Leserunde

Buddy-Runde zu "Murder in the Family" (Cara Hunter)

Murder in the Family -

Murder in the Family
von Cara Hunter

Beginn der Leserunde: 15.07. (Ende: 29.07.)

Im Rahmen dieser Buddy-Runde stellen wir 5  Freiexemplare von "Murder in the Family" (Cara Hunter) zur Verfügung. 

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, teilt ihr gemeinsam die Leseabschnitte ein, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. Außerdem erhaltet ihr nach der Leserunde – aktive Teilnahme vorausgesetzt –  einen passenden Titel als Anschlusslektüre von uns frei Haus.

ÜBER DAS BUCH:

Eine Leiche. Sechs Experten. Kannst du den Fall vor ihnen lösen? 

Ein ungeklärter Cold Case. Eine bahnbrechende TV-Show.  

Es war ein Fall, der die ganze Nation bewegte und doch nie aufgeklärt wurde: Dezember 2003, Luke Ryder wird ermordet im Garten des Familienhauses in London aufgefunden und hinterlässt eine wohlhabende ältere Witwe und drei Stiefkinder. Niemand hat etwas gesehen. Doch jetzt, Jahre später, werden die Geheimnisse live vor der Kamera gelüftet. Eine Gruppe von Experten untersucht in der True-Crime-Show ›Infamous‹ erneut die Beweise – mit schockierenden Ergebnissen. Weiß das Team mehr, als es zugegeben hat? Liegt die Wahrheit vielleicht ganz nahe? Und vor allem: Kannst du den Fall vor den Experten lösen?

Perfekt für Fans von True Crime und außergewöhnlichen, spannenden Krimis. 

Der BookTok-Bestseller!

Dieser Krimi ist etwas Besonders: Durch einen Mix aus Skripten, Zeitungsartikeln, Chatverläufen und Beweisstücken aller Art erhält man Informationen genau zur selben Zeit wie die Experten, sodass man hautnah am Geschehen beteiligt ist und gleich selbst mitermitteln kann.    

»Dieser teuflisch kluge, bahnbrechende Roman lässt einen nicht mehr los.« 
Ian Rankin

»Eine großartige Idee, meisterhaft ausgeführt – eine Wundertüte an Buch.« 
JP Delaney

»Ein exzellenter, absolut neuartiger Whodunnit!« 
Gilly MacMillan

ÜBER DIE AUTORIN:

Cara Hunter hat Englische Literaturwissenschaft studiert und lebt in Oxford. Die Bücher der Bestsellerautorin wurden bislang in 27 Sprachen übersetzt. ›Murder in the Family‹ ist ihr erster Stand-Alone-Krimi, der sofort die Sunday Times Bestsellerliste stürmte..

Anne Rudelt schreibt, übersetzt und lektoriert mit viel Leidenschaft und Freude alles, was ihr zwischen die Finger und in den Kopf kommt. Nach längeren Zwischenstopps in London, Hamburg und Tokyo lebt sie mit ihrem Mann und zwei Kindern wieder sehr gern in ihrer Heimatstadt Berlin..
Michaela Link lebt mit ihrem Mann und engstem Mitarbeiter auf einem aufgelassenen Bauernhof in Norddeutschland. Sie hat zahlreiche Romane aller Art aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt und auch selbst einige fantastische und historische Romane geschrieben.

25.08.2024

Thema: Plauderthread und Organisatorisches

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
Aline Kappich kommentierte am 04. Juli 2024 um 14:11

Ihr Lieben,

erst einmal herzlichen Glückwunsch zur Teilnahme an einer unserer ersten Buddy-Runden! :-) Hier könnt ihr euch zB. vorstellen, austauschen, gemeinsam die Leseabschnitte einteilen und entscheiden, ob euch 14 Tage zum Lesen ausreichen und ihr die Runde auch für andere Mitglieder (mit eigenem Exemplar) öffnet. Ich werde dann die Infos entsprechend in der Übersicht anpassen.

Meldet euch bei Fragen immer gerne!

Viel Spaß beim gemeinsamen Lesen

Aline vom WLD-Team

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
KathiKathey kommentierte am 06. Juli 2024 um 11:41

Hey ihr Lieben,

ich freue mich sehr mit euch meinen ersten Buddy-Read zu starten. :) Sobald wir die Bücher erhalten haben, können wir gern zusammen die Leseabschnitte einteilen, diskutieren ob wir die Leserunde öffnen und und und :) Ich bin jedenfalls schon sehr hibbelig. :) .

 

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
MissGoWest kommentierte am 07. Juli 2024 um 17:14

Ich freue mich auch schon sehr. :)

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
lesesafari kommentierte am 08. Juli 2024 um 12:19

Huhu,
da bin ich auch schon gespannt. Ich les erstmal meine "25 letzten Sommer" zu Ende.

Es gibt ja schon seeeeeehr viele Rezis zum Buch. Das hätte ich jetzt doch nicht mehr gedacht. Ich schlug das Buch meinem Buchklub vor, es hatte aber niemand Interesse.

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
KathiKathey kommentierte am 08. Juli 2024 um 20:12

Das mit dem Buchklub ist ja schade. Wir werden bestimmt dennoch viel Spaß haben. :)

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
lesesafari kommentierte am 08. Juli 2024 um 21:57

Das denk ich auch ;)
Die mögen lieber seichteren Lesestoff, wir lesen fast nur aktuelle Bestseller-Romane.

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
lesesafari kommentierte am 08. Juli 2024 um 12:22

Huhu,
da bin ich auch schon gespannt. Ich les erstmal meine "25 letzten Sommer" zu Ende.

Es gibt ja schon seeeeeehr viele Rezis zum Buch. Das hätte ich jetzt doch nicht mehr gedacht. Ich schlug das Buch meinem Buchklub vor, es hatte aber niemand Interesse.

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
lesesafari kommentierte am 08. Juli 2024 um 12:24

Huhu,
da bin ich auch schon gespannt. Ich les erstmal meine "25 letzten Sommer" zu Ende.

Es gibt ja schon seeeeeehr viele Rezis zum Buch. Das hätte ich jetzt doch nicht mehr gedacht. Ich schlug das Buch meinem Buchklub vor, es hatte aber niemand Interesse.

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
MissGoWest kommentierte am 07. Juli 2024 um 17:20

Ein herzliches Servus aus München in die Runde! :) Ich habe euch allen mal eine Freundschaftsanfrage geschickt. Falls ihr gerne mehr über mich wissen wollt, schaut gerne bei meinem Instagram Account vorbei.

https://www.instagram.com/miss_gowest/

Falls ihr auch auf Instagram unterwegs seid, lasst es mich wissen. :)

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
KathiKathey kommentierte am 08. Juli 2024 um 20:11

Hey :) Hab mal auf folgen geklickt. :)

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
Aline Kappich kommentierte am 08. Juli 2024 um 16:52

Hallo ihr Lieben, 

die Bücher sind verpackt und machen sich morgen auf dem Weg zu euch.

Liebe Grüße

Aline

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
KathiKathey kommentierte am 08. Juli 2024 um 20:09

Vielen lieben Dank, Aline!

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
lesesafari kommentierte am 08. Juli 2024 um 21:58

Danke. :)

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
MissGoWest kommentierte am 08. Juli 2024 um 22:06

Wunderbar -- vielen Dank! :)

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
Susi kommentierte am 10. Juli 2024 um 16:13

Hurrah, hurrah,mein Buch ist da. Ich freue mich sehr. Vielen lieben Dank !

Ich habe mal geblättert (ohne zu lesen). Kein zusammenhängender Text. Sieht aus wie Zeitungsartikel oder Gesprächsprotokolle. Hmm. Ich bin sehr gespannt, denn so ein Buch habe ich noch nie gelesen. 

Muß aber erst mein aktuelles Buch beenden.

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
lesesafari kommentierte am 10. Juli 2024 um 19:18

Mein Buch ist heute auch angekommen.
Das sieht ja richtig kompliziert aus: Steckbriefe, Zeitungsartikel, Drehbuch, Gerichtsprotokolle...
puuuh, wie sollen wir das einteilen?!?

Drehbuch und "Gericht" sind offensichtlich jeweils 6x da.
Ich bin ja ein Fan von kleinen Einteilungen.
Wenn wir hier miträtseln, ist das bestimmt ganz hilfreich.

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
KathiKathey kommentierte am 10. Juli 2024 um 20:06

Hey! Mein Buch kam heute an. Hatte eigentlich erst die Tage damit gerechnet, aber jetzt ist die Freude umso größer.

(Großes Lob an euch, dass ihr noch nicht gelesen habt :D )

Die Bücher werden in den Leserunden ja oft drei geteilt. Nach so einem Ansatz könnten wir uns ja vllt. auch richten. Wobei ich glaube drei Teile wären für dieses Buch zu wenig. Da man ja ständig neue Hinweise erhält, möchte man diese bestimmt auch öfter diskutieren und neue Theorien entwickeln. Aber das alles hängt ja auch davon ab, wie aktiv wir das hier gestalten wollen. Je nach Zeitkapazität könnte man ja bspw. alle 30-50 Seiten (nur ein grober Vorschlag) einteilen.

Aber da bin ich ganz offen für eure Ideen. Wenn alle Bücher angekommen sind, finden wir schon eine Lösung.

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
lesesafari kommentierte am 10. Juli 2024 um 21:51

ich hab das eben erst entdeckt und dann sahs mir kompliziert aus. lieber zusammenlesen..;)

ich denke, das passt mit diesen 1. teil drehbuch, 1. teil "gericht".

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
lesesafari kommentierte am 12. Juli 2024 um 15:34

Hat nun jeder das Buch?
Wann wollt ihr anfangen zu lesen?

Ich hab mal nachgeschaut. Es sind je 8 Folgen, der Sendetermin ist immer sehr kurz.
Am Ende kommt 7+8 Dreharbeiten und 7+8 Sendetermin hintereinander.
Ich fänd 8 entsprechende Abschnitte sinnvoll. Die sind dann ca. 50-90 Seiten lang.

Hat jemand einen anderen Vorschlag?

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
mellchen33 kommentierte am 12. Juli 2024 um 16:26

Ich bin heute nach Hause gekommen und das Buch hat mich erwartet. Ich habe noch nicht reingeguckt. Aber 50-90 Seiten ist mir eigentlich zu wenig. Wenn ich einmal mit Lesen anfange muss ich gefühlt jede halbe Stunde unterbrechen:-)

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
lesesafari kommentierte am 12. Juli 2024 um 17:17

dann guck mal rein :D

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
mellchen33 kommentierte am 12. Juli 2024 um 17:50

Hab ich jetzt getan. Wie wär's mit 4 Abschnitten. 1+2, 2+3 etc?

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
lesesafari kommentierte am 13. Juli 2024 um 14:42

Nach jeder Folge gibt es wohl Cliffhangar,Community und Chat-Verlauf der Schwestern, wo man mitspekulieren kann.

Wir können es auch mit 4 Abschnitten machen und dann darin pro Folge kommentieren.

1+2, 3+4, 5+6, 7+8+7+8

Die Seitenanzahl ist mir egal, hauptsache es wird nichts gespoilert.

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
KathiKathey kommentierte am 12. Juli 2024 um 21:35

Ich könnte theoretisch ab Sonntag starten. Wann können die anderen?

Die Abschnittseinteilung von circa 8 Abschnitten finde ich okay. Bin da aber auch offen für andere Vorschläge.

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
mellchen33 kommentierte am 12. Juli 2024 um 22:03

Mit Lesen anfangen könnte ich nächste Woche Sonntag. 

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
Susi kommentierte am 13. Juli 2024 um 10:55

Habe mein aktuelles Buch beendet.Würde gerne starten. Wenn ihr aber erst morgen anfangen wollt, warte ich solange (habe noch irgendwo Kurzgeschichten, die ich bis dahin lesen kann ). Wenn Ihr aber bis nächste Woche Sonntag warten wollt, dann sagt mir bitte heute bescheid, dann fange ich ein anderes Buch an, 

Die Einteilung ist mir gleich. Da ich noch nie so ein Buch gelesen habe , vertraue ich auf die Leute, die Erfahrung damit haben oder schließe mich der Mehrheit an. 

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
lesesafari kommentierte am 13. Juli 2024 um 14:38

Ich hab jetzt angefangen und Folge 1 durch. Hab extra nichts Neues mehr angefangen.

So ein Buch hab ich auch noch nie gesehen ;D Beim Lesen war es dann aber doch recht unkompliziert.

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
mellchen33 kommentierte am 13. Juli 2024 um 15:06

Ich lese mein derzeitiges Buch noch zu Ende und bin dann nächste Woche bei der Familie zur Hochzeit. Wie schon geschrieben kann ich somit erst nächste Woche Sonntag einsteigen. 

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
Susi kommentierte am 13. Juli 2024 um 22:54

Ok, dann starte ich jetzt auch, wenn jemand schon die erste Folge durch hat. 

Sollen wir denn nun  4 Abschnitten machen und dann darin pro Folge kommentieren.  (1+2, 3+4, 5+6, 7+8+7+8) ?

Ich bin schon sehr gespannt. 

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
MissGoWest kommentierte am 14. Juli 2024 um 17:16

Ich finde vier Abschnitte sehr sinnvoll und fange an zu lesen! :) Wenn ich Folge 2 beendet habe, kann ich kommentieren, oder?

 

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
lesesafari kommentierte am 14. Juli 2024 um 20:11

Dann würd ich auch 4 Abschnitte sagen.

Zeitlich mit Kommentieren wird schwierig, wenn wir unterschiedlich anfangen ud brauchen.
Dann lieber ein Zeitpunkt zum Abschlussgespräch ;), wenn jeder durch ist.

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
KathiKathey kommentierte am 14. Juli 2024 um 17:22

Die Aufteilung können wir so machen.

Sollen wir fürs kommentieren einen Zeitraum festlegen?

Thema: Plauderthread und Organisatorisches
Susi kommentierte am 14. Juli 2024 um 20:13

Ich kommentiere am liebsten, wenn ich unbedingt etwas mitteilen möchte, was nicht warten kann. Grins. Dabei lese ich die anderen Kommentare nicht, bis ich den Leseabschnitt fertig gelesen habe, um mich nicht selbst zu spoilern. Habe ich den Leseabschnitt durch, dann lese und kommentiere ich alles. Danach gehe ich zum nächsten Abschnitt weiter, sodass ich für niemand spoiler. Ich brauche aber Seitenzahlen und vielleicht kann man Aline um einen 4. Leseabschnitt bitten, damit die, die den 3. Abschnitt gelesen haben, nicht durch EInträge zum 4. Abschnitt gespoilert werden. 

Themen dieser Leserunde

Rezensionen zu diesem Buch