Leserunde

Leserunde zu "Dance into my World" (Maren Vivien Haase)

Dance into my World
von Maren Vivien Haase

Bewerbungsphase: 17.09. - 30.09.

Beginn der Leserunde: 07.10. (Ende: 30.10.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Blanvalet Verlags – 20 Freiexemplare von "Dance into my World" (Maren Vivien Haase) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier. Am 30.10. um 18 Uhr haben alle Teilnehmer*innen die exklusive Möglichkeit, sich mit der Autorin Maren Vivien Haase in einem Live-Chat über das Buch auszutauschen.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Jade und Austin: Sie will die Vergangenheit hinter sich lassen, doch mit ihm kann sie den Neuanfang wagen und wieder vertrauen.

Jade hat ein schlimmes Jahr hinter sich und ist erleichtert, ihrer Heimatstadt den Rücken kehren zu können. In New York will sie einen Neuanfang wagen und heuert in einem Café an, wo sie schließlich Olivia kennenlernt. Jade fällt es schwer, sich auf die junge Tänzerin mit den blauen Haaren einzulassen, sie lässt sich dann aber doch überreden, an einer ihrer Hip-Hop-Classes im Move-District-Studio teilzunehmen – ohne zu ahnen, dass sie dabei auf Austin treffen wird. Der gut aussehende Tänzer ist zwar ein Sprücheklopfer, dabei aber sympathisch und witzig. Jade und Austin merken schnell, dass es zwischen ihnen knistert, doch dann droht Jades Vergangenheit sie wieder einzuholen …

Mit Playlist und Link zum Videotutorial für die passende Choreografie im Buch!

Die »Move District«-Reihe bei Blanvalet:
Band 1: Dance into my World
Band 2: Step into my Heart
Band 3: Fly into my Soul

Alle Bände können auch unabhängig voneinander gelesen werden.

ÜBER DIE AUTORIN:

Maren Vivien Haase wurde 1992 in Freiburg im Breisgau geboren und absolvierte dort ihr Germanistikstudium. Schon als Kind stand für sie fest, dass sie all die Geschichten zu Papier bringen muss, die ihr im Kopf herumspuken. Das Hip-Hop-Tanzen mit ihrer Crew »Dope Skit« gehört seit über zwölf Jahren ebenso zu ihr wie YouTube und Instagram, wo sie regelmäßig über Serien, Bücher und Filme spricht. http://www.instagram.com/marenvivienhaase

06.11.2021

Thema: Lieblingsstellen

Thema: Lieblingsstellen
Lrvtcb kommentierte am 16. Oktober 2021 um 22:40

Bei dem Buch ist es für mich schwieirig eine Lieblingsstelle zu nennen, weil ich einfach in Summe die Atmosphäre in dem Buch mochte. Mit am schönsten war definitiv das Frühstücksbattle und die Halloweenparty. :-) Beides Szenen, die gezeigt haben, wie lebensfroh die Charaktere sind.

Thema: Lieblingsstellen
Katinka 1993 kommentierte am 17. Oktober 2021 um 16:06

Schwierige Frage, aber zu meinen Lieblingsszenen gehören auf jeden Fall das nicht-Date im MET und die Halloweenparty. Diese beiden Szenen sind mir definitiv in Erinnerung geblieben.

Thema: Lieblingsstellen
zwischenzweibuchdeckeln kommentierte am 18. Oktober 2021 um 12:28

Eine Lieblingsstelle zu benennen, finde ich tatsächlich auch etwas schwierig. Ich mochte grundsätzlich die vielen Situationen zwischen Jade und Austin, bei denen es im Bauch gekribbelt und das Herz ein bisschen mitgeflattert hat. Außerdem war die Halloweenparty definitiv eins meiner Highlights. Und das Frühstücksbattle fand ich ebenfalls sehr süß. 

Thema: Lieblingsstellen
LaNasBuchclub kommentierte am 20. Oktober 2021 um 11:53

Meine Lieblingsstelle war konkurrenzlos die Halloween Party. Bei den originellen Kostümideen musste ich sehr lachen und auch die Wortwitze waren zum schießen! Ich denke aber, dass mir die Szene deshalb so gut gefallen hat, weil ich das Gefühl hatte, Jade ist endlich ein stückweit angekommen. Dieser Moment des Realisierens dass sie neue Freunde hat, dass sie auch wieder Spaß haben kann auf einer Party und in Gesellschaft anderer, das war wirklich schön.