Leserunde

Leserunde zu "Ausweglos" (Henri Faber)

Ausweglos
von Henri Faber

Bewerbungsphase: 01.07. - 22.07.

Beginn der Leserunde: 29.07. (Ende: 19.08.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des dtv Verlags – 20 Freiexemplare von "Ausweglos" (Henri Faber) zur Verfügung. Eine Leserunde zum Buch findet ihr hier.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Zwei Türen. Kein Ausweg.

Vor Jahren hielt eine Mordserie Hamburg in Atem. Jetzt gibt es erneut eine Tote: Wieder fehlt der Ringfinger, wieder trägt die Tat die blutige Handschrift des Killers. Doch diesmal gibt es einen Zeugen, er wohnt Tür an Tür mit dem Opfer. Kommissar Blom ist fest entschlossen, den Mörder endlich zu fassen. Aber je tiefer er sich in den Fall verstrickt, desto mehr verschwimmen die Grenzen. Was ist Wahrheit, was Lüge? Wer ist Freund und wer Feind? Und vor allem: Wer ist Opfer und wer Täter?

ÜBER DEN AUTOR:

Henri Faber, Jahrgang 1986, geboren und aufgewachsen in Niederösterreich, Studium der Publizistik und Kommunikationswissenschaft, lebt als Autor und Texter in Hamburg. ›Ausweglos‹ ist sein Debüt als Thrillerautor.

21.08.2021

Thema: Alle

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 01. Juli 2021 um 20:28

Das klingt spannend und ein wenig gruselig. Ich wäre gerne bei den Ermittlungen von Kommissar Blom in Hamburg und bei der Leserunde hier dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
laurina kommentierte am 01. Juli 2021 um 20:55

Zu gerne würde ich dieses spannend klingende Buch lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hobee77 kommentierte am 01. Juli 2021 um 21:37

Ein Thriller ganz nach meinem Geschmack, man kann nicht gleich erkennen, wer hier der Böse und wer der Gute ist.

Da hüpfe ich doch mal schnell in den Lostopf rein

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Xana kommentierte am 02. Juli 2021 um 01:39

Ahh, ein spannender Krimi! Meine letzte Leserunde war ein Thriller und ich wäre definitiv nicht abgeneigt, wenn auch meine nächste einer ist. :)

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
florinda kommentierte am 02. Juli 2021 um 06:22

Gefällt mir nicht schlecht, aber von den bisher gesehenen am wenigsten; aber vielleicht passt es ja gerade deshalb...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchfeemelanie kommentierte am 02. Juli 2021 um 07:04

Das klingt nach grausamen Verbrechen. Ich würde gerne erfahren, was geschehen wird, wenn man nicht mehr weiß, wem man trauen kann. Das Buch klingt spannend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
daroe kommentierte am 02. Juli 2021 um 07:51

Ausnahmslos gute Kritiken sind mir zu Ohren gekommen, da möchte ich mir doch liebend gerne ein eigenes Bild machen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
anna1965 kommentierte am 02. Juli 2021 um 07:57

Die Rezensionen sind ja durchweg positiv. Ich wäre gerne in der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Federfee schrieb am 02. Juli 2021 um 08:56

Das klingt nach einem sehr spannenden und interessanten Krimi. Ich würde gerne ein Exemplar gewinnen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
gaby2707 kommentierte am 02. Juli 2021 um 09:04

Gerade in seiner Einfachheit finde ich das Buch schon wieder richtig gut.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
stefanb kommentierte am 02. Juli 2021 um 09:08

Das hört sich spannend an. Da bewerbe ich mich gerne

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
COW kommentierte am 02. Juli 2021 um 09:42

Ui, das Buch ist mir schon woanders aufgefallen und da wäreich gerrn dabei. Thriller sind immer gut und meine Nerven könnten mal etwas Abwechslung vertragen;)

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
19Siggi58 kommentierte am 02. Juli 2021 um 09:42

Das Cover ist sehr schlicht gehalten. Etwas mehr Farbe hätte ich mir gewünscht

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ech kommentierte am 02. Juli 2021 um 09:52

Der Klappentext liest sich ziemlich vielversprechend und dann spielt das Ganze auch noch in meiner Lieblingsstadt Hamburg.

Daher würde ich hier sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorixx kommentierte am 02. Juli 2021 um 10:29

Ich liebe solche spannenden Bücher!!! Hier habe ich schon mal reingelesen und jaaaa ich will wie es ausgeht!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Petzi_Super_Maus kommentierte am 02. Juli 2021 um 11:13

Der Schreibstil bzw. der Aufbau der Geschichte - Stunden und Minuten-Angaben nach der Tat ("danach"), und das abwechselnd aus der Sicht von Noah, einem verletzten Mann, der lange für den Ehemann der Ermordeten gehalten wird, und Elias, einem ehemaligen Mordermittler, der zwangsversetzt wurde, aber die Fälle des Serienmörders kennt - ist wahnsinnig spannend zu verfolgen. Man muss sich anfangs erst zurechtfinden, bis man den Aufbau verstanden hat und die beiden Männer zuordnen kann. Zwischendurch Einschübe aus Sicht des Mörders.
Man fiebert mit, ist geschockt, als sich herausstellt, dass Noah gar nicht der Mann der ermordeten Frau ist - doch warum war er bei ihr? Wer hat ihn so übel zugerichtet? Der Mörder? Aber warum hat der ihn als mutmaßlichen Zeugen nicht gleich beseitigt?
Und ganz besonders dramatisch fand ich, als Noah sein Gedächtnis wiedererlangt - am liebsten würde ich sofort weiterlesen und wissen, wie es weitergeht!
 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 02. Juli 2021 um 11:15

Das Cover finde ich auch außergewöhnlich und einen Hingucker - der Titel des Buches versteckt hinter einem Fingerabdruck!
Das schlichte schwarz-weiß passt hier perfekt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
chhotabhaaloo kommentierte am 02. Juli 2021 um 12:02

Die Lesprobe hat mich einfach umgehauen, wenn das Buch so weitergeht muss es supergut sein!

Spannend, temporeich und ein supertoller Schreibstil, und dann noch diese plötzlichen Wendungen; Nervenkitzel Pur!

Ich hätte sehr große Lust bei dieser Leserunde dabei sein zu dürfen! Ich würde sooooooooo gerne gleich weiterlesen.....

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
chhotabhaaloo kommentierte am 02. Juli 2021 um 12:04

Das Cover gefällt mir außerordentlich gut: Unauffällig auffälig. Gerade weil es (fast) nur weiß ist ein Hingucker zwischen vielen bunten Buchcovern.

Der große Fingerabdruck hinter dem Titel, sehr schöne Idee, ist der vielleicht vom Täter?

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Streiflicht kommentierte am 02. Juli 2021 um 13:04

Hach, das klingt spannend! ich mag es, wenn man als Leser immer wieder in die Irre geführt wird und bis zum Ende miträtseln kann

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sandra66 kommentierte am 02. Juli 2021 um 13:16

Bei Krimis bin ich immer gerne dabei, deshalb versuche ich mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Schattengrund kommentierte am 02. Juli 2021 um 13:41

Das klingt sehr spannend und birgt wahrscheinlich auch die ein oder andere Überraschung wenn scheinbar gar nicht ganz klar ist wer Opfer und wer Täter ist.

Ich würde mich freuen mitlesen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hobble kommentierte am 02. Juli 2021 um 14:49

das buch würde ich gern rezensieren

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
La Tina kommentierte am 02. Juli 2021 um 14:54

Ich mag diese "clean" gestalteten Cover

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherwurm1310 kommentierte am 02. Juli 2021 um 16:18

Dieses Buch stand schon auf meiner Wunschliste. Daher flugs die Chance genutzt. Hier möchte ich gerne mitlesen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
buecherwurm1310 kommentierte am 02. Juli 2021 um 16:19

Ein schlichtes Cover! Gefällt mir aber gut.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ElisabethBulitta kommentierte am 02. Juli 2021 um 19:06

Für gute Krimis und Thriller bin ich immer zu haben. Und dieser Thriller scheint wirklich spannend zu sein, jedenfalls hat mir die Leseprobe schon einmal sehr gut gefallen. Gerne wäre ich bei dieser Leserunde dabei.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
ElisabethBulitta kommentierte am 02. Juli 2021 um 19:07

Trotz seiner Einfachheit ist mir das Cover gleich ins Auge gesprungen. Also: Alles richtig gemacht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kakadu kommentierte am 02. Juli 2021 um 19:23

Das hört sich sehr spannend an!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Simply Another Bookaholic kommentierte am 02. Juli 2021 um 21:04

Ich habe noch nie etwas von Faber gelesen, aber dafür bisher nur gutes gehört. Da hüpfe ich mal mit rein. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
sunrise kommentierte am 02. Juli 2021 um 21:28

Einfach - und gerade deshalb schon wieder ein Hingucker. Mir gefällt es.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Borkum kommentierte am 02. Juli 2021 um 22:18

Yes, ein Krimi für mich! Ich würde gerne mit ermitteln 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Betzi8383 kommentierte am 03. Juli 2021 um 09:30

Ein Thriller der auch noch in meiner Lieblingsstadt Hamburg spielt - diese Kombi ist ja kaum zu übertreffen! ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Susi kommentierte am 03. Juli 2021 um 10:05

Habe lange nmicht mehr an einer Leserunde teilgenommen. Jetzt steht Urlaub an und der Krimi klingt spannend. Da versuche ich doch mal mein Glück.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Susi kommentierte am 03. Juli 2021 um 10:07

Schlicht und doch neugierig machend. Es gefällt mir sehr gut. Nicht zu unruhig, aber geheimnisvoll. Genau mein Fall.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
misery3103 kommentierte am 03. Juli 2021 um 13:52

Klingt spannend, da wäre ich gerne bei den Ermittlungen dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lealiebteszulesen kommentierte am 03. Juli 2021 um 19:07

Das Buch verspricht spannende Unterhaltung, ich habe jetzt schon einiges Gutes darüber geröhrt. Ich würde mich freuen hier mitzulesen :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pueppi76 kommentierte am 04. Juli 2021 um 08:40

Das wäre eine schöne Sommerlektüre, ich würde sehr gerne in den lostopf für diese Leserunde hüpfen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elchi130 kommentierte am 04. Juli 2021 um 12:25

Ich liebe Krimis und Thriller. Daher bin ich immer auf der Suche nach Autoren, die mir spannende Unterhaltung in diesem Genre bieten. Aus diesem Grund bewerbe ich mich für Ausweglos und bin gespannt, ob der Autor in Zukunft auf meiner Must-Read-Liste steht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JoanStef kommentierte am 04. Juli 2021 um 18:37

Der Autor ist mir noch unbekannt. Die Leserunde hat aber mein Interesse sofort geweckt. Gern würde ich erfahren, wer hinter der Geschichte steckt. Allein der Gedanke, dass mir so etwas passieren könnte, das kann einem schon Angst machen. Ob ich mich auch so entschieden hätte? Kann gut sein.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
JoanStef kommentierte am 04. Juli 2021 um 18:49

Ein Fingerabdruck in Kombi mir "Ausweglos". Einfach und klar. Es bewegte mich den Klappentext und danach die Leseprobe u lesen. Was ich las, hat mir gefallen. Ja, ich denke das das Cover durch "Simplesifity" Neugier weckt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Krimine kommentierte am 04. Juli 2021 um 22:48

Wieder einmal ein Thriller, dessen Klappentext megaspannend klingt und der es in sich hat. Da wäre ich gerne bei den Ermittlungen dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Wirkommu kommentierte am 05. Juli 2021 um 10:10

Spielt in Hamburg, klingt überzeugend nach verzwickten Ermittlungen. Da möchte ich gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mc1965 kommentierte am 05. Juli 2021 um 10:11

Ein neuer Thriller-Autor :-) , da wäre ich gerne in der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 05. Juli 2021 um 12:11

Klingt sehr vielversprechend und deswegen hüpfe ich schnell in den Lostopf ...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
westeraccum kommentierte am 05. Juli 2021 um 16:25

Das Cover erinnert an andere Thrillerautoren - Zufall? Der Inhalt scheint aber ein guter Plot zu sein, der so noch nicht zu lesen war.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rettungszicke kommentierte am 05. Juli 2021 um 21:26

Warum nicht bnochmal ein Krimi / Thriller. Bin da ganz offen und würde mich freuen, dabei zu sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 06. Juli 2021 um 18:48

Spannung pur - da muss man sich einfach nur bewerben ,falls es klappen sollte ...

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Else kommentierte am 06. Juli 2021 um 20:00

Gut.

Einfach, schlicht, wirkungsvoll

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LisaH kommentierte am 06. Juli 2021 um 22:35

Mich hat vor allem der Titel gepackt. Was genau ist "Ausweglos" und werden die Personen am Ende doch einen Weg finden? Außerdem liebe ich Thriller und würde gerne den Autor über sein Debüt kennenlernen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
yesterday kommentierte am 06. Juli 2021 um 22:54

Mordserie? Ups, das ruft laut nach mir :-D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
witchqueen kommentierte am 07. Juli 2021 um 07:14

Das hört sich doch so an, als ob man bei diesem Buch herrlich miträtseln und immer wieder in die Irre geführt wird. So, als wenn man nicht nach der 3. Seite weiß, wer es war. Und, dass es spannend und gruselig wird. Das liebe ich ja an Büchern. Da bewerbe ich mich doch auch um ein Exemplar ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gartenliebhaber kommentierte am 08. Juli 2021 um 08:09

Schlaflose Nächte sind wohl garantiert

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chuckipop kommentierte am 08. Juli 2021 um 12:38

Das klingt sehr vielversprechend und ganz nach meinem Geschmack!! Wenn man beim Lesen Achterbahn fährt, atemlos vor Spannung ist und gar nicht mehr weiß, wo oben und unten, was Gut und Böse ist - großartig! Da wäre ich supergerne dabei :o)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hennie kommentierte am 08. Juli 2021 um 14:10

Die wenigen Zeilen klingen schon mal sehr spannend. Da ich Thriller/Krimis liebe, bewerbe ich mich für diese Geschichte.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Hennie kommentierte am 08. Juli 2021 um 14:13

Es ist passend zum Titel. "Ausweglos" - die Gestaltung des Covers ist schlicht, einfach, ohne Schnörkel, mit einem Fingerabdruck "besiegelt". Ich finde es klasse!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
marsupij kommentierte am 08. Juli 2021 um 20:47

Das klingt aber blutig und ganz schön spannend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MeinNameistMensch kommentierte am 09. Juli 2021 um 13:34

Die Leseprobe zu diesem Buch hat sich auf jeden Fall gelohnt, so dass ich mich gerne bewerbe.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MeinNameistMensch kommentierte am 22. Juli 2021 um 14:50

Ich ziehe meine Bewerbung zurück, da ich das Buch schon wo anders gewonnen habe.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bookstar kommentierte am 09. Juli 2021 um 23:46

Gutes Thema. Guter Schauplatz. Da würde ich sehr gern mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
milkahase erwähnte am 10. Juli 2021 um 14:13

Die Handlung klingt wirklich spannend und man fragt sich, ob es sich wirklich um denselben Täter handelt oder ob es nur ein Trittbrettfahrer ist.

Gerne würde ich das Buch lesen und in der Leserunde rätseln, wer der Täter sein könnte.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
buecherwurm_01 kommentierte am 10. Juli 2021 um 14:36

Das Cover ist in seiner Einfachheit klasse. Dadurch fällt es auf. Und es passt zum Klappentext. Gefällt mir sehr gut.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Venice kommentierte am 10. Juli 2021 um 17:11

Ich habe schon viel von diesem Buch gehört. Auf alle Fälle hüpfe ich für diesen spannden Krimi mit in den Lostopf.

Ich würde mich auch über ein EBook freuen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineBaby5 kommentierte am 10. Juli 2021 um 21:56

Thriller und Krimis lese ich immer gerne, daher bewerbe ich mich hier!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
lesebrille kommentierte am 11. Juli 2021 um 09:37

Das Cover gefällt mir sehr gut, der Fingerabdruck ist reliefartig gemacht,mal etwas Neues. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bisco kommentierte am 11. Juli 2021 um 10:19

Seit langem mal wieder ein Buch, welches mich für eine Leserunde begeistern würde. Von daher versuche ich es, wenn auch 2021 absolut nicht mein Jahr bei sowas ist

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leseskorpion kommentierte am 11. Juli 2021 um 11:45

Von Beginn an hat mich die Leseprobe gefesselt, nur zu gerne hätte ich direkt weiter gelesen. Nicht nur, weil die Geschichte megaspannend zu werden verspricht, sondern auch wegen des ungewöhnlichen Aufbaus, wird doch die Story gleichzeitig aus drei verschiedenen Perspektiven erzählt. Ich bin gespannt, ob noch eine vierte hinzu kommt, denn Noahs Frau wird doch sicher auch noch in die Handlung eingreifen. Jedenfalls muss erklärt werden, warum sie ihn für ein Monster hält. Glaubt sie, dass er der Täter ist? Ich bin überzeugt, dass dieser Thriller halten wird, was die Leseprobe verspricht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
DanySunny kommentierte am 11. Juli 2021 um 17:11

Das Buch klingt sehr gut, daher versuche ich mal mein Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Turkelton kommentierte am 12. Juli 2021 um 09:04

Hört sich echt ziemlich spannend an, ich wäre gerne bei der Leserunde dabei :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Fever kommentierte am 12. Juli 2021 um 16:07

Das sehr modern und minimalistisch gestaltet Cover mit dem Fingerabdruck hat mich sofort interessiert, allerdings konnte ich mir darunter erst nicht so recht vorstellen, um was für eine Art Buch es sich handelt. Beim Reinlesen in Klappentext und Leseprobe wurde schnell klar: Es handelt sich um einen recht düsteren Psychothriller. Genau mein Genre! Der Symbolkiller oder Teufel oder wie auch immer wie Polizei ihn im Endeffekt nennen wird, scheint es auf junge Frauen abgesehen zu haben. Sehr spannend finde ich die wechselnden Perspektiven zwischen dem Ermittler Elias, dem Verdächtigen (?) Noah und der mysteriösen Linda. Es werden viele Fragen angestoßen, z. B. was Elias' Hintergrundgeschichte ist, was es mit seinem Ex-Partner auf sich hat, wie Linda in die Geschichte passt (ist sie ein Opfer? Wohl kaum, wenn ihr Kapitel 7 Stunden "danach", also nach dem Mord(?) spielt). Auch Noahs Verwicklung in die Morde ist noch sehr rätselhaft. Ein sehr spannend erzählter Thriller, in dem viele Perspektiven zum Tragen kommen. Da werden die Ermittlungen und das Leseerlebnis sicher nicht langweilig. Ich würde mich sehr freuen, im Rahmen dieser Leserunde über das Buch diskutieren zu dürfen und es zu rezensieren.
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
holdesschaf kommentierte am 12. Juli 2021 um 20:41

Die Leseprobe beginnt direkt mit dem neuen Mord. Besonders interessant ist aber der gefallene/degradierte Ermittler. Er hat schon länger mit dem Täter zu tun und hofft jetzt ihn endlich zu erwischen. Würde ich gern lesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
easymarkt33 kommentierte am 13. Juli 2021 um 14:32

Den bisherigen Kommentaren nach scheint dieser Krimi alle Register bei Kennern von Thrillern zu ziehen. Da möchte ich auch sehr gerne mitraten, diskutieren und abschließend kommentieren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AnneW kommentierte am 13. Juli 2021 um 14:43

Das klingt spannend, sehr gerne wäre ich bei der Leserunde dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lionella kommentierte am 13. Juli 2021 um 16:29

Das klingt richtig spannend! Das würde ich gerne lesen und darüber diskutieren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
busdriver kommentierte am 14. Juli 2021 um 09:34

Ich würde gerne mal wieder ein richtig spannendes Buch lesen! Das ist genau richtig.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Herry 03 Grill kommentierte am 14. Juli 2021 um 12:25

Im Buchladen hätte mich das Cover magisch angezogen. Der Klappentext verspricht mir einen Thriller nach meinem Geschmack.

Der Erzählstil von Henri Faber ist für mich sehr gewöhnungsbedürftig. Wer ist nun das "Ich" aus dessen Perspektive er gerade erzählt? Trotzdem bin ich gespannt wie es weiter geht und würde mich freuen über ein Exemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lenna kommentierte am 14. Juli 2021 um 12:58

Der Klappentext hat es wirklich in sich. Wenn man Opfer und Täter nicht mehr voneinander unterscheiden kann, was tut man dann? Was ist dann Gerechtigkeit? Ich bin sehr neugierig geworden und würde sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SummseBee kommentierte am 15. Juli 2021 um 02:48

Ich würde sehr gern mitlesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Rosmarin kommentierte am 15. Juli 2021 um 09:35

Wow - ein tolles Cover, ein unerwartetes Layout, eine rasante Leseprobe - die schon so atemberaubend anfängt, dass man sich selbstverständlich fragt, was passiert ist und die Zeitangaben im Auge behalten muss, um den Ablauf zu rekonstruieren... eine für mich neue Art, einen Thriller aufzubauen und ich würde ihn total gerne lesen!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Rosmarin kommentierte am 15. Juli 2021 um 09:40

Schlicht, nicht sehr reisserisch - aber dafür extrem gut durchdacht: Ein Fingerabdruck, unverwechselbar einem Menschen zuzuordnen, und ein Titel, der erschauern lässt. Das Cover gefällt mir sehr gut, auch, weil es sich von den gängigen aktuellen Thrillern abhebt! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Caro01 kommentierte am 15. Juli 2021 um 23:37

Auch dieses Buch fesselt mich vom Inhalt.Spannung ist ganz meins. Da möchte ich gerne mitmachen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
karin1966 kommentierte am 16. Juli 2021 um 13:39

Ich liebe Thriller und Krimis und die Beschreibung hört sich sehr spannend an. Ich wäre gerne mit dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesedattel kommentierte am 16. Juli 2021 um 16:13

Klingt sehr vielversprechend und macht sehr gespannt auf die Story. Es wird wieder Zeit für mich, etwas  Gruseliges zu lesen, da mich ich doch gleich mal mit und spring in den lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kleenkram kommentierte am 16. Juli 2021 um 17:25

Also etwas Aufregung und Gänsehaut könnte ich jetzt gebrauchen. Da wäre dieses Buch genau richtig!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherhai kommentierte am 16. Juli 2021 um 22:27

Ich hätte große Lust dieses Buch zu gewinnen und zu lesen.! :)

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Sonja_Sonnenschein kommentierte am 17. Juli 2021 um 06:57

Das Cover ist sehr schlicht, aber durch die Einfachheit sehr ausdrucksstark.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Stubenfliege kommentierte am 17. Juli 2021 um 16:10

Klingt sehr gut und nach einem spannenden Thriller, da probiere ich gerne mal mein Glück! Das Cover find ich ja schon mal gut gelungen! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 18. Juli 2021 um 07:44

Das Buch ist unheimlich spannend. Ich würde es sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LuckyLucy kommentierte am 18. Juli 2021 um 22:49

Klingt sehr spannend, ein Thriller nach meinem Geschmack.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
74dani kommentierte am 19. Juli 2021 um 08:21

Ich würde sehr gerne Kommissar Blom kennenlernen und dieses Buch lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
siko71 kommentierte am 20. Juli 2021 um 07:54

Oh, das klingt spannend, da wäre ich gerne mit dabei.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
siko71 kommentierte am 20. Juli 2021 um 07:55

Mit dem Fingerabdruck... find ich gelungen und passend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
pegchen80 kommentierte am 20. Juli 2021 um 09:04

Hier würde ich gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wacaha kommentierte am 20. Juli 2021 um 15:02

Wie spannend, ein aktueller Mord, der auf einen aus der Vergangenheit verweist. Sofort ist meine Neugierde geweckt und mir stellen sich tausend Fragen: Handelt es sich um denselben Täter? Was ist damals geschehen? Wurde jemand verurteilt? Was hat den früheren Mörder wieder aktiv werden lassen? Und ist der Zeuge in Gefahr? Gerne möchte ich mich gemeinsam mit Kommissar Blom und der Leserunde auf die Jagd nach dem Mörder begeben und verstehen lernen, was seine Beweggründe sind.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Esther1507 kommentierte am 20. Juli 2021 um 15:18

Endlich mal wieder ein Krimi in meiner Bücherliste. Mein morbider Hang zu Serienkillern könnte gestillt werden. Ich würde gerne an der Leserunde teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Maddinliest kommentierte am 20. Juli 2021 um 23:32

"Ausweglos" klingt nach einem spannenden und packenden Thriller, also genu mein Beuteschema. Die vielen guten Bewertungen haben meine Neugier angefacht, ich bin gespannt und würde mich freuen, das Buch hier lesen und diskutieren zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ladybug kommentierte am 21. Juli 2021 um 08:13

Das scheint wohl ein Thriller genau nach meinem Geschmack zu werden. Es wird blutig und der Fall  undurchsichtig zu werden, so liebe ich das! 

Ich hüpfe deshalb gerne in den Lostopf und würde mich über ein Leseexemplar sehr freuen. 

Nachdem hier dann fleißig diskutiert und Meinungen ausgetauscht wurden, erscheint meine Besprechung auf den gängigen Communties und Buchshops sowie auf meinem Instagram-Buchblog Ladybug.liest!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hilde kommentierte am 21. Juli 2021 um 13:19

Spannung ist genau das was ich jetzt brauche. Da kommt dieses aufregende Buch gerade recht. Das wäre eine gute Urlaubslektüre.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Harakiri kommentierte am 21. Juli 2021 um 14:10

ich habe schon sehr viel Gutes über dieses Buch gehört und muss mich doch jetzt vergewissern, dass das auch alles stimmt.

Sehr gerne hüpfe ich in den Lostopf, vor allem, wenn der mit Wasser gefüllt ist :) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elefant kommentierte am 21. Juli 2021 um 17:48

Ich habe die Leseprobe zu diesem Buch gelesen und war begeistert. Ich würde es wahnsinnig gerne gewinnen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
dreamlady66 kommentierte am 22. Juli 2021 um 00:12

Hallöle...

Uih schön, denn...schleiche schon länger um den fulminanten Plot herum, yeah!

Zudem wohnt liebe Verwanddtschaft von mir in HH = jetzt gilt's...

NeugierigGespannte Grüssle - bin bereit auf, zs. mit Kom. Blom!?

Thema: Hibbel-Runde
Rosmarin kommentierte am 22. Juli 2021 um 08:31

Heute endet (endlich) die Bewerbungsfrist - morgen wird es richtig, richtig spannend! Ich hibble halt heute schon mal los und werde mich mit Gartenarbeit ablenken! Einen schönen Tag an alle!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Elefant kommentierte am 22. Juli 2021 um 14:27

Mir gefällt das Cover sehr gut. Es macht mich neugierig und gleichzeitig lässt es mich auf Cut-Out-Optik hoffen. Solche Spielereien gefallen mir bei Büchern immer sehr gut.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Marta kommentierte am 22. Juli 2021 um 14:29

Kein Thriller, der es mir zu einfach macht. Ständige Sprünge zum Einstieg, die Personen werden nicht eingeführt, es geht einfach los. Ich fühle mich wie ungebeten spontan dazugekommen, man duldet mich, aber niemand macht sich Mühe, mir etwas zu erklären. 

Trotzdem: die Knoten werden sich weiter lösen, neugierig bin ich jetzt! Und ein Thriller ist besonders fein für eine Leserunde, da kann man so schön gemeinsam wilde Theorien aufstellen.

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AurelyAzur kommentierte am 22. Juli 2021 um 15:03

Der Klappentext klingt überaus spannend und macht mich sehr neugierig über den Inhalt. Ich werde mir mal die Leseprobe durchlesen, bin mir aber sicher, dass es genau meins ist.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nikoo kommentierte am 22. Juli 2021 um 17:02

Klingt sehr spannend, würde ich gerne lesen!

Vielleicht hat die Glücksfee ja morgen mein Los in der Hand :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
dany_bookaholic kommentierte am 22. Juli 2021 um 18:48

Das kling doch ganz nach meinem Geschmack... außerdem wäre nun nach unzähligen NA-Büchern endlich mal wieder ein Thriller dran. Deshalb versuche ich mal mein Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
xxMauzixx kommentierte am 22. Juli 2021 um 21:19

Klingt super spannend. Genau mein Genre. Versuche mal mein Glück 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mannomania kommentierte am 22. Juli 2021 um 22:41

Ich hatte leider woanders kein Glück, seufz, somit nutze ich hier & jetzt die Gunst der Stunde :)
Lerne gerne aussagekräftige Autoren mit guten Bewertungen für mich neu kennen - diese Story hier erscheint mir wie ein regelrechter rasanter PageTurner per Katz / MausSpiel = genau meins! 
Hoffe somit auf gaaanz viel LosGlück...und würde mich über eine Teilnahme echt  s e h r freuen ❤

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
mannomania kommentierte am 22. Juli 2021 um 22:47

Es ist todaal schlicht - in nur wenigen DominanzFarben - aber, das genau macht es ja auch aus und mich total neuGierig :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
whiterose1 kommentierte am 22. Juli 2021 um 23:39

Also...auch ich mag Debüts, die fesselnd und unvorhersehbar sind - zudem mit vielen KopfKinoAttacken!
Wäre hier mega-gerne - als Thrillerfan - mit dabei, und, ich hoffe, das (er)scheint nicht ausweglos...?

Thema: Hibbel-Runde
ElisabethBulitta kommentierte am 23. Juli 2021 um 05:39

Auch ich hibble für dieses Buch mit und wünsche uns allen viel Glück.

Thema: Hibbel-Runde
Rosmarin kommentierte am 23. Juli 2021 um 08:34

Ich bin auch schon wieder dabei und drücke ebenfalls allen die Daumen! Möge die Glücksfee uns hold sein!

Thema: Hibbel-Runde
Chuckipop kommentierte am 23. Juli 2021 um 10:01

Ich hibbele hier auch mit und drücke allen die Daumen :o)

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
PeWie kommentierte am 23. Juli 2021 um 06:53

Ein Fingerabdruck, schwarz weiß besser kann man einen Krimi nicht darstellen

Thema: Hibbel-Runde
sunrise kommentierte am 23. Juli 2021 um 11:02

Ich drücke allen Bewerbern die Daumen...

Thema: Hibbel-Runde
buecherwurm1310 kommentierte am 23. Juli 2021 um 11:33

Dann schließe ich mich der Hibbelrunde mal an.

Thema: Hibbel-Runde
Steliyana kommentierte am 23. Juli 2021 um 11:36

Ich habe vergessen, mich zu bewerben. :(( 
Euch allen drücke ich die Daumen! :)

Thema: Hibbel-Runde
Petzi_Super_Maus kommentierte am 23. Juli 2021 um 13:28

Oh nein, wie konnte das passieren?!?

Danke fürs Daumendrücken,jetzt bin ich auch schon ganz aufgeregt!! :D

Thema: Hibbel-Runde
Steliyana kommentierte am 23. Juli 2021 um 14:38

Ich weiß es auch nicht... ;((((

Ich spüre, dass du dabei sein wirst! :)

Thema: Hibbel-Runde
FIRIEL kommentierte am 23. Juli 2021 um 19:51

Schade, dein Gefühl hat dich getrogen. Nun ja, dafür hatte dann jemand Anderes Glück.

Thema: Hibbel-Runde
Steliyana kommentierte am 23. Juli 2021 um 19:55

Ah, schade! Dabei habe ich Petzi soo fest die Daumen gedrückt. 

Thema: Hibbel-Runde
Petzi_Super_Maus kommentierte am 23. Juli 2021 um 20:05

Ach schade. Klar, dafür hatte jemand anderes Glück ;)

Danke trotzdem fürs Daumendrücken ;)

Thema: Hibbel-Runde
Steliyana kommentierte am 23. Juli 2021 um 19:56

Petzii, nächste Chance wären die Studentinnen. Machst du da mit? 

Thema: Hibbel-Runde
Petzi_Super_Maus kommentierte am 23. Juli 2021 um 20:06

Ja mal sehen, ich glaube schon, dass ich mich da bewerbe ;)

Hast du dich schon beworben?

Thema: Hibbel-Runde
Steliyana kommentierte am 23. Juli 2021 um 20:20

Ja! Dieses Mal bevor es schief geht :D

Thema: Hibbel-Runde
Petzi_Super_Maus kommentierte am 23. Juli 2021 um 20:38

na dann schnell, bevor die Bewerbungsfrist wieder vorbei ist *gg*

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
mc1965 kommentierte am 23. Juli 2021 um 13:14

Schlicht und einfach....finde ich gut

Thema: Hibbel-Runde
chhotabhaaloo kommentierte am 23. Juli 2021 um 13:38

Ich bin schon ganz hibbelig und gespannt....und drücke allen ganz arg die Daumen!

Thema: Hibbel-Runde
stefanb kommentierte am 23. Juli 2021 um 13:46

Ich hibbel entspannt mit

Thema: Hibbel-Runde
Petzi_Super_Maus kommentierte am 23. Juli 2021 um 13:53

Wie kann man entspannt hibbeln?!? *gg*

Thema: Hibbel-Runde
Hennie kommentierte am 23. Juli 2021 um 15:47

Für dieses Buch hibble ich ganz toll. Gern wäre ich in der Leserunde.

Thema: Wer hat gewonnen?
Aline Kappich kommentierte am 23. Juli 2021 um 16:20

Hallo ihr Lieben,

die Gewinner*innen stehen fest! Über ein Freiexemplar & die Teilnahme an der Leserunde dürfen sich freuen:

74dani

Betzi8383

Bisco

buecherhai

Chuckipop

COW

dany_bookaholic

daroe

dreamlady66

ElisabethBulitta

Hennie

JoanStef

Krimine

Leseskorpion

milkahase

pegchen80

Susi

wacaha

witchqueen

An alle neuen Mitglieder: Schaut doch mal nach, ob ihr eure Adresse und euren vollständigen Namen (oftmals fehlt zB. der Nachname) im Profil hinterlegt habt. Andernfalls könnt ihr bei der Verlosung nicht berücksichtigt werden.

Viel Spaß beim gemeinsamen Lesen & Diskutieren! 

Aline

Thema: Wer hat gewonnen?
Bisco kommentierte am 23. Juli 2021 um 18:01

Juhu, ich freu mich :-) Danke Glücksfee

Auf eine tolle gemeinsame Leserunde

Thema: Wer hat gewonnen?
Bisco kommentierte am 29. Juli 2021 um 15:13

Mein Buch ist angekommen. Schönes Format, tolle Schriftgröße. Freue mich am Wochende mit etwas mehr Ruhe anzufangen  :-)

 

Thema: Wer hat gewonnen?
daroe kommentierte am 30. Juli 2021 um 07:01

Ich bin sehr gespannt, meines ist leider noch nicht angekommen.

Thema: Wer hat gewonnen?
ElisabethBulitta kommentierte am 30. Juli 2021 um 07:24

Dann kommt meines hoffentlich auch bald. Ich bin auch schon gespannt.

Thema: Wer hat gewonnen?
dreamlady66 kommentierte am 23. Juli 2021 um 23:25

So genial, strahl! Ich danke Dir von ❤ liebe Aline und freue mich wie Bolle!

Thema: Wer hat gewonnen?
ech kommentierte am 24. Juli 2021 um 12:44

Schade, bei mir hat es leider nicht geklappt.

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinnerinnen und Gewinner.

Thema: Wer hat gewonnen?
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 24. Juli 2021 um 14:59

Glückwunsch an alle Gewinner 

Thema: Wer hat gewonnen?
Lesezeichen13 kommentierte am 24. Juli 2021 um 17:58

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß in der Leserunde

Thema: Wer hat gewonnen?
JoanStef kommentierte am 25. Juli 2021 um 00:25

Vielen lieben Dank! Ich freue mich auf unsere Runde. Denen, die diesmal nicht gewonnen haben, drücke ich beide Daumen für's nächste Mal!

Thema: Wer hat gewonnen?
JoanStef kommentierte am 30. Juli 2021 um 18:30

Leider war das Buch auch heute nicht im Briefkasten. Ich hoffe auf ein baldiges Eintreffen.

Thema: Wer hat gewonnen?
Chuckipop kommentierte am 30. Juli 2021 um 20:38

Meins ist auch noch nicht da - bestimmt wird es am Samstag den Weg in unsere Briefkästen finden :o))

Thema: Wer hat gewonnen?
PeWie kommentierte am 23. Juli 2021 um 16:27

Schade, mir hat das Cover gefallen aufgrund dessen hätte ich es gern gelesen.

Thema: Wer hat gewonnen?
witchqueen kommentierte am 23. Juli 2021 um 17:06

Wow, so schnell hätte ich gar nicht mit der Auslosung gerechnet.
Und ich bin tatsächlich dabei. Juhuuuu!! Danke schön!
Ich freue mich schon auf die Leserunde.

Thema: Wer hat gewonnen?
SunshineBaby5 kommentierte am 23. Juli 2021 um 17:13

Glückwunsch an die Gewinner!

Thema: Wer hat gewonnen?
Chuckipop kommentierte am 23. Juli 2021 um 18:17

Juchhuuuu, die Glücksfee meint es gut mit mir :o)

Lieben Dank, ich freu mich und bin sehr gespannt!

 Euch allen ein schönes Wochenende.

 

Thema: Wer hat gewonnen?
sunrise kommentierte am 23. Juli 2021 um 19:08

Glückwunsch an die Gewinner und viel Spaß mit dem Buch und in der LR.

Thema: Wer hat gewonnen?
ElisabethBulitta kommentierte am 23. Juli 2021 um 19:30

Wow, das zweite Mal in Folge, dass ich bei einer Leserunde dabei bin. Vielen herzlichen Dank an die Losfee. Ich freue mich und wünsche uns allen eine tolle Leserunde.

Thema: Wer hat gewonnen?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 23. Juli 2021 um 20:07

Schade, da hätte ich gerne mitgelesen...

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner! :D

Thema: Wer hat gewonnen?
Hennie kommentierte am 23. Juli 2021 um 21:39

Ich freue mich sehr auf die gemeinsame Leserunde!

Thema: Wer hat gewonnen?
gaby2707 kommentierte am 23. Juli 2021 um 23:22

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner*innen und viel Spaß bei der Leserunde.

Thema: Wer hat gewonnen?
Else kommentierte am 24. Juli 2021 um 07:22

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und spannende Lesemomente

Thema: Wer hat gewonnen?
siko71 kommentierte am 24. Juli 2021 um 08:17

Glückwunsch allen und ein schönes sonniges Wochenende.

Thema: Wer hat gewonnen?
Rosmarin kommentierte am 24. Juli 2021 um 08:27

Bei mir hat es leider nicht geklappt - aber herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner und ein schönes Wochenende!

Thema: Wer hat gewonnen?
Betzi8383 kommentierte am 24. Juli 2021 um 09:27

Vielen Dank - ich wurde ausgewählt...

Das passt ja super, bin gerade mit dem "Blutkünstler" durch - und auf gehts in eine neue Leserunde...

Thema: Wer hat gewonnen?
COW kommentierte am 24. Juli 2021 um 10:41

Juhu - ich darf auch mitlesen - Dankeschön

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Betzi8383 kommentierte am 24. Juli 2021 um 11:26

Das Cover gefällt mir jetzt nicht so, dafür ist es einfach zu schlicht und farblos - in der Buchhandlung wäre es mir sicherlich nicht ins Auge gestochen.

Aber das soll ja noch nichts heißen - umso mehr bin auf den Inhalt gespannt und freue mich auf den Beginn der Leserunde!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 24. Juli 2021 um 15:02

Nunja, ein Fingerabdruck und knallige Schrif...was soll ichsagen ?

Thema: Wer hat gewonnen?
wacaha kommentierte am 24. Juli 2021 um 18:29

Danke, Danke, Danke, dass ich dabei sein darf - dieses Buch interessiert mich wirklich sehr! Ich freue mich auf die Runde mit euch!

Thema: Wer hat gewonnen?
florinda kommentierte am 24. Juli 2021 um 21:31

Gratulation den Glückspilz*innen"!:-)

Thema: Wer hat gewonnen?
Lesemama kommentierte am 25. Juli 2021 um 10:34

Auch hier noch herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner. Ich habe das Buch momentan aus der Onleihe auf dem Reader. Wenn es die Zeit erlaubt, lese ich vielleicht mit (8

Thema: Wer hat gewonnen?
pemberley1 kommentierte am 25. Juli 2021 um 14:41

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner, und viel Spaß in der Leserunde :)

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
pemberley1 kommentierte am 25. Juli 2021 um 14:57

Auch wenn ich ja tatsächlich buntere Cover viel mehr liebe, als die minimalistischen in Schwarz.Weiß, so kann ich hier nicht sagen, dass es mir gar nicht gefällt. Ich mag die Kernaussage, dass es nicht einfach nur aus Schrift besteht, sondern aus Fingerabdrucksrillen, falls das so heißt :D. Außerdem erscheint es aus der Ferne anders, als wenn man es sich heranzoomt und näher betrachtet. Ws ich schon wieder gut finde, weil es einfach catcht, selbst ohne bunte Farben.

Thema: Wer hat gewonnen?
daroe kommentierte am 26. Juli 2021 um 19:02

Oh. Ich hab es gerade erst entdeckt. Danke liebe Glückfee, ich freu mich riesig.

Thema: Wer hat gewonnen?
Hennie kommentierte am 30. Juli 2021 um 12:23

Vielen Dank! Soeben erreichte mich das Buch mit unserer City-Post. Da kann ich nun loslegen! Bin schon sehr gespannt.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
witchqueen kommentierte am 30. Juli 2021 um 19:06

Das Cover ist klasse. Das ist so schön schlicht, dass es einen direkt aufmerksam werden lässt. Und wenn man das Buch dann in der Hand hält und feststellt, dass der Fingerabdruck auch noch 3D ist ... super.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Chuckipop kommentierte am 01. August 2021 um 21:12

Ja das mit dem 3D-Effekt gefällt mir auch super, fühlt sich einfach klasse an und live finde ich das Cover doch auch sehr ausdrucksstark, obwohl es eher schlicht gehalten ist.

Thema: Wer hat gewonnen?
Susi kommentierte am 30. Juli 2021 um 22:26

oh, wie schön ! Heute ist mein Buch gekommen. Vielen lieben DAnk !

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 216
milkahase kommentierte am 31. Juli 2021 um 10:03

Mein Buch ist heute angekommen. Dann kann das Lesewochenende ja losgehen...

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 216
JoanStef kommentierte am 31. Juli 2021 um 17:58

Jepp, auch bei mir war´s im Briefkasten. Ich wünsche uns allen eine tolle Lesezeit!

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 216
JoanStef kommentierte am 31. Juli 2021 um 17:58

Jepp, auch bei mir war´s im Briefkasten. Ich wünsche uns allen eine tolle Lesezeit!

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 216
ElisabethBulitta kommentierte am 31. Juli 2021 um 18:35

Da schließe ich mich an. Heute Abend geht's richtig los.

Thema: Wer hat gewonnen?
Krimine kommentierte am 31. Juli 2021 um 12:26

Mein Thriller ist angekommen. Vielen lieben Dank. Eine wundervolle Lektüre für das Wochenende. Ich freue mich schon auf den Austausch mit euch.

Thema: Wer hat gewonnen?
ElisabethBulitta kommentierte am 31. Juli 2021 um 18:33

Mein Exemplar ist auch heute angekommen (vielen lieben Dank dafür), und ich habe schon hineingeschnuppert. Morgen soll's bei uns regnen, da werde ich einen Lesetag einlegen. Das erste mal seit langem.

Und es stimmt: So schlicht das Cover auf dem Bild wirkt, so wirkungsvoll ist es doch in der Realität. Ich bin glatt begeistert und freue mich wie Bolle.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 216
Hennie kommentierte am 31. Juli 2021 um 23:42

Ich erhielt das Buch am Freitag (30.Juli) und habe mich nicht beherrschen können und trotz Zeitmangel bereits über 100 Seiten gelesen. Es ist ungewöhnlich und verwirrend, so mein erster Eindruck!

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 216
Krimine kommentierte am 01. August 2021 um 16:24

Wow, was für ein Thriller. Super geschrieben und Elias Blom gefällt mir. Er hat den richtigen Biss, um den Killer zu schnappen. War schon eine blöde Siuation, in die er aufgrund des Zeitungsartikels geraten ist. Und da niemand mit Elias zusammenarbeiten will, wird er als einsamer Wolf durch die Gegend streifen und ermitteln. Ob Mats ihm vielleicht sogar hilft?

Die abwechselden Erzählperspektiven gefallen mir. So ist man als Leser nahe an den Personen und am Geschehen dran. Und auch der Killer bekommt seine Kapitel und lässt in sein Inneres schauen. 

Der Urlaub der Nachbarn und die Wahl ihrer Wohnung. Was anfangs als Zufall erscheint, bekommt allmählich eine neue Bedeutung. Eine Erinnerung, eine Nachricht auf der Handybox. Schnell wird klar, dass Noah mehr wusste, als er zugeben will. Ist er eine Monster oder nicht? Seine Frau Linda hat allmählich Zweifel. Sie ist sich nicht mehr sicher. Doch so einfach wird es uns Henri Faber nicht machen. Da steckt mehr dahinter. Ich bin schon gespannt, wem der inkaorange BMW gehört.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 216
milkahase kommentierte am 01. August 2021 um 20:58

Ich finde es auch super spannend, wie man nach und nach mehr über die Protagonisten erfährt und dass sich vielleicht mehr hinter dem ein oder anderen verbirgt, als man bisher glaubt. Scheinbar haben so einige noch etwas zu verbergen.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 216
JoanStef kommentierte am 02. August 2021 um 20:00

*Wow, was für ein Thriller. Super geschrieben und Elias Blom gefällt mir. Er hat den richtigen Biss, um den Killer zu schnappen. War schon eine blöde Siuation, in die er aufgrund des Zeitungsartikels geraten ist. Und da niemand mit Elias zusammenarbeiten will, wird er als einsamer Wolf durch die Gegend streifen und ermitteln. Ob Mats ihm vielleicht sogar hilft?*

Die Gedanken hatte ich auch schon. Ich hoffe, dass Elias etwas selbstbewusster wird und das Fehlen Mats besser kompensieren kann. Vielleicht wird aus diesem Buch ein Anfang einer neuen Reihe.. ICh finde Elias gut. Er ist eckig und kantig, hat Grips und ist sehr individuell.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 216
Hennie kommentierte am 01. August 2021 um 19:39

Das Debüt von Henri Faber ist für mich von Beginn an eine angenehme Überraschung. Der Thriller liest sich spannend. Die vier Hauptpersonen – Elias Blom, das Ehepaar Noah und Linda und der noch unbekannte Mörder – bestechen durch interessante Fakten, die nach und nach preisgegeben werden. Dabei bleibt der Fall undurchsichtig. Die Vorgehensweise lt. Klappentext scheint klar, aber stimmt das so? Es beschleichen mich Zweifel. Was weiß Noah? Wer sagt die Wahrheit? Wer lügt? Wie standen die Nachbarn wirklich zueinander? Von wem war die grausam ermordete Emma schwanger? Von ihrem Mann Paul wohl definitiv nicht. Psychische Probleme bei mehreren Protagonisten scheinen auch eine nicht unwesentliche Rolle zu spielen.

Die unterschiedlichen Perspektiven sind intelligent verwoben, schaffen jedoch im Moment für mich noch keinen Durchblick. „Ausweglos“ ist ein Thriller, der mich seit langem richtig neugierig auf die Auflösung macht. Meine Erwartungen sind groß.

Thema: Lieblingsstellen
Hennie kommentierte am 01. August 2021 um 19:46

Für den ersten Leseabschnitt fand ich zwei Textstellen, die mir auffielen.

„Den Menschen wird die Illusion einer einfachen Welt eingepflanzt, die mit der Realität niemals mithalten können.“ S. 13

 

„Kommissar Dorn. Seine Mutter muss ihm zu lange den Schnuller gelassen haben, man sieht ihn nie ohne Fluppe zwischen den Lippen, und wenn Rauchen verboten ist, nuckelt er an seinem „Silberpfeil", wie er ihn nennt." S. 41

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 216
milkahase kommentierte am 01. August 2021 um 20:55

Mir gefällt der Anfang bisher sehr gut. Ich finde die Perspektivwechsel sehr gelungen, auch wenn es am Anfang natürlich etwas überfordernd ist, die vielen neuen Personen einzuordnen.

Der Schreibstil gefällt mir ebenfalls und die Kapitel haben eine angenehme Länge, sodass die Seiten nur so dahin fliegen und man einfach dran bleiben muss.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 216
daroe kommentierte am 02. August 2021 um 08:39

Ja die Kapitellänge finde ich auch super. Ich bin ein Abendleser und ich denke dann immer, ach ein Abschnitt geht noch und zack ist es schon wieder viiiiel zu spät. ;-)

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 216
JoanStef kommentierte am 02. August 2021 um 19:57

@daroe:

mir geht´s genau so... ICh habe während ich spannende gut geschriebene Bücher lese oft echten Schlafmangel. ICh freue mich, dass es noch andere von dieser "Sorte" gibt. In Zukunft, danke ich dann auch an deinen Schlafmangel. ;)

Thema: Wer hat gewonnen?
Chuckipop kommentierte am 01. August 2021 um 21:10

Mein Exemplar kam auch gestern an, vielen Dank - ich werde morgen beginnen. Das Cover ist klasse, schlicht und toll durch die geprägte Haptik!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
COW kommentierte am 02. August 2021 um 14:09

Das Cover ist schlicht und "clean" gehalten. Man erkennt sofort das Genre und weiß finde ich sogar etwas unempfindlicher als schwarz, da sieht man jeden Fahrer drauf;)

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 216
COW kommentierte am 02. August 2021 um 14:21

Es liest sich wirklich gut weg und die kurzen Kapitel tun ihr Übriges. Bisher finde ich es schon sehr spannend, so dass die Dicke des Buches auch kein Problem sein wird. Emma und Linda finde ich sehr gegensätzlich. Steiger ist mit total unsymphatisch und Noah, mal schauen... 

Der BMW spielt bestimmt auch noch eine Rolle, der ist schon auffällig

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 216
JoanStef kommentierte am 02. August 2021 um 19:56

Welcher Mörder fährt ein so auffälliges Fahrzeug? Ich denke unserer ist sehr überheblich und arrogant. Wir werden sehen ob sein oranger BMW in reinreiten wird...

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 216
witchqueen kommentierte am 02. August 2021 um 16:33

So, ich habe den ersten Teil auch geschafft ;-)
Ich muss gestehen, mit dem Anfang dieser Lektüre hatte ich so meine Probleme. Das war mir zu viel Chaos. Zu viele Personen, zu viele Sprünge von einem Charakter zum nächsten. Man wusste nicht richtig wer zu wem gehört und wer jetzt wie und weshalb was tut. Da musst ich mich wirklich zwingen weiterzulesen.
Wenn man dann einmal dahinter gestiegen ist, ist es wirklich spannend zu lesen und es macht Spaß dem Geschehen zu folgen.
Jetzt tun sich natürlich ein paar Fragen auf. Wer ist der Mörder? Was hat er davon, scheinbar wahllos Frauen zu ermorden und ihnen den Ringfinger abzuschneiden? Ich meine als Trophäe sammelt er die ja nicht. Die bleiben ja am Tatort. Was weiß Noah wirklich? Hat er den Mörder bewusst in die  falsche Wohnung geführt? Hat er vielleicht gewusst, dass Emma schwanger war? Eventuell sogar von ihm? Sollte sie deshalb sterben? Damit nicht rauskommt, dass er mit Emma ein Kind bekommt? Wo doch Linda nicht schwanger werden kann? Hat er vielleicht sogar Emma bewusst geschwängert?
Fragen über Fragen. Ich glaube, ich will mal schnell weiterlesen.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 216
JoanStef kommentierte am 02. August 2021 um 19:54

Ich bin wirklich sehr positiv überrascht. Dieser Thriller ist ja ein Debut für den Autor. Sehr gut geschrieben.

 

Die Aufteilung nach den Protagonisten ist überhaupt nicht verwirrend oder anstrengend. Schon nach wenigen Seiten bin ich im Geschehen und die ersten Fragen bewegen mich...

DIe EInführung von Linus Campe fand ich etwas "holperig". Ich musste manche Zeilen zwei mal lesen um den Sinn dahinter zu verstehen. Im Rückblick ist nun alles simple und klar. Aber es irritierte mich schon ein wenig.

Elias: Ein fähiger Ermittler, dem seine "bessere Hälfte" Mat sehr fehlt. Elias und Mat hatten zu Beginn der Mordreihe die Leitung der Ermittlung. Ich kann mir absolut den Stress innerhalb der SOKO vorstellen. Die Nachrichten berichten Insider-Wissen oder stellen die Polizei "blank". Es musste ein/zwei Schuldigen gefunden werden. Nun ist Elias wirklich gefordert. ( Ich hätte es gerne, wenn Mat seinen Alkohol zur Seite stellen & wieder Ermittler sein könnte. Das wird jedoch sicher nicht geschehen).

Elias ist trotz seiner Berufserfahrung im Umgang mit Steiger echt zu vorsichtig. Ich weiss nicht, ob mir das gelingen würde. Die Löcher in der Wand, wären für mich schon Indiz für seine Gewaltbereitschft und ich würde sicher etwas daraus "stricken" um Steiger zu Fall u bringen. Wobei: vielleicht stolpert er auch über seine Eigenarten...

Linda: bildlich sehe ich sie vor mir. Auch die Szene über den Beginn ihrer Partnerschaft,- gut erzählt. Aber ich denke, es gibt etwas, das wir über sie noch nicht erfahren haben. Sicher hat sie die Vermutung, dass ihr lieber Mann mit Emma mehr als nur eine Bekanntschaft pflegte. 

Warum führte er den Mörder in Emmas Wohnung? Wollte er sie aus dem Weg haben? Sie war schwanger. Wusste er das? 

Der Mörder: weiß mit Siherheit spätestens beim Betrachten der Bilder, das er den falschen Ehemann hat. Ob er ihn deshalb verschont hat? Oder gab es einen Absprache zwischen ihm und Noah? Ich bin mir unsicher. Da gibt es sicher noch einiges, was wir erst später herausfinden werden.

Linda hat Angst vor Paul Falk. Ich könnte verstehen, dass Paul Noah Angst macht. Aber Linda? Sie hat doch mit Noahs Entscheidung nichts zu tun?!

(Ich habe sehr lange im Krankenhaus mit Patienten gearbeitet. Ich hoffe ich war nicht annähernd so aufdringlich platt wie die Noah umsorgende Schwester. Eine ernüchternde Darstellung ;))

Nun mache ich mal weiter. 

 

 

 

 

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 216
Hennie kommentierte am 02. August 2021 um 22:32

"Die Aufteilung nach den Protagonisten ist überhaupt nicht verwirrend oder anstrengend. Schon nach wenigen Seiten bin ich im Geschehen und die ersten Fragen bewegen mich..."

Genauso ist es mir auch ergangen. Die Personen sind nicht zu verwechseln!

Thema: Lektüre, Teil ll; Seite 217 bis 340
Hennie kommentierte am 02. August 2021 um 22:29

Warum nennt der Täter die Ermordeten Frauen "Lügenweib"? Bei der getöteten Laura sind alle Indizien genauso wie bei den drei vorher vom "Ringfinger-Mörder“ umgebrachten Frauen, bis auf die Halswunde. Mich beschleicht immer mehr das Gefühl, dass beim Tathergang in der Wohnung Falk etwas ganz und gar nicht stimmt. Was weiß Noah Klingberg, was verbirgt er? Wovor glaubt Noah seine Frau Linda beschützen zu müssen? Was ist mit ihren Händen? Warum malträtiert sie sich selbst so?

Steiger und seine Truppe geht mir mächtig auf den Zeiger. Was ist das nur für eine Chaotentruppe. Sieht das denn keiner von den Vorgesetzten? Dies Umgangsformen! Entsetzlich.

Elias leistet sich bei der Vernehmung von Noah wieder einen Fauxpas und muss die Ermittlungstruppe verlassen. Sucht er sich nun Beistand bei Mats? Ist der überhaupt noch in der Lage ihm zu helfen?

 

Der Mörder sucht Antworten. Das gibt mir zu denken!

Thema: Lektüre, Teil lll; Seite 341 bis Ende
Hennie kommentierte am 02. August 2021 um 22:36

Elias hat Mats gefunden! Sein Niedergang wirkt auf mich erschütternd. Der Autor nennt Mats "Troglodyt". Das bedeutet Höhlenbewohner! Da kann ich mir lebhaft vorstellen, wie der Mann inzwischen aussieht. Ob er Elias noch eine Hilfe sein wird?

Ich muss schnell weiterlesen!