Leserunde

Leserunde zu "Beschütze sie" (Laura Dave)

Beschütze sie -

Beschütze sie
von Laura Dave

Bewerbungsphase: Bis zum 17.11.

Beginn der Leserunde: 24.11. (Ende: 15.12.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Heyne Verlags – 20 Freiexemplare von "Beschütze sie" (Laura Dave) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Wie gut kennst du die Menschen, die du liebst, wirklich?

"Beschütze sie" steht auf dem Zettel, den Hannah eines Vormittags von einer Unbekannten in die Hand gedrückt bekommt. Er stammt von ihrem Ehemann Owen, der am Morgen wie jeden Tag zur Arbeit gegangen ist. Oder? Hannah kann ihn nicht erreichen, er ist spurlos verschwunden - und von einer Sekunde auf die andere verändert sich Hannahs Leben für immer. Denn ab heute hat sie nur noch zwei Aufgaben: Die Liebe ihres Lebens wiederzufinden. Und Owens Tochter Bailey zu beschützen. Doch zu welchem Preis?

"Der ultimative Pageturner!" Reese Witherspoon

ÜBER DIE AUTORIN:

Laura Dave wurde in New York City geboren. Ihre Begeisterung fürs Schreiben begann schon in der Grundschule. Sie studierte Englische Literatur und Kreatives Schreiben. Nach dem Studium arbeitete sie als freiberufliche Journalistin für namhafte Magazine und Zeitungen. Seit 2006 widmet sie sich zunehmend dem Romanschreiben; Beschütze sie stand über ein Jahr auf der New-York-Times-Bestsellerliste. Dave ist mit Drehbuchautor Josh Singer verheiratet. Gemeinsam mit ihrem Sohn leben sie in Los Angeles.

17.12.2022

Thema: Lieblingsstellen

Thema: Lieblingsstellen
Snowcat kommentierte am 25. November 2022 um 20:59

Ich weiß jetzt schon, dass das meine Lieblingsstelle ist, weil ich mich mit ihr identifiziere, weil es so gut in Worte gefasst ist und weil kaum jemand das versteht:

S. 85 - sinngemäß, kein Zitat!!!

- Er hat nie begriffen, dass nicht die Vorstellung des Verlassenwerdens mich geängstigt hat, sondern die, sich an die falsche Person zu binden

Thema: Lieblingsstellen
Königin_der_Nacht kommentierte am 26. November 2022 um 19:03

Ich fand es cool, als Hannah zu Bailey sagt:

"Sei einfach froh, dass es keine zwanzug sind."

Auf S. 225, nachdem Bailey sich darüber beschwert sieben Stockwerke über das Treppenhaus zu gehen.

Thema: Lieblingsstellen
daroe kommentierte am 04. Dezember 2022 um 08:22

Das letzte Wort: "Mom" hat so viel Herzenswärme in mir ausgelöst, das glatt ein Tränchen in mein Auge getreten ist. ;-)