Leserunde

Leserunde zu "Dance. Love. Learn. Repeat." (Lucy Ivison, Tom Ellen)

Dance. Love. Learn. Repeat. - Tom Ellen Lucy Ivison

Dance. Love. Learn. Repeat.
von Tom Ellen Lucy Ivison

Bewerbungsphase: 25.10. - 08.11.

Beginn der Leserunde: 22.11. (Ende: 13.12.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Carlsen Verlags – 20 Freiexemplare von "All die schönen Tage" (Julia Kaufhold) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. 

ÜBER DAS BUCH:

Phoebe: Endlich an der Uni. Endlich geht das echte Leben los. Ihre Mitbewohnerinnen sind total nett, einen Job hat sie auch schon und angeblich findet man auf der großen Erstsemesterparty Freunde fürs Leben. Ob damit wohl Luke gemeint ist? Luke, der heißeste Typ aus ihrer alten Schule. Luke, der sich nicht an sie erinnern kann.

Luke: Eigentlich hat er nicht erwartet, dass alles so anders sein würde. Und sich so fremd anfühlt. Luke weiß nicht so richtig, was er will. Soll er sich von seiner Freundin trennen oder nicht? Soll er sich von den bescheuerten Jungs aus seiner Fußballmannschaft distanzieren oder nicht? Soll er Phoebe daten oder nicht?

Ein hinreißender Coming-Of-Age Roman: Melancholisch und schreiend komisch. Vielschichtig und verrückt. Chaotisch und echt.

ÜBER DIE AUTOREN:

Lucy Ivison und Tom Ellen sind seit der 6. Klasse befreundet. Lucy ist Herausgeberin des Online-Magazins Whatever After und gibt in Londons Mädchenschulen Kurse zur Förderung von Kreativität und Selbstbewusstsein. Tom arbeitet als Journalist und hat bereits für ShortList, Time Out, Vice, talkSPORT, ESPN und Viz geschrieben.

15.12.2018

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar

Bis zum 08.11. kannst Du Dich hier mit einem Kommentar um eines der Freiexemplare bewerben. Verrate uns dazu einfach, warum Du an dieser Leserunde teilnehmen möchtest.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
CherryFreak90 kommentierte am 25. Oktober 2018 um 16:14

Dann stell ich mich mal als erste an. Das Buch klingt sehr lustig und spannend :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nellsche kommentierte am 25. Oktober 2018 um 16:47

Das klingt super! Da wäre ich sehr gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nellsche kommentierte am 25. Oktober 2018 um 16:51

.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Babycake kommentierte am 25. Oktober 2018 um 17:17

Das Buch klingt toll. Ich hüpfe in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Saba17 kommentierte am 25. Oktober 2018 um 17:36

Oh das Buch klingt toll. Auch die Autorenbeschreibung, da mache ich sehr gerne mit!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 25. Oktober 2018 um 17:41

Ansprechendes Buchcover und der Klappentext ist auch recht vielversprechend !

Also ab in den Lostopf ...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sun27 kommentierte am 25. Oktober 2018 um 18:47

Daß Cover und der Klappentext haben bei mir sofort Interesse geweckt. Daher hüpfe ich gleich mal in den Lostopf. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
siko71 kommentierte am 25. Oktober 2018 um 21:13

Das ist ja mal was. Könnte eine vergnügliche Leserunde werden. Da wäre ich sehr gerne mal wieder mit dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
paintinglilies kommentierte am 25. Oktober 2018 um 21:36

Ich habe einen Hang zu Coming-of-Age Romanen und dieser hier klingt definitiv wie für mich gemacht! Spannend finde ich besonders das Uni-Setting :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Cheekysassi kommentierte am 25. Oktober 2018 um 22:23

Oh das klingt super, da springe ich direkt mit in den Lostopf! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineBaby5 kommentierte am 26. Oktober 2018 um 00:29

Ich lese so gerne Coming-Of-Age Romane, da würde ich wirklich richtig gerne bei der Leserunde dabei sein!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kathi89 kommentierte am 26. Oktober 2018 um 04:52

Das hört sich gut an. Versuche mein Glück und springe mit in den Lostopf :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jazze kommentierte am 26. Oktober 2018 um 07:13

Ich bin hin und weg von dem Buch, gerne hüpfe ich mit in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
laurina kommentierte am 26. Oktober 2018 um 07:53

Auf dieses Buch bin ich durch die Kurzbeschreibung sehr neugierig geworden und würde gerne an dieser Leserunde teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
milapferd kommentierte am 26. Oktober 2018 um 08:14

Hoffentlich ist der Roman aus der Blickrichtung von beiden geschrieben. Ich liebe es, wenn die gleichen Szenen erst von aus Sicht der einen und dann aus Sicht von der anderen Person geschrieben werden.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mone39 kommentierte am 26. Oktober 2018 um 08:28

Sehr schönes Cover und spannender klappentext da versuch ich mal dabei zu sein :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sarahs_Leseliebe kommentierte am 26. Oktober 2018 um 08:50

Der Klappentext des Buches klingt sehr interessant und vielversprechend. Eine sehr unterhaltsamer und berührende Geschichte mit viel Stoff zum Diskutieren. Ich wäre sehr gerne bei der Leserunde dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sommernixe kommentierte am 26. Oktober 2018 um 09:10

Der Klappentext klingt vielversprechend. Ich mag solche "lockeren" Jugendbücher.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Odine kommentierte am 26. Oktober 2018 um 11:19

Ich hab gerade total Lust auf "schreiend komisch". Ich würde gerne mitlesen! :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
misery3103 kommentierte am 26. Oktober 2018 um 11:27

Klingt nach einer interessanten und lustigen Geschichte. Da wäre ich gerne bei der Leserunde dabei. :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hailie kommentierte am 26. Oktober 2018 um 11:54

An der Leserunde würde ich gerne teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lucienne kommentierte am 26. Oktober 2018 um 12:10

Die Geschichte klingt sehr gut und das Cover ist super schön gestaltet. Gerne würde ich an der Leserunde teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hermione kommentierte am 26. Oktober 2018 um 13:50

Gerne bewerbe ich mich für die Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hundenärrin kommentierte am 26. Oktober 2018 um 14:30

Das klingt nach leichter, lustiger Lektüre für verregnete Herbsttage! Da bin ich doch gern dabei. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gittenen kommentierte am 26. Oktober 2018 um 14:55

Ich war auch mal ne Studentin , mal schauen wie sie heute so drauf sind.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lautitia kommentierte am 26. Oktober 2018 um 16:20

Ich bin auch gerade in die Uni gekommen und es ist alles ziemlich anders und gewöhnungsbedürftig... vielleicht würde das Buch helfen, also versuche ich mein Glück :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Brina88 kommentierte am 26. Oktober 2018 um 16:36

Hört sich toll an. Ich würde mich freuen mitlesen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lenicool11 kommentierte am 26. Oktober 2018 um 19:14

Das Buch klingt wirklich toll und da muss ich mein Glück einfach mal versuchen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MrsWonder kommentierte am 26. Oktober 2018 um 21:01

Klingt interessant, hüpfe mal in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kochmicha kommentierte am 26. Oktober 2018 um 21:07

Hört sich gut an, bin dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Easy Bell kommentierte am 27. Oktober 2018 um 07:11

Das klingt sehr gut. Hier würde ich sehr gerne mitlesen. Ich hätte Lust auf etwas lustiges und romantischen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Shivaun kommentierte am 27. Oktober 2018 um 07:15

Sofern mit "Schreiend komisch" nicht "albern" gemeint ist, wäre das etwas für mich. ;)

Ich hüpfe einfach mal in den Lostopf und lasse mich überaschen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Shivaun kommentierte am 27. Oktober 2018 um 07:17

Sofern mit "Schreiend komisch" nicht "albern" gemeint ist, wäre das etwas für mich. ;)

Ich hüpfe einfach mal in den Lostopf und lasse mich überaschen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
thebookworm.c kommentierte am 27. Oktober 2018 um 11:02

Ich würde liebend gerne dieses Buch lesen, weil es einfach genau meinem Lesegeschmack entspricht, und es mit Sicherheit ein tolles Buch werden kann.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 27. Oktober 2018 um 11:06

Das Cover finde ich super, da würde ich in der Buchhandlung sofort zugreifen und der Klappentext klingt nach einem tollen Mix. Sehr gerne wäre ich bei der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Daniidiamond kommentierte am 27. Oktober 2018 um 17:31

Ein tolle Story, die ich gerne lesen würde. Vielleicht hab ich ja Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
marsupij kommentierte am 27. Oktober 2018 um 18:48

Da mach ich doch auch gerne mit.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Claire22 kommentierte am 27. Oktober 2018 um 19:16

Das klingt super spannend und unterhaltsam - würde gerne mitlesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineSaar kommentierte am 27. Oktober 2018 um 20:43

Das hört sich nach einer richtig süßen Liebesgeschichte an mit einem Schuss Humor. Deshalb würde ich das Buch sehr gerne lesen! Der Klappentext hat mich schon einmal sehr neugierig gemacht. Ich springe somit in den Lostopf für ein Printexemplar und drücke die Daumen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Svenja Landau kommentierte am 27. Oktober 2018 um 21:25

Das klingt so, als wäre es genau nach meinem Geschmack :-) ich würde hier gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Missi kommentierte am 28. Oktober 2018 um 02:44

Ich liebe diesen Cover einfach....

Ich hab es schon auf einer anderen Seite gesehen und fand es traumhaft.
Gerne versuche ich mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Marta kommentierte am 28. Oktober 2018 um 07:05

Mich hat die Mischung aus „Melancholisch und schreiend komisch“ sofort angesprochen. Ich lese im November tatsächlich gerne Bücher, die etwas melancholisch sind, gleichzeitig mag ich die Stimmung auch nicht zu sehr vertiefen, also auch her mit der Komik! Dazu die männliche und weibliche Sicht durch zwei Autoren und eine kleine Zeitreise zu meinem jugendlichen Ich, ja, ich wäre sehr gerne dabei.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nele22 kommentierte am 28. Oktober 2018 um 10:25

Gern bewerbe ich mich für das Buch, melancholisch und schreiend komisch klingt ganz nach meinem Geschmack. Vielleicht habe ich Glück und ich bin dabei. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MrsFraser kommentierte am 28. Oktober 2018 um 12:33

'Melancholisch und schreiend komisch' - hört sich genau nach meinem Geschmack an! So fühle ich mich auch oft und daher würde ich dieses Buch wirklich gerne mitlesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kakadu kommentierte am 28. Oktober 2018 um 13:03

Coming-of-age und lässig geschrieben. So hört sich moderne Lektüre an! Möchte gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Biene2004 kommentierte am 28. Oktober 2018 um 15:09

In der Vorstellung des Buches hat sich wohl ein Fehler eingeschlichen, denn irgendwie ist ganz oben in den ersten Zeilen von dem Buch "All die schönen Tage" die Rede...

 

Die kurze Inhaltsangabe zu Dance. Love. Learn. Repeat. hört sich vielversprechend an, hat mein Interesse geweckt und macht Lust darauf, mehr über Luke und Phoebe zu erfahren. Deshalb hüpfe ich mit in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annegreat kommentierte am 28. Oktober 2018 um 21:13

"Melancholisch und schreiend komisch. Vielschichtig und verrückt. Chaotisch und echt" das ist genau mein Ding, das Buch muss ich lesen und eine Leserunde dazu wäre klasse.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Moe6245 kommentierte am 28. Oktober 2018 um 22:26

"Melancholisch und schreiend komisch" klingt nach einer spannenden Mischung! Ich kann mir vorstellen, dass es ein großes Vergnügen ist, dieses Buch zu lesen, dass es einen aber auch zum Nachdenken bringen wird. Würde ich sehr gern lesen!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
CaddyMcCartney kommentierte am 29. Oktober 2018 um 08:04

ja doch. vielleicht. nee sicher, das ist doch was für mich :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pummelluff kommentierte am 29. Oktober 2018 um 09:04

Guten Morgen ihr lieben.

Ich hoffe euch geht es gut :-)

 

ich möchte mich auch für das Buch bewerben und hüpfe in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AdorableBooks kommentierte am 29. Oktober 2018 um 10:52

Ich würde auch gerne in den Lostopf hüpfen. Ich steh total auf solche Unistories und würde das Buch sehr gerne lesen und mich mit anderen darüber austauschen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Daniela Rademacher kommentierte am 29. Oktober 2018 um 12:38

Es hört sich nach einer schönen verrückten Handlung an. Mich macht es neugierig :-) Daher versuche ich sehr gerne mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lealein kommentierte am 30. Oktober 2018 um 03:00

Das klingt nach einem Buch, genau nach meinem Geschmack! 

Das mache ich doch gerne mit :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lucienne kommentierte am 30. Oktober 2018 um 11:30

Das Cover ist richtig ansprechend gestaltet und trifft genau meinen Geschmack. Auch die Geschichte klingt richtig gut und ich würde gerne an der Leserunde teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lisamarie_94 kommentierte am 30. Oktober 2018 um 12:06

Hallo!

Da ich den Klapptext zum Buch total ansprechend finde möchte ich mich gerne für diese Leserunde bewerben! Ich lese für mein Leben gerne Jugendromane und fühle mich von diesem Buch daher sehr angesprochen :-)

Auch das Buchcover gefällt mir sehr gut, es ist auffallend, peppig und modern. Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn ich bei dieser tollen Leserunde teilnehmen dürfte!

Liebe Grüße, lisamarie_94

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SummseBee kommentierte am 30. Oktober 2018 um 12:10

Die Geschichte klingt spannend und ich würde mich freuen mitlesen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
westeraccum kommentierte am 30. Oktober 2018 um 12:35

Chaotische Bücher? Aber gern doch!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Verlobte 42 kommentierte am 31. Oktober 2018 um 16:15

Das sieht nach einer witzigen Party aus. Würde gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tinchen kommentierte am 31. Oktober 2018 um 17:08

Ich hüpf mal rein ... der Klappentext gefällt mir. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Philippa kommentierte am 31. Oktober 2018 um 19:10

Melancholisch und schreiend komisch. Scheint mir ja eine ungewöhnliche Mischung zu sein. Da wäre ich gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Vanessa_Noemi kommentierte am 01. November 2018 um 05:50

Da Buch hört sich sehr interessant an und ich könnte mir gut vorstellen, dass mich die Geschichte begeistern kann. Es würde mich daher sehr freuen, wenn ich ein Exemplar gewinnen und lesen dürfte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lana Schröder kommentierte am 01. November 2018 um 09:43

WOW das ist mal was ganz neues, bin mal gespannt wie es zwischen den beiden laufen wird

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jo.Fre kommentierte am 01. November 2018 um 10:20

Das ist schwierig, sollte er oder sollte er nicht. Ich würde es tun

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
meg kommentierte am 01. November 2018 um 11:38

Würde ich auch sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Desiree - Romantic Bookfan kommentierte am 01. November 2018 um 15:12

Hallo,

ich finde der Klappentext hört sich toll an und ich habe richtig Lust auf einen Coming of Age Roman.

Liebe Grüße

Desiree

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
YH110BY kommentierte am 01. November 2018 um 17:29

Lucas und Phoebe sind neu am College und werden dort die nächsten drei Jahre verbringen, 200 Kilometer von zuhause entfernt. Phoebe ist ja schon seit einigen Jahren heimlich in ihn verliebt, er war jedoch drei Jahre mit Abbey zusammen. An seinem ersten Tag auf dem College machen die beiden miteinander Schluss und Phoebe erwischt ihn beim Weinen. Die beiden kommen auf der Party miteinander ins Gespräch und bringen eine Studentin, die total betrunken ist, in ihr Zimmer. Sie beschließen von nun an Freunde zu sein.

Die Leseprobe hat mir richtig gut gefallen und ich bin gespannt, wie es mit Luke und Phoebe weitergeht und ich würde das Buch total gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Christina88888 kommentierte am 01. November 2018 um 18:41

Hört sich interessant an. Wäre gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Violka175 kommentierte am 01. November 2018 um 18:56

Sowas lockeres hatte ich schon lange nicht mehr. Klingt navh einer entspannten Story.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ki_ki kommentierte am 01. November 2018 um 19:48

Melancholisch und zum Schreien komisch - da will ich mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leosabmarine kommentierte am 02. November 2018 um 13:34

Ich bewerbe mich auch. Das klingt so aus zwei Perspektiven erzählt und das gefällt mir eh sehr.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bücherträumerin kommentierte am 03. November 2018 um 18:56

Hm, oben steht das "All die schönen Tage" verlost wird. Welches ist denn das richtige Buch?

Naja ich bewerbe mich auf jeden Fall für "Dance. Love. Learn. Repeat." Das Buch klingt nach einer schönen Geschichte und ich würde es auch toll finden, wenn aus den Perspektiven von Luke und Phoebe erzählt werden würde!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nightvision kommentierte am 03. November 2018 um 20:31

Ach.. das gute, rasante Studentenleben... liebendgerne würde ich die Story um Phoebe und Luke mitverfolgen.. Es verspricht eine heiße Lovestory zu werden.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 04. November 2018 um 06:30

Sehr unterhaltsam und spannend. Da wäre ich gerne dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mara S. kommentierte am 04. November 2018 um 12:27

Hier bin ich gar nicht so interessiert an der Geschichte, als vielmehr daran, ein Buch zu lesen, dass zwei Autoren geschrieben haben und offensichtlich aus der weiblichen und männlichen Erzählperspektive die gleiche Story erzählen. Klingt spannend. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Eseline kommentierte am 04. November 2018 um 12:49

Die Leseprobe hab ich schon gelesen und es schien sehr vielversprechend nochmal in die Studentenzeit zrückzukehren;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Raveneye kommentierte am 04. November 2018 um 14:48

Das Buch klingt einfach super. Gerne versuche ich mein Glück und springe mit in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bea Surbeck kommentierte am 04. November 2018 um 19:20

Ich denke das ist ein Buch bei dem man wunderbar abschalten und entspannen kann. Genau das was ich nach einem langen Arbeitstag brauche. Das Cover ist mega und mit großem Anlauf gehts in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sandra Schröder kommentierte am 05. November 2018 um 09:10

Ich hoffe das es aus der Perspektive und die Gefühle von beiden hier geschrieben ist.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Et_küt_wie_et_küt kommentierte am 05. November 2018 um 09:21

Ich kenne solche Filme mit solchen Partys. Keine Ahnung ob das im wirklichen leben auch so ist

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
karin1966 kommentierte am 05. November 2018 um 10:19

Das Buch hört sich interessant an. Ich wäre gerne mit dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lex kommentierte am 05. November 2018 um 12:10

Schreiend komisch? Klingt vielversprechend. Coming-of-Age-Geschichten mag ich sowieso sehr. Ich bewerbe mich also gerne.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Karschtl kommentierte am 05. November 2018 um 12:20

In letzter Monaten habe ich ein paar Bücher gelesen, die am College spielen, und abwechselnd aus ihrer/seiner Sicht erzählt werden. Da die allesamt sehr ähnlich gestrickt waren, und mich schnell langweilten, habe ich wieder die Finger davon gelassen. Doch bei diesem Buch hat mich das außergewöhnliche Cover verleitet, doch wenigstens einen Blick ins Buch zu werfen. Und die wirkt auf mich ganz anders als die anderen College-Liebesromanen. Positiv anders! Daher wäre ich gern bei der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Traumbuchfänger kommentierte am 05. November 2018 um 15:14

Da ich selber seit einem Jahr studiere, hört sich die Geschichte wie für mich gemacht an. Ich versuche mal mein Glück. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Denise0603 kommentierte am 05. November 2018 um 18:38

Klingt genau nach meinem Geschmack, da versuch ich mal mein Glück 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Paulaa kommentierte am 06. November 2018 um 07:35

Das Cover ist sehr auffällig, gefällt mir aber sehr gut!
Ich hatte die Chance einen kleinen Einblick ins Buch zu bekommen und war von dem Schreibstil begeistert. Es liest sich sehr locker .
Auch die Geschichte sagt mir zu, das ist genau dass was ich zur kalten Jahreszeit gerne lesen möchte!
Ich bin gespannt auf Luke und Phoebe und ihre Geschichte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kitekat kommentierte am 06. November 2018 um 08:18

Ich würde dieses Buch sehr gerne lesen und vom Unialltag von Phoebe und Luke erfahren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jana Kl kommentierte am 06. November 2018 um 15:58

Ich würde mich sehr freuen an der Leserunde teilnehmen zu können, da sich das Buch vielversprechend anhört und ich zudem den Austausch in den Leserunden sehr schätze!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
StephanieP kommentierte am 07. November 2018 um 06:40

Normalerweise lese ich andere Genres, aber dennoch spricht mich dieses Buch wirklich An. Ich habe bereits eine längere Leseprobe gelesen und War restlos begeistert. Ich fand in der Leseprobe sowohl die Handlung als auch die Protagonisten äußerst gelungen und authentisch. Zudem hätte ich große Lust auf den Austausch in der Leserunde

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
laraundluca kommentierte am 07. November 2018 um 08:45

Passt genau in mein Beuteschema, deshalb springe ich mit Anlauf in den Lostopf. Und dann das knallig auffällige Cover.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sancro82 kommentierte am 07. November 2018 um 12:15

Die Geschichte klingt irgendwie witzig und interessiert mich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mimogi kommentierte am 07. November 2018 um 13:24

Ich versuche sehr gerne mein Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
bibbi456 kommentierte am 07. November 2018 um 14:25

Das Buch hört sich gut an. Ist bestimmt ganz lustig.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesemama1972 kommentierte am 07. November 2018 um 15:43

Das Cover ist mal was anderes als diese ständigen 0815-Cove. Die Neon-Letter sind meiner Meinung nach sehr zeitgemäß. Und auch die Geschichte hört sich super an. Ich bin gespannt auf die junge Liebe zwischen den beiden Protagonisten und würde gerne erfahren wie sie zueinander finden.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Judith Ick kommentierte am 07. November 2018 um 23:15

Ich hab schon lange keinen young adult Roman mehr gelesen. Wäre gerne bei der Leserunde dabei. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AurelyAzur kommentierte am 08. November 2018 um 13:23

Das Buch klingt nach einer humorvollen, spaßigen Geschichte rund um das Erwachsenwerden :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AurelyAzur kommentierte am 08. November 2018 um 13:23

Das Buch klingt nach einer humorvollen, spaßigen Geschichte rund um das Erwachsenwerden :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JaaSii kommentierte am 08. November 2018 um 13:56

Das Buck klingt super. Ich wäre sehr interessiert, weil es genau meiner Altersgruppe entspricht. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jules92 kommentierte am 08. November 2018 um 15:07

Der Klappentext klingt vielversprechend!
Ich mag lockere Coming-Of-Age-Romane sehr gerne. =)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
2xschwarzerKater kommentierte am 08. November 2018 um 15:19

Der Klappentext hat mich neugierig gemacht. Da ich momentan mehrere Titel zu diesem Thema gelesen habe. 2 junge verliebte, die nicht wissen ob sie sollen oder nicht. Schüchternes Mädchen, äußerst attraktiver Junge...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
iböi kommentierte am 08. November 2018 um 17:47

Liebe auf den zweiten Blick?

Das Cover ist ein echter Hingucker – erinnert an knallbunte Neonreklame. Der Titel ist recht plakativ und hinterlässt mich mit einem gewissen Fragezeichen: „Dance. Love. Learn. Repeat." – was soll uns das sagen? Ist das die Idealvorstellung der Autoren vom ersten Studiensemester? Da fehlt, wenn ich nach der Leseprobe gehe, aber noch ein wesentliche Aktivität „drink“…

Ich dachte, es wäre vielleicht der englische Originaltitel, doch weit gefehlt, der lautet schlicht und ergreifend „Freshers“= Erstsemester, was die Situation der Protagonisten vielleicht etwas treffender wiedergibt.

Zum Inhalt:

Protagonistin Phoebe schwärmt seit langem für Luke, einen früheren Schulkameraden. Als sich ihre Wege an der Universität erneut kreuzen und Luke sich gerade frisch von seiner Freundin getrennt hat, scheint ein Neuanfang möglich...
Ich bin gespannt, wie es mit den beiden weitergeht!

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leon Schröder kommentierte am 08. November 2018 um 21:28

Das klingt sehr gut. Hmmmm hoffentlich ist es das auch

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
De Hage kommentierte am 08. November 2018 um 21:46

WOw so viele bewerben sich hier. Ich hoffe ich habe eine Chance

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
DaniBella kommentierte am 08. November 2018 um 21:56

Tolles Cover! Ich würde mich freuen mit auf die Reise zu gehen und nochmal erwachsen zu werden:)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Der-Boss kommentierte am 08. November 2018 um 21:57

Das ist nie so wie es in den Büchern steht. Das habe ich selbst mit erlebt. Und es war leider nicht so

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Der-Boss kommentierte am 08. November 2018 um 21:57

Das ist nie so wie es in den Büchern steht. Das habe ich selbst mit erlebt. Und es war leider nicht so

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BUnny SUnny kommentierte am 08. November 2018 um 22:06

Auch hier wäre ich gerne dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesekatha65 kommentierte am 08. November 2018 um 22:16

Das Cover hat mich als erstes in seinen Bann gezogen. Es ist sehr interessant und modern. Passt also bestens zu dieser jungen Liebesgeschichte. Ich bin auf Phoebe und Lukr gespannt und frage mich ob sie es schaffen alle Differenzen zu überbrücken und am Ende zusammen zu finden.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tschakka_007 kommentierte am 08. November 2018 um 22:22

So auf dem letzten Drücker noch schnell bewerben

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tschakka_007 kommentierte am 08. November 2018 um 22:22

So auf dem letzten Drücker noch schnell bewerben

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jess_Ne kommentierte am 08. November 2018 um 23:24

Die Leseprobe hat mir schon super gut gefallen. Ein wenig erinnerte mich die Geschichte an 'I love you heißt noch lange nicht Ich liebe dich,' die mich absolut begeistern konnte. Genau das erhoffe ich mir von 'Dance. Love.Learn. Repeat'. Eine Liebesgeschichte, die locker-flockig geschrieben ist, aber doch auch ernstere Themen transportiert und mich bis in die Nacht durchlesen lässt, weil ich unbedingt wissen muss, wie es mit den beiden bisher swhr sympathischen Protagonisten Luke und Phoebe ausgeht. Endlich einmal eine zarte Liebesgeschichte, fernab schmalziger Liebesschmonzetten, die allein vom Setting her recht Erwachsen wirkt und viel Potenzial birgt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
GABIJA kommentierte am 08. November 2018 um 23:32

DiesesBuch würde ich liebend gerne lesen und springe gleich in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MissSweety86 kommentierte am 10. November 2018 um 07:57

Das Buch klingt sehr interessant da hüpfe ich gerne mit in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nikola kommentierte am 10. November 2018 um 14:36

Der Klappentext klingt sehr interessant und der Titel passt einfach perfekt dazu.

Ich bin gespannt, was einen hier erwarten wird. :)

 

Ich habe gerade gelesen, dass man sich nur bis zum 08. bewerben konnte. ':)

Ignoriert diesen Post bitte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ichlesgern kommentierte am 11. November 2018 um 15:30

Das klingt sehr lustig und nett, deswegen möchte ich gern dabei sein!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mone39 kommentierte am 11. November 2018 um 15:38

Da kommst du nur leider zu spät. Die Bewerbung gsfrist ist vorbei und die Verlosung ebenfalls.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Motte3.1 kommentierte am 18. November 2018 um 17:52

Klingt nach richtig guter Unterhaltung. Ich würde mich sehr freuen wenn ich an dieser Leserunde teilnehmen könnte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Judith Ick kommentierte am 27. November 2018 um 12:10

Nachdem ich Freitag endlich mein Exemplar in den Händen halten konnte, kann ich jetzt auch was zum Cover sagen. Es ist bunt und der dunkle Hintergrund gibt genug Kontrast, dass das Buch auffällt. Ansonsten finde ich auch, dass es nicht wahnsinnig besonders ist, was ich aber auch nicht schlimm finde. Allerdings war ich etwas irritiert, dass es ein Hardcover ist. In der Regel lese ich Bücher dieses Genre hauptsächlich auf Englisch und die meisten waren Taschenbücher. Dann bin ich jetzt mal gespannt, ob die Story so gut ist, dass es sich lohnen würde, das Buch als Hardcover zu kaufen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Shivaun kommentierte am 30. November 2018 um 14:43

Ich finde ebenfalls keinen richtigen Zugang zu dem Buch. Ich habe zwar nie studiert, kann mir aber nicht vorstellen, dass das Uni-Leben tatsächlich fast nur aus Feiern und Saufen besteht. Die, kaum vorhandene, Handlung plâtschert dahin und ich muss mich regelrecht zum Weiterlesen zwingen.

Ich hoffe, dass die Geschichte im 2.Abschnitt Fahrt aufnimmt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
iböi kommentierte am 09. Dezember 2018 um 16:44

Etwas spät aber dennoch möchte ich nun auch meine ersten Eindrücke schildern.

Der Einstieg in die Geschichte war einfach, der Schreibstil der Autoren ist flüssig und locker-leicht und durch den Perspektivwechsel zwischen Phoebe und Luke sehr lebendig.

Phoebe ist grundsätzlich sehr sympathisch, ihre ständige Schwärmerei für Luke aber schon ziemlich anstrengend, da könnte man ja schon fast von einem Wahn und von Stalking ausgehen...

Und Luke? Ihm setzt die Trennung von Dauerfreundin Abbey zu, seine Problembewältigungsstrategie (Trinken und Kiffen) ist aber etwas befremdlich und wohl nicht erfolgversprechend...

Wider Erwarten harmonieren die beiden dann plötzlich und man denkt, nun läuft alles, aber dann lässt Luke das Treffen platzen und das war`s.

Hier handeln beide Protagonisten ziemlich unreif, keine springt über seinen Schatten, stattdessen fängt Phoebe etwas mit Will an, den ich für ein wenig schräg halte. Ob Luke und Phoebe doch noch die Kurve kriegen?

Insgesamt kommt in dem Abschnitt für mich sehr gut das Gefühl der Orientierungslosigkeit rüber, mit dem alle in dieser Studienanfangsphase kämpfen. Damit ist die Stimmung zwar trotz allem Witz etwas düster, aber ich glaube, dass sich viele zu Studienbeginn so fühlen, wenn sie nicht gerade am Heimatort studieren, weiterhin zuhause wohnen und mit ihren Freunden an die Uni gewechselt sind...

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
iböi kommentierte am 13. Dezember 2018 um 10:01

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte. Mir hat das Buch gut gefallen, auch wenn es schon stellenweise überzeichnet war. Ich finde, dass die Grundstimmung und die Orientierungslosigkeit von jungen Leuten in der Übergangssituation Schule -Studium gut getroffen ist, manchmal allerdings etwas sehr schrill...

Hier meine Rezension:

https://wasliestdu.de/rezension/witziger-teils-sehr-emotionaler-bis-pein...