen Waldgebiets im Harz. Auch der Koch Leon Bosch schätzt die Abgeschiedenheit des urtümlichen Gasthauses - bis er im Dunkel der hohen Bäume eine grauenvolle Entdeckung macht: eine tote Frau, in deren Brust kein Herz mehr steckt, sondern ein pechschwarzer Quarzstein. Als weitere, ähnlich zugerichtete Leichen auftauchen, versucht Leon fieberhaft, dem Mörder selbst auf die Schliche zu kommen. Denn die Steine in den Toten haben etwas mit seiner eigenen Vergangenheit zu tun, mit einem dunklen Geheimnis, das er Jahre zuvor im Wald vergraben und für immer in Sicherheit geglaubt hatte ...

Rezensionen zu diesem Buch

Leider völlig anders als vom Klappentext erwartet

★★★ 

Leon Bosch ist Koch im idyllisch gelegenen Gasthaus „Quellbach“ im Wald im Harz. Seine Frau ist bei einem tragischen Unfall gestorben. Er und seine Tochter Thea machen das Beste aus ihrem Leben. Dann stolpert er quasi über eine Frauenleiche. Als wäre das nicht schlimm genug, stellt sich heraus, dass diese Frau kein Herz mehr in der Brust hat, sondern einen Quarzstein. Leon sucht nach dem Mörder, denn weitere solche Leichen tauchen auf und Leon hat allen Grund, vor der Polizei die...

Weiterlesen

Die Vergangenheit holt einen wieder ein

Inhalt:

Leon Bosch arbeitet als Koch in einem abgelegenen Gasthaus mitten im Wald. Er liebt den Wald, umso schlimmer ist es, als er nach einem Spaziergang eine Frauenleiche vor seinem Parkplatz findet. Sie ist grauenvoll hergerichtet, das Herz wurde entfernt und durch einen Stein ersetzt und sie ist von einem ausgeweideten Hirschfell bedeckt. Die Polizei nimmt die Ermittlungen auf und als eine weitere Leiche gefunden wird, gerät auch Leon in den Verdacht, etwas mit den Toden zu tun zu...

Weiterlesen

Ein spannender Krimi

Der Koch Leon Bosch hat eine Stelle in einem urtümlichen Gasthaus und schätzt die Abgeschiedenheit. Er macht gerne Spaziergänge im Wald - bis er eine grauenvolle Entdeckung macht: eine tote Frau, der das Herz entfernt wurde. Stattdessen steckt dort ein pechschwarzer Quarzstein. Dann gibt es weitere ähnliche Leichen und Leon macht sich auf die Suche nach dem Mörder, denn es gibt eine Verbindung zu seiner eigenen Vergangenheit. 

Auf diesen Krimi war ich sehr gespannt. Das Cover und die...

Weiterlesen

Leichen im Harz

Der Koch Leon hat sich nach dem Verlust seiner Frau, Burn out und übermäßigem Alkoholkonsum endlich wieder gefangen. Er hat durch die Hilfe seiner Nachbarin Marlene eine Stelle als Koch im „Quellbach“, einer abgelegenen Gaststätte im Harz, die ihn wenig fordert und kümmert sich wieder um seine fast volljährige Tocher Thea. Das Leben plätschert vor sich hin.  Leon genießt Waldspaziergänge im Harz, als er beginnt merkwürdige Entdeckungen zu machen: Bäume sterben, Personen treiben sich heimlich...

Weiterlesen

Guter Ansatz mit ein wenig Luft nach oben ...

Eine erste Hörprobe kombiniert mit der Romanbeschreibung, die beide spannende Stunden versprachen, hatte mich überzeugt, mich auf diese Hörrunde des Audioverlags zu bewerben. Ich freute mich darauf, Leon eine Chance zu geben, mir seine Geschichte zu erzählen, die auch gleich mit einem grausamen Leichenfund ihren Auftakt nimmt. Was steckt hinter dieser grausamen Darstellung einer jungen ermordeten Frau, die einen schwarzen Quarzstein anstelle ihres Herzens im Körper hat? Langsam, fast ein...

Weiterlesen

Leider etwas langatmig

Aufmerksam wurde ich auf dieses Hörbuch zum einen wegen dem Handlungsort, der Harz, der immer schon für mystische und gruslige Geschichten bekannt ist und auch die Geschichte selbst, die von einem Geheimnis in der Vergangenheit spricht und interessante/abschreckende Morde zu bieten hat.

Protagonist ist Leon Bosch, Koch und alleinerziehender Witwer. Mit seiner Tochter lebt er in einer kleinen Stadt/Dorf im Harz. Als Koch in einem Gasthaus ist er etwas unterfordert, aber seine Karriere...

Weiterlesen

Grausam inszenierte Frauenleichen und ein selbst ermittelnder Hauptverdächtiger - eine spannende Geschichte!

Leon Bosch, Hauptfigur des Krimis "Waldesgrab" war nach einem Burnout arbeitslos, hat zuviel getrunken und schließlich durch einen tragischen Unfall sogar seine Frau Anna verloren. 

Inzwischen arbeitet er als Koch im "Quellbach", einem Restaurant im Wald, und lebt alleine mit Tochter Thea. Soweit kommen die beiden gut zurecht, bis Leon eines Tages plötzlich eine Frauenleiche findet - grauenvoll in Szene gesetzt, in das Fell eines Rehs gehgüllt und mit einem schwarzen Quarzstein statt...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Audio-CD
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
ISBN:
9783958625440
Erschienen:
November 2019
Verlag:
Audiobuch oHG
7
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.5 (6 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 6 Regalen.

Ungewöhnlichster Buchtitel 2019

Mit eurer Unterstützung suchen wir den „Ungewöhnlichsten Buchtitel des Jahres 2019“. Die Nominierungsphase hierfür läuft bis zum 06.02.2019. Bitte logge Dich ein, um den Nominierungsbutton an dieser Stelle betätigen zu können und diesen Titel vorzuschlagen. Solltest Du noch kein Mitglied sein, kannst Du Dich hier registrieren.

Ähnliche Bücher