Leserunde

Kochrunde zu "Deftig Vegan Mediterran" (Anne-Katrin Weber / Wolfgang Schardt)

Deftig Vegan Mediterran -

Deftig Vegan Mediterran
von Anne-Katrin Weber

Bewerbungsphase: 07.04 - 21.04.

Abstimmung über Rezepte: 02.05. - 04.05.

Beginn der Kochrunde: 04.05. (Ende: 31.05.)

Im Rahmen dieser Kochrunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Becker Joest Volk Verlags – 20 Freiexemplare von "Deftig Vegan Mediterran" (Anne-Katrin Weber / Wolfgang Schardt) zur Verfügung. Einen Blick in das Buch könnt ihr hier werfen. 

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, kocht ihr in der Runde ausgewählte Rezepte nach, tauscht euch über eure Kocherfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. Die Rezepte werden wir zum Start der Kochrunde gemeinsam aussuchen. 

ÜBER DAS BUCH:

Herrlich deftig: gesunde vegane Mittelmeerküche

Nach dem Erfolg von „Deftig vegan“ widmet sich die renommierte Kochbuchautorin Anne-Katrin Weber in diesem Buch ganz der pflanzlichen mediterranen Küche.

Gesund schlemmen ist nirgendwo leichter als in den Urlaubsländern am Mittelmeer. In diesem veganen Kochbuch nimmt die Köchin und Ökotrophologin Sie mit auf eine Reise in den sonnigen Süden und verwöhnt Sie mit über 70 veganen mediterranen Gerichten. Darunter finden sich viele beliebte Klassiker aus Italien, Spanien, Frankreich, Griechenland und der Türkei, aber auch moderne Interpretationen der südländischen Küche.

Alle Rezepte kommen ohne tierische Zutaten aus, strotzen dennoch vor Aroma und lassen weder Fisch und Fleisch noch Käse vermissen. Neben den Hauptzutaten sind aromatische Kräuter und Knoblauch, gesundes Olivenöl und Nüsse sowie Linsen oder Kichererbsen für den vollen, herzhaften Geschmack verantwortlich – und natürlich eine Prise südländische Leichtigkeit.

Los geht’s mit köstlichen geselligen Tapas und Antipasti. Es folgen üppige Salate, herzhafte Suppen und geschmorte oder ofengebackene Gemüsegerichte. Pasta, Polenta und Pizza fehlen ebenso wenig wie süße Dolci und Kuchen zum Espresso. Ein Kochbuch für alle, die südländische Rezepte lieben und sich gut, gesund und genussvoll ernähren möchten.

Köstlich-Deftiges aus der Mittelmeerküche für alle, die öfter vegan kochen wollen.

ÜBER DIE AUTORIN / ÜBER DEN FOTOGRAF:

Die Hamburgerin Anne-Katrin Weber weiß, wovon sie spricht. Nach ihrer Ausbildung zur Köchin vertiefte sie ihre Praxis zunächst in der Sterne-Gastronomie, bevor sie Ernährungswissenschaft studierte. Anschließend arbeitete sie in der Food-Redaktion der Zeitschrift „Brigitte“. Heute ist Anne-Katrin Weber Autorin zahlreicher Koch- und Backbücher und arbeitet als Foodstylistin für namhafte Redaktionen im In- und Ausland. 
Anne-Katrin Weber ist eine leidenschaftliche Anhängerin regionaler, saisonaler und auch traditioneller Gerichte. 

Wolfgang Schardt ist ein Poet der Fotografie mit einer unverwechselbaren, sensiblen Handschrift. Sein moderner Bildstil ist durch eine reduzierte Klarheit und einen ausgeprägten Sinn für Ästhetik sowie Farb- und Lichtwirkung gekennzeichnet. Seine Bilder sind Kunstwerke. Sie sind nicht nur von beeindruckender Schönheit. In ihnen kommt – ganz profan – auch die Liebe des Fotografen zum Essen und Trinken zum Ausdruck, seine Lebensfreude. 
Wolfgang Schardt lebt in Hamburg und arbeitet für Magazine, Verlage und im Bereich der Werbung. Er fotografiert bevorzugt Food, Stills und Interior.

 

02.07.2022

Thema: Deine Meinung zum Buch / Link zur Rezension

Thema: Deine Meinung zum Buch / Link zur Rezension
Schneeweißchen schrieb am 19. Mai 2022 um 08:40

So ihr Lieben,

ich möchte mich zunächst für die nette Kochrunde mit euch bedanken - und Dank der holden Losfee, dass ich dabei sein durfte; es hat mir viel Spaß gemacht und ich war heilfroh, dass ich mit meinen Unverträglichkeiten in jeder Kategorie ein Rezept hatte, dass ich mit wenig Änderungen nachkochen konnte! 

Mir hat das Buch insgesamt sehr gut gefallen. Aufmachung und Design waren ansprechend, die Rezepte verständlich und unkompliziert.

Hier meine Rezension: https://wasliestdu.de/rezension/ueberraschend-vielfaeltig-unkompliziert-...

Ich habe insgeamt vier Sterne vergeben. Warum ein Punkt Abzug, steht in der Rezi.

Wenn ich demnächst noch die Haselnuss-Espresso-Torte backe, kommt das Ergebnis in der Kategorie "Weiteres" dazu :)

Thema: Deine Meinung zum Buch / Link zur Rezension
KKruse kommentierte am 21. Mai 2022 um 15:26

Ich habe soeben auch meine Rezension abgegeben. Danke für das tolle Kochbuch! :)

Thema: Deine Meinung zum Buch / Link zur Rezension
Estrelas kommentierte am 27. Mai 2022 um 19:16

Ich wundere mich, dass ich weder einen Erfahrungsbericht zu einem der gewählten Rezepte noch eine Rezension von dir finde. Übersehe ich da etwas?

Thema: Deine Meinung zum Buch / Link zur Rezension
Rotschopf kommentierte am 27. Mai 2022 um 14:10

Meine Rezension findet ihr hier.

Danke für diese leckere Leserunde!

Thema: Deine Meinung zum Buch / Link zur Rezension
Sursulapitschi kommentierte am 27. Mai 2022 um 16:27

So, die Pannacotta kühlt gerade ab. In der Zeit habe ich die Rezension geschrieben.
https://wasliestdu.de/rezension/originell-und-lecker

Mir haben in dem Buch viele Erklärungen gefehlt, trotzdem fand ich es spannend, vegane Gerichte zu kochen und viele neue Zutaten auszuprobieren. Im großen und ganzen finde ich das Buch super, es liefert schöne Ideen, die ich von selbst nicht gehabt hätte. Ich werde ganz sicher noch mehr daraus ausprobieren. 

Danke, dass ich mitkochen durfte!