Leserunde

Leserunde zu "Blackwood" (Britta Sabbag)

Blackwood - Britta Sabbag

Blackwood
von Britta Sabbag

Bewerbungsphase: 11.04. - 25.04.

Beginn der Leserunde: 02.05. (Ende: 23.05.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des S. Fischer Verlags – 20 Freiexemplare von "Blackwood" (Britta Sabbag) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. 

ÜBER DAS BUCH:

Stell dir vor, du bekommst einen Brief von deinem zukünftigen Ich. Würdest du ihn lesen?

Für Gesine ist das keine Frage. Natürlich würde sie. Denn nach dem Tod ihrer Mutter muss sie alleine zu einer Verwandten nach Irland ziehen. In dem kleinen, verschlafenen Dörfchen Blackwood hat sie niemanden, mit dem sie so richtig über ihren Kummer sprechen kann. Auch nicht über Arian Mary, den unverschämt gutaussehenden Sohn der örtlichen Butterdynastie. Noch dazu machen sie die Dorfbewohner mit Geschichten über allerlei übernatürliches Zeug verrückt. Alles Quatsch, denkt sich Gesine. Bis sie in einem geheimnisvollen alten Schreibtisch einen Brief von ihrem zukünftigen Ich findet, der ihre Welt ganz schön durcheinanderbringt...

Romantisch, spannend und humorvoll - der große All-Age-Roman von Bestsellerautorin Britta Sabbag

ÜBER DIE AUTORIN:

Als Britta Sabbag die Idee zu »Blackwood« über die Nordsee entgegengeweht kam, wusste sie sofort, dass diese Geschichte etwas Besonderes ist. Sie folgte ihrer Idee über das Meer nach Irland, wo sie von der Magie des Landes und seiner Bewohner vollkommen verzaubert wurde. Die Bestsellerautorin hat bereits erfolgreich für Kinder und Erwachsene geschrieben und vereint diese Talente nun in einem großen und mitreißenden All-Age-Roman. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrem kleinen Sohn in der Nähe von Bonn.

25.05.2019

Thema: Alle

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
leseliebelei kommentierte am 11. April 2019 um 11:20

Die Geschichte erinnert mich ja ein bisschen (sehr!) an Cecelia Aherns Roman "Ich schreib dir morgen wieder". Ich bin interessiert und skeptisch zugleich. Ich würde es gerne lesen und schauen, wie die sehr ähnlich klingende Idee umgsetzt ist.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
La Tina kommentierte am 11. April 2019 um 11:33

Das Buch klingt von der Beschreibung her ganz interessant, so was ähnliches hat bereits Cecelia Ahern mal geschrieben. Zudem ist mir das Buch schon beim Stöbern im Social Media aufgefallen. Da bewerbe ich mich sehr gern für die Leserunde :-)

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
La Tina kommentierte am 11. April 2019 um 11:35

Mir gefällt das Cover, auch die kleinen Details wie Brief und Feder. Frage mich nur, warum da eine Libelle drauf ist.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Annis-Bücherstapel kommentierte am 11. April 2019 um 17:48

Da geht es mir genau wie dir - bin wirklich gespannt, was die Libelle zu bedeuten hat

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
sunshine-500 kommentierte am 15. April 2019 um 12:10

Ich frage mich auch ob die Libelle eine Bedutung hat, das Cover ist insgesamt sehr stimmig, Farbe und die Feder mit dem Brief gefallen mir sehr gut.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
marsupij kommentierte am 25. April 2019 um 18:07

Ich hoffe, dass sie eine Bedeutung hat.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 26. April 2019 um 22:43

Zustimm. Die kleinen Details sind schön, aber eine Libelle (oder ähnliches Getier mit Flügeln) ist doch ein typisches Thriller-Cover...

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
lese-esel kommentierte am 29. April 2019 um 22:52

Mir gefällt das Zarte. Die feinen, dezenten Farben haben was Ruhiges, das große fliegende Insekt aber bringt im Gegensatz Bewegung, etwas Unstetiges ins Bild. Ich denke es passt zu dem rätselhaften Roman. Ein Thriller ist es ja nicht, es ist halt ein mystischer, geheimisvoller Roman.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ifernia kommentierte am 11. April 2019 um 11:56

Mich erinnert es auch an "ich schreib dir morgen wieder"... und würde es daher auch gerne lesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
KerstinT kommentierte am 11. April 2019 um 11:58

Sehr gerne würde ich hier mitlesen! Ich mag die Bücher von Britta Sabbag sehr gerne. Der Klappentext klingt interessant. Uiuiui, was das zukünftige Ich wohl geschrieben hat?

Und dieses Cover ist doch ein Traum, oder nicht?

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hannahliest kommentierte am 11. April 2019 um 12:03

Das hört sich sehr interessant an und das Cover find ich auch echt toll. :D Den Namen Gesine hab ich auch noch in keinem Buch gesehen, find ihn aber irgendwie cool .  

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wiechmann8052 kommentierte am 11. April 2019 um 12:39

die Beschreibun klingt herausfordernd, würde ich den Brief lesen? erst das Buch dann werde ich mich entscheiden

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
wiechmann8052 kommentierte am 11. April 2019 um 12:40

schick, von allem etwas das in dem Buch vorkommen könnte 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
CaddyMcCartney kommentierte am 11. April 2019 um 12:46

och das klingt ja süß und nach einem kurzweiligen zeitvertreib :)

ich würde übrigens kein brief meines zukunfts-ichs lesen wollen, das verdirbt einem ja den ganzen spaß :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Odine kommentierte am 11. April 2019 um 12:49

Das klingt mal ganz anders und sehr interessant. Ich würde gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Readingwoman kommentierte am 11. April 2019 um 14:15

Habe das Buch schon in der Buchhandlung entdeckt. Ich liebe ZeitreisenGeschichten bei dieser Leserunde wäre ich so gern dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
tigerbea kommentierte am 11. April 2019 um 14:47

Jetzt bin ich hier auch noch über das Buch gestolpert.... Jetzt will ich mehr wissen!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Else kommentierte am 11. April 2019 um 14:49

Sehr schön. Die grünen Ornamente passen zu Irland. Die vielen Elemente, die große Libelle und die Schrift harmonieren gut. Mich macht es auf die Geschichte neugierig.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Else kommentierte am 11. April 2019 um 14:51

Das hört sich nach einer tollen mysteriösen Geschichte an, das würde ich gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Doreen Frick kommentierte am 11. April 2019 um 14:59

Sehr gern wäre ich bei dieser Leserunde dabei. das Buch hört sich so toll an.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sanne7 meinte am 11. April 2019 um 15:10

Ich würde gern mitlesen, weil mich interessiert, ob/ wie Briefe an sich selbst aufgenommen werden. Wie wird man davon beeinflusst? Unterhaltsame Gedankenspiele... 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Birte kommentierte am 11. April 2019 um 15:40

Das Buch war mir schon bei den Neuvorstellungen aufgefallen und der Titel gleich mal auf meine Leseideen-Liste gewandert - da bewerbe ich mich doch gerne.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chianti kommentierte am 11. April 2019 um 15:55

Das Buch ist mir in letzter Zeit öfters über den Weg gelaufen und es klingt einfach so gut! Ich wäre super gerne bei der Leserunde dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MrsWonder kommentierte am 11. April 2019 um 16:02

Auch dieses Buch klingt sehr interessant und ich würde gern mal was über Blackwood lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jessica Diana kommentierte am 11. April 2019 um 16:02

Das Buch steht auf meiner Wunschliste und ich würde mich sehr darüber freuen - es sieht einfach toll aus und ich hab schon viele positive stimmen darüber gehört und möchte gerne wissen wie es ist

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
leniks kommentierte am 11. April 2019 um 16:11

Ich bewerbe mich für das Buch  Es steht auf meiner Wunschliste  

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MoniBo89 kommentierte am 11. April 2019 um 16:32

Vielleicht habe ich auch mal wieder Glück denn dieses Buch steht auch auf meiner Wunschliste

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherwurm1310 kommentierte am 11. April 2019 um 16:34

Hört sich interessant an, so dass ich hier germe mitlesen würde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annis-Bücherstapel kommentierte am 11. April 2019 um 16:41

Das Cover ist ein Traum und hat sofort meine Neugier geweckt. 

Noch spannender finde ich aber den Ansatz dieses Buches. Wenn ich mir vorstelle, mein zukünftiges Ich würde mir Briefe schreiben, mich vor möglichen Fehlern oder Gefahren warnen können, finde ich das interessant und gefährlich zugleich. Aus Fehlern lernt man ja in der Regel. Wenn man dann aber keine Fehler machen würde, wie hätte man sich dann womöglich entwickelt. Also ich bin wirklich neugierig, wie dieses Thema bearbeitet wurde.

Auch die angedeutete Love Story zum gutaussehenden Jungen „aus der Nachbarschaft“ hört sich nach viel Spaß und Neckereien an, was ich unbedingt miterleben möchte. Ob das Thema „zukünftiges Ich“ auch eine Rolle spielt? Weiß Gesines zukünftiges Ich auch, ob Arian Mary der Richtige für sie ist?

Ich würde mich wirklich sehr freuen, eines der Bücher zu gewinnen und an dieser Leserunde teilnehmen zu dürfen.

 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Annis-Bücherstapel kommentierte am 11. April 2019 um 17:13

Das Cover gefällt mir ausgesprochen gut. 

Dass es farblich in den Nationalfarben Irlands (grün, weiß & orange), also dem Setting gestaltet ist, finde ich persönlich wirklich gelungen und es zeigt, wie intensiv sich die Autorin und Designer/in mit dem Cover beschäftigt haben, um derartige Feinheiten mit umzusetzen bzw. mit einzubauen.

Auch das Motiv/die Motive passen meines Erachtens gut zu der Geschichte, bzw. dem, was der Klappentext verrät und macht neugierig, auf das Buch.

Ein wunderschönes Cover.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JulisTeestübchen kommentierte am 11. April 2019 um 17:42

Bei der Leserunde wäre ich liebend gern dabei, denn das Buch steht schon auf meiner Wunschliste! Ich finde die Idee mit den Briefen vom Zukunfts-Ich sehr interessant. Das ist mal was Neues! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bisco kommentierte am 11. April 2019 um 18:05

Ein All-Age-Roman ist ist für mich ganz neu. Da ich mehr in anderen Bücherwelten unterwegs bin, würde es mich interessieren, ob dieses Buch wirklich dem Standard entspricht für alle Altersklassen gedacht zu sein. Daher bewerbe ich mich. :-)

 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Bisco kommentierte am 11. April 2019 um 18:07

Ich finde das Cover, obwohl es wenig mit Farbe arbeitet, sehr schön stilistisch und farblich umgesetzt. Der große runde Kreis, vlt. ein Traumfänger, weckt auf jeden Fall schonmal sehr das Interesse und die Lust das Buch in die Hand zu nehmen .

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Vanessa_Noemi kommentierte am 11. April 2019 um 19:18

Ich hatte das Buch schon oft in der Hand und es klingt einfach toll. Jedoch habe ich es bis jetzt nie mitgenommen. Daher wäre es genial, wenn ich ein Exemplar gewinnen und lesen dürfte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
siko71 kommentierte am 11. April 2019 um 19:59

Ich würde wie Gesine handeln und ebenfalls den Brief lesen. Nun habt Ihr mich aber neugierg gemacht und daher hüpfe ich mit in den Lostopf.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
siko71 kommentierte am 11. April 2019 um 20:01

Eine Libelle und ein Traumfänger. Interessant, was hat das wohl zu bedeuten. Meistens habe ich die Erfahrung gemacht, dass das Cob´ver recht wenig mit dem Inhalt vom Buch im Zusammenhang steht.

Dieses hier ist gelungen.Ich lass mich mal überraschen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Freyala kommentierte am 11. April 2019 um 20:09

Hallo zusammen,

ich finde, dass sich das Buch richtig gut anhört. Vor allem musste ich gerade etwas schmunzeln. Bei meinem Praktikum bei einer Bank gab es auch eine Zeitkapselaktion. Bei der habe ich natürlich damals mitgemacht und mir eine E-Mail in die Zukunft geschickt. Ich hatte mir damals meinen 30. Geburtstag ausgesucht. Und letztes Jahr habe ich tatsächlich diese Mail bekommen. Ich konnte mich gar nicht mehr daran erinnern und als ich sie gelesen habe, musste ich einfach schmunzeln, weil ich meinem zukünftigen Ich so viel zugetraut habe und auch ein paar Sachen tatsächlich geschafft oder gemacht habe.

Von daher würde ich den Brief von meinem zukünftigen Ich sofort lesen :) Vor allem bin ich gespannt wie viel Magie in dem Buch steckt. Irland als Setting ist schonmal ein guter Anfang. Ich liebe Irland. Alles so schön grün und der Ozean. Ach ich will zurück.

Schönen Abend euch allen.

Liebe Grüße,

Kerstin

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 11. April 2019 um 20:31

Klingt zwar nach einer alten Geschichte (Cecile Ahern ) ,aber trotzdem würde ich hier gerne mitlesen Und rezensieren !

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Calypso kommentierte am 11. April 2019 um 20:41

Das Buch klingt sehr spannend und ich habe schon einige begeisterte Lesermeinungen gesehen. Deshalb möchte ich auch sehr gerne teilnehmen und würde mich freuen wenn es klappt! Einen Brief von dem zukünftigen Ich zu bekommen ist sicher spannend und ich bin auf die Reaktion der Protagonistin sehr gespannt!

Ps: Das Cover ist der Wahnsinn :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
YH110BY kommentierte am 11. April 2019 um 20:44

Das hört sich ja nach einem richtig tollen Buch an. Die Inhaltsangabe hat mich total neugierig auf das Buch gemacht und ich würde es sehr, sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 11. April 2019 um 21:15

Von Britta Sabbag kenne ich bisher nur Kinderbücher, aber die sind toll.

Die Inhaltsangabe liest sich vielversprechend und ich wäre gerne bei der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Drops1984 kommentierte am 11. April 2019 um 21:28

Ok. Thematisch nicht unbedingt mein Lieblingsgenre, aber die Idee mit dem Brief von dem zukünftigen ich hört sich echt gut an und deshalb ab in den Lostopf 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pusteblume85 kommentierte am 11. April 2019 um 21:34

Ich muss ehrlich sagen, dass es wirklich klingt wie Cecilia Aherns Roman. Das macht mich neugierig!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rettungszicke kommentierte am 11. April 2019 um 21:48

Das klingt gut und nicht so alltäglich. Die Beschreibung hat mich neugierig gemacht. Da hüpfe ich mal schnell in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Samantha Roke kommentierte am 11. April 2019 um 22:01

Die Beschreibung des Buches klingt sehr spannend und macht mich neugierig auf die Geschichte. Das Cover ist ebenfalls sehr hübsch. Da muss ich mich einfach für die Leserunde bewerben

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Samantha Roke kommentierte am 11. April 2019 um 22:05

Ich finde das Cover sehr elegant und filigran, doch zugleich sehr kraftvoll. Sehr hübsch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hundenärrin kommentierte am 11. April 2019 um 23:50

Hach, das klingt wieder nach einer Geschichte für mich! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Novizin kommentierte am 12. April 2019 um 01:13

Also das ist ja ein ganz entzückendesThema, da bin ich sofort ganz dabei. Als ich vor einigen Jahren eine schwere Zeit durchmachte, riet mir eine ältere Dame, mir selbst Briefe zu schreiben. Ich sollte mir aus der Zukunft schreiben, wie gut es mir doch ginge etc. - eine Art Therapie. Daraufhin habe ich mir über einen Zeitraum von sechs Monaten alle zwei Wochen eine Postkarte geschickt. Im Nachhinein lache ich mich über diese Aktion schlapp. Ich will nicht sagen, dass diese Therapie geholfen hat, aber sie hat mich wenigsten abgelenkt und die "bösen Geister" vertrieben.

Wie sehr man sich doch selbst beeinflussen kann ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buchgespenst kommentierte am 12. April 2019 um 05:06

Das Buch steht doch bereits auf meiner Wunschliste. Es klingt spannend und magisch. Ich versuche doch gerne mein Glück für ein Printexemplar.

Ich würde ein Brief meines zukünftigen Ichs wahrscheinlich sogar lesen - nicht sofort aber irgendwann.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sun27 kommentierte am 12. April 2019 um 06:43

Das Cover und der Klappentext haben mich neugierig gemacht. Da springe ich gleich mal in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lelu kommentierte am 12. April 2019 um 07:11

Irland-Romane sind einfach meins! Man scheint meistens die Magie schon durch die Seiten zu riechen (selbst bei Krimis...was jetzt etwas komisch klingt...). Ich würde also sehr gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lila-luna-baer kommentierte am 12. April 2019 um 07:21

Mir gefällt der Klappentext. Das könnte tatsächlich ein Buch nach meinem Geschmack sein. Deswegen würde ich sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hans Eidig kommentierte am 12. April 2019 um 09:16

Interessant finde ich das Genre "All-Age-Roman". Ich bin gespannt, ob Blackwood alle Altersgruppen in seinen Bann ziehen kann. Gerne wäre ich bei dieser Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AdorableBooks kommentierte am 12. April 2019 um 09:39

Oh das hatte ich wegen dem schönen Cover mal im Buchladen in der Hand. Die Geschichte klingt auch ziemlich spannend . Ich würde gerne in der Leserunde Mitlesen und das Buch diskutieren. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sancro82 kommentierte am 12. April 2019 um 09:43

Blackwood habe ich bereits auch auf Instagram gesehen und klingt auch sehr interessant weswegen ich es gerne lesen würde.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Sancro82 kommentierte am 12. April 2019 um 09:44

Das Cover mit der Libelle finde ich ziemlich cool und ich hoffe mal das die Libelle auch eine Rolle in dem Buch spielt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leia Walsh kommentierte am 12. April 2019 um 10:13

Ach, ist das eine zauberhafte Idee! Das klingt wirklich spannend und interessant - ob nun Jugendbuch oder All-Age, völlig egal. Es spricht mich total an und deshalb möchte ich da gern mitlesen. Nee, nicht gern - waaaaaaaaaaaaaaaaaaaahnsinnig gern!

 

Hat ein bisschen was von Zeitreise, einen Hauch Mystik und bestimmt neben Spannung auch genug Humor. Ja, da möchte ich dabei sein!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Leia Walsh kommentierte am 12. April 2019 um 10:21

Blackwood - da denke ich sooooooooofort an Schwarzwald. kicher ...

 

Aber im Ernst, mir gefällt das Cover. Es ist kein bisschen modern. Die Zeichnung erinnert mich ein bisschen an meine fast 40 Jahre alte Ausgabe der "Unendliche Geschichte" (die verschnörkelten Linien ganz besonders) und die Libelle hilft in der Mythologie ja quasi der Göttin Frigg, mit alten Seelen in Kontakt zu treten. Passt also prima. Im Asiatischen Raum stehen sie für Lebenskraft, Mut, Wohlstand und Glück. Auch das würde für ein Jugendbuch schön passen.

 

So oder so - mir gefällt das Cover. Sehr sogar.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
marsupij kommentierte am 25. April 2019 um 18:08

Die Ausgabe habe ich auch - und hüte sie wie einen Schatz. Stimmt, erinnert ein wenig daran.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ninespatz kommentierte am 12. April 2019 um 12:25

Das hört sich sehr gut an, ich würde sehr gern mitlesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nellsche kommentierte am 12. April 2019 um 14:55

Ich würde dieses Buch sehr gerne mitlesen, weil die Beschreibung mich anspricht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
books_by_frauke kommentierte am 12. April 2019 um 14:55

Das Buch ist mir jetzt schon so oft auf Social Media begegnet und außerdem klingt der Klappentext  sehr vielversprechen, da muss ich einfach hier in den Lostopf springen!

 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
anooo kommentierte am 12. April 2019 um 15:10

Finde das Cover sehr kindlich. Mich spricht es nicht unbedingt an, aber zum Genre passts.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LubaBo kommentierte am 12. April 2019 um 15:24

„Brief vom zukünftigen ich“ damit wurde mein Interesse geweckt! Sehr interessante Thematik, die ich so schon  mal in einen meiner Lieblingsmangas gelesen habe. Ich bin gespannt wie es hier eingebaut ist und hüpfe in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Endlose Seiten kommentierte am 12. April 2019 um 17:04

Ich möchte ebenfalls in den Lostopf hüpfen :-) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BarbaraM kommentierte am 12. April 2019 um 17:23

Hallo, ich möchte mich gerne um das Buch "Blackwood - Briefe an mich" von Britta Sabbat bewerben. 
Gerne möchte ich mehr über Gesine und das Familiengeheimnis erfahren. 
Ich erwarte mir ein spannendes und mitfühlendes Abenteuer gewürzt mit ein bisschen Magie. Wer bekommt schließlich schon Briefe von sich selbst aus der Zukunft geschickt?! Eine grandiose Idee für eine spannungsgeladene Geschichte. 
Das Cover finde ich übrigens auch richtig gelungen und sehr ansprechend. 
Gerne verfasse ich eine Rezension. 

Herzliche Grüße!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mybookshelfismyboyfriend kommentierte am 12. April 2019 um 18:01

Oh ja, da mache ich mit. Das klingt nach einem Buch für mich =)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineBaby5 kommentierte am 12. April 2019 um 19:12

Hört sich spannend an, da wäre ich gerne mit dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kochmicha kommentierte am 12. April 2019 um 20:12

Hüpfe in den lostopf

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
milkahase kommentierte am 12. April 2019 um 21:06

Ich finde das Cover sehr stimmig und harmonisch. Die Farben passen sehr gut zusammen und strahlen etwas mystisches aus. Mir gefällt es!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jeanettie123 kommentierte am 12. April 2019 um 21:53

Sehr gern würde ich an dieser Leserunde teilnehmen. Daher hüpfe ich mal schnell in den Lostopf und hoffe auf Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AiHaninozuka kommentierte am 12. April 2019 um 23:41

Das Cover ist schön und der Klappentext macht mich sofort neugierig. Natürlich muss ich mich dann gleich bewerben!

Irland als Setting spricht mich total an, weil ich ein riesen Fan von Schottland und Irland bin. Dann noch ein kleines Dorf dazu.. da kann ich mir gut vorstellen, dass es humorvoll zur Sache gehen wird.

Die Mischung aus Romantik, Spannung und Humor war schon immer mein Favorit, wenn ich nach neuen Büchern suche, weil ich einfach gerne lache und Humor total anziehend finde. Ich bin also sehr gespannt, was mit Gesine und Arian passiert und was sie durch den Brief aus der Zukunft erfährt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
graefinrockula kommentierte am 13. April 2019 um 09:09

Ich würde mich seh freuen an der Leserunde teilzunehmen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
franzi303 kommentierte am 13. April 2019 um 13:17

Ich möchte diese Chance unbedingt nutzen und mich für die Leserunde bewerben. Ich finde das Thema MEGA interessant und spannend und bin absolut neugierig, was Gesine alles durch diesen Brief passiert und wie sie reagiert, und was das alles verändert.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Claudias Bücherhöhle kommentierte am 13. April 2019 um 14:11

Ich finde den Klappentext sehr interessant und würde gerne an einer Leserunde teilnehmen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
july_reads plauderte am 13. April 2019 um 14:16

Das Buch Blackwood sticht einem direkt ins Auge! Ich habe mich schon vom ersten Augenblick an in dieses wunderschöne Cover verliebt und natürlich direkt die Leseprobe inhaliert! Und was soll ich sagen? Mich hat die Geschichte absolut überzeugt. Bereits der Prolog mit „Radio Blackwood“ fand ich eine grandiose Einführung in die Geschichte und hat Lust auf mehr gemacht. Außerdem hab ich mir von Anfang an die Frage gestellt „würde ich einen Brief von mir aus der Zukunft lesen wollen?“ puh! Bestimmt wäre ich erstmal total überfordert. Aber die Idee hinter der Geschichte hat mich so in ihren Bann gezogen, dass ich unbedingt weiterlesen möchte und mich am liebsten mit anderen Blackwood-Fans austauschen! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesehoernchen99 kommentierte am 13. April 2019 um 16:07

Ich bin so neugierig auf das Buch und würde sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
büchervamp kommentierte am 13. April 2019 um 19:08

Eine interessante Geschichte, die mich neugierig gemacht hat.

Ich würde den Brief von meinem Zukunfts-Ich auch lesen. Ob es dann eine kluge Entscheidung ist, wird sich zeigen.

Aber eine die einem zum denken anregt, schön wenn es dann noch in eine romantische Geschichte eingebettet ist.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
cat200913 kommentierte am 13. April 2019 um 19:33

Nachdem ich mir den Klappentext durchgelesen habe, war ich positiv überrascht. Ich weiß nicht, was ich mir bei dem Cover vorgestellt habe, aber  bestimmt nicht diese Art von Story. Keineswegs negativ gemeint, im Gegenteil.

Die Thematik mit dem Brief aus der Zukunft ist auf alle Fälle schon nach meinem Geschmack. Ebenso dieser kleine Einwurf, dass die Dorfbewohner über übernatürliches, verrücktes Zeug reden. Das klingt alles schon vielversprechend. Gänzlich neugierig gemacht hat mich das Ende, als Gesine etwas in dem Brief von ihrem Zukunfts-Ich erfährt, das alles verändern könnte.
( Ob es etwas mit dem gut aussehenden Arian zu tun hat? ;) )

Also:
Ich würde mich riesig gerne an dieses Buch heranwagen und mich sehr freuen, falls ich an der Leserunde teilnehmen dürfte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LesenundKaffee kommentierte am 13. April 2019 um 21:32

Das Cover sieht so toll aus und der Inhalt hört sich auch super schön an. Ich versuche mal mein Glück

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Susi kommentierte am 13. April 2019 um 22:29

Ich mag eigentlich Tiere auf dem Cover, auch Insekten, aber dieses Cover finde ich etwas zu überfrachtet. Der Kreis hinter der Libelle stört und die verschiedenen Schrifttypen. Auch die Farben sprechen mich nicht an.  Dies Cover ist nicht so mein Fall.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
WilmaH kommentierte am 14. April 2019 um 01:30

Das klingt nach einer spannenden Geschichte. Natürlich würde ich den Brief meines zukünftigen Ich’s lesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Athene1989 kommentierte am 14. April 2019 um 04:35

Ich finde der Klapptext klingt unglaublich gut,daher würde ich mich gerne für ein Exemplar bewerben und hoffe,dass es dann dieses mal klappt,dass das Buch auch zur Leserunde ankommt. Die letzten zwei male war das Buch erst da,als diese längst vorbei war...

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
gaby2707 kommentierte am 14. April 2019 um 08:41

Das Cover spricht mich sofort an. Im Hintergrund vielleicht ein Traumfänger, dann Feder und Brief. Nur wie die Libelle dazu passt ist mir nicht klar. Auch die blassen Farben gefallen mir gut.
Alles in allem sehr gut gemacht.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
marsupij kommentierte am 14. April 2019 um 11:19

Ein sehr interessantes Cover mit vielen Details.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
phoenics kommentierte am 14. April 2019 um 12:28

Liebes WLD-Team,

ich bewerbe mich für diese Leserunde.

Denn ich bin sehr neugierig auf dieses Buch und würde es sehr gern in der Leserunde lesen und mich mit anderen austauschen - auch wenn oder vielleicht gerade weil ich das Buch von Cecilia Ahern nicht kenne. Da habe ich einen anderen Blickwinkel auf die Geschichte um Gesine und ihr Zukunfts-Ich. Das Cover ist ein Traum, es hat mich sogleich als ich es erblickte, magisch angezogen dank seiner sommerlichen Farben.

Ich danke für die Chance auf dieses Buch in der Leserunde.

 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
buecherwurm_01 kommentierte am 14. April 2019 um 13:39

Passend zum Genre ist das Cover fast romantisch anmutend. Die Farben passen zu Irland und die Motive beziehen sich auf den Klappentext. Das Cover gefällt mir.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
fuddelknuddel kommentierte am 14. April 2019 um 14:27

Der Klappentext klingt furchtbar interessant und da ich auch schon viel gutes über dieses Buch gehört habe und mehrere Freunde es schon empfohlen haben, würde ich sehr gern mitlesen, um endlich auch mitreden zu können. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MeinSchreibtagebuch kommentierte am 14. April 2019 um 18:44

Die Grundidee hört sich auf jeden Fall spannend an und ich bin auf die Umsetzung gespannt! Von der Autorin habe ich noch nichts gelesen und ich würde das hiermit gerne ändern. Ich habe schon viel positives gelesen und würde Gesine gerne bei ihrem Abenteuer begleiten. 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Silly2207 kommentierte am 14. April 2019 um 20:38

Dieses Buch würde ich sehr gerne lesen. Ich habe schon einige positive Meinungen dazu gelesen und würde mich über ein Exemplar sehr freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leseratte2007 kommentierte am 15. April 2019 um 08:43

Ich finde die Grundidee wirklich sehr interessant. Mit dieser Thematik habe ich noch kein Buch gelesen, sodass ich sehr neugierig auf die Geschichte, die Handlung und die Charaktere bin sowie was genau hinter allem steckt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Caro01 kommentierte am 15. April 2019 um 10:00

Auch hier springe ich gerne in den Lostopf. Tolles Buch! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesehoernchen99 kommentierte am 15. April 2019 um 11:26

Ich bin sehr neugierig auf das Buch und würde es unglaublich gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sunshine-500 kommentierte am 15. April 2019 um 12:13

Mir ist das Cover sofort ins Auge gefallen und so habe ich mir die Leseprobe geholt, ich finde es sehr interessant und würde gerne an der Leserunde teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Eldorininas.books kommentierte am 15. April 2019 um 12:35

Da muss ich einfach auf jeden Fall mein Glück probieren, es spricht mich einfach total an!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gusaca kommentierte am 15. April 2019 um 12:46

DAs hört sich dich gut an, Ich bin gespannt welche Informationen und Ratschläge das zukünftige Ich hat. Ich würde mich freuen , hier an der LEserunde teilnehmen zu können.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
milapferd kommentierte am 15. April 2019 um 13:02

Jap, das hört sich mehr als spannend an. Ich würde einen Brief von meinem älteren Ich übrigens auch lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tiffig_book.whispers kommentierte am 15. April 2019 um 14:17

Der Klappentext von "Blackwood" klingt einfach nur mega. Das Buch steht bereits seit einigen Wochen auf meiner Wunschliste und ich würde mich wahnsinnig darüber freuen mich mit anderen Buchliebhabern, es zu lesen und darüber auszutauschen. Daher bewerbe ich mich für die Leserunde zu Blackwood.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Schneeweißchen kommentierte am 15. April 2019 um 14:27

Ein ausgefallenes Cover! Da ich Libellen so gar nicht mag, würde ich es jedoch eher nicht anrühren, wenn ich den Klappentext nicht schon kennen würde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineSaar kommentierte am 15. April 2019 um 16:27

Das hört sich nach einer richtig spannenden Story an. Genau mein Fall! Der Klappentext hat mich schon einmal sehr neugierig gemacht. Und die Leseprobe hat meinen ersten Eindruck nochmal verstärkt. Der Schreibstil ist genau mein Ding und es ist ein schöner Lesefluss gegeben, der die Seiten nur so dahinfliegen lässt. Nun möchte ich wissen, wie es weiter geht! Ich springe somit in den Lostopf für ein Printexemplar und drücke die Daumen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lilli33 kommentierte am 15. April 2019 um 16:32

Bei dieser Leserunde wäre ich sehr gerne dabei :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
pegchen80 kommentierte am 16. April 2019 um 07:22

Das klingt nach einer spannenden "Reise". Hier würde ich sehr gerne mitlesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AnneMF kommentierte am 16. April 2019 um 09:59

Die Geschichte klingt sehr interessant. Das mit Briefen finde ich immer gut. Ich bewerbe mich sehr gerne für ein Leseexemplar. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
KimVi kommentierte am 16. April 2019 um 14:45

Die Inhaltsangabe klingt sehr interessant. Sie hat mich total neugierig gemacht. Was das zukünftige Ich wohl geschrieben hat? Mein Interesse ist definitiv geweckt. Außerdem klingt "Romantisch, spannend und humorvoll" äußerst vielversprechend. Deshalb hüpfe ich gerne mit in den Lostopf und bewerbe mich um die Teilnahme an dieser Runde. 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
KimVi kommentierte am 16. April 2019 um 14:48

Mir gefällt das Cover ausgesprochen gut. Die Farben wirken sehr harmonisch und die Gestaltung scheint gut auf den Inhalt abgestimmt zu sein. Im Buchhandel hätte ich sicher spontan danach gegriffen, um mich genauer zu informieren. 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
MsBookaholic kommentierte am 16. April 2019 um 20:51

Das Buchcover sieht wirklich cool aus - sehr mysteriös mit der Libelle und dem Zeichen im Hintergrund. Gefällt mir echt gut - ist mal was anderes.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MsBookaholic kommentierte am 16. April 2019 um 21:08

Ich habe bisher noch nichts von der Autorin gelesen, doch dieses Buch hat mich schon wegen des wunderschönen Buchcovers angesprochen. Auch der Inhalt klingt wirklich faszinierend, ich kenne sonst kein Buch mit einer ähnlichen Geschichte, außerdem mag ich Romane mit einer realitätsnahen Geschichte und einer Prise Fantasy. Und die Rezensionen, die ich gelesen habe, klingen sehr vielversprechend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LadyIceTea kommentierte am 17. April 2019 um 11:23

Ich habe dieses Buch schon ewig lange im Auge und würde es super gerne lesen. Ich würde mich riesig freuen, wenn ich hier Glück hätte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Esma kommentierte am 17. April 2019 um 16:42

Auch mich erinnnert der Klappentext an Cecelia Aherns Ich schreib dir morgen wieder, was mir damals sehr gut gefallen hat. Daher bin ich gespannt wie die Autorin das Thema umgesetzt hat und würde gerne mitlesen 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Amy kommentierte am 17. April 2019 um 18:12

Wäre gerne bei der Leserunde dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
twinklingletters kommentierte am 17. April 2019 um 19:42

Ich würde mich sehr über ein Lesexemplar freuen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
e-möbe kommentierte am 17. April 2019 um 22:29

Was für eine Frage. Natürlich würde ich den Brief lesen. Mein zukünftiges Ich würde mir nämlich die Lottozahlen vom Eurojackpot nächste Woche verraten und somit wäre ich demnächst Millionär.

Also, ich würde deshalb schon mal gern mitlesen. ;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lex kommentierte am 17. April 2019 um 23:03

Ich mache den Brief natürlich auch auf. Möglicherweise rät mir mein künftiges Ich ja dazu, mich für diese Leserunde zu bewerben, weil mir ansonsten etwas entgehen würde. :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Simsalabim18282 kommentierte am 18. April 2019 um 18:15

Klingt super, wäre gerne dabei 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
mehrBüchermehr.... kommentierte am 18. April 2019 um 20:50

Ich liebe dieses Cover seitdem ich es zum ersten Mal gesehen habe. So viele Details und die Libelle in der Mitte sind einfach toll. Es schimmert vor allem wenn man es ins Licht hält. Ich habe das schon auf Bildern gesehen und hoffe jetzt einfach mal, dass diese nicht bearbeitet waren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Minijane kommentierte am 19. April 2019 um 08:10

Ich habe soviel Positives über dieses Buch gehört, dass ich jetzt sehr neugierig bin und mich einfach bewerben muss! Natürlich würde ich einen Brief von meinem zukünftiges Ich aufmachen. Gar keine Frage!;-) Ihn nicht zu lesen könnte ich gar nicht aushalten! Aber was für eine tolle Buchidee!!!

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mysticcat kommentierte am 19. April 2019 um 08:20

Ich bin schon auf anderen Seiten auf dieses Buch aufmerksam geworden. Schicksalsromane lese ich manchmal gerne, diese Geschichte hat jedoch was an sich, was mich ganz besonders bewegt. Auch die Frage, was ich meinem jüngeren Ich jetzt schreiben würde, finde ich schwierig. Verändert nicht etwas, was ich jetzt verraten wrüde, die Vergangenheit und hätte damit Auswirkungen auf die Gegenwart? Ich bin jedenfalls gespannt, was die Autorin aus der Geschichte gemacht hat und wäre daher sehr gerne bei der Leserunde dabei.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
e-möbe kommentierte am 19. April 2019 um 11:22

So auf dem kleinen Bild haut es mich nicht um, aber da ich es schon in "echt" gesehen habe, finde ich es ganz cool.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Primrose24 kommentierte am 19. April 2019 um 12:22

Die Geschichte klingt toll. Ich wäre sehr gern bei der Leserunde mit dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lana Schröder kommentierte am 19. April 2019 um 12:59

Also ich würde auf jeden Fall den. Tief lesen, vielleicht aber auch nicht alles. I h würde schon gerne wissen wir meine Zukunft aussieht

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchwuermchen_ kommentierte am 19. April 2019 um 14:48

Wow hört sich nach einer spannenden Thematik an, ich wüsste nicht ob ich ihn lesen soll. Ich würde sehr gerne an der Leserunde teilnehmen und mehr erfahren:)
Das Cover ist übrigens auch ein Traum!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Siraelia kommentierte am 19. April 2019 um 23:41

Ich habe schon so viel über dieses Buch gehört und gelesen, dass ich sehr gerne hier bewerbe! Die Idee finde ich gelungen und ich möchte unbedingt wissen, wie sich das Ganze entwickelt...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Zombody reads kommentierte am 20. April 2019 um 19:56

Ein bisschen irischer Zauber klingt genau nach dem, was ich gerade gebrauchen könnte! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 21. April 2019 um 06:54

Ein interessantes Thema. Das Buch würde ich sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
cs73728 kommentierte am 21. April 2019 um 09:47

Ich würde mich gerne von diesem in eine phantasievolle Welt mitreissen lassen und würde gerne mitlesen. Erst kürzlich dachte ich darüber nach, was ich wohl als Jugendliche über eine Person wie mich gedacht hätte....

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
readbooksandbefree kommentierte am 21. April 2019 um 16:51

Hi zusammen! Würde auch gern in den Lostopf, würde mich sehr interessiern wie es Gesine ergeht. Allein die Vorstellung wenn man so einen Brief finden würde...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MiriamAnne kommentierte am 21. April 2019 um 18:08

Ein Brief von meinem zukünftigen Ich ? das klingt fantastisch und wäre so toll <3 ich würde so gerne mitlesen !

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MiriamAnne kommentierte am 21. April 2019 um 18:08

Ein Brief von meinem zukünftigen Ich ? das klingt fantastisch und wäre so toll <3 ich würde so gerne mitlesen !

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ki_ki kommentierte am 21. April 2019 um 19:15

da versuche ich gerne mal wieder mein Glück und springe in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Christina88888 kommentierte am 21. April 2019 um 23:19

Hört sich gut an. Würde ich gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Das Buch Monster kommentierte am 22. April 2019 um 11:54

Das ist ja der Wahnsinn, da findet man einen Brief von seinem zukünftigen ich und dann hat man auch noch irgendwelche Kräfte. Das ist echt toll

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BOBINCHEN kommentierte am 22. April 2019 um 12:03

Es ist schwierig. Einerseits würde ich ihn lesen, hätte aber sehr Angst was da drinnen stehen könnte, es wäre aber auch unerträglich ihn nicht zu lesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
melange kommentierte am 22. April 2019 um 17:03

Das klingt komisch und mysteriös. Außerdem wohnt die Autorin in meiner Nähe - also ein doppelter Grund für mich, auf die Leserunde zu hoffen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hailie kommentierte am 22. April 2019 um 18:33

An der Leserunde würde ich gerne teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Krimine kommentierte am 22. April 2019 um 23:04

Ein Brief vom zukünftigen Ich. Das klingt sehr geheimnisvoll und interessant. Deshalb würde ich mich freuen, wenn ich Gesine in einer gemeinsamen Leserunde kennenlernen dürfte und mehr von ihr und dem Brief erfahren könnte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
tina2703 kommentierte am 22. April 2019 um 23:16

Ich würde gerne mehr lesen, um raus zu finden, was das zukünftige Ich ihr schreibt. Da scheinen einige Sachen in dem Brief zu stehen, die viele Fragen mit sich tragen. Da ja die Magie einen Teil der Geschichte darstellt, wird es sehr interessant sein, mitzuerleben,  wie Gesine den eventuellen Geheimnissen ( so denke ich es mir) auf der Spur kommt.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Jessica Diana kommentierte am 23. April 2019 um 05:11

Es zieht sofort seinen blocker auf sich. Es ist zwar relativ dezent gehalten von den Farben her aber das passt irgendwie sehr gut zur Story. Die Ornamente runden das ganze wundervoll ab.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Wolly kommentierte am 23. April 2019 um 07:54

Alleine an dem wunderschönen Cover kann man schon nicht vorbeischauen. Der Klappentext tut sein übriges, sodass ich mein Glück hier versuchen mag.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leon Schröder kommentierte am 23. April 2019 um 08:19

Das hört sich sehr interessant an, und das Cover weckt mein Interesse

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sandra Schröder kommentierte am 23. April 2019 um 08:26

Ich würde gerne so einen Brief von meinen Kindern lesen, ich würde gerne wissen wie deren Zukunft aussieht

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BUnny SUnny kommentierte am 23. April 2019 um 08:35

Ich gespannt was im dem Brief drinnen steht das ihr leben so durch einander bringt

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jo.Fre kommentierte am 23. April 2019 um 09:11

Es klingt sehr sehr gut, ich bin ja nun auch was älter und ich würde gerne einen Brief über meine Vergangenheit lesen, was ich gut gemacht habe und was nicht

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
stinghead kommentierte am 23. April 2019 um 14:31

Das klingt nach 'ner interessanten Story und einem noch interessanteren Brief. Da würde ich gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gedankenflüge kommentierte am 23. April 2019 um 14:49

Als ich das Buch das erste mal in den Novitäten entdeckt habe, wusste ich das ich dieses Buch sehr gern elesen würde. Ich hab mir nämlich selber schon gedanken gemaht was ich an mein jüngeres oder älteres Ich schreiben würde. Dies ist nämlich ein sehr interessantes Gedankenspiel. Und daher würde ich much freuen an der Leserunde teilnehmen zu dürfen. Zudem lerne ich immer gerne neue Autoren kennen und das Cover, dazu muss ich wohl nichts sagen, ist einfach fantastisch. 

 

 

 

 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
july_reads kommentierte am 23. April 2019 um 16:12

Das Cover ist ein absoluter Traum! Es passt perfekt zum Klappentext und das Design ist wirklich einzigartig! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Brina88 kommentierte am 23. April 2019 um 16:20

Hört sich super an. Ich würde mich freuen mitlesen zu dürfen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sunshine2005 kommentierte am 23. April 2019 um 16:27

Das klingt sehr spannend. Ich würde mich freuen mitzulesen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
buecherwurm1310 kommentierte am 23. April 2019 um 16:42

Das Cover ist nicht unbedingt so meins. Mir ist das schon fast zuviel.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
karin1966 kommentierte am 23. April 2019 um 18:49

Das hört sich toll an. Gerne würde ich mehr über Gesine und ihre Begegnung mit ihrem zukünftigen Ich erfahren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Darkage-Castle kommentierte am 23. April 2019 um 20:07

Das ist eine sehr gute Frage, ich weiss nicht ob ich diesen Brief lesen (wollen) würde.

Wenn ich so zurück denke, wenn ich vor 20 - 25 Jahren durch einne Brief durch mein zukünftiges Ich meine Zukunft erfahren hätte... ich weiß nicht ob ich heute dort wäre wo ich nun bin. Es gab viele Hürden und Umwege, Höhen und Tiefen, Freude und Schmerz, aber irgendwie möchte ich keine erfahrung davon missen, denn sie machen das heutige Ich aus mir. Wenn ich einige Dinge früher erfahren hätte, hätte ich es sicher zu ändern oder verhindern versucht... aber wer weiss mit welchem Ergebnis..??

Dennoch bin ich echt total neugierig auf diese Story und würde wahnsinnig gerne mitlesen und mehr über diesen besagten Brief zu erfahren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nele22 kommentierte am 23. April 2019 um 20:37

Das klingt toll, gern würde ich mitlesen, ich habe schon einige Bücher der Autorin gelesen und sie haben mir bisher immer gut gefallen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
nele22 kommentierte am 23. April 2019 um 20:43

Das Cover gefällt mir sehr gut, schön filigran, nicht so aufdringlich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemama kommentierte am 24. April 2019 um 07:44

Ich würde sehr gerne mitlesen. Die eminjng7en für das Buch sind so geteilt, da möchte ich mir dann doch gerne eine eigene Meinung bilden.

Die Kurzbeschreibung klingt jedenfalls toll.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
vielleser18 kommentierte am 24. April 2019 um 08:32

Das Buch klingt total interessant und ich würde gerne im Rahmen der Leserunde das Buch lesen. Ihr habt mich sehr neugierig gemacht. Mir gefällt vor allem, dass es ein All-Age-Roman ist und dass der Roman in Irland spielt. Irland ist ein bisher unerfüllter Reisewunsch von mir, und solange dies nicht geht, reise ich gerne durch Bücher dorthin.

Thema: Hibbel-Runde
Jessica Diana kommentierte am 24. April 2019 um 13:16

ich kann es kaum erwarten :O

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Stinsome kommentierte am 24. April 2019 um 14:52

Das Buch steht schon seit einer Weile auf meiner Wunschliste. Wie schön, dass es eine Leserunde dazu gibt. Ich wäre sehr gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sendorra kommentierte am 24. April 2019 um 14:52

Ich bin ehrlich: Ich find das Cover so schön! :-D
Ok, die Geschichte reizt mich auch. ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ElaKerkhoff kommentierte am 24. April 2019 um 14:53

 

Da ich schon einmal in das Buch reingelesen habe, möchte ich so gerne an der Leserunde teilnehmen. Es klingt mega spannend und ich weiß nicht wie ich reagieren würde. 

Auf alle Fälle ist es ein sehr spannendes und interessantes Buch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Liesgern kommentierte am 24. April 2019 um 15:08

Die Geschichte hört sich total super an.Ich würde sehr gerne das Abenteuer mit Gesinde erleben und einen Blick in die Zukunft werfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Line1998 kommentierte am 24. April 2019 um 15:12

Das Buch steht schon länger auf meiner Wunschliste und ich wollte es mir seit seinem erscheinen kaufen, bin aber nie dazu gekommen. Die Geschichte hört sich so toll an und das Cover ist einfach wunderschön 

Thema: Hibbel-Runde
AnneMF kommentierte am 24. April 2019 um 16:15

Ich bin schon so gespannt 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Verena Bielefeldt kommentierte am 24. April 2019 um 16:21

Das Buch hört sich sehr interessant an. Das könnte eine schöne Mischung sein und da versuche ich gerne mal mein Glück :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AnnyK kommentierte am 24. April 2019 um 16:59

Das Cover von dem Buch spricht mich sehr an. Der Text über das Buch Ma ht neugierig. Ich würde es sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
liebling kommentierte am 24. April 2019 um 18:58

Das hört sich echt toll an. Würde ich ein Brief lesen von meinem zukünftigen ich? Natürlich ich würde wissen wollen ob und was ich getan habe, habe ich geheiratet und kinder bekommen... Sind wir noch glücklich zusammen und was haben wir oder ich in der Zeit alles erlebt:)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MarkusVoll kommentierte am 24. April 2019 um 20:19

Einen Brief von sich selbst zu bekommen ist schon was besonderes, vor allem wenn das andere Ich in der Zukunft lebt. Hört sich wirklich interessant an, da wäre ich gerne mit dabei. 

Thema: Hibbel-Runde
wiechmann8052 kommentierte am 24. April 2019 um 20:54

ich bin sehr gespannt ob es klappt

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesetantchen kommentierte am 24. April 2019 um 22:51

Oh, das klingt wirklich spannend und ich bin schon neugierig auf die ungewöhnliche Geschichte mit Briefen aus der Zukunft. Gern möchte ich mit Gesine gemeinsam nach Irland reisen und ihrem Familiengeheimnis auf die Spur kommen.

Thema: Hibbel-Runde
La Tina kommentierte am 25. April 2019 um 00:33

Ihr hibbelt aber früh los

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Tina So kommentierte am 25. April 2019 um 07:43

Ich habe mir das Buch schon gekauft. Das Cover hat mich angelockt. Der Farbverlauf ist sehr schön und die Libelle dominiert das Cover. Auf den zweiten Blick sieht man Briefumschlag und Feder und das kleine Pyramidenförmige Symbol oberhalb. Dass die Autorin vom magischen Irland inspiriert wurde, kann man entweder aus den gewählten Farben des Covers, der Symbolik der Libelle (sie gilt als Reittier von Feen und Elfen) oder dem Ornamentenrahmen ableiten. Und wenn man Briefe (aus der Zukunft) an sich selbst findet ist eindeutig Magie im Spiel. Eines der Bücher, das schon wegen der Harmonie zwischen Cover und Inhaltsangabe/ Klappentext in meine Einkaufstasche wandern wollte. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Skandinavischeleserin kommentierte am 25. April 2019 um 10:25

Ich habe bereits so viel positives über das Buch gehört und die Inhaltsangabe hört sich auch wirklich klasse an, dass ich mich freuen würde, an der leserunde teilnehmen zu dürfen !

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sabienchen65 kommentierte am 25. April 2019 um 10:29

Das Buch und das Cover scheinen wirklich großartig zu sein, um das herauszufinden, hüpfe ich doch schnell in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ceciliasophie kommentierte am 25. April 2019 um 10:56

Das Buch hat mich schon bereits bei Netgalley neugierg gemacht - dort hat es nur leider nicht geklappt. Deswegen versuche ich mein Glück nochmal ganz fix hier :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SaBineBe kommentierte am 25. April 2019 um 13:09

Bei dem Inhalt habe ich mich ganz spontan gefragt, ob ich würde wissen wollen, was mein älteres Ich mir aus der Zukunft zu sagen hätte. Der Gedanke ist schon ein bisschen gruselig. Aber ich würde schon gerne erfahren, was hinter der ganzen Geschichte steckt.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
SaBineBe kommentierte am 25. April 2019 um 13:12

Das Cover fällt mit seinen angenehm bunten Farben auf. Ein bisschen erinnerte es mich spontan an den Film "Im Zeichen der Libelle" mit Kevin Costner. Da bekommt er ja auch auf seltsamen Wegen Nachrichten von seiner Frau und seinen neugeborenen Kind. Passt irgendwie.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
smoone kommentierte am 25. April 2019 um 13:17

Natürlich würde ich den Brief auch lesen! Schon weil ich es völlig unwahrscheinlich finden würde, dass dieser Brief wirklich von meinem zukünftigem Ich käme.

Auf jeden Fall eine sehr spannende Vorstellung und ich bin recht neugierig auf dieses Buch geworden, nachdem ich es jetzt schon in mehreren Kanälen gesehen habe. Ich würde mich freuen mitlesen zu dürfen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AurelyAzur kommentierte am 25. April 2019 um 13:32

Klingt nach einer tollen Mischung aus Drama, Liebesgeschichte und etwas Fantasy/Aberglaube. Wäre gerne dabei :)

Thema: Hibbel-Runde
AiHaninozuka kommentierte am 25. April 2019 um 15:01

Ich schließe mich mal an und hibbel mit. :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kleine_Raupe kommentierte am 25. April 2019 um 16:18

Das Cover ist auf jeden Fall ein Hingucker, so wurde ich auch auf das Buch aufmerksam. Die Beschreibung macht mich neugierig, ich wäre gerne bei der Leserunde dabei!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Verena Bielefeldt kommentierte am 25. April 2019 um 16:20

An und für sich kann ich mich den meisten nur anschließen. Das Cover ist sehr schön und stimmig. Ein Blickfang in meinen Augen und es passt schön zum Klappentext. Das macht zusätzlich neugierig und weckt das erste Interesse. 

Thema: Hibbel-Runde
Verena Bielefeldt kommentierte am 25. April 2019 um 16:21

Ich schließe mich dem Hibbeln mal an :D

Thema: Hibbel-Runde
marsupij kommentierte am 25. April 2019 um 18:09

Eventuell schließe ich mich hier der Leserunde auch mit eigenem Exemplar an. Drück euch die Daumen.

Thema: Hibbel-Runde
Lesemama kommentierte am 26. April 2019 um 08:43

Eventuell bin ich sehr hibbelig (;
Die Meinungen gehen doch sehr auseinander. Ich würde mir gern eine eigene bilden (8

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
foxydevil kommentierte am 25. April 2019 um 20:27

Ich kenne bisher 3 Bücher von Britta Sabbag.

Die Kinderbücher kenn ich nicht. Gern würde ich das Buch lesen, da es interessant zu sein scheint.

Und nun ein Roman für jedes Alter...schön!

Gern würde ich die Wohlfühllektüre und den Irish way kennenlernen. Sagte ich schon das ich ein großer Irland Fan bin? So gern wäre ich bei dieser Leserunde dabei! 

 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
foxydevil kommentierte am 25. April 2019 um 20:29

Ich finde das Cover auf den ersten Eindruck romantisch schön. Es passt auch zum Thema. Allerdings hätte ich es nicht mit der Autorin in Verbindung gebracht. Aber genau deswegen macht es so neugierig :)

Thema: Hibbel-Runde
Christina88888 kommentierte am 25. April 2019 um 22:35

Bin auch schon gespannt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bibliophilia kommentierte am 25. April 2019 um 23:09

Wow, das klingt nach einem spannenden Buch. Erinnert mich auch ein wenig an eins meiner Lieblingsbücher "Die Frau des Zeitreisenden". ich hüpfe mal in den Lostopf :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Trendy kommentierte am 25. April 2019 um 23:35

Oh man mist total vergessen, auf den letzten Drücker noch schnell

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Super_MOM kommentierte am 25. April 2019 um 23:39

Da kommt mal zu schrin was man alles für Verwandte hat von denen man keine Ahnung hat

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
De Hage kommentierte am 25. April 2019 um 23:43

Hab vergessen mich zu bewerben. Bin bei meiner Tante in Berlin und es absolut vergessen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Cup-Cake-Braut kommentierte am 25. April 2019 um 23:47

So die letzte Zeit kein Glück, gehabt jetzt versuche ich es noch mal

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Spotttöpel kommentierte am 25. April 2019 um 23:53

Noch ganz schnell auf den letzten Drücker bevor Die Zeit abläuft

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mila Tieseler kommentierte am 25. April 2019 um 23:55

Also das Cover passt nicht ganz zum Inhalt der Story, aber das muss ja nichts zu sagen haben

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lotus_Blüte kommentierte am 25. April 2019 um 23:58

Bewerbung um ein Freiexemplar

Thema: Hibbel-Runde
La Tina kommentierte am 26. April 2019 um 06:36

Guten Morgen,

auf in die Hibbelrunde :-)

Möchte jemand Tee?

Thema: Hibbel-Runde
sunshine-500 kommentierte am 26. April 2019 um 08:30

Guten  Morgen,

Ich hibble mit und Tee nehme ich gerne ;-)

Thema: Hibbel-Runde
leniks kommentierte am 26. April 2019 um 06:57

Ich hibbel für mich bereits schon seit meiner Bewerbung für das Buchung vor knapp zwei Wochen. Ich Geselle mich zu euch mit Kaffee und frischen Brötchen. 

Thema: Hibbel-Runde
La Tina kommentierte am 26. April 2019 um 07:52

Hihi, ich bin auch so eine heimliche Hibblerin. In meinem Buchladen liegt das Buch nämlich bereits ;-)

Thema: Hibbel-Runde
buecherwurm1310 kommentierte am 26. April 2019 um 08:06

Wird wieder ein aufregender Tag. Ich bin auch in der Hibbelrunde.

Thema: Hibbel-Runde
july_reads kommentierte am 26. April 2019 um 08:52

Ohja!! Ich bin auch am hibbeln :) sooo aufregt!

Thema: Hibbel-Runde
leseliebelei kommentierte am 26. April 2019 um 09:35

ich hibbel auch mal direkt mit, auch wenn ich mir geringe Chancen ausmale, da ich gerade erst beim Honigbus Glück hatte.

Kaffee und Kekse stelle ich aber auch noch einmal in die Runde!

Thema: Hibbel-Runde
Pusteblume85 kommentierte am 26. April 2019 um 09:36

Ich kann es auch kaum erwarten. *hibbel*

Thema: Hibbel-Runde
Ifernia kommentierte am 26. April 2019 um 10:45

Da gesell ich mich mit Tee dazu!

Thema: Hibbel-Runde
Jeanettie123 kommentierte am 26. April 2019 um 12:28

Ich hibbel mit euch und bin gespannt.

Thema: Hibbel-Runde
Tiffig_book.whispers kommentierte am 26. April 2019 um 12:41

Aww da Hibbel ich mal mit

Thema: Hibbel-Runde
Hundenärrin kommentierte am 26. April 2019 um 12:55

Ich drücke schon alle 20 Min. auf F5, so aufgeregt bin ich!  

Thema: Hibbel-Runde
Ifernia kommentierte am 26. April 2019 um 13:44

Das geht mir dieses mal auch so!

Thema: Hibbel-Runde
Hermione kommentierte am 26. April 2019 um 13:13

Ich drücke Euch die Daumen! Das Buch soll ja sehr gut sein, ich habe es zu Ostern bekommen. :-)

Thema: Hibbel-Runde
Lesetantchen kommentierte am 26. April 2019 um 13:34

Ich hatte das Buch in der Buchhandlung schon in der Hand und bin soooo gespannt und würde mich riesig freuen, hier dabei zu sein.

Thema: Wer hat gewonnen?
Aline Kappich kommentierte am 26. April 2019 um 13:44

Ihr Lieben,
die Gewinner stehen fest! Über je ein Freiexemplar dürfen sich freuen:

AdorableBooks
AiHaninozuka
Athene1989
BarbaraM
buecherwurm1310
Calypso
Darkage-Castle
foxydevil
franzi303
Gedankenflüge
Gusaca
Hans Eidig
july_reads
Krimine
leniks
liebling
LubaBo
ninespatz
Tiffig_book.whispers
Verena Bielefeldt

Allen Gewinnern wünschen wir viel Freude beim gemeinsamen Lesen & Diskutieren! :)
 

Thema: Wer hat gewonnen?
Verena Bielefeldt kommentierte am 26. April 2019 um 13:50

Uiiiiiii wie toll, ich freu mich riesig darüber!!!! Und bin schon soooooooooooooo gespannt auf das Buch. Vielen lieben Dank!!!! 

Thema: Wer hat gewonnen?
Ifernia kommentierte am 26. April 2019 um 14:00

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner und viel Freude beim lesen!

Thema: Wer hat gewonnen?
marsupij kommentierte am 26. April 2019 um 14:27

Glückwunsch

Thema: Wer hat gewonnen?
marsupij kommentierte am 26. April 2019 um 14:27

Glückwunsch

Thema: Wer hat gewonnen?
Hermione kommentierte am 26. April 2019 um 22:21

Gratulation an die Gewinner und viel Spaß!

Thema: Wer hat gewonnen?
nele22 kommentierte am 27. April 2019 um 10:50

Ich bin leider nicht dabei, aber Glückwunsch an die Gewinner.

Thema: Wer hat gewonnen?
Lesezeichen13 kommentierte am 29. April 2019 um 21:01

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner

Thema: Wer hat gewonnen?
Athene1989 kommentierte am 30. April 2019 um 19:19

Ich hatte ganz vergessen,dass die Auslosung war xD Und ich freue mich,dass ich mitmachen darf. Hoffentlich kommt das Buch dieses mal rechtzeitig an,dass ich wirklich mitmachen kann =)

Thema: Wer hat gewonnen?
wiechmann8052 kommentierte am 26. April 2019 um 13:50

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß

Thema: Wer hat gewonnen?
Christina88888 kommentierte am 26. April 2019 um 13:56

Viel Spaß :-)

Thema: Wer hat gewonnen?
buecherwurm1310 kommentierte am 26. April 2019 um 13:57

Das ist ja toll. Vielen Dank!

Thema: Wer hat gewonnen?
Else kommentierte am 26. April 2019 um 14:13

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner.

 

Thema: Wer hat gewonnen?
KerstinT kommentierte am 26. April 2019 um 14:16

Schade, leider hat es wieder nicht geklappt mit einer Leserunde. Den Gewinnern herzlichen Glückwunsch und viel Spaß beim Lesen und Diskutieren.

Thema: Wer hat gewonnen?
leseliebelei kommentierte am 26. April 2019 um 14:17

Glückwunsch an alle Gewinner : )

Thema: Wer hat gewonnen?
La Tina kommentierte am 26. April 2019 um 14:19

Ach wie schade. Meinen Glückwunsch den Gewinnern und viel Spaß beim Lesen

Thema: Wer hat gewonnen?
smoone kommentierte am 26. April 2019 um 14:22

Herzlichen glückwunsch an die gewinner !

Thema: Wer hat gewonnen?
july_reads kommentierte am 26. April 2019 um 14:25

Juhu!!!!!! Ich freue mich so sehr auf das Buch! :)

Thema: Wer hat gewonnen?
LubaBo kommentierte am 26. April 2019 um 14:31

Juhu.... ich freu mich :)

Es klingt so interessant!!! Von der Autorin habe ich bisher nich nichts gelesen, mal gucken ob sie mich überzeugen kann. Habe bisher nur positives von Britta Sabbag gehört. Meinungen zu diesem Buch kenne ich noch nicht...

Thema: Wer hat gewonnen?
leniks kommentierte am 26. April 2019 um 16:46

Die Bücher von Britta Sabbag sind toll, sie schreibt u. a. Liebesromane. Kennst du die Geschichten rum um die kleine Hummel Bommel, die sind auch von ihr.

 

Thema: Wer hat gewonnen?
LubaBo kommentierte am 29. April 2019 um 13:12

Ich kenne Bücher von ihr, nur habe ich noch keins gelesen.

Habe sogar eins zu Hause, was ich nur noch nicht gelesen habe. Es ist eine Sommerlektüre.... und davon habe ich so viele, jedoch ist der Sommer immer so kurz :D

Thema: Wer hat gewonnen?
Verena Bielefeldt kommentierte am 26. April 2019 um 17:45

Mir geht es da wie dir. Bisher kenne ich auch noch keines ihrer Bücher, aber hab schon einiges Gutes über sie gehört. Das Buch hier klingt aber auch wirklich toll und interessant :)

Thema: Wer hat gewonnen?
foxydevil kommentierte am 26. April 2019 um 14:59

oh ich freu mich sehr, und bin achon so auf das Buch gespannt ;) vielen lieben Dank das ich dabei sein darf!!!!!

Thema: Wer hat gewonnen?
franzi303 kommentierte am 26. April 2019 um 15:04

Aaahh, ich freue mich mega doll, vielen vielen Dank an die Losfee(n). Ich wollte dieses Buch unbedingt lesen und jetzt habe ich in dieser Leserunde die Chance! Ich freue mich riesig!

Thema: Wer hat gewonnen?
Darkage-Castle kommentierte am 26. April 2019 um 15:20

OMG, da steht ja mein Name. Jippiiiiie, freu mich total auf das Buch.

Glückwunsch auch an die anderen Gewinner

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Darkage-Castle kommentierte am 26. April 2019 um 15:28

Das Cover hat mich sofort angesprungen. Interessant finde ich den Rahmen aus irischen Symbolen, passt auf jeden Fall zur Story da Irland ja eine Rolle spielt. Die Farben finde ich auch sehr ansprechend, irgendwie kraftvoll und doch dezent.... Zudem finde ich grün in Kombination mit dem irischen top gewählt. Und bei der Libelle bin ich am Grübeln, rot .. blutrote Libelle??? Ich bin gespannt ob es einen Bezug zur Story gibt

Thema: Wer hat gewonnen?
BarbaraM kommentierte am 26. April 2019 um 16:38

Oh, wie toll. Ich freue mich sehr über das Freiexemplar und bin schon richtig auf den Inhalt gespannt. Vielen Dank und herzliche Grüße!

Thema: Wer hat gewonnen?
leniks kommentierte am 26. April 2019 um 16:48

Ich habe gerade im Bus gesessen um in die Stadt zu fahren und da habe ich nachgeschaut, ob die Gewinner schon bekannt gegeben worden. Und Tatsache sie würden schon mitgeteilt, und ich bin dabei. Ich freue mich sehr  Danke. Glückwunsch auch an die Mitgewinner. 

Thema: Wer hat gewonnen?
e-möbe kommentierte am 26. April 2019 um 17:02

Glückwunsch den Gewinnern! Ich bin nicht dabei, aber ich glaube, ich besorge mir das und lese hier mit.

Thema: Wer hat gewonnen?
marsupij kommentierte am 26. April 2019 um 18:36

Ich habe es als eBook und überlege auch.

Thema: Wer hat gewonnen?
florinda kommentierte am 26. April 2019 um 17:44

Gratulation den glücklichen Gewinnern!:-)

Thema: Wer hat gewonnen?
AdorableBooks kommentierte am 26. April 2019 um 18:41

Na zum Glück habe ich es auf Tauschticket doch nicht angefordert :)

Ich freue mich sehr 

Thema: Wer hat gewonnen?
Hans Eidig kommentierte am 26. April 2019 um 19:03

Wow, mein Name steht aud der Liste! Ich freu mich riesig, dass ich dabei sein darf. Herzlichen Dank.

Thema: Wer hat gewonnen?
lese-esel kommentierte am 26. April 2019 um 21:31

Herzlichen Glückwunsch an alle Leser der Parallel-Leserunde. Ich wünsche Euch spannende, aufregende und konstruktive Diskussions-Stunden und viel Freude mit dem schönen Buch.

Thema: Wer hat gewonnen?
Lilli33 kommentierte am 26. April 2019 um 21:35

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß in der Leserunde!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 26. April 2019 um 21:52

Irgendwie finde ich das Cover unausgegoren.Für meinen Geschmack passt nichts zusammen. Die Einzelteile an sich gefallen mir jedoch( Libelle, keltisches Muster)

Thema: Wer hat gewonnen?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 26. April 2019 um 22:33

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und viel Spaß in der Leserunde :)

Thema: Wer hat gewonnen?
AiHaninozuka kommentierte am 26. April 2019 um 23:23

Wow! Ich freue mich total! Danke! Ich bin wahnsinnig gespannt auf die Geschichte. Bisher habe ich noch nichts von der Autorin gelesen.

Thema: Wer hat gewonnen?
SunshineBaby5 kommentierte am 26. April 2019 um 23:24

Glückwunsch an die Gewinner!

Thema: Wer hat gewonnen?
Gusaca kommentierte am 27. April 2019 um 14:47

Super. Ich freue mich sehr und bin schon gespannt auf das Buch und die LEserunde

Thema: Wer hat gewonnen?
Siraelia kommentierte am 27. April 2019 um 21:56

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner! Habt viel Freude mit dem Buch

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
AiHaninozuka kommentierte am 30. April 2019 um 00:35

In Verbindung zum Plot finde ich das Cover richtig schön gestaltet. Wenn man Mal die Bedeutung einer Libelle googled, kann ich mir auch sehr gut vorstellen, warum man gerade diese gewählt hat.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
lese-esel kommentierte am 30. April 2019 um 13:04

Super, ich habe auch geschaut: Die Libelle ist ein richtiges Krafttier, vermittelt Leichtigkeit und soll den Energierfluss nicht blockieren. Außerdem verbindet man mit der Leichtigkeit auf was Feenhaftes. Und wenn man bedenkt, dass Libelle in Englisch: dragonfly heisst, dann finde ich das Cover auch mystisch, was echt zum Roman mit den "Briefen von sich an an das eigene Ich" passt.

Thema: Wer hat gewonnen?
Hans Eidig kommentierte am 03. Mai 2019 um 13:25

Hallo in die Runde,

ist das Buch schon bei jemandem eingegangen? Langsam werde ich nervös...

 

Thema: Wer hat gewonnen?
Verena Bielefeldt kommentierte am 03. Mai 2019 um 19:39

Bei mir ist es auch noch nicht angekommen. Leider ist unsere Post hier nicht immer so zuverlässig und da werde ich dann auch etwas nervös. 

Thema: Wer hat gewonnen?
Athene1989 kommentierte am 04. Mai 2019 um 11:09

Da musst du nicht nervös werden. Es ist ganz normal,dass es dauert. Bei mir kam es zweimal erst ganz nach der Leserunde an... Ich denke Ende mitte kommender Woche trudeln die ersten Bücher ein...

Thema: Wer hat gewonnen?
Hans Eidig kommentierte am 04. Mai 2019 um 11:47

Wenn es nach der Leserunde ankäme, wäre es ja irgendwie witzlos. Oder kommt es dann bei allen erst danach an? Dann würde es wieder Sinn machen ;)

Thema: Wer hat gewonnen?
Athene1989 kommentierte am 05. Mai 2019 um 15:46

Ne,die kommen sehr unterschiedlich an,wieso auch immer. Ich durfte zwei mal bislang hier mitmachen,aber beide male kam das Buch erst nach der Leserunde an,während andere schon lange fertig waren. Das eine mal kam das Buch sogar erst so spät,dass die Leserunde hier gar nicht mehr angezeigt wurde und das dauert ja auch ein bisschen xD

Thema: Wer hat gewonnen?
franzi303 kommentierte am 04. Mai 2019 um 12:31

Hi zusammen :)

Mein Exemplar ist heute angekommen. Sobald ich mein aktuelles Buch beendet habe, kanns bei mir losgehen :D

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
liebling kommentierte am 04. Mai 2019 um 12:56

Mein Buch kam vor 20 Minuten an, das Cover ist wunderschön und wird sich wunderbar in mein Regal machen. Das Cover... ist sehr hübsch vorallem die Libelle da sie in Kupfer ist was ich mega finde.

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 148
july_reads kommentierte am 04. Mai 2019 um 13:20

So, ich hab jetzt den ersten Teil gelesen und bin mehr als begeistert. Ich mag Ge sehr gerne, sie war mir direkt sympathisch. Mit ihrer Tante muss ich allerdings noch warm werden. Außerdem frage ich mich, nach diesem Zukunfts-Ich-Brief ob der Unfall von Ge‘s Mutter wirklich ein Zufall war.... Sam mag ich auch gerne und mich würde interessieren ob noch mehr zwischen den beiden wird. 

Blackwood mag ich auch sehr gerne, ein ruhiger kleiner Ort, wo kein Geheimnis sicher bleibt :) auch die Idee mit dem Radio finde ich klasse! Bin gespannt wie es weiter geht!

 

 

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 148
Verena Bielefeldt kommentierte am 07. Mai 2019 um 15:48

Was das alles mit dem Brief von Ges Mutter auf sich hat, bin ich wirklich sehr gespannt. Das war ja recht ominös und geheimnisvoll. Also, mich macht das wahnsinnig neugierig. Ob das ein "normaler" Unfall war, bin ich mir auch nicht sicher. 

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 148
AdorableBooks kommentierte am 08. Mai 2019 um 16:18

Ich könnte mir vorstellen, dass der Unfall etwas mit dem Familienschicksal zu tun hat. Ich bin sehr gespannt was es damit auf sich hat. Ist nur die Frage ob man an Schicksal glaubt und es dann als normalen Unfall betitelt :)

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 148
Verena Bielefeldt kommentierte am 08. Mai 2019 um 20:00

Ein schöner Spielraum zu spekulieren :) Das macht mich ja widerum neugierig, was das mit dem Familienschicksal auf sich hat :D Was steckt da hinter? Ich bin einfach sooo neugierig :D

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 148
AdorableBooks kommentierte am 08. Mai 2019 um 21:11

Ich kann mir auch ehrlich so gar nichts darunter vorstellen. Manchmal hat man ja wenigstens so eine kleine Idee, aber hier hab ich so gar keinen Schimmer. Ich bin sehr gespannt und hoffentlich am Ende nicht enttäuscht weil es irgendwas labidares ist :D

Hast du schon eine Vermutung in welche Richtung es geht? (Natürlich ohne Spoiler)

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 148
Verena Bielefeldt kommentierte am 08. Mai 2019 um 23:03

Mir geht es da wie dir. Ich habe nicht die leiseste Ahnung in welche Richtung es geht. Hab auch schon hin und her überlegt, aber mir kommt da einfach nichts in den Sinn. 

Die Angst habe ich auch ein bißchen, dass es am Ende etwas unbedeutendes ist. Das wäre so schade, weil die Geschichte wirklich schön geschriben ist. Lassen wir uns mal überraschen wie es weiter geht. 

 

Keine Angst vor Spoilern, die hasse ich selbst wie die Pest :) 

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 148
foxydevil kommentierte am 16. Mai 2019 um 22:57

da bin ich ganz bei Euch....Hoffentlich bestätigen sich diese Vermuten nicht ;o)

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 148
buecherwurm1310 kommentierte am 16. Mai 2019 um 17:10

Ich denke auch, dass es etwas mit dem Schicksal zu tun hat. Die Mutter schien es ja zu wissen/zu ahnen, denn sie war gut vorbereitet.

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 148
Krimine kommentierte am 17. Mai 2019 um 21:11

Die Idee mit dem Radio finde ich auch gut. So erhält man als Leser gleich alle wichtigen Informationen auf einmal. Nur für die Bewohner ist es vielleicht nicht immer so prickelnd, wenn alle ihre Geheimnisse öffentlich ausgeplaudert werden.

Thema: Wer hat gewonnen?
Darkage-Castle kommentierte am 04. Mai 2019 um 16:09

Och, ich möchte auch loslegen, aber noch war die Post nicht so lieb und hat mir das Buch gebracht ... schnief

Thema: Wer hat gewonnen?
Verena Bielefeldt kommentierte am 04. Mai 2019 um 16:17

Alle Nervosität umsonst :) Bei mir kam das Buch heute an. Ach ich freu mich. Werde in den nächsten Tagen dann los legen *-*

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
franzi303 kommentierte am 05. Mai 2019 um 14:53

Ich finde das Cover auch wirklich sehr schön.
Die Idee, nach der Bedeutung der Libelle zu googeln, war toll. Eine Libelle ist ein Krafttier (kaum zu glauben, wo sie doch so klein ist). Sie erinnert an die Stärke und Kraft des Drachen, und ist ein "spiritueller Wegbegleiter, der wertvolle Botschaften und Ratschläge für uns bereithält". Das passt natürlich sehr zur Geschichte. Die Coveraufmachung ist mega schön, die kupferfarbene Libelle, die Verzierungen, unten der Brief und die Feder... sehr schön, mir gefällt es sehr gut!

Thema: Hibbel-Runde
Miss_Ari kommentierte am 06. Mai 2019 um 01:11

Ich habe gestern den Prolog gelesen und bin gespannt, wie es weitergeht.

Thema: Wer hat gewonnen?
Lesehoernchen99 kommentierte am 06. Mai 2019 um 08:08

Nachdem ich hier kein Glück hatte, konnte ich es jetzt als Prämie erpunkten. Jetzt bin ich zwar Pleite, aber glücklich :)

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Gusaca kommentierte am 06. Mai 2019 um 11:55

Mir gefällt das Cover sehr gut.

Es paßt durch seine stilistische Symbolik prima zum Inhalt des Buches.

Das Buch und die Feder stehen für den Brief aus der Zukunft. Die grüne Farbe paßt zur NAturverbundenheit der Iren.

Es war eine gute IDee die BEdeutung der Libelle in der keltischen Mythologie zu googlen.

Nachdem ich gestern abend kurz in das Buch reingelesen habe, habe ich auch die Libelle am alten Schreibtisch gefunden. Und bin jetzt begierig weiterzulesen.

Thema: Wer hat gewonnen?
Hans Eidig kommentierte am 06. Mai 2019 um 18:06

Die beste Nachricht dieses verregneten und kalten Montags: mein Buch ist angekommen und es sieht einfach wunderschön aus. Mein Abend oist also gerettet!! Viel Spaß beim Lesen wünsche ich allen, die auch schon ihr Buch haben.

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 148
Gusaca kommentierte am 06. Mai 2019 um 18:21

Der Schreibstil und die Geschichte an sich haben mich sofort gefangen genommen.

Man kann mit Ge gut mitfühlen. Gerade ist ihre Mutter gestorben und sie muß sich  in einem fremden Land und fremden Leuten neu orientieren.

Mimi und Sam sind sehr sympatisch und versuchen Sam den Einstieg in diesen seltsamen Ort einfacher zu machen.Lilian traue ich nicht über den Weg.

Das mit dem Brief ist schon seltsam und der Brief ihrer Mutter ist enthält Andeutungen, die man jetzt noch nicht versteht. Wovor isr sie geflüchtet und wem oder was soll Ge sich stellen?

Die Libelle scheint eine besondere Bedeutung zu haben.

Ich bin ganz gespannt darauf weiterzulesen und mehr über die Geheimnisse dieses Ortes zu erfahren.

 

 

 

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 148
Verena Bielefeldt kommentierte am 07. Mai 2019 um 15:51

Ich mag total dieses Gefühl, dass etwas Geheimnisvolles über Blackwood liegt. Mich macht es umso neugieriger :)

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 148
AdorableBooks kommentierte am 08. Mai 2019 um 16:19

Da hast du Recht, da kann ich nur beipflichten. Man möchte schnell weiterlesen um herauszufinden, was sich da noch alles so verbirgt.

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 148
buecherwurm1310 kommentierte am 16. Mai 2019 um 17:13

Ge hat es nicht nur mit einem fremden Land und fremden Menschen zu tun, sie bekommt es mit höchst eigenartigen Menschen zu tun. Daran muss man sich auch gewöhnen.

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 148
Krimine kommentierte am 17. Mai 2019 um 21:13

Eigenartig sind sie schon, aber auch sehr liebenswert. Da fällt es leicht, sie zu mögen.

Thema: Wer hat gewonnen?
foxydevil kommentierte am 06. Mai 2019 um 20:59

mein Buch ist heute angekommen und ich freu mich wie Bolle ;) es sieht sehr schön aus und ich freu mich nun auf das Lesen! Bin schon sehr gespannt.....

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
BarbaraM kommentierte am 07. Mai 2019 um 09:03

Was für ein wunderschönes Cover. Ich musste gleich darüber steichen. Mit gefällt die Farbgebung und die filigrane Gestaltung. 

Thema: Wer hat gewonnen?
AdorableBooks kommentierte am 07. Mai 2019 um 15:04

Heute ist das Buch bei mir angekommen. Ich beende noch eine andere Leserunde und dann kann es losgehen. Ich freu mich sehr. Vielen lieben Dank für das Buch 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
AdorableBooks kommentierte am 07. Mai 2019 um 15:06

Jetzt wo ich das Buch in den Händen halten kann, kann ich mir einen besseren Eindruck vom Cover machen. Es gefällt mir sehr gut mit seiner Detailverliebtheit . Ich bin gespannt wie das alles im Buch unterkommt. 

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 148
Verena Bielefeldt kommentierte am 07. Mai 2019 um 15:46

So, ich nun habe ich den ersten Leseabschnitt beendet und die Geschichte gefällt mir richtig gut. Am liebsten hätte ich ja direkt weiter gelesen. 

 

Ge mag ich einfach. Ich habe sie direkt ins Herz geschlossen. Das Mädchen tut mir wirklich leid, da ihre Mutter gestorben ist und sie sich ganz neu zurecht finden muss. 

Sam ist mir auch sympathisch. Ich finde es toll wie er gleich an Ges Seite ist und ihr hilft sich in Blackwood einzuleben. 

 

Die Briefe sind spannend. Erst die Antwort von Ges Zukunfts Ich, was schon mysteriös war. Aber ganz besonders auch der Brief ihrer Mutter. Einige ominöse Andeutungen und ich bin einfach wahnsinnig gespannt, was da noch hinter steckt. 

 

Insgesamt gefällt mir auch der Schreibstil. Es lässt sich leicht und flüssig lesen. Man merkt kaum wie die Seiten voran gehen. 

Thema: Lektüre, Teil II; Seite 149 bis 302
july_reads kommentierte am 07. Mai 2019 um 22:29

 Der zweite Abschnitt von Blackwood war relativ ruhig. Mich wundert es ein bisschen, das Gesine bzgl der Briefe so ruhig bleibt. Ich an ihrer Stelle würde glaub total durchdrehen :D

Arian mag ich wirklich sehr gerne, es ist mir sympathisch. Über seine Mutter würde ich gerne noch mehr erfahren! Die ganze Familie von ihm ist irgendwie geheimnisvoll.

Ich finde es schön dass Gesine und Arian an diesem Theaterstück die Hauptrolle spielen.

Außerdem würde mich noch interessieren, welches Schicksal der Mutter eingeholt hat!

 

Thema: Lektüre, Teil II; Seite 149 bis 302
Gusaca kommentierte am 09. Mai 2019 um 13:32

So ruhig bleibt GE doch gar nicht.

Beim zweiten Brief flippt sie doch regelrecht aus, weil ihr zukünftiges ICH ihr keine Ratschläge geben will. Dabei kann ich das sehr gut verstehen und kann die gegebenen Gründe dafür gut nachvollziehen.

Man erkkent gut, das das zukünftige ICH reifer ist und überlegter handelt als Ge heute.

Ge handelt doch oft sehr überstürzt und tritt immer wieder in Fettnäpfchen, wie sie selber zugibt.

 

Thema: Lektüre, Teil II; Seite 149 bis 302
AdorableBooks kommentierte am 09. Mai 2019 um 16:59

Für mich ist Ge aber auch irgendwie zu ruhig was diese Briefe angeht. Klar, sie echauffiert sich weil sie nicht die Antworten bekommt, die sie möchte. Aber rein dafür, dass sie Briefe aus der Zukunft bekommt ist sie irgendwie zu ruhig. Außerdem bespricht sie doch gefühlt alles mit Sam. Warum redet sie davon nicht?
Oder vielleicht mal mit ihrer Tante. Die könnte ihr doch vielleicht auch helfen was dieses Familending angeht.

Was diese ganze Sache betrifft passiert für mich irgendwie viel zu wenig. 

Thema: Lektüre, Teil II; Seite 149 bis 302
buecherwurm1310 kommentierte am 17. Mai 2019 um 16:37

Die Sache mit den Briefen ist ihr irgendwie nicht geheuer, die muss sie selber noch verarbeiten. Da ist es eigentlich klar, warum sie darüber nicht redet. Sie hat angst, dass andere sie für verrückt halten.

Thema: Lektüre, Teil II; Seite 149 bis 302
AiHaninozuka kommentierte am 22. Mai 2019 um 11:27

Kann mich dir da nur anschließen. Für mich wird generell zu viel angesprochen und dann erstmal lange nicht mehr erwähnt. Wie der Brief von ihrer Mom, das Familienschicksal und sowas. Da wurde am Anfang ordentlich mit offenen Fragen um sich geschmissen und ganz langsam, nach und nach, erfährt man mal was weiteres. Ich finde, das Auftauchen von Arians Mom war irgendwie der einzige, winzige Hinweis, der auf die bisher offenen Fragen geliefert wurde. Und das um Seite 284 ist - für mich - doch reichlich spät. Also, dass man so spät überhaupt mal was erfährt. :D Aber ich hab meinen Einstieg ja sowieso erst um Seite 250 gefunden und fand das Buch davor reichlich langatmig, langweilig und gefüllt mit Gedankengängen und Szenen, die mir nicht gefehlt hätten, wären sie nicht im Buch aufgetaucht. ^^'

Thema: Lektüre, Teil II; Seite 149 bis 302
july_reads kommentierte am 07. Mai 2019 um 22:29

 Der zweite Abschnitt von Blackwood war relativ ruhig. Mich wundert es ein bisschen, das Gesine bzgl der Briefe so ruhig bleibt. Ich an ihrer Stelle würde glaub total durchdrehen :D

Arian mag ich wirklich sehr gerne, es ist mir sympathisch. Über seine Mutter würde ich gerne noch mehr erfahren! Die ganze Familie von ihm ist irgendwie geheimnisvoll.

Ich finde es schön dass Gesine und Arian an diesem Theaterstück die Hauptrolle spielen.

Außerdem würde mich noch interessieren, welches Schicksal der Mutter eingeholt hat!

 

Thema: Lektüre, Teil III; Seite 303 bis Ende
july_reads kommentierte am 07. Mai 2019 um 22:33

Der letzte Abschnitt ging mir persönlich leider zu schnell.

Arian und Gesine sind jetzt glücklich miteinander, was mich auch sehr freut.

Auch finde ich es spannend das ein Zukunftsbrief von Arian Gesine erreicht.

Gerne hätte ich noch viel mehr über den Schreibtisch erfahren. Ich finde, es wurde nicht gut genug erklärt warum er für das Schicksal ihrer Mutter und von Gesine selbst verantwortlich ist!

Thema: Lektüre, Teil III; Seite 303 bis Ende
Verena Bielefeldt kommentierte am 10. Mai 2019 um 11:08

Mir ging es da ganz ähnlich. Es ging zack zack und irgendwie bleibt man unbefriedigt zurückt. Sehr schade, weil mir die ersten beiden Abschnitte wirklich gut gefallen haben. 

Thema: Lektüre, Teil III; Seite 303 bis Ende
Gusaca kommentierte am 10. Mai 2019 um 11:09

 Mir gefällt das Ende eigentlich sehr gut. Die Autorin hat den Spagat zwischen Realität und Fantasy doch recht gut hinbekommen.

Es bleibt natürlich ein Rest der Fantasy des LEsers überlassen. Und mit dem Hintergrund des mystischen Irlands und seiner Sagen paßt das doch alles ganz gut.

 

 

 

 

Thema: Lektüre, Teil III; Seite 303 bis Ende
Krimine kommentierte am 24. Mai 2019 um 23:02

Ich hatte mir auch mehr vom dritten Abschnitt erhofft. Irgendwie plätschert die Handlung nur noch vor sich hin. Und der Diebstahl, das erneute Treffen auf Arians Mutter, Lilians Wut oder auch die Auflösung des Familiengeheimnisses wurden nicht wirklich genutzt, um ein dramatisches Finale einzuleiten. Schade, da waren meine Erwratungen dann doch zu hoch.

Thema: Deine Meinung zum Buch
july_reads kommentierte am 07. Mai 2019 um 22:36

Das Buch Blackwood war eine leichte Sommerlektüre, die man gut zwischendurch lesen kann. Allgemein können mich Geschichten über Irland sehr fesseln und das mochte ich auch sehr gerne an der Geschichte. Leider fand ich, dass oft die Spannung gefehlt hat. Ich hätte bestimmte Themen gerne intensiver gehabt und bin der Meinung, dass ein zweiter Band dem Buch nicht geschadet hätte.

Dennoch war die Geschichte leicht zum lesen und schön für zwischendurch!

Außerdem ist das Cover ein absoluter Traum! :)

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 148
AdorableBooks kommentierte am 08. Mai 2019 um 16:16

Was ein tolles Buch. Ich war sofort in der Story drin. Manchmal brauch ich so meine Zeit, aber hier was dies nicht der Fall.

Die Karte in der Umschlagsseite find ich super schön. So kann man sich auch gleich etwas orientieren. Ich blättere gerne mal zurück, wenn irgendwo ein Ort beschrieben ist. Allgemein sieht Blackwood sehr idyllisch aus. Auch wenn mir so kleine Orte überhaupt nichts sind, so könnte ich mir gut vorstellen dort zu leben auch durch das Meer, das ja gleich hinter dem Haus von Gesines Tante liegt.

Die Sache mit dem Radiosender finde ich eine super gelungene Idee. So bekommt man auch mit was so in Blackwood geschieht, ohne es langweilig in den fortlaufenden Text einzubringen. Es ist auf jeden Fall eine sprizige Idee und mal etwas anderes.

Gesine ist ein bisher etwas in sich zurückgezogener Charakter. Was ja irgendwo klar ist. Ihre Mutter ist gestorben und sie musste nun zu ihrer Tante ziehen. Sie kennt niemanden und sie fühlt sich, als ob sie alles falsch machen würde. In der Schule findet sie aber schnell Freunde und auch mit Mimi kommt sie gut klar. Ich finde, dafür, dass sie sich erst so Gedanken gemacht hat, scheint sie sich sehr schnell einzuleben. Was wohl auch an Arian liegt. Was ein gutaussehender junger Herr so alles anrichten kann. Ich finde es auf jeden Fall schön, dass sie sich recht schnell einlebt und bin gespannt wie sie sich weiter in Blackwood macht.

Ich frage mich, was es wohl mit den Briefen und dem Schicksal auf sich hat, von dem Gesines Mutter gesprochen hat. Hat es vielleicht etwas mit dieser Schublade zu tun?

Gibt es die Waldgeister und Feen vielleicht wirklich? Ich bin gespannt.

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 148
Verena Bielefeldt kommentierte am 08. Mai 2019 um 20:03

Das mit der Karte mag ich auch gerne. Ich schau auch immer mal wieder zurück wo was liegt. Das hat was. 

 

Die Feen und Waldgeister finde ich irgendwie passend zu so einer typischen irischen Vorstellung. Das ist doch irgendwie ganz charmant :)

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 148
AdorableBooks kommentierte am 08. Mai 2019 um 21:14

Klar, das passt auch super gut zu diesem kleinen verschlafenen Dörfchen. Aber ist es wirklich real? 

Für Ges Tante anscheinend schon aber so richtig richtig? 

Vielleicht hat das ja auch irgendwas mit dem Familienschicksal zu tun?

Feenkönigin oder ein Koboldkönig hat was damit zu tun? 

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 148
Verena Bielefeldt kommentierte am 09. Mai 2019 um 10:23

Real? Ich denke es ist wie bei vielen Dingen im Leben eine Glaubensfrage. 

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 148
Gusaca kommentierte am 09. Mai 2019 um 13:28

Ich bin auch gespannt was wir über die Feen, Kobolde oder die Besonderheiten des Schreibtisches noch erfahren.

Wovor ist Ges Mutter geflüchtet.? Welchem Schicksal wollte sie entgehen, etwa ihrem frühen Tod????

Und die KArte im Buch gefällt mir auch super.

Seiten

Themen dieser Leserunde

Rezensionen zu diesem Buch