Leserunde

Leserunde zu "Dance into my World" (Maren Vivien Haase)

Dance into my World
von Maren Vivien Haase

Bewerbungsphase: 17.09. - 30.09.

Beginn der Leserunde: 07.10. (Ende: 30.10.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Blanvalet Verlags – 20 Freiexemplare von "Dance into my World" (Maren Vivien Haase) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier. Am 30.10. um 18 Uhr haben alle Teilnehmer*innen die exklusive Möglichkeit, sich mit der Autorin Maren Vivien Haase in einem Live-Chat über das Buch auszutauschen.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Jade und Austin: Sie will die Vergangenheit hinter sich lassen, doch mit ihm kann sie den Neuanfang wagen und wieder vertrauen.

Jade hat ein schlimmes Jahr hinter sich und ist erleichtert, ihrer Heimatstadt den Rücken kehren zu können. In New York will sie einen Neuanfang wagen und heuert in einem Café an, wo sie schließlich Olivia kennenlernt. Jade fällt es schwer, sich auf die junge Tänzerin mit den blauen Haaren einzulassen, sie lässt sich dann aber doch überreden, an einer ihrer Hip-Hop-Classes im Move-District-Studio teilzunehmen – ohne zu ahnen, dass sie dabei auf Austin treffen wird. Der gut aussehende Tänzer ist zwar ein Sprücheklopfer, dabei aber sympathisch und witzig. Jade und Austin merken schnell, dass es zwischen ihnen knistert, doch dann droht Jades Vergangenheit sie wieder einzuholen …

Mit Playlist und Link zum Videotutorial für die passende Choreografie im Buch!

Die »Move District«-Reihe bei Blanvalet:
Band 1: Dance into my World
Band 2: Step into my Heart
Band 3: Fly into my Soul

Alle Bände können auch unabhängig voneinander gelesen werden.

ÜBER DIE AUTORIN:

Maren Vivien Haase wurde 1992 in Freiburg im Breisgau geboren und absolvierte dort ihr Germanistikstudium. Schon als Kind stand für sie fest, dass sie all die Geschichten zu Papier bringen muss, die ihr im Kopf herumspuken. Das Hip-Hop-Tanzen mit ihrer Crew »Dope Skit« gehört seit über zwölf Jahren ebenso zu ihr wie YouTube und Instagram, wo sie regelmäßig über Serien, Bücher und Filme spricht. http://www.instagram.com/marenvivienhaase

06.11.2021

Thema: Vorstellungsrunde

Thema: Vorstellungsrunde
Aline Kappich kommentierte am 23. September 2021 um 16:58

Ihr Lieben,

willkommen zur Leserunde! :-) Um zu erfahren, wer alles dabei ist, habt ihr hier die Möglichkeit, euch den anderen Teilnehmer*innen vorzustellen & euch über das Buch hinaus auszutauschen. 

Wir freuen uns, dass ihr dabei seid & wünschen viel Freude in der Runde!

Aline vom WLD-Team

Thema: Vorstellungsrunde
Lenchen2707 kommentierte am 01. Oktober 2021 um 13:37

Obwohl ich gerade noch ganz durch den Wind vor Glück bin, versuche ich einmal eine ordentliche Vorstellung zu meistern.

Hey! 

Ich bin Alena und einige von euch kenne ich sogar schon von anderen Leserunden. Ein paar bekannte Gesichter zu lesen freut mich immer. Ich selber tanze ebenfalls und habe früher auch eine lange Zeit Kunstleistungsturnen gemacht. Jetzt allerdings bin ich meistens am Lesen, Backen, Serien schauen, in der Schule oder eben beim Tanzen. 

Mein persönliches Lieblingsgenre ist YA/NA und früher war ich auch ein großer Romantasy- Fan, doch momentan lese ich kaum noch Bücher davon. Ich hoffe wir werden viel Spaß in der Leserunde haben, aber da ich schon viel Gutes über das Buch gehört habe, bin ich mir sicher, dass wir den haben werden!

Thema: Vorstellungsrunde
Lenchen2707 kommentierte am 08. Oktober 2021 um 06:43

Mein Buch ist gestern angekommen, also kann es bald losgehen!

Thema: Vorstellungsrunde
Lenchen2707 kommentierte am 08. Oktober 2021 um 06:43

Mein Buch ist gestern angekommen, also kann es bald losgehen!

Thema: Vorstellungsrunde
wacaha kommentierte am 01. Oktober 2021 um 14:15

Ohhh, ich bin so glücklich hier mitlesen zu dürfen!

Ich bin Caro aus Baden-Württemberg und neben dem Lesen ist das Tanzen meine 2. große Leidenschaft: Ich stand mit 4 Jahren das erste Mal auf einer Bühne und bin seitdem nicht mehr vom Tanzen losgekommen. Seit 11 Jahren bin ich nun Mitglied in einer HipHop-Formation, die seit vielen Jahren in der deutschen Bundesliga tanzt und seit 7 Jahren unterrichte ich selbst HipHop für Kinder und Jugendliche in unserer Tanzschule - insofern passt das Buch einfach perfekt zu mir!

Gleichzeitig ist es aber auch schwer, mich bei diesem Thema in einem Buch zufrieden zu stellen, da es bisher kaum einem/r Autor/in geglückt ich mir ihren Zeilen das Lebensgefühl auszudrücken, dass ich selbst mit dem Tanzen empfinde. "Dance into my world" klingt aber so vielversprechend, dass ich optimistisch bin, dass das diesmal gelingt. Ich freue mich schon sehr auf das Buch und den Austausch mit euch!

Thema: Vorstellungsrunde
Katinka 1993 kommentierte am 01. Oktober 2021 um 14:25

Hi ihr Lieben,

Ich bin Kathi und komme aus dem Ruhrgebiet. Das Lesen ist meine absolute Leidenschaft. Seit 5 Jahren tanze ich, als Hobby, in einer Line-Dance-Gruppe. Daher freue ich mich so unglaublich, dass ich dieses Buch lesen darf.

Am liebsten lese ich YA/NA oder Fantasy mit und ohne Romance. Ich freue mich schon auf diese Leserunde und den Austausch mit euch.

Thema: Vorstellungsrunde
Katinka 1993 kommentierte am 06. Oktober 2021 um 14:26

Mein Buch ist gerade angekommen es kann also losgehen

Thema: Vorstellungsrunde
Katinka 1993 kommentierte am 06. Oktober 2021 um 14:26

Mein Buch ist gerade angekommen es kann also losgehen

Thema: Vorstellungsrunde
Aline Kappich kommentierte am 01. Oktober 2021 um 14:27

Oh, wie schön, da haben wir ja schon mindestens drei Tänzerinnen dabei! :-)

Thema: Vorstellungsrunde
wacaha kommentierte am 01. Oktober 2021 um 14:48

Ja, das finde ich auch total schön! Da hat jemand ein glückliches Händchen bei der Auswahl der Leserunde bewiesen ;-)

Thema: Vorstellungsrunde
Sandra Demuth kommentierte am 01. Oktober 2021 um 15:57

Hallo ihr Lieben :)

Ich bin die Sandra, 24 jahre alt und studiere in Erlangen Buchwissenschaft. Meine liebsten Hobbies sind das Lesen und das Schreiben. Wie man sieht bin ich Büchern also all over verfallen :D

Wie cool, dass ihr alle auch selber tanzt. Ich habe bis vor einiger Zeit Hip Hop getanzt und habe es sehr geliebt. Leider gab es Differenzen innerhalb der Tanzgruppe, weshalb ich aufgehört habe.

Ich bin gerade noch sprachlos, dass ich mitlesen darf und freu mcih schon so sehr auf die Geschichte!  Das wird bestimmt eine spannende Runde & ich kann es kaum mehr erwarten bis es losgeht :) Vor allem habe ich richtig Lust den Tanz zum Buch zu lernen :D Ich finde die Idee so genial! 

 

 

Thema: Vorstellungsrunde
pemberley1 kommentierte am 01. Oktober 2021 um 16:04

Ein Hallo auch von mir :)

Erstmal zu mir: Ich bin Claudia, und ich lebe in Hessen, an der Grenze zu Rheinland Pfalz. Ich freu mich wahnsinnig, hier dabei sein zu dürfen, ganz einfach, weil das Buch und seine Geschichte mich so neugierig gemacht haben. Und das die gesamte letzte Zeit. Wie ich aber schon erwähnt habe, ist das nicht der einzige Grund. Neben der Tatsache, dass ich einfach schon lese seit ich gelernt habe zu lesen, interessiert mich auch das Thema. Denn auch wenn ich aktuell nicht mehr tanze, so habe ich das als Kind und Jugendliche getan, bin dann aber beim Gesang und der Musik hängengeblieben, was ich gleichzeitig mit Tanzen gemacht habe. Nun ist das Ganze sich ja nicht so fern. Tanzen - Musik - Musik - Tanzen.. Und auch wenn einem das Leben irgendwie dazwischengekommen ist, und man aktiv beides nicht mehr macht, bleibt natürlich die Leidenschaft dafür.

Fast gleichwertig mit meiner Musikleidenschaft ist die Buchleidenschaft in meinem Leben (da kann man auch nichts bevorzugen, weil beides einfach so wundervoll ist), die von meiner Familie gerne mal mit einem Augenrollen kommentiert wird :D. Dabei habe ich als Kind angefangen mit Fantasy und Stephen Kings (ja, richtig gelesen :D), und als Teenager kamen dann Romancebücher in all ihren Farben und Subgenres dazu. Ich scheine die Liebe damals für mich entdeckt zu haben :D. Deswegen lese ich heute eigentlich alle Genres in Büchern, bin aber zum größten Teil meinen Fantasywelten und der Liebe in Büchern treu geblieben. Ansonsten ist meine Leidenschaft das Fotografieren und Zeichnen, und ich liebe wahnsinnig die Natur, in der ich mich gerne wandernd und spazierend bewege. Gerne auch mit meiner Familie, die dann etwas weniger mit den Augen rollt :D. Denn, ich bin ein absoluter Familienmensch, TROTZ des Augenrollens :) So, und nun freue ich mich auf die Leserunde mit euch :)

Thema: Vorstellungsrunde
LaNasBuchclub kommentierte am 04. Oktober 2021 um 15:20

Hallöchen an Alle!

Ich bin Lara, 23 jahre alt und komme aus der wunderschönen Stadt Hamburg! Ich studiere (ab nächster Woche endlich wieder nicht mehr digital) und verbringe die Freizeit, die mir bleibt, am liebsten mit Lesen, Kochen, dem allseits beliebten Streaming Dienst Netflix und hier und da ein bisschen Alibi-Sport.
Ein wirkliches Lieblingsgenre habe ich nicht, weil ich gerne versuche queer Beet zu lesen. Dennoch hab ich eine große Schwäche für New Adult Geschichten. Eine wunderbare Art sich für eine kurze Zeit aus dem Alltag weg zu denken.
Ich hab zwar schon an diversen Leserunden in anderen Communities mitgemacht, das wird aber meine aller erste Leserunde hier, deshalb bin ich schon sehr gespannt darauf, wie es so wird. Es ist aber super zu lesen, dass wir so viele Tänzer unter uns haben. Echt klasse!
Da das Buch auch wirklich vielversprechend klingt, bin ich sehr zuversichtlich, dass wir hier viel Spaß haben werden.

Ich freu mich schon sehr auf die Geschichte und natürlich auf den Austausch mit euch!

Thema: Vorstellungsrunde
Lrvtcb kommentierte am 06. Oktober 2021 um 15:22

Wow, deine erste Leserunde hier?! Dann hoffe ich, dass du hier genauso viel Spaß hast wie bei anderen Communities. Es ist schön dich dabei zu haben.

Thema: Vorstellungsrunde
Lrvtcb kommentierte am 06. Oktober 2021 um 15:22

Hallo zusammen, ich bin Antonia, 27 Jahre alt und aus Köln. Ich liebe es zu Lesen - wie so viele hier. Heimisch fühle ich mich im Fantasy- und Liebesromangenre. Bei Liebesromanen mache ich eigentlich keinen Unterschied ob Young Adult, New Adult und wie sie alle heißen. Ansonsten freue ich mich über jeden neuen Marvel Kinofilm, koche mir durch die Welt und probiere immer wieder neue Rezepte aus oder mache Sport. Dabei bin ich gerne im Wasser unterwegs mit Bahnenschwimmen oder Aqua Fitness oder ich jogge auch gerne. Eine Fitnessstudiomitgliedschaft habe ich auch, aber durch Corona war ich lange nicht mehr da.

Mein Buch konnte ich heute schon aus der Packstation abholen, sodass ich wohl am Wochenende damit anfangen kann - hoffe ich zumindest. :-) Ich freue mich schon sehr auf die Leserunde mit euch.

Thema: Vorstellungsrunde
juniverse kommentierte am 06. Oktober 2021 um 16:05

Hallo ihr Lieben, 

ich bin Juniverse und 18 Jahre alt. Ich habe schon an mehreren Leserunden teilgenommen, dies ist jedoch meine Erste auf Wasliestdu. Dementsprechend bin ich total gespannt, wie der Austausch hier so läuft. Ich freue mich auf die Geschichte und war heute echt geflasht, als ich dieses wunderschöne Buch auspacken durfte:)

Thema: Vorstellungsrunde
woerteraufpapier kommentierte am 06. Oktober 2021 um 16:23

Hallo ihr Lieben ♥

Da ich heute doch tatsächlich schon das wunderschöne Buch in den Händen halten durfte, dachte ich, nutze ich den Nachmittag, um mich auch einmal kurz vorzustellen :)

Mein Name ist Judith, ich bin noch 24 Jahre alt und wohne an der wunderschönen Nordsee. Neben der Arbeit und dem Lesen liebe ich es Sport zu gucken, besonders Basketball hat es mir seit meinem Studium in Oldenburg sehr angetan, unternehme gerne etwas mit Freunden oder entspanne bei Netflix auf der Couch.

Ich werde wohl erst nächste Woche mit dem Buch anfangen können, da ich dann Urlaub / Herbstferien habe und ich mir sehr gut vorstellen könnte, dass ich das Buch doch relativ schnell weglesen werde :)

Ich habe jahrelang klassisch Standard getanzt und bin deswegen nicht ganz so erfahren, wenn es um HipHop tanzen geht, freue mich aber sehr auf die neue (zumidnest tänzerisch gesehene) Welt und die Charaktere!

Liebe Grüße ♥

Thema: Vorstellungsrunde
Buecherliebling88 kommentierte am 06. Oktober 2021 um 16:26

Ohje, ich habe ganz vergessen mich vorzustellen. Das hole ich hiermit schnell nach.

Ich heiße Sonja, bin 32 Jahre alt und wohne in der Nähe von Düsseldorf. Mit dem Tanzen habe ich tatsächlich auch eine kleine Verbindung, auch wenn diese eher in der Vergangenheit liegt - ich habe in meiner Kindheit und Jugend 13 Jahre lang Ballett getanzt. Und da ich, glaube ich, bisher noch kein einziges Buch gelesen habe, in dem es ums Tanzen geht, bin ich sehr gespannt auf Dance into my world.

Wenn ich nicht lese, puzzle ich gerne, schaue Trash TV (mein Guilty Pleasure... ;-)), genieße es, wieder auswärts essen gehen zu können und treffe Freunde.

Meine liebsten Genres bei Büchern sind vor allem New Adult (vor allem Romance), (Urban) Fantasy und ansonsten alles, das ich in die Finger kriege und das sich für mich spannend anhört. In der letzten Zeit auch öfters Sachbücher zu gesellschaftspolitischen Themen wie Feminismus oder auch zu Themen der Persönlichkeitsentwicklung.

Ich freue mich auf eine tolle Leserunde und regen Austausch! Mein Buch kam gerade eben an. :-)

Thema: Vorstellungsrunde
buch_geblätter kommentierte am 07. Oktober 2021 um 13:14

Hey ihr Lieben.

Ich bin Julia, komme aus NRW und rezensiere hier schon eine Weile. Am liebsten lese ich alles was in Richtung Liebesgeschichte geht und dann Querbeet.

Das ist meine erste Leserunde hier und ich freue mich riesig auf den Austausch.

Ich tanze leider nicht, schaue es mir aber gerne an und bewundere das können.

 

Thema: Vorstellungsrunde
Lili-Marie kommentierte am 07. Oktober 2021 um 16:37

Hallo ihr Lieben

ich bin Lisa, 26 Jahre alt und komme aus Hessen. Ich lese am liebsten Liebesromane im New Adult Bereich. Aber auch (Urban) Fantasy/Romantasy lese ich sehr gerne. Neben dem Lesen gestalte ich Grußkarten und gehe regelmäßig ins Kickboxen.

Zwar tanze ich selbst nicht aber finde es ganz toll dabei zuzusehen und liebe daher Tanzfilme sehr. Auch Musicals finde ich klasse. Bücher, in denen es ums Tanzen geht, habe ich bisher leider noch nicht so viel gelesen und freue mich daher umso mehr auf diese Leserunde.

Thema: Vorstellungsrunde
wacaha kommentierte am 08. Oktober 2021 um 13:37

Oh wow, ich bin gerade total aufgeregt und muss das mit euch teilen: Habe das Buch eben erhalten und in der Beschreibung der Autorin gelesen, dass wir uns indirekt kennen :-D Meine Tanzgruppe ist mit ihrer Tanzgruppe "Dope Skit" seit Jahren befreundet, wir treten häufig auf denselben Meisterschaften gegeneinander an! Da unsere Trainer miteinander befreundet sind und wir beide aus Baden-Württemberg kommen feuern wir uns abler immer gegenseitig an anstatt in Konkurrenz zu treten. Die Gruppe ist wirklich super (und gewinnen auch meist gegen uns ;-))! Wie lustig! Total schön, jetzt steigen meine Erwartungen an das Buch noch mehr und ich bin gespannt, wie Maren das Tanzgefühl auch ins Schriftliche übertragen konnte.

Thema: Vorstellungsrunde
Maunzerle kommentierte am 13. Oktober 2021 um 11:28

Hallo zusammen, 

heute möchte ich mich endlich auch mal vorstellen. 

Ich bin Maunzerle 40 Jahre und liebe das Lesen. Für den Austausch liebe die Leserunden und mein INstagram acount.

Nun bin ich ganz gespannt auf dieses Buch und habe gestern angefangen zu lesen.

Auf eine schöne Leserunde!
LG Maunz

Thema: Vorstellungsrunde
Zansarah kommentierte am 16. Oktober 2021 um 10:47

Hallo, ich bin ein wenig spät dran, jedoch möchte ich mich noch vorstellen:
Mein Name ist Sarah und ich bin fast 24 Jahre alt. Ich habe gestern erst festgestellt, dass das Buch bei meinen Eltern angekommen ist. Denn ich lasse mir Rezensionsexemplare nicht so gern nach Freiburg ins Studentenwohnheim schicken, aus Angst es kommt nicht an ;-) Also habt bitte Nachsicht mit mir. Ich studiere Religionspädagogik und Gemeindediakonie an der Eh Freiburg. Es ist noch nicht lange her, dass ich erfahren habe, dass die autorin auch aus Freiburg kommt. da ich ihr schon länger auf BookTube folge, ist sie kein unbekanntes Gesiht und ich freue mich sehr darauf, diesen Roman zu lesen. Vor allem ist es schön, auch deutsche Autorn in dem New Adult Genre unterstützen zu können.