Leserunde

Leserunde zu "Das Erbe" (Ellen Sandberg)

Das Erbe - Ellen Sandberg

Das Erbe
von Ellen Sandberg

Bewerbungsphase: 24.10. - 07.11.

Beginn der Leserunde: 18.11. (Ende: 10.12.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir 20 Freiexemplare von "Das Erbe" (Ellen Sandberg) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Der neue große Roman der Bestsellerautorin

Spätsommer 2018. Über Nacht ist Mona Lang reich. Ihre Großtante Klara hat ihr ein großes Haus in München-Schwabing vermacht, denn sie war sich sicher: »Mona wird das Richtige tun.« Was damit gemeint ist, versteht Mona nicht. Doch kaum hat sie Klaras Erbe angetreten, kommt sie einer Intrige auf die Spur, die sich um die Vergangenheit des Hauses rankt – und um ihre Familie.

München 1938. Die junge Klara belauscht an der Salontür ein Gespräch zwischen ihrem Vater und ihrem Vermieter, dem jüdischen Unternehmer Jakob Roth. Es geht um die bevorstehende Auswanderung der Roths – und ein geheimes Abkommen …

»Meisterhafte Erzählkunst verbindet sich bei dieser Autorin mit psychologischer Spannung.« (Süddeutsche Zeitung)

 

ÜBER DIE AUTORIN:

Ellen Sandberg ist das Pseudonym der erfolgreichen Münchner Autorin Inge Löhnig. Ihre Krimis und Romane stehen regelmäßig in den Top Ten der SPIEGEL-Bestsellerliste. Sie arbeitete zunächst in der Werbebranche, ehe sie sich ganz dem Schreiben widmete. Nach dem sensationellen Erfolg von »Die Vergessenen« befasst sich Ellen Sandberg auch in ihrem nächsten groß angelegten Spannungs- und Familienroman »Das Erbe« mit einem Thema, das ihr ein persönliches Anliegen ist: den Verbrechen der NS-Zeit und der Notwendigkeit, diese nicht zu vergessen.

10.12.2019

Thema: Deine Meinung zum Buch

Thema: Deine Meinung zum Buch
Rebecca1120 kommentierte am 21. November 2019 um 18:37

Hier nun der Link zu meiner 5-Sterne-Rezension:

https://wasliestdu.de/rezension/segen-und-fluch-zugleich-super

Thema: Deine Meinung zum Buch
nicigirl85 kommentierte am 22. November 2019 um 11:23

So abschließend kann ich nur sagen, dass sich meine Meinung auch beim nochmal drüber schlafen nicht geändert hat und für mich dieses Buch das bisher schlechteste der Autorin war. Dennoch bin ich froh Teil der Leserunde gewesen sein zu dürfen.

Anbei meine Rezensionslinks:

Blog 1: https://nicigirl85.blogspot.com/2019/11/rezension-ellen-sandberg.html

Blog 2: https://nicigirl85.blogspot.com/p/im-november-2019.html

Amazon: https://www.amazon.de/gp/profile/amzn1.account.AH742IQLEZN2KCGGNBPR7CR6D... (Rezi muss noch durch Amazon veröffentlicht werden)

Weltbild: https://www.weltbild.de/artikel/buch/das-erbe_26083651-1

Wasliestdu: https://wasliestdu.de/rezension/wenn-deine-familie-die-groesste-strafe-ist

Whatchareadin: https://whatchareadin.de/buecher/das-erbe-der-neue-grosse-roman-der-best...

Lovelybooks: https://www.lovelybooks.de/autor/Ellen-Sandberg/Das-Erbe-1998038128-w/re...

Lesejury: https://www.lesejury.de/ellen-sandberg/buecher/das-erbe/9783328104025?st...

Goodreads: https://www.goodreads.com/review/show/3058041867?book_show_action=false

Büchereule: https://www.buechereule.de/wbb/thread/102035-ellen-sandberg-das-erbe/

Literaturschock: https://literaturschock.de/literaturforum/forum/index.php?thread/52395-e...

Thema: Deine Meinung zum Buch
westeraccum kommentierte am 22. November 2019 um 16:53

Das Thema an sich finde ich sehr spannend, die Umsetzung lässt aber zu wünschen übrig.

Die Personen werden nur oberflächlich skizziert, ohne in die Tiefe zu gehen. Die Handlung ist manchmal haarsträubend und strotzt vor Klischees, besonders was Sabine und ihre Familie angeht.

Insgesamt hätte es dem Buch gut getan, wenn sich die Autorin auf weniger Handlungsstränge konzentriert hätte und das Buch nicht so überladen wäre. So hatte ich den Eindruck, dass Ellen Sandberg nicht so genau wusste, was dieses Buch eigentlich werden sollte: eine Familiengeschichte, ein Krimi oder doch ein vorwiegend historischer Roman über die Nazizeit? 

Ich hatte noch kein Buch von Ellen Sandberg gelesen und werde es wohl auch in Zukunft nicht tun. 

Trotzdem war es schön an der Leserunde teilzunehmen und die unterschiedlichen Meinungen kennenzulernen.

Eine ausführliche Rezension werde ich nach unserem Urlaub schreiben.

Thema: Deine Meinung zum Buch
graefinrockula kommentierte am 06. Dezember 2019 um 09:01

Ich bin echt froh gerade zu lesen, dass es nicht nur mir so ging.

Thema: Deine Meinung zum Buch
StephanieP kommentierte am 25. November 2019 um 12:33

Vielen Dank für das Buch, leider konnte es mich nicht ganz so begeistern wie andere Werke der Autorin.

https://wasliestdu.de/rezension/das-erbe-1

Thema: Deine Meinung zum Buch
siko71 kommentierte am 26. November 2019 um 08:17

Hier mein Link zur Rezi.Ich muss sagen, ich war wieder hin und weg. Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte.

https://wasliestdu.de/rezension/wird-sie-das-richtige-tun

Thema: Deine Meinung zum Buch
engi kommentierte am 26. November 2019 um 10:29

Was ist das Richtige?

Ich habe dieses Buch unterteilt in drei Abschnitte im Zuge einer Leserunde gelesen. Der erste Abschnitt hat mich auch wirklich gefesselt. Hier lernen wir Mona und Bernd kennen, die seit vielen Jahren in einer Beziehung leben, doch Glück hört sich anders an. Da erhält Mona die Nachricht, dass sie geerbt hat und Bernd eröffnet ihr ein Geheimnis … zur gleichen Zeit verschlägt es uns als Leser in die Zeit knapp vor dem ersten Weltkrieg zurück. Auch hier gibt es Geheimnisse und Entwicklungen, die sich – wie uns ja leider allen hinlänglich bekannt ist – für die Juden sehr zum Nachteil entwickeln. Doch was genau geschah wirklich zwischen Monas Großeltern und der Familie Roth?

Soweit so gut, diese beiden Erzählstränge ziehen sich weiter wie ein roter Faden auch durch die beiden nächsten Abschnitte. Hier möchte ich anmerken, dass ich den Anfang und auch das Ende wirklich spannend fand. Flüssig und anschaulich geschrieben blätterten sich die Seiten fast wie von selbst um. Leider wird die Geschichte in der Mitte ein wenig zäh. Die Protagonisten wurden immer unsympathischer und fast fragte ich mich, ob dieser Teil wirklich von Ellen Sandberg geschrieben wurde. So kenne ich sie gar nicht als Autorin. Weitgehend versöhnt hat mich das Ende, das mit einigen Überraschungen aufwartete um den Roman schließlich ohne Kitsch zu beschließen. Nicht schlecht, aber von Frau Sandberg bin ich besseres gewöhnt.  

Meine Rezension poste ich hier, bei Lovelybooks, lesejury, Weltbild, Amazon und dem Büchertreff ...

Thema: Deine Meinung zum Buch
Misterh kommentierte am 26. November 2019 um 12:49

Vielen Dank das ich hier mitlesen durfte. Hier meine Rezi:

https://wasliestdu.de/rezension/interessantes-buch-mit-unvorhersehbarer-...

Thema: Deine Meinung zum Buch
cybergirl kommentierte am 27. November 2019 um 11:02

Vielen Dank für die interessante Leserunde. Hier meine Rezi:

 

https://wasliestdu.de/rezension/spannend-mit-einigen-laengen-2

Thema: Deine Meinung zum Buch
Chuckipop kommentierte am 09. Dezember 2019 um 10:52

Hier meine Rezension, ich bin leider ziemlich enttäuscht...

https://wasliestdu.de/rezension/das-erbe-sehr-interessantes-thema-leider...

Ich werde sie im Laufe des Tages noch bei lesejury.de, lovelybooks.de, thalia.de, weltbild.de, buecher.de,hugendubel.de und jpc.de veröffentlichen.

Thema: Deine Meinung zum Buch
Heidi59 kommentierte am 14. Dezember 2019 um 19:28

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Was liest du  und der Mayersche Buchhandlung für das Rezensionsexemplar und die Leserunde 

Hier meine Rezension zu "Das Erbe" bei 

Was liest du :  https://wasliestdu.de/rezension/monas-unmoralisches-erbe

Lovelybooks:  https://www.lovelybooks.de/autor/Ellen-Sandberg/Das-Erbe-1998038128-w/re...

Thema: Deine Meinung zum Buch
BücherwurmNZ kommentierte am 19. Dezember 2019 um 18:11

Das Buch war leider anders als erwartet. Viel zu vorhersehbar und oberflächliche Charaktere. Das war mein erstes und letztes Buch der Autorin.

Hier meine Rezension:
https://wasliestdu.de/rezension/sehr-vorhersehbar-21